finanzen.net

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 489
neuester Beitrag: 19.01.20 15:12
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 12218
neuester Beitrag: 19.01.20 15:12 von: IHIHG Leser gesamt: 2635549
davon Heute: 1623
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489   

13.06.13 16:04
33

4196 Postings, 3397 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489   
12192 Postings ausgeblendet.

18.01.20 16:10

2757 Postings, 1396 Tage ede.de.knipser@tomson, aber jedem so wie

er will.

Bist du nicht drin, und wurdest beim letzten ITM Kursrutsch ausgestoppt, und hast den Einstieg verpasst, dann suchst du auch neue Chancen und würdest auch alles geben um Montag günstig an Papiere von Plug zu kommen.

Also alles legitim!  :)  

18.01.20 16:12

124 Postings, 72 Tage tomson78vielleicht ergänzend zum einordnen

ITM steht bei 1,42€  und hat nen Umsatz je Aktie von 0,01.

Diese Firma sieht Börsenglück99 in zwei Monaten bei 8-9€ und bei PlugPower versucht er Zweifel zu sähen ;)
 

18.01.20 16:20
1

124 Postings, 72 Tage tomson78also

mir stößt es schon sauer auf wenn ich sowas sehe. Der hat ja noch so getan als ober er andere Anleger schützen wollte. Dabei , wie man nachlesen kann, verarscht er doch nur alle. Ausserdem nach seiner Argumentation dürfte man dann ja eigentlich gar nicht in irgendwelche kleine Aktien investieren weil ja bei allen dieses Risiko gegeben ist.

Ganz ehrlich, ich habe noch nie dazu jemanden in geringster Weise animieren wollen in eine Firma zu investieren von der ich nicht überzeugt bin und wirkliche Empfehlungen mache ich generell nie. Wenn ich sehe wie manche bei anderen H2 Firmen in offensichtliche Fallen gelockt werden dann könnte ich kotzen.  

18.01.20 16:28

2757 Postings, 1396 Tage ede.de.knipserKaufen sag ich, kaufen...

18.01.20 16:57

2757 Postings, 1396 Tage ede.de.knipser@Maik, sehr interessant dein

Tablettenbericht! Das würde das Einige Problem von Wasserstoff in Autos pulverisieren! Interessant!

E-mobilität mit Akku ist für Kleinstwagen und Stadtautos eine gute Wahl. Ein Zweitwagen durchaus mit Akku sinnvoll. Aber der Großteil der Mobilität beim Auto liegt in der Brennstoffzelle!

Aber viel mehr noch, in der Industrie!  

18.01.20 17:37

186 Postings, 228 Tage RudiKedde.de.knipser

Audi gibt sich sehr viel mit Brennstoff Zellen Antrieb ab.
Große und kleine Modelle schon fast Serien fertig.
Glaube das 99 % aller Anleger nichts mit Wasserstoff und Brennstoff Zelle beruflich zu tun haben. Ich gehöre zu den andere 1%.

https://www.audi.com/de/experience-audi/...-drive-systems/h-tron.html
 

18.01.20 17:50

186 Postings, 228 Tage RudiKAudi

Hat schon seit Jahren ein Wasserstoff Kompetenz Zentrum.

Aber immer in den Hintergrund gestellt, was jetzt aber bald vorbei ist.
Das neue elektro Zeitalter ist eingeläutet.
Und für alle Wasserstoff ist der Stromerzeuger durch die Brenstoffzelle.
Nur eine kleine Batterie als Zwischenspeicher nötig.
Enorm Power mit nur wenig im Tank, viel Reichweite und kurze tankzeiten im Vergleich zu reinen Batterie betriebenen Autos.

Schönes Wochenende @All.

https://www.audi-mediacenter.com/de/brennstoffzelle-audi-h-tron-242  

18.01.20 18:21
1

17 Postings, 5 Tage Börsenglück99Nur Realität

Dass ist ja echt der Wahnsinn sobald man etwas anzweifeln tut gehts hier rund.
Was ich sage sind Fakten für mich persönlich ist dass Rational und bei euch emotional.

ITM kannst du garnicht vergleichen mit Plug.ITM hat Linde ITM hat Cash und Arbeitet mit der EU.

Die 8-9€ sind nicht unrealistisch und ich denke wenn hier jemand was negatives sagt der wird bestimmt nicht damit den Kurs drücken.

Deswegen lassen wir unsere Emotionen sein und sehen Zahlen.

Von dem Aktionär halt ich nicht viel und wenn es nach dem ginge hätte keiner von uns in Wasserstoff investiert.


Am Montag sollte man kein Papier kaufen und ITM habe ich auf Long aber ITM hat die Voraussetzungen dafür.

 

18.01.20 19:15

1037 Postings, 314 Tage ClearInvest@börsenglück

Anscheinend liest du nicht wirklich mit.

Spruce und Lakewood incl. Bleibatterien waren schon am 16.1.2020 Thema.

Glaube zu den verzweifelten Shortseller News ist bereits alles gesagt.  

18.01.20 20:01

2814 Postings, 613 Tage Ahorncan?????

 
Angehängte Grafik:
2463c1c9-0e22-4903-aac6-0c4c936d06a1.jpeg (verkleinert auf 35%) vergrößern
2463c1c9-0e22-4903-aac6-0c4c936d06a1.jpeg

19.01.20 09:38

186 Postings, 228 Tage RudiKPlug Power

Habe ich etwas recherchiert, aber wie bei allen Aktien wer rein will redet sie negativ, wer sie hat versucht das Gegenteil.

Meine Meinung ist das das Unternehmen sehr breit und schon lange im Energie Sektor aufgestellt ist und im momentanen Wasserstoff, Brennstoffzellen Zeitalter sehr gute Zukunftschancen hergiebt.

Glaube hier auf Long richtig zu liegen. Habe meine Anteile von itm und nel reduziert und aus Überzeugung hier angelegt.
Bin auch nicht mehr der Jüngste.
Hoffe bis 2025 hier einiges gut zu machen.

Schönen Sonntag an Alle :-)
 

19.01.20 09:44

186 Postings, 228 Tage RudiKinterresant

https://www.welt.de/wirtschaft/article205127526/...ionsverfahren.html

Es wird sich noch viel tun.
Plug Power hat die richtigen Partner und kann sich in alle Richtungen der Wasserstoff und Brennstoffzellen Entwicklung anpassen.

2020 glaube ich wird Top für Plug Power.  

19.01.20 11:12

2757 Postings, 1396 Tage ede.de.knipserJA, irgendwie beschäftigt sich

bald jeder mit Wasserstoff. Den Gazprom Beitrag wollte ich auch gerade rein stellen.

Danke RudiK auch für dein "Hintergrundwissen"!

Ich denke schon, es geht auch schon in Richting einer kleinen Blase, aber die entstehen nur mit Phantasie! Und die ist bei den Wasserstoffwerten gerade eben vorhanden. Und wer weiß wohin die noch getrieben wird!
Wenn dem noch fundamentales, natürlich nicht mit der Schrittgeschindigkeit folgt, wäre es nicht verkehrt, hier weiter in der Hängematte zu bleiben, oder nur zum nachgreifen, diese zu verlassen...


schönen Sonntag  

19.01.20 11:22

124 Postings, 72 Tage tomson78wenn

Gazprom tatsächlich ein CO2-freies Produktionsverfahren für Wasserstoff welchen nur ein Bruchteil der Energie, die im bislang üblichen Elektrolyse-Verfahren zur Wasserstoff-Produktion nötig ist, erfunden hat dann ist das Marktrelevant. Immerhin sitzen die auf Unmengen von Gas dass sie nun Umweltfreundlich und Kostengünstig dem Markt zuführen können.

Sowas ist natürlich ein herber Rückschlag für Hersteller von Elektrolyseuren wie ITM oder NEL. Hier sieht man wieder mal wie viel es Wert ist dass sich PlugPower bereits einen rentablen Kernmarkt aufgebaut hat der es trotzdem ermöglicht in allen Bereichen des Brennstoffzellenmarktes weiter zu wachsen.

Aktienanleger von noch kleineren H2 Firmen vergessen dass es Jahre braucht ein solches breites Angebot, so eine Leistungsfähigkeit und so eine Marktpositionierung aufzubauen wie es PlugPower bereits geschafft hat. Es werden riesengroße Erwartungen an kleinste Börsengehandelte H2 Firmen geschürt obwohl diese teils nicht mal größer als viele ebenfalls vorhandene Mittelständische Konkurrenz GmbH`s sind welche die gleichen Produkte anbieten.  

19.01.20 12:21

870 Postings, 288 Tage MesiasIch sage nur

Kleines Geld in die Hand nehmen.Maximal 5-10% des Depots in Plug anlegen um das Risiko zu Minimieren.Die Chancen übersteigen aber deutlich das Risiko.Das ist zumindestens mein Plan hier!  

19.01.20 12:40

667 Postings, 450 Tage Zamorano1Gasprom

Dies kann kaum CO2 neutral sein. Wie sill dies gehen. Zudem Umweltbelastung bei Förderung miteinberechnen.

Bin nebst Plug auch in ITM investiert. ITM hat viel Cash, einen potenten Partner mit Linde und gute Vernetzungen zu Fördergeldern. Linde investiert bestimmt nicht einfach so sehr viel Geld in eine Unternehmung.

Diversifizierung in nachhaltige Unnternehmen entspricht dem Zeitgeist und ist meine Strategie.

In 4 nis 5 Jahren werden Plug und ITM vielleicht das 10fache wert sein.  

19.01.20 12:42

2757 Postings, 1396 Tage ede.de.knipserWenn Wasserstoff wirklich solch eine

Bedeutung in der Welt für die Energiewende erlangen sollte, werden alle derzeitigen H2 "Pioniere" verschwinden.

Wir werden eine Übernahmewelle erleben, und die H2 Produktion wird von derzeitigen Ölmultis übernommen, so wie Gazprom und auch die Saudis treiben, wie ich vor Monaten schon gelesen habe, das Thema H2 emsig voran!
Die haben die Energie mit Gas und Sonne, und die Leitungen für den Transport!

Und Kohle ohne Ende!  

19.01.20 12:46

896 Postings, 2218 Tage IHIHGFür alle die, die ihre Blickwinkel

erweitern wollen. Ist auch nur eine Meinung und muss auch so nicht sein. Ab der 1:30,00min spricht Dirk Müller speziellen über Wasserstoff und E-Mobilität. Ich empfehle aber sich den Ganzen Beitrag anzuhören, höchst interessant.
https://youtu.be/XnU1fbe20N0  

19.01.20 13:15
Danke für diesen Tipp. Werde mir den Beitrag ansehen.  

19.01.20 13:26

2 Postings, 0 Tage JackDanielsLoverPlug Power - Aktie kaufen oder nicht ?

Selbstverständlich ist mit einer rationalen Vorgehensweise wie KGV oder KUV hier überhaupt nicht zu argumentieren dieses Invest zu machen. Hier geht es um Fantasie, Euphorie und das Momentum. Diese Aktie trifft auf alle diese Faktoren zu, mehr Redakteure werden sich auf diese Aktie konzentrieren. Andre Kostolany hatte genau über dieses Momentum oft gesprochen. Er behielt meistens recht. Als ich 2012 bei Tesla eingestiegen bin wurde diese Aktie verhöhnt, verspottet und vieles mehr. Aber es war da, das Momentum. Ich werde diesen Wert Plug Power in mein Depot aufnehmen, Ballard Power ist ebenfalls zu beachten, insbesondere da die chinesische WeiChai 51% der Anteile von Ballard übernommen hat und Regierungsaufträge aus China kommen werden.  

19.01.20 13:32

124 Postings, 72 Tage tomson78Zamorano

soweit ich informiert bin ist zum jetzigen H2 aus Erdgas ca .4-10 mal billiger herzustellen als mit alternativen Verfahren. Deshalb wird in den USA H2 zumeist aus Erdgas hergestellt. Wenn jetzt wie dem Bericht zu entnehmen der Umweltnachteil beim Erdgasverfahren wegfällt dann ändert das auf Jahre gesehen einfach alles. Der H2 Preis ist nun mal ein entscheidender Faktor.

Erdgas solange es nicht im Frackingverfahren gewonnen wird gilt gemeinhin ja als relativ umweltfreundlich. Insbesondere wenn es sich um gereinigtes Begleitgas aus der Erdölförderung handelt dass ansonsten nur abgefackelt werden würde.

Darauf dass Linde 45Mio in ITM investiert hat würde ich mir nicht viel einbilden. Die Summe ist ne Kleinigkeit für so ein Unternehmen welche sich mal auf die schnelle etwas KnowHow eingekauft hat. Wobei ITM auch nur auf das Standart PEM Verfahren setzt.

Bin nicht so sehr tief informiert um ITM aber meines Wissens haben die bis auf ein paar Pilotprojekte noch gar kein großes Geschäft aufgebaut. Die Hoffnungen beruhen hauptsächlich auf Linde.

Wie es aber auch Dirk Müller im von IHIHG verlinkten Video richtig sagt, H2 wird kurz und mittelfristig aufgrund des Herstellungspreises hauptsächlich aus Erdgas gewonnen werden. Wo bleibt dann die Perspektive bei ITM wenn H2 aus Erdgas kommen wird? ITM kann schnell Geschichte sein.

Günstiges umweltfreundliches H2 ala aktueller Gazprom Meldung ist für die Brennstoffzellenhersteller wie PlugPower und BallardPower ein Vorteil.

 

19.01.20 14:23

667 Postings, 450 Tage Zamorano1Es gibt keine

Garantie für gelingen. Deshalb bin ich in verschiedene H2 Werte investiert. ITM mit seiner neuen und grossen Produktionsstätte gehört dazu. Es ist mein Glaube daran. Zudem wird es auch H2 Stromspeicher in grossen Mengen brauchen. Es ist Platz für alle da. Zudem will U.K. eine Vorreiterrolle im H2 Bereich sein und wird entsprechend gefördert werden. Ich hier nicht nachvollziehen weshalb nur Plug gut sein soll und bei anderen Werten nur Nachteile genannt werden.

Plug ist top aber andere Werte auch. Einfach long bleiben.  

19.01.20 14:56

3329 Postings, 1458 Tage aktienpowerHallo zusammen....

Ich bin auch bei Plug und Fuecell Energy investiert....

Fuelcell Energy hat meiner Meinung nach einer der besten Patente auf Luftbereinigungsanlagen für indirektes und direktes Co2 Ansaugsystem und Spaltung in Öl , Wasser und Wasserstoff...

Während dieser Spaltung wird auch Strom produziert.....

Also ein Wasserstoffkraftwerk...

Im großen und ganzen baut Fuelcell Energy Wasserstoffkraftwerke!!!

In Kalifornien ist schon ein solches Kraftwerk in Betrieb und produziert Strom und Wasserstoff !!

Es wurde auch ein 20 Jahresvertrag unterschrieben und damit wird für 20 Jahre Geld verdient.....

 

19.01.20 15:12
2

896 Postings, 2218 Tage IHIHGaktienpower,

Dankeschön für die Werbung. Die Patente der FuelCell gehören so weit ich weiß mittlerweile EXXON mit denen die ja so effektiv gearbeitet haben und unterstützt wurden die durch Fraunhofer Institut. Ich habe 99,8% verlorenen, in 7 Jahren.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Amazon906866
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5
BMW AG519000