Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Seite 350 von 354
neuester Beitrag: 18.11.20 19:29
eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 8826
neuester Beitrag: 18.11.20 19:29 von: RichyBerlin Leser gesamt: 1809555
davon Heute: 389
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 348 | 349 |
| 351 | 352 | ... | 354   

20.10.20 12:20

422 Postings, 3513 Tage FtnewsNächste Schritte...

...Nach den positiven finalen Daten unserer DC-Studie freuen wir uns zu sehen, dass unsere Partner die nächsten Schritte einleiten, damit dieser Impfstoff in Asien klinisch weiterentwickelt werden kann. Zuverlässige Herstellungsprozesse sind von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass die DC-Impfstoffe unter Einhaltung aller entsprechenden Standards produziert werden können..

bei CVT-DC-01 ist der nächste Schritt wohin?
In der Klinik ist man ja schon..... lt. Pipeline  

21.10.20 09:33

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinDC ..

Die Darstellung war Mitte letzten Jahres auch schon bei "PoC".
Damit kann also nur die Medigene-DC-Studie gemeint sein.
In welcher Phase Cytovant weitermacht ist noch nicht bekannt.
http://www.cytovant.com/cx

"..die nächsten Schritte einleiten, damit dieser Impfstoff in Asien klinisch weiterentwickelt werden kann.."



 

21.10.20 12:33

422 Postings, 3513 Tage FtnewsDamit Cytovant weitermachen kannn

müssen sie offensichtlich das patentgeschützte Herstellverfahren der DC´s von MDG nützen.
 

23.10.20 18:40

422 Postings, 3513 Tage FtnewsSchon bemerkenswert

zu sehen, wie Cytovant,  schon  jetzt auf 3 Standorten arbeitet.

Hauptsitz der Firma:  Hongkong
Stellenbewerbungen zu senden nach : Shanghai, da gibt´s jedenfalls  einen "Laden"
3. Standort: Peking

wie viele Mitarbeiter  da schon arbeiten, sieht man noch nicht , aber es gibt zumindest bereits 5 Direktoren (manager)  

23.10.20 18:52

492 Postings, 3531 Tage SchlussmitderlügeKann man von Glück sagen

Dass ein Chinese im AR sitzt.
Sonst wäre da wahrscheinlich auch nichts gegangen...  

23.10.20 22:27
Wer soll denn da sonst im AR sitzen? Ich tippe mal, dass alle Mitarbeiter und Manager Chinesen sein werden..
 

23.10.20 23:15
Natürlich von MDG ...  

23.10.20 23:26
1
Du meinst der Endotag-Sinphar-Syncore-Mann hat uns beim Roivant/Cytovant-Deal geholfen ?
 

25.10.20 00:17

492 Postings, 3531 Tage SchlussmitderlügeAlso Domdey

Sicher nicht  

25.10.20 22:34

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinWarum

nicht Domdey ?

--
Ich tippe mal auf Dr. Sang-Jin Pak, ehem.GSK-Chef, der im Umfeld des Tongyang-Einstiegs 2018 mal kurz in Erscheinung trat.
Und/oder Mathias, der sich ja in Asien gut auskennt, seit seinen diversen MDG/Sinphar-Deals.
 

26.10.20 16:14
1

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlin..

Echt jetzt ? Die aktuelle Präsentation lautet noch immer auf "Juni"...
Früher wurde da wenigstens mal der Monat geändert.

Bei den aktuellen Konferenzen wird zwar der Welt weitgehend nur erklärt wie man Klinische Studien aufsetzt/durchführt (..) aber trotzdem sollte man hoffen, dass die Aufmerksamkeit ein wenig auf Medigene gelenkt wird. Und da schaut dann vielleicht auch der eine andere Mensch auf die Homepage. Und da findet er eine verstaubte Präsentation..

https://www.medigene.de/investoren-medien/termine
https://www.medigene.de/investoren-medien/berichte-praesentationen

tcr-therapies-summit
https://tcr-therapies-summit.com/about/agenda/
27.10.2020 / 12:00 pm
Accelerating TCR Therapy into the Clinic
Dolores Schendel, CEO, Medigene

-
https://informaconnect.com/bioeurope/
Tuesday, 27 October 2020 12:30 - 13:0030 mins
Spotlight, Innovative medical products ? gene therapy and beyond
Horst Domdey - Managing Director, BioM,    (In seiner BioM-Funktion)

 

26.10.20 17:58

422 Postings, 3513 Tage FtnewsVor den Quartalszahlen

die Anfang November fällig sind, wird man halt keine  Präsentation  bringen.
Alles was "neu" ist, kommt in die  Präsentation am 12.11. (ist ja in gut 2 Wochen soweit)  

26.10.20 20:10

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinJa,

schon klar.

Mir geht es aber um die 5 Konferenzen, die noch VOR den Zahlen stattfinden.
Außendarstellung eben..

Und im Notfall eben nur den Monat ändern... ist ja peinlich..


 

26.10.20 22:30
1

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinBayer... AAV

Bayer gibt 2 Mrd. für CellTherapy-Unternehmen AskBio aus..
https://www.fiercebiotech.com/biotech/...drive-gene-therapy-expansion
 

27.10.20 10:43
1

7629 Postings, 2944 Tage iTechDachsWieder so ein Deal von Bayer mit einem privaten

Medigene: Schwedisches Biotech-Unternehmen 2A Pharma AB will die Entwicklung von AAVLP-basierten Impfstoffen weiter vorantreiben
NoName, wohingegen Medigene eigentlich einiges zu bieten hätte.
Der Punkt scheint für Bayer hier noch in der AAV Technologie als Basis für Gentechnik zu liegen. War da Medigene nicht schon mal viel weiter .... mit einer VLP Technologie die die AAV Risiken minimiert?
Ach ja - die sind ja frei zu forschen wie einst Adaptimmune und Immunocore ....  

27.10.20 11:07
2

7629 Postings, 2944 Tage iTechDachsDie 2A Pharma AB Story liest sich wie ein Abgesang

für Medigene Ex-CEO Frank Mathias: "... The AAVLP inventions were patented in the following years, but the potential was never commercialised as Medigene decided to focus on other projects and John Nieland left the company to pursue new opportunities. ... "  --- und so jemand darf im Aufsichtsrat von Medigene wieder mit mischen. Weiterhin ein Unding bis zum Beweis des Gegenteils.


Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.

 

27.10.20 12:58

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinAAVLP

Man muss aber fairerweise sagen, dass das Schendels Schuld ist. Die ist seit 01.02.2016 CEO und AAVLP wurde in 12/2016 verdingst..
Mit der üblichen, kleinen Hintertür "..Im Rahmen der Vereinbarung hat Medigene demnach Anspruch auf klinische, regulatorische und kommerzielle Meilensteinzahlungen sowie auf Lizenzgebühren für den Verkauf von zukünftigen AAVLP-Produkten durch 2A Pharma AB.."

(Wo ist der Meilenstein für 2AP01  ??)
https://2apharma.com/pipeline/

---
Und wie so oft schreiben wir hier im falschen Thread... Man könnte meinen es sei egal, aber es nimmt einem die Möglichkeit sich hier mal über Kurse & Co. auszulassen..
 

27.10.20 13:37

7629 Postings, 2944 Tage iTechDachs3,85 EUR

Your opportunity to gain the know-how across T cell immunotherapy with in-depth discussion and insights from industry pioneers. Download the event guide.
wäre doch mal was heute ... TCR therapies summit sollte gestern gestartet sein

#8742 -- ich würde allerdings Schendel trotzdem in Schutz nehmen, denn die Entscheidungen es auf Halde zu legen waren wesentlich dümmer als es an 2A Pharma abzutreten - hoffen wir mal sie hat bessere Konditionen für die potentiellen Meilensteine und Lizenzgebühren herausgehandelt als der Herr Doktor seinerzeits ....  

27.10.20 13:44

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinJa,

"..die Entscheidungen es auf Halde zu legen waren wesentlich dümmer als es an 2A Pharma abzutreten.."

Ja, natürlich. Aber es gäbe eben noch die 3.Variante. Etwas eigenes, und gerade das war ja AAVLP, auch mal inhouse weiterzuführen. Müsste man eben nur Investoren begeistern können.. in D nicht so einfach


--
tcr summit ? Schön, aber sie erklärt dort nur wie man in die Klinik geht. Für eine Ex-Uni-Professorin sicher spannend.  https://www.ariva.de/forum/...eiler-u-s-w-522032?page=349#jumppos8736
 

27.10.20 14:35

7629 Postings, 2944 Tage iTechDachsOK - dann doch nur 3,485 EUR

für die Lehrperson heute ...  

27.10.20 19:36
2

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinChart

Na komm... noch einmal kurz gen ~3,22/3,25 runter und dann reichts auch..

Stehen jetzt 20ct tiefer als am Tag der Trianta-Übernahme vor 6 Jahren... kann ja wohl nicht richtig sein..

 
Angehängte Grafik:
2020-10-27.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2020-10-27.png

28.10.20 14:40

492 Postings, 3531 Tage SchlussmitderlügeSind wir heute im Sog von Epigenomics

Oder sind wir schon fast Epigenomics ?  

28.10.20 14:49

8476 Postings, 4612 Tage RichyBerlinMOR

fällt noch stärker als MDG, obwohl MOR gestern die Prognose angehoben hat..
Epi? Sind die nicht schon letztens verstorben?
Insgesamt natürlich ein schwarzer Tag, dank der neuen C-Beschlüsse..
 

29.10.20 00:01
1
Ich hab mich heut mal wieder bei Anna Niedl ausgeweint..
Sie sagt es gibt bald mal wieder einen Privat Investoren Talk.Was Ich angemahnt hatte . positiv !
Ihre Antworten haben mich insgesamt nicht wirklich wesentlich positiver gestimmt.
Aber immerhin schnell reagiert .
Zur HV treffen wir uns hoffentlich Zahlreich.
 

29.10.20 11:07
Na, ob uns der Talk weiterbringt....

--
Bei der HV treffen wir uns dann zahlreich..VIRTUELL  

Seite: 1 | ... | 348 | 349 |
| 351 | 352 | ... | 354   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln