Evofem Biosc. - Chancen und Risiken

Seite 76 von 77
neuester Beitrag: 05.03.21 17:34
eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 1914
neuester Beitrag: 05.03.21 17:34 von: Thian spielt Leser gesamt: 309000
davon Heute: 45
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 |
| 77  

02.12.20 17:04

6811 Postings, 4448 Tage butzerleWenn schon, dann richtige News....

EVFM erhält einen Regierungsauftrag

https://beta.sam.gov/opp/...&index=&is_active=true&page=1

Irgendwann muss der Kurs bei den guten Nachrichten doch mal aus dem Quark kommen.Kann aber nicht erkennen, was genau dieser "Reward" beinhaltet....  

02.12.20 17:06

6811 Postings, 4448 Tage butzerleah, gefunden

7,6 Millionen wert und läuft über 5 Jahre

https://newsfilter.io/a/f86cc2d856ded514db4c1d03f7ad43a0

Naja, nicht die ganz große Hausnummer, aber immerhin 1 Million pro Jahr ist auch schon nett....  

02.12.20 17:07

6811 Postings, 4448 Tage butzerlesorry, 1,5 Millionen pro Jahr...

so viel Genauigkeit soll dann schon sein.  

02.12.20 18:04

65 Postings, 1004 Tage Thian spieltWird schon

Ein weiterer kleiner Mosaikstein, der Auftrag.

Schaut euch die aktuelle Präsentation von gestern an. Interessante Folien zu einem Survey von Phexxi-Nutzern wie auch von Feedback von Populus und 83bar.

Ich bleibe dabei - Phexxi wird spätestens Anfang 2021 mit entsprechender Werbung durchstarten.  

03.12.20 10:30

6811 Postings, 4448 Tage butzerledas schöne ist

Evofem / Phexxi ist auf dem Radar staatlicher Versorger.

Und wenn man da einmal mit im Raster drin ist, können auch noch weitere Aufträge folgen. Muss ja nicht bei der Vereinbarung über 1,5 Millionen USD im Jahr bleiben.  

09.12.20 12:54

1648 Postings, 4001 Tage aktiengirldas unten stehende betrifft die Aktie PDLI,

die wird wohl delistet und aufglöst. Allerdings steht da was über EVFM drin. Versteht das jemand?Werden die PDLI Aktionäre mit Warrents von EVFM ausbezahlt? hat das Auswirkungen auf EVFM?

https://stocktwits.com/symbol/PDLIAuflösung und Liquidation

Der Handel wird vor dem 31. Dezember ausgesetzt

"Wir überwachen $EVFM und wir werden die Verfügung über 3,3 Millionen Warrants festlegen"

Rückgabe von Bargeld an die Aktionäre. Nettovermögen in Liquidation  

09.12.20 13:21
2

6811 Postings, 4448 Tage butzerledas ist Panikmache

PDLi hat ja die Anteile von EVFM schon vor einem halben Jahr verhökert und den Wert an  die Aktionäre ausgeschüttet.

Das ist alles schon ein halbes Jahr her und hat den Kurs vielleicht noch gerade so beeinflusst, bevor die Kapitalerhöhung durchgeführt wurde.

http://investor.pdl.com/news-releases/...on-evofem-biosciences-common

das sind Hobbyshorter von Robin Hood bei Stockwits, die sich mit einer halben Stunde DD einer Position long / short verschreiben und irgendeinen Quark schreiben.

Der Kurs wird wohl erst eine klare Tendenz nehmen, falls EVFM selbst oder eben zumindest die Bloombergzahlen eine Tendenz abzeichnen, wie und ob die Januarmarketingoffensive einschlagen wird. Da will Evofem den größten Teil des Marketingetats investieren und dann wird sich zeigen, ob Phexxi tatsächlich einen hohen Marktanteil mit Milliardenumsätzen in den nächsten Jahren generieren kann oder eben ein Rohrkrepierer wird wegen unzureichender Verschreibungszahlen.

Aberdas mit PDLI ist einfach nur unwissender Müll, wie so vieles bei Stockwits.  

16.12.20 10:38
2

6811 Postings, 4448 Tage butzerleschon eklich mit dem Tax Loss Sell

die Börsen weltweit seit Tagen freundlich, auf dem Weg zum ATH und hier geht es seit 12 Tagen nur rot und wir nähern uns dem ATL... und das trotz zuletzt positivem Newsflow.

Saundra sollte die Verantwortung ziehen oder zu dieser gezogen werden, dass ihr Aktienverkauf zum Launchday (bei einer MK von damals 200 Millionen und gleichzeitigem Gehalt vergleichbar eines besseren MDax-Wertes!!!) ein Desaster war und sollte dafür ihren Posten räumen.  

18.12.20 12:52
1

6811 Postings, 4448 Tage butzerlewenn man den Blomberg Report

Glauben schenken mag, dann berichten die Boten dieses Reports (wo und wie auch immer man den erhalten kann...) einen mehr als 25%igen Anstieg an Verschreibungen im Vergleich zur Vorwoche. Sind also viele Ladies in Vorfreude auf kuschlige Festtage beim Arzt gewesen bzw. diese haben nun nach bislang ausbleibenden horrenden Schwangerschaftsangaben nach Phexxi mehr Vertrauen zu dem Produkt geschöpft.

In jdem Fall eine gute Nachricht, denn wenn nach Launch eines Produkts eines wichtig ist, dann Wachstum.  

18.12.20 13:40

65 Postings, 1004 Tage Thian spieltbutzerle

Auf den Punkt gebracht. Im Moment sind die Script-Zahlen leider auch der einzige Strohhalm, an dem ich mich festhalte. Erfreulicherweise ist heute ein deutlicher Anstieg zu sehen.

Quelle: Datenaufarbeitung von mailman1961 auf stocktwits.  

21.12.20 15:26

4337 Postings, 5837 Tage martin30smNews

SAN DIEGO, Dec. 21, 2020

SAN DIEGO, Dec. 21, 2020 /PRNewswire/ -- Evofem Biosciences, Inc., (NASDAQ: EVFM) today announced it will present at the H.C. Wainwright BIOCONNECT 2021 Virtual Conference.

(PRNewsfoto/Evofem Biosciences, Inc.)

Evofem's CEO, Saundra  Pelletier, will provide updates on the commercialization of Phexxi® (lactic acid, citric acid and potassium bitartrate), the first and only FDA-approved, hormone free contraceptive vaginal gel, and the pivotal Phase 3 EVOGUARD trial, which is evaluating EVO100 for the prevention of chlamydia and gonorrhea in women and currently enrolling subjects at study centers across the U.S.

The presentation will be available for on-demand listening  beginning Monday, January 11, 2021, at 6:00 AM Eastern Time on the Investors section of the Evofem Biosciences website at www.evofem.com, under the Events and Presentations tab.

About Evofem Biosciences
Evofem Biosciences, Inc., (NASDAQ: EVFM) is a commercial-stage biopharmaceutical company committed to developing and commercializing innovative products to address unmet needs in women's sexual and reproductive health, including hormone-free, woman-controlled contraception and protection from certain sexually transmitted infections (STIs). The Company's first commercial product, Phexxi® (lactic acid, citric acid and potassium bitartrate), is the first and only hormone-free, prescription vaginal gel approved in the United States for the prevention of pregnancy. The Company is evaluating EVO100 in a Phase 3 clinical trial, 'EVOGUARD,' for the prevention of urogenital Chlamydia trachomatis and Neisseria gonorrhoeae infection in women. For more information, please visit www.evofem.com.

Phexxi® is a registered trademark of Evofem Biosciences, Inc.

Investor Relations Contact
Amy Raskopf
Evofem Biosciences, Inc.
araskopf@evofem.com
Mobile: (917) 673-5775  

21.12.20 20:28
1

65 Postings, 1004 Tage Thian spielt2021

Das neue Jahr wird spannend - steigend Umsätze, Fortschritte mit EVO100, Partnerschaften, vlt. Markterschließungen über die USA hinaus. Dazu ein interessanter Chart. Ich konnte es nicht lassen und hab heute zu 2.10 $ nochmal nachgelegt.  

22.12.20 17:10
1

3617 Postings, 2626 Tage centsucherDie News ist

für den Verkauf in US Gold wert! :-))  

22.12.20 19:44
1

65 Postings, 1004 Tage Thian spieltMedicaid

Jep. Das ist der staatliche Segen für Phexxi, top. Merkwürdig nur, dass der Kurs so verzögert anzieht und nicht schon ab 15:30 Uhr. Naja, will mich nicht beschweren - so entsteht kein Gap.  

28.12.20 16:05
1

6811 Postings, 4448 Tage butzerleErklärung für den Anstieg heute

Seeevr spekulativ: Sowohl Amazon als auch Evofem haben den Bruder eines Bidenberaters als Politiklobbyisten unter Vertrag genommen.

Das sorgt offenbar für einige Fantasien...  

30.12.20 04:52
1

656 Postings, 75 Tage DronatiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.20 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

31.12.20 10:10
3

6811 Postings, 4448 Tage butzerleSo...

Bei 2,44 noch einmal nachgekauft. Der Newsflow - vor allem Medicaid - war zu positiv.

Wo könnte der Kurs jetzt stehen, hötte die gierige SaundraCEO nicht trotz fürstlichem 1,8M Jahresgehalt (ungefähr das 2-3fache, das für solche Buden üblich ist), nicht am launchtag mit beschämender Begründung ein riesiges Aktienpaket geschmissen.

Ich könnte wetten, würde man sie ersetzen, der Kurs würde erst einmal ordentlich steigen....  

04.01.21 20:28
1

6811 Postings, 4448 Tage butzerlesehr erfreuliche Entwicklung

im schwachen Markt 5% im Plus. Offenbar wächst die Erwartung auf die Investorenkonferenz am 11.1. Natürlich ist bei Nichtlieferung durch Saundra  Co die Fallhöhe recht hoch.

Da ich noch einmal bei 2,44$ nachgelegt habe, bin ich endlich hier derzeit auf +/- 0 und einer recht hohen Anzahl Shares. Bin ja  schon seit Juni dabei und das ganze Elend mitgemacht, bestimmt schon 30x getradet, der Broker freut sich über die US-Provision ^^  

24.01.21 13:08

65 Postings, 1004 Tage Thian spieltEs wird

So langsam fügt sich alles zusammen. Die Script-Zahlen ziehen an, das Interesse in den sozialen Medien steigt, ebenso bei stocktwits. Die Werbekampagne steht an.

Ich rechne zeitnah mit einem Anstieg über 3 $. Überlege, einen Teil meiner erwarteten Aurinia-Gewinne in Evofem umzuschichten. Auch Trevena könnte in nächster Zeit interessant werden.

 

26.01.21 18:02

6811 Postings, 4448 Tage butzerleIch bin gestern mit der letzten Tranche raus

Seit Juni hier dabei gewesen und teilweise mit meinem US-Depot "all in"....  

Erholung ging mir zuletzt ein wenig zu rasant. Die Skriptzahlen sind ok, aber ich vermute mal, für dieses Jahr benötigt EVFM noch mal eine 20-30 Mio KE. Und die könnten Saundra & Co jenseits der 3$ jederzeit zünden.... Wenn es gut läuft, dann steigt der Kurs vielleicht noch 20%, aber spätestens dann kommt sie wohl - außer eine Verpartnerung außerhalb der USA wird bekannt gegeben...

Naja, falls es noch mal unter 2,70 geht, steige ich auch wieder klein ein :)  

27.01.21 23:54

6811 Postings, 4448 Tage butzerleso schnell kann es gehen....

etwas Unsicherheit im Markt.... also wieder eingestiegen. Hier ist doch seit dem Zwischenhoch vogestern nix passiert, was einen fast 15% Kursrückgang rechtfertigt. Am Freitag gab es wenigstens gute Scriptzahlen, die auf einen intakten Aufwärtstrend schließen lassen.

Lediglich die Refillquote lässt etwas zu wünscvhen übrig. Aber in Zeiten des Lockdowns ohne Partys gibt es auch kaum casual Secks (jjugendfreie Schreibweise für Ariva),  was auf verstärkten Konsum von Phexxi hinweisen würde. Von daher auch sinnv oll, dass EVFM den Schwerpunkt / Höhepunkt der Marketingkampagne auf Mitte Februar (Valentine Day) gelegt hat.  

28.01.21 08:18

1340 Postings, 1548 Tage DölauerDie Script-Zahlen

Klärt mich bitte auf, was sind Scipt-Zahlen.  

Seite: 1 | ... | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 |
| 77  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln