finanzen.net

Fundamental günstige Aktien technisch betrachtet

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 28.11.12 11:38
eröffnet am: 14.11.11 15:16 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 28.11.12 11:38 von: Katjuscha Leser gesamt: 12752
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 |
 

21.03.12 10:35
1

1707 Postings, 2739 Tage HajdeKatjuscha

Da gebe ich dir Recht
Ich habe den Wert auf der Watch, wie oben geschrieben UND bin nicht investiert.
Da fehlt noch die nötie Transparenz...das Unternehmen möchte nun in regulierten Markt wechseln.

Kann durchaus sein, dass man bis dahin höher notiert.

In der Vergangenheit hat mehrfach der "Aktionär" berichtet und gestern das:
http://www.ariva.de/forum/...enn-hier-los-414180?page=167#jumppos4199

Ein EPS2012 von 0,40 EUR sei möglich (Analystenaussagen)

Gruß
Hajde  

12.04.12 13:30
1

96030 Postings, 7127 Tage KatjuschaMorphosys mal anschaun! Gerade kräftige Kaufsignal

bei diesem unterbewerteten Tecdax-Wert.  

13.07.12 11:26

96030 Postings, 7127 Tage KatjuschaDrillisch mit Tradingsignal

7tätiger Downtrend wurde gerade gebrochen. Gestern gabs den Ausverkauf um die Unterstützung bei 7,16-7,19 ? herum.

Potenzial jetzt wieder bis 7,86 ?.

Fundamental wird Drillisch derzeit mit 385 Mio ? bewertet, was auch dem Wert des firmeneigenes Freenetanteils entspricht. Das heißt, das sehr profitable operative Geschäft wird faktisch ausgepreist.  
Angehängte Grafik:
chart_week_drillisch2.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_week_drillisch2.png

12.10.12 15:29
1

96030 Postings, 7127 Tage KatjuschaQuanmax

 
Angehängte Grafik:
chart_free_quanmax2.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
chart_free_quanmax2.png

26.10.12 10:27

96030 Postings, 7127 Tage Katjuschanicht beachten bitte

fand nur keinen besseren Thread zum hochladen  
Angehängte Grafik:
ecki.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
ecki.png

01.11.12 09:31

3723 Postings, 3677 Tage Versucher1... weil Viscom + Softing gerade kursgleich sind

Auf meiner Watchlist stehen Softing und Viscom direkt untereinander ... beide kosten gerade 7,23 EUR  .... welche soll ein konservativer und vorsichtiger Anleger kaufen mit Ziel Kursgewinn auf längstens 6 Monate !?!
... ist nur eine rhetorische Frage ... is' ein wenig ein Luxusproblem ... beide sind gut, das is klar ... Ziele/Kriterien sind: Kursgewinn, (Rückschlags-)Sicherheit

Aktuell 'in' ist natürlich Softing, hat den newcomer-Charm, wächst ... wohl auch in 2013, hat 'nen guten newsflow, ein positiv gestimmtes und aktives Presseumfeld (Aktionär) ... das alles hat Viscom nicht.  

01.11.12 14:09
1

96030 Postings, 7127 Tage Katjuschaschwer zu sagen

Ich würde Softing weiterhin bevorzugen, wobei 6 Monate nen verdammt schwieriger Zeitraum ist, um das abzuschätzen, da Viscom voraussichtlich auch noch 1-2 stabile Quartale ausweisen wird und ja dann im Frühjahr auch wieder eine gute Dividende zahlt. Ist also durchaus denkbar, dass beide Aktien in 6 Monaten bei 8,0-8,5 ? stehen.
Grundsätzlich halte ich Softing aber für weniger konjunkturanfällig und potenziell wachstumsstärker. Viscom hat dagegen ne gute Substanz, ne hohe DIV-Rendite, was gut absichert. Ich glaub beide Werte sind bei etwa 6 ? noch unten hin abgsichert, auch bei einer kleinen Rezession in Deutschland. Nach oben hin geb ich Softing mittelfristig mehr Potenzial, aber wie gesagt, 6 Monate sind schwer einzuschätzen.

Charttechnisch (darum gings ja in dem Thread hier) ist Softing zudem noch in der Mitte des mittelfristigen Aufwärtskanals, während Viscom leicht aus dem Uptrend rausgefallen ist und man somit bei Viscom mit seitwärts gerichteten Kursen rechnen muss. Ich würd Viscom immer so 2-3 Monate vor der Dividende stärker auf Watch setzen oder gar ins Depot nehmen. Hängt natürlich auch an anderen Faktoren drumherum ab, aber so ganz allgemein gesprochen sollte Viscom zwischen 6 und 9 ? seitwärts gehen und dabei die Hochs der Bewegung immer kurz vor der Dividendenzahlung erreichen.  

05.11.12 18:52

3723 Postings, 3677 Tage Versucher1Q3-Zahlen kommen am 08.11., idR früh am Morgen

15.11.12 12:58

96030 Postings, 7127 Tage Katjuschadax1

 
Angehängte Grafik:
chart_halfyear_dax.png (verkleinert auf 77%) vergrößern
chart_halfyear_dax.png

15.11.12 12:59

96030 Postings, 7127 Tage Katjuschadax2

 
Angehängte Grafik:
chart_quarter_dax.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
chart_quarter_dax.png

28.11.12 11:38

96030 Postings, 7127 Tage Katjuschawie gehts bei quanmax weiter?

Trend noch intakt, aber da müsste es im Dezember eine Aufwärtsbewegung geben, wenn er erhalten bleiben soll.  
Angehängte Grafik:
chart_free_quanmaxvsdax.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_quanmaxvsdax.png

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001