finanzen.net

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 447 von 472
neuester Beitrag: 12.12.19 19:32
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 11799
neuester Beitrag: 12.12.19 19:32 von: maik0107 Leser gesamt: 2525766
davon Heute: 1373
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 445 | 446 |
| 448 | 449 | ... | 472   

15.11.19 13:40

355 Postings, 2093 Tage luxsusschweinPlug

Nach meine meinunng falsche Entscheidung. Weill ballard zeht weiter nach uben ohne rucksetzer  

15.11.19 13:47

323 Postings, 2509 Tage laura2000Ballard kommt aber auch langsam

in den Überkauften Bereich rein . Genau wie Plug schon ist.  

15.11.19 13:50

78 Postings, 35 Tage tomson78wenn heute die erwartete News kommt ...

dann die absolut falsche Entscheidung ;) Die Konsolidierung hatten wird doch schon ...  

15.11.19 14:04

36 Postings, 90 Tage EmrotelliWas gestern war

finde ich kann man nicht unbedingt als Konsolidierung betrachten. Und Luxusschwein deine Aussagen sind irgendwie widersprüchlich...  

15.11.19 14:18

78 Postings, 35 Tage tomson78dann sag doch zu gestern

einfach dass es ein Rücksetzer im Aufwärtstrend war. Ich mein der Aufwärtstrend kommt ja nicht aus dem nichts sondern ist ja auch begründet. Bei Ballard geht's ja auch ohne Rücksetzer. Wir sind einfach in einem starken Dynamischen Umfeld. Da brauchts nicht auf jede kleine Gewinnmitnahme zu schielen und schon gar nichts schlecht reden. Die letzten Entwicklungen waren einfach zu gut und Plug hat lange genug langsam gemacht ...  

15.11.19 14:39

36 Postings, 90 Tage Emrotellischlecht reden

wollte ich nichts. Hab sogar nachgekauft. Verkauft wird hier erstmal gar nichts!  

15.11.19 15:53
2

2423 Postings, 1999 Tage BrennstoffzellenfanPLUG Institutionelle Aktieninhaber

Plug Power (PLUG) = Institutionelle Aktieninhaber per 30.09.2019 wurden veröffentlicht:

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/...stitutional-holdings   (es gibt unzählige Seiten; jeweils am Fussende auf die nächste Seite klicken => Die Aktieninhaber werden in absteigender Reihenfolge aufgeführt):

Aufgefallen und neu an Bord:

- Kames Capital (kauft neu über 1 Million PLUG-Aktien)
- Hudson Bay Cpital (kauft neu über 1 Million PLUG-Aktien)
- Black Rock (kauft neu 684'000 PLUG-Aktien)
- Praktisch alle Big Boys haben kräftig aufgestockt (auch die Deutsche Bank, UBS, Credit Suisse, Schweizerische Nationalbank uvm.)

Go PLUG go!    

15.11.19 16:39
1

2423 Postings, 1999 Tage BrennstoffzellenfanH2+FC-Zug von StadlerRail/Lieferant PLUG

H2- + Brennstoffzellen-Zug von Stadler Rail (Lieferant PLUG)

Stadler Rail - Zug auf Seite 49 dieser Präsentation (vgl. obiger Post):

https://s21.q4cdn.com/824959975/files/...werSymposiumSlides091819.pdf

Wasserstoff und Brennstoffzellen müssen meiner Ansicht nach defintiv von www.plugpower.com stammen....
 

15.11.19 20:41

323 Postings, 2509 Tage laura2000Denke es wird bis 3.30$ - 3.20$ runtergehen

15.11.19 21:28

165 Postings, 287 Tage GSGneunKonsolidierung

Zum Tagesende such mal ein leichtes Minus stehn haben ist genau das, was wir für einen gesunden Anstieg brauchen. Keep cool...!  

15.11.19 21:29

165 Postings, 287 Tage GSGneun*auch

15.11.19 22:07

2685 Postings, 1359 Tage ede.de.knipserAm Ende wieder ein Plus.

...

Na nun sollten wir aber wirklich bald konsolidieren, sonst läuft dem Einen oder Anderen der Kurs noch weg...

Schönes Wochenende  

15.11.19 23:02

78 Postings, 35 Tage tomson78Bei

3,54 USD könnte es wieder aufregend werden ;)  

16.11.19 06:58

355 Postings, 2093 Tage luxsusschweinPlug

Hier wird nix konsolidieren. Vielleicht nur ganz leicht bei 5  

16.11.19 08:32

78 Postings, 35 Tage tomson78Nachbörslich

bei 3,56 USD. Könnte gleich am Montag früh weiter ordentlich nach oben gehen. Kursziel sind 6,00 USD. Go Plug Go. Do it Like Ballard ....

übrigens , danke für den Link zu den neuen Großinvestoren. Black Rock mit an Bord zu haben ist richtig gut ...  

16.11.19 15:37

620 Postings, 413 Tage Zamorano1Stellt euch vor

was mit der Plug Aktie passieren würde, wenn Indien sich für Wasserstoffzüge entscheiden würde. Indien will seine Dieselloks im ganzen Land ersetzen. Gut möglich, dass ein Aufbau einer Netzinfrastruktur zu teuer ist und Indien H2 Züge will.
Sind die H2 Aktien das neue Amazon? Bin überzeugt, dass sich einige H2 Aktien verXfachen werden in den nächsten paar Jahren.  

16.11.19 20:35

355 Postings, 2093 Tage luxsusschweinPlug

Ballard Power ist nur  in einem monat fast 1.40 $ nach uben gegangen . Wir haben noch minimum 50% luft nach uben.  

16.11.19 20:40

65 Postings, 34 Tage GomJabbarWas ist das

Alleinstellungsmerkmal von Plug Power? Haben die Patente oder was sollte verhindern, dass die Chinesen nicht schon längst deren Anlagen bauen und an Indien verkaufen werden? PlugPower, Nel, Powercell, Ballard, Bosch, ... Das sieht mir nach dem selben Hype aus, wie in der Cannabis-Branche vor einem Jahr. Wenn der Hype vorbei ist, dann heißt es: Der Markt ist noch nicht soweit. Und die Kurse fallen wieder. Das ist gerade meine größte Sorge, weshalb ich nicht ganz so viel investiert habe wie in Cannabis vor 2 Jahren.  

16.11.19 20:55

355 Postings, 2093 Tage luxsusschweinPlug

Blödsin. Diese mall geht alles dursch die decke. Nähste sommer 10$ minimum.  

17.11.19 04:31

36 Postings, 90 Tage Emrotelliluxusschwein

Bring doch Mal Argumente anstatt einfach irgendeine Vermutung zu äußern!  

17.11.19 06:53
3

78 Postings, 35 Tage tomson78Argumente

gibt's viele. Es braucht dazu nicht mal Einschätzungen wie von Meydorn der das wenn dann Szenario von 12 Euro gebracht hat. Wir haben jetzt erstmal ein kurzfristiges Kursziel von 6.00 Dollar das aufgrund einer fundierten und kritischen Analyse herausgegeben wurde. Plug hat eine gute Stellung. America First ist nicht nur in Trumps Kopf sondern in vielen seiner Wähler und Behörden. Ob da Ballard so gut Fuß fassen kann. Mit China scheint das nicht ganz so klappen bei denen. Das Plug Power gut Aufgestellt ist beweist das Produktportfolio als auch die prominente Kundschaft. Auch hat PlugPower weltweit die  führende Position wenn es um leichte Brennstoffzellen für z.B Drohnen geht. Der Cannabis Hype beruht nur auf Konsum und Markterschließung. Das ging dann halt schnell.  Bei H2 Firmen kommen aber nicht nur der aktuelle Absatz sondern eine permanente Weiterentwicklung und ein unerschlosser Markt hinzu. Die Klimaerwärmung und die wirtschaftliche Dynamik zwingt die Leute ja nicht dazu mehr zu kiffen. Sie zwingt die Wirtschaft sich von den fossilen Brennstoffen zu verabschieden und innerhalb dieser Dynamik nicht den Anschluss zu verlieren. Deshalb ist das ganze kein Hype sondern die Chance bei einem historischen Technologiewechsel. Ich glaub nämlich das Batterie angetrieben nur für den Übergang taugt und es gibt auch dort riesge Probleme wenn es bspw ums Ladenetz geht.  

17.11.19 10:22

86 Postings, 4561 Tage trigan@tomson

sehe ich auch so. Den Canabis Hype mit Wasserstoff Hype zu vergleichen ist wohl weit hergeholt. Canabis anzupflanzen und zu vermarkten ist wohl nicht gerade schwierig. Schwieriger wird es wohl sich im Wasserstoffbereich zu positionieren.......  

17.11.19 11:52
1

78 Postings, 35 Tage tomson78Genau

so ist. Die Positionierung ist für uns Anleger Chance und Risiko zugleich. Wenn man sich dann die Stellung in den USA und das Portofolio von Plug Power ansieht braucht einen nicht bange werden. Man muss es auch mal so sehen. Plug Power arbeitet wenn man auf Japan, China und Europa schaut noch mit relativ wenig Staatlichen Hilfen wegen der breiten Aufstellung kurz vor einem operativen Gewinn. Lass mal die USA richtig in Wasserstoff einsteigen, also wie bei uns ein staatlich verordneter Wechsel, dann brummt der Riese gewaltig. Die Roadmap bis 2025 wurde ja anhand aktuellen Zahlen gemacht. Glaubt man an die Wasserstofftechnik dann kann sich diese Analyse nochmals vervielfachen. Wasserstoff wird kommen und der Wirtschaft wird gar nichts anderes übrig bleiben aufzuspringen. Gerade die Asiaten geben bei der Staatlichen Förderung Vollgas und bauen Druck auf. Selbst der Herr Diess von VW hat seine Aussagen relativiert und lässt im Hintergrund Entwickeln. Das was unsere Bundesregierung mit der Subvention der Batterieangetriebenen Autos macht ist aus meiner Sicht Verschwendung von Steuergeldern oder wenn man es gut meint ein Konjunkturpaket. Als langfristige Investition kann man Batterie nicht betrachten. Der einzige der das wirklich runter redet ist Musk aber der hat ja Interesse daran mit Tesla nicht zu floppen. Naja immerhin fährt die Bundesregierung inzwischen beide Strategien, also Batterie und Wasserstoff, Schienen. Es würde mich wundern wenn die 4.00€ dieses Jahr nicht fällt.  

17.11.19 12:51
Naturlich weil du nicht bei plug investieret bist. Du wirdt dich wundern wenn hier ende dezember minimum 5 sind  

17.11.19 13:03
1

36 Postings, 90 Tage Emrotelli5?

würden mich nicht nur wundern. sondern extrem freuen. natürlich bin ich investiert. wieso sollte ich das hier ansonsten lesen? dennoch muss man am Boden bleiben und Neueinsteigern die Möglichkeit geben ihre eigene Meinung zu bilden indem wenn man informationen hat diese vernünftig mitteilt und belegt anstatt wahllos irgendwelche Prognosen zu schreiben.  

Seite: 1 | ... | 445 | 446 |
| 448 | 449 | ... | 472   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5