finanzen.net

2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 478
neuester Beitrag: 05.06.20 23:51
eröffnet am: 26.12.19 08:09 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 11940
neuester Beitrag: 05.06.20 23:51 von: SEEE21 Leser gesamt: 1073875
davon Heute: 501
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
476 | 477 | 478 | 478   

26.12.19 08:09
43

32990 Postings, 3160 Tage lo-sh2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Liebes Traderkollegium,

willkommen - 2020 - ein neues Jahrzent und wir sind wieder live dabei. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits kann ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, BitCoin, immer etwas beisteuern.
Darüber hinaus sind natürlich eure Renten und Top-Tipps zu besonderen Aktien und Anlagemöglichkeiten willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info, neben unserer Seite 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
de.investing.com/economic-calendar/
de.investing.com/earnings-calendar/
www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein zunehmendes Depot und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten Kurzbezeichnungen hier sind: LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Also, auf geht´s!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
476 | 477 | 478 | 478   
11914 Postings ausgeblendet.

05.06.20 16:23

91 Postings, 87 Tage Kauwi@PV35 - Einschätzung NDX

... was sagt dir der Chart im Moment?  

05.06.20 16:32
2

98702 Postings, 7389 Tage KatjuschaNDX, der Chart sagt Allzeithoch

Also kann man technisch nicht viel sagen, außer Long, falls er sich die nächsten Tage drüber hält.


Ich kann es echt nicht fassen. Sogar der S&P500 ist nur noch 2% in diesem Kalenderjahr im Minus.  
-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
sp20.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
sp20.png

05.06.20 16:41
3

50184 Postings, 6039 Tage SAKU@käsehobel:

Ja, ich war lange nicht mehr hier - aber willst du allen Ernstes behaupten, dass du ein ";o)" gebraucht hättest, um mir das NICHT zu erklären?!

Alter! Ich bin nicht ganz so blöd, wie ich aussehe! Gut, ich muss zugeben, das is bei mir nicht schwer - aber immerhin!

Und, auch an den Rest der Meute... WATTISNU?!?

*PROST* ihr Sackjesischder!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

05.06.20 16:59
2

10 Postings, 1 Tag SexyAnnetcamuschi17.com

🍓 Bewerten Sie meine junge rasierte Muschi, pls  💦 >>>   MUSCHI17.COM   <<<  

05.06.20 16:59

3 Postings, 1077 Tage Belfort@Chester

Hi Chester,

ich lese sonst hier still und gern mit, aber deine Prognose interessiert mich sehr. Heißt es jetzt für dich, dass du davon ausgehst das wir weiter hoch gehen und es erst ab 14000 zur Korrektur kommt?

Vielen Dank.  

05.06.20 17:23

291 Postings, 1002 Tage Hanswurst-Drölf@Potter

Das mit dem Short Einstopper hatte ich vermutet, wie kam es da zu der Marke? Würde mich jetzt im Nachgang interessieren.

Ich habe die letzten Tage ganz schön geschwitzt. Nen schon etwas betagteren Short pyramidisiert und gestern Abend kurz vor Knapp nach dem Abpraller an der 370 mit geringem Verlust in der Tonne versenkt und bei 409 auf long gewechselt.

Dann heute sone Performance, das hätte mich mit dem Short dermaßen zerrissen...

Im Nachgang betrachtet :

Nachdem wir von 10.100 hochgeballert sind und ich den Zwischenshort bei 11.200 verpasst habe, hatte ich das Bild im Kopf der kurze Absacker ab 11.200 wäre Teil einer übergeordneten Flaggenbildung und es würde bis mindestens erstmal 11.600/11.700 hochlaufen. Irgendwo krebst das hier noch im Forum rum.

Keine Ahnung was dann passiert ist, ob es mich so geärgert hat den Shorteinstieg verpasst zu haben? Irgendwie habe ich die Idee dann verworfen und auf Short gewechselt.

Wäre ich nach dem Einstieg um 10.300 bei meinem big picture geblieben, wäre meine Performance deutlich besser gewesen.

Steckste nicht drin, wird n Eintrag im Buch.

Schönes Wochenende euch allen und bleibt gesund.  

05.06.20 17:30
3

2373 Postings, 1346 Tage Chester3009@Belfort

Kurz und Knackig...Keine Ahnung.

Wir stehen jetzt wieder an einem Widerstand aus dem Tageschart und wird der ebenfalls durchstochen dürfte höhere Ziele drin sein.Rechne selber mal mit seitwärts und klopfen am Resist.

Noch ein paar Ziele oberhalb und bin für die gelbe Variante,aber schafft er die 12900 sofort ist der Weg auch für die Tonne und muss neu schauen.

Nächste Woche sind wir schlauer ;-)  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
dax.png

05.06.20 17:52
1

50184 Postings, 6039 Tage SAKU@käsehobel:

Wie per BM bequatscht, der wird noch ein, zwei Monat getestet, dann wird mit Echtgeld getestet ;o)

-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
Angehängte Grafik:
k__sehobel.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
k__sehobel.jpg

05.06.20 19:21

11849 Postings, 1591 Tage Potter21Wirecard noch mit einem Tiefgang zum WE

05.06.20 19:45
3

5878 Postings, 1607 Tage Pechvogel35DJ

Ziel quasi punktgenau erreicht. Jetzt ev. tatsächlich ein kleiner Rücksetzer?  
Angehängte Grafik:
f0510bd2-936b-455e-a0a2-e8f1d12bb094.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
f0510bd2-936b-455e-a0a2-e8f1d12bb094.png

05.06.20 19:52

1367 Postings, 386 Tage SEEE21Bestimmt Pechvogel, wahrscheinlich 21,345 Punkte!

 

05.06.20 19:59

1273 Postings, 894 Tage DolphinsWenn man ein paar Wochen

vorausschaut kann ich mir nicht vorstellen dass dieses Kursniveau annähernd Bestand hat wenn die Unternehmen ihre Q2 Zahlen und Prognosen abgeben.
 

05.06.20 20:01
2

1367 Postings, 386 Tage SEEE21So, ich werde jetzt mal mutig und setze

n bischen Spielgeld auf Short und lass den zur Not auch übers Wochenende stehen. Hat mit Traden nix zu tun, sondern mehr mit Roulette, aber heute ist mir mal danach.  

05.06.20 20:03
1

7788 Postings, 5522 Tage Pendulumalle spielen derzeit Roulette

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Angehängte Grafik:
xxx.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
xxx.jpg

05.06.20 20:04

7788 Postings, 5522 Tage PendulumShort ist Mord

................ zumindest aktuell in diesem Klima
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

05.06.20 20:07
2

7788 Postings, 5522 Tage Pendulumonly the sky is the limit

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Angehängte Grafik:
geilo.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
geilo.jpg

05.06.20 20:16

5878 Postings, 1607 Tage Pechvogel35@Seee21

Die 21Punkte hätten wir schon mal doppelt ;-) Aber über das WE short ist wirklich ein Zock  

05.06.20 20:23
1

1367 Postings, 386 Tage SEEE21Bin leider Short Dax und die Zicke wehrt sich.

Könnte ausflippen, da gerade 8,50 im Minus. Wenn das so weiter geht muss ich am Wochenende mit der Klampfe in der Fußgängerzone das Essen verdienen!  

05.06.20 20:26

1361 Postings, 2219 Tage SalzseeXxx

Geht's heute um kurz vor 22.00 Uhr nochmals kräftig hoch im DAX?  

05.06.20 20:30
1

7788 Postings, 5522 Tage Pendulumder kann Montag bei 13000 eröffnen

.............. ein wenig Asienrampe im S&P und schon sind wir im DAX am Montag früh um 08:00 Uhr bei 13.000 Punkten

Es wäre nicht das erste mal !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

05.06.20 21:00
1

2160 Postings, 4044 Tage Baron_StockTrader@ SEEE21

Mit etwas Glück , wird die letzte Stunde schön rot.
-----------
" Die einzigen Zeugen für die Erfolge des Börsenspekulanten sind seine Erben "
André Kostolany

05.06.20 22:00

1367 Postings, 386 Tage SEEE21Dax stürzt ab. Das war's für die Bullen!

 

05.06.20 23:38

10 Postings, 1 Tag Alissikamuschi17.com

🍓 Bewerten Sie  meine junge rasierte Muschi, pls  💦 >>>   MUSCHI17.COM   <<<  

05.06.20 23:51

1367 Postings, 386 Tage SEEE21Falscher Thread Muschi.

Husch, husch rüber zu den Bären, die haben se auch rasiert!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
476 | 477 | 478 | 478   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: grips, Max84, tick

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001