Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1499 von 2558
neuester Beitrag: 03.03.21 10:48
eröffnet am: 07.01.19 08:29 von: Aschevogel Anzahl Beiträge: 63950
neuester Beitrag: 03.03.21 10:48 von: ermlitz Leser gesamt: 9395594
davon Heute: 4311
bewertet mit 180 Sternen

Seite: 1 | ... | 1497 | 1498 |
| 1500 | 1501 | ... | 2558   

25.07.19 19:12

2321 Postings, 1183 Tage SeckedebojoOje...

25.07.19 19:43
7

59 Postings, 1151 Tage 42isTheAnswerso kanns gehen...

Nabend!

Nach langer Zeit wollte ich mal wieder Hallo sagen, und kurz vorm Hitzeschlag meine Meinung kundtun..

Ja, so kann es gehen, meiner bescheidenen Meinung nach sind der Kurs sowie die  Unternehmenskommunikation am "Raclettieren" (da is nämlich alles Käse).

Nichtsdestotrotz muss man mal festhalten, dass die Bude augenscheinlich gut aufgestellt ist, und auch finanziell, trotz der hohen Gehälter, irgendwie am kacken bleibt, wenn ich es mal ganz derbe formulieren darf.

Der Cryptowinter ist noch nicht vorbei! Was wir bisher gesehen haben, waren (hoffentlich) nur die ersten Sonnenstrahlen. Fakt für mich ist: So lange wir nicht wieder an den alten ATHs bei den Cryptos kratzen, wird auch kein Schwein auf die Idee kommen, damit irgendwas bezahlen zu wollen.
Da kann das Geschäftsmodell und die Vorteile von NC noch so gut sein ...  

Ich verfolge dieses Forum jetzt quasi seit "kurz vor dem Hype" und bin auch nach wie vor investiert, weil mir das Geschäftsmodell gefällt. Auch bin ich mit dem Motto "all or nothing drin" - den Totalverlust habe ich mit einkalkuliert.
Ich Denke, viele der Investierten wollten nur einen Hype mitnehmen,  was aber nicht geklappt hat, deswegen geht hier auch immer die Luzie ab.

Besondere Grüße an alle alten Hasen hier im Forum, egal ob jetzt pro oder contra NC eingestellt. Es ist immer sehr kurzweilig ein paar Zeilen hier zu lesen -  vorallem die Hochs und Tiefs der Leute live mitzuerleben :-)

42ita  

25.07.19 21:26
2

262 Postings, 1115 Tage lookygucky07@Twitter

25.07.19 22:53
5

747 Postings, 1169 Tage Yamamura72Tja looky da wollte wohl einer schlau sein

Jetzt Guck dir Mal den btc Kurs Verlauf von gestern an und den Zeitpunkt des Tweet. Der gute Mann hat den high bei 9800$ gesehen und nicht gemerkt, dass in kürzester Zeit der Kurs wieder  unter 9500$ gefallen ist. NetCents Vorwürfe machen und selber keinen peil haben, das sind die besten.  

25.07.19 22:59

747 Postings, 1169 Tage Yamamura72Ach jetzt erst den EB gesehen

Der ist wohl immer noch auf NetCents sauer.  

25.07.19 23:46

534 Postings, 867 Tage Banzaiach der Eric Brown von Aliant wieder mal .

' Mr. Discontinued ' von der east coast soll laut sagen wenn er etwas gegen NetCents zu sagen hat, oder weiter fischen gehen und seine Hündchen als Köder benutzen.  
Der Florida Boy  hat 2018 für genügend Turbulenzen gesorgt. und nun dieser schwache Auftritt .
Big Eric im Nachtreten . Nomen est Omen.
Schöne Nacht
 

26.07.19 08:38

2259 Postings, 1210 Tage Hansemann23#37454

NC sichert offensichtlich die Transaktion (zumindest zum Zeitpunkt der Anfrage) mit mehr als 4% Kursdifferenz ab plus die Gebühren für die Transaktion.

Das nennt man dann "instant settlement" ist aber wie man eindeutig sieht nichts besonderes und rechtfertigt den Kommentar/Tweet! EBs like sagt hier auch einiges aus.  

26.07.19 08:49

2259 Postings, 1210 Tage Hansemann23Die Frage ist ja

Geht die Abwicklung überhaupt anders? Bei Volatilität m.E. nicht. Mindestens einer der 3 Parteien (Händler, Kunde, Abwickler) muss das Volatilitätsrisiko übernehmen.

Und da bin ich bei euch, EB ist ein Poser und wie bzw. Aliant das handhabt weiß keiner. Eine echte Alternative werden sie auch nicht bieten können  

26.07.19 09:12
3

407 Postings, 1090 Tage BaumiiiiMass Adoption nicht vergessen!

Das sind die Anfänge des Kryptozahlens, daher völlig okay, wenn man so die Volatilität ausgleicht oder ggf. noch was am Code / Kurs verbessern muss.

Wenn die Maß Adoption ?durch ist?, also in 5-10 Jahren, und die Masse mit Kryptos zahlt, dann sicherlich mit einer Währung, die stabil ist. Daher zählt für mich diese Twitter-Momentaufnahme gar nicht und ist eher Werbung für NC.

Und der Florida-Boy ist schon ne arme Wurst, wenn er sich als CEO seines Unternehmens auf solche Likes einlässt. Die Aliant-Facebook-Posts wie z.B. ?A comment from a real customer? während ich mich immer frage, was dann ?unreal customers? wären und die regelmäßig drei Likes sammeln, suchen seinesgleichen.  

26.07.19 10:27
9

2105 Postings, 1335 Tage DawinzeVielleicht

ist Donnanova ja Eric Brown ?! ;-)))))))  

26.07.19 11:03
2

219798 Postings, 3782 Tage ermlitzdie NC Card

wird bestimmt Umweltgerecht NEU aufgesetzt (kein Plastik)   nmM    welches Edelmetall ???  

oder Läuft die Zukunft mit Fingerprinting  ???      


VIEL Luft und Zukunft nach oben ??...Meine Gedanken   ..  

26.07.19 14:11
2

2105 Postings, 1335 Tage DawinzePS

Ich würde gerne nochmals auf diesen Tweet eingehen, welcher von NC am 19.07. gepostet wurde:
Hierbei ging es darum, dass NC angeblich laut Tweet 5 neue Re-Seller aufgerissen habe.
Ist so eine Information nicht eigentlich AdHoc pflichtig?

Ich bin ja sowieso kein Fan von Twitter/Facebook und deren Tweets/Posts, und besonders in diesem Fall geht es mir nicht um den Tweet selbst, sondern um mein Investment. (Geduld hin oder her)
Einen neuen Re-Seller auf zureissen, so vermute ich jetzt mal, ist doch für jeden Aktionär interessant?
"Ich als Anleger möchte wissen wer das ist". Falls dies jedoch durch irgendwelche Vertragsregelungen vom Re-Seller nicht gewünscht ist, sollte zumindest Seitens NetCents ein offizielles Statement folgen; Und kein Twitterpost.....

Als Anleger hätte ich gerne eine offizielle News (oder AdHoc) dazu. Aber NetCents bringt hier lediglich einen kurzen Tweet?!
(https://twitter.com/NetCentsHQ vom 19.07.2019) Da ich selbst kein Twitter habe, hier nur der sporadische Link, evtl könnte Ihn noch jemand komplett posten ;-)

DAS ist etwas, was ich nicht verstehe....

 

26.07.19 14:36
4

809 Postings, 1293 Tage GeKirEventuell sind

das ja wieder etwas fadenscheinige Reseller, bei denen man direkt
auf der Webseite sehen kann, das da keine Profis am Werk waren
und die man in 30 Minuten selbst machen kann mit einem billigen
Programm. Gab es ja auch schon...

Und bei dieser Ankündigung kann natürlich keiner etwas nachprüfen.
NC bringt einfach ausser schlechten Zahlen keine verwertbaren oder
nachprüfbaren Fakten.

Dies jetzt bitte nicht als bashen verstehen.

Nun ab zur Cabrio-Tour!  

26.07.19 14:47

126 Postings, 1217 Tage rbeyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.19 16:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

26.07.19 14:55
1

2259 Postings, 1210 Tage Hansemann23rbey

Apropos "pauschale Bemerkung ohne Sinn und Verstand":
Was sind das für Zahlen, die du da angegeben hast? Wo kommen die her?

Danke  

26.07.19 15:34
1

2105 Postings, 1335 Tage DawinzeAusnahmsweise

Muss ich Gekir mal recht geben, zumindest in teilen seiner Textes:

Es ist schon eine doofe Sache, dass man als Börsenunternehmen über das kindische "Twitter" von NetCents Re-Sellernews erfährt....
Auch rechtlich gesehen stelle ich hier die Vermutung an, dass der Tweet nicht unbedingt sinnvoll ist. Ich bin schon der Meinung, dass eine offizielle News hier A) den Kurs hochziehen könnte und B) das ja nicht unbedingt der richtige Weg ist.

Die Frage die sich hier jedoch hauptsächlich stellt ist: Weshalb nicht eine AdHoc raushauen? Es müssen ja keine Namen der Re-Seller drin stehen, falls es Vertraglich so bestimmt ist. Also stelle ich mir als AKTIONÄR die Frage, was ist da los und was soll das nun wieder?  

26.07.19 15:45

126 Postings, 1217 Tage rbey@Hansemann23:

siehe # 37105 (Beitrag v. Maxl0891 v. 11.07.19)  

26.07.19 15:56

2259 Postings, 1210 Tage Hansemann23rbey

Ich hoffe wirklich, dass du das nicht ernst meinst...  

26.07.19 16:14

4655 Postings, 993 Tage PhönixxWieso Hanse?

26.07.19 16:16

126 Postings, 1217 Tage rbey@Hansemann23:

Willst Du damit sagen, dass die Zahlen von Maxl0891 nicht stimmen ?  

26.07.19 16:32

2259 Postings, 1210 Tage Hansemann23Die Zahlen

Von Maxl sing gut erklärt und erstellt aber reine ANNAHMEN!
Andere anpöbeln (wegen spekulativen Äußerungen) und selbst auf Spekulationen verweisen!?

Verstehe ich irgendwie nicht.

Schönes Wochenende allen (muss gleich nebenan noch Nachhilfe geben)  

26.07.19 16:41
1

126 Postings, 1217 Tage rbey@ Hansemann:

Weil Du es nicht verstehst, solltest Du besser Nachhilfe nehmen. Wie können die Zahlen für 2 - 6/19 eine Annahme sein ? Das sind Tatsachen, die Du nicht sehen willst.  

26.07.19 18:08
2

328 Postings, 1030 Tage LupossumRbey

Mich würde wirklich interessieren, woher Du (maxl) die verarbeitungsvolumina ziehst!
In den berichten wurde meines Wissens nur von den Einnahmen gesprochen. Die Steigerungsraten sind bekannt. Die tatsächlichen Volumen lassen sich mMn nur durch geschätzte Gebühren ansatzweise schätzen.
Hab ich was übersehen?
Bei Deinem Namen muss ich immer an Ribeye denken... Macht Deine Beiträge doppelt-köstlich!

Greetz  

26.07.19 18:17

4655 Postings, 993 Tage Phönixxmonatliches Verarbeitungs Volumen im Frühjahr 2020

sollte monatlich 2 Millionen sein. das wurde seitens netcents geschätzt. Da kann man dann monatlich 41% runter rechnen.  

26.07.19 18:24
3

328 Postings, 1030 Tage LupossumDas ist

Quatsch mit Soße!  

Seite: 1 | ... | 1497 | 1498 |
| 1500 | 1501 | ... | 2558   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln