finanzen.net

silverado goldmines (867737)

Seite 1 von 385
neuester Beitrag: 08.10.13 14:09
eröffnet am: 05.06.05 12:23 von: grazer Anzahl Beiträge: 9622
neuester Beitrag: 08.10.13 14:09 von: 18prozent Leser gesamt: 612435
davon Heute: 20
bewertet mit 50 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 385   

05.06.05 12:23
50

2302 Postings, 5733 Tage grazersilverado goldmines (867737)

zwei rettungsanker gibt es für die finanziell sehr angeschlagene silverado

1. sie finden endlich die schon lange gesuchte, und immer wieder in greifbarer nähe gewähnte. haupt goldader in nolan(eines der schürfgebiete)

2.sie finden einen investor für ihr sehr vielversprechendes green-fuel programm
(alternativer,gleichwertiger erdölersatz bassierend auf kohle zum barrel preis von angeblich 17$)

sollte einer dieser punkte erfolg haben wird es sicher zu einer vervielfachung des derzeitigen aktienkurs kommen.
wenn in den nächsten 12 monanten nichts passiert siehts glaub ich,trotz der langen firmentradition, schlecht aus

ein heisser zock ohne garantie aber enormen potential.

http://www.silverado.com/
http://www.silverado.com/releasejune032005.htm

mfg
grazer  

07.06.05 22:30

2302 Postings, 5733 Tage grazergehts jetz los?

heute an der nasdaq +41%!! bei 2,5 mio.gehandelten stück
sind zwar nur $100.000 aber das plus lässt gutes hoffen

wie gesagt, sollten greenfuel oder der goldfund ins rolen kommen wird die ahtie nicht mehr zu halten sein.
allerdings ne reine glückssache (beim gold zumindest)

time will show.

mfg

grazer  

08.06.05 09:22

2302 Postings, 5733 Tage grazermüsste heut ja auf ca. 0,045 steigen

sind knappe 29% dann entspricht der kurs dem schlusskurs an der nasdaq  

08.06.05 09:55

58223 Postings, 7293 Tage Kickygestern plus 41% in USA


wird seit 3.Juni von Midas in Deutschland und in USA von Investsource gleichzeitig gepusht,Fahnenstange!  

09.06.05 15:57

2302 Postings, 5733 Tage grazernews!

High Gold Prices and Good Drill Grades Continue to Encourage Silverado's Re-evaluation of its Alaska Properties  
http://www.silverado.com/releasejune092005.htm


heute nasdaq +15%  

09.06.05 16:20
1

2302 Postings, 5733 Tage grazerja wollt ihr alle kein geld verdienen?


nasdaq schon +32% heute!
was wird da wohl in kürze bei uns passieren?
 

16.06.05 13:58

12570 Postings, 5788 Tage EichiWieder im Anmarsch! o. T.

21.06.05 14:41

2302 Postings, 5733 Tage grazerhat jemand orderbucheinblick auf xetra?

hat da echt ein käufer 56,000 euronen in silverado investiert?
wer das tut der weiss was.....oder hat sich gröber vertan! ;)
mal schaun was nasdaq heut sagt.
ich warte weiter auf den grossen knall.....

mfg  

19.09.05 16:23

2302 Postings, 5733 Tage grazeran der nasdaq heute schon +13%

5,2 US cent entspricht ca 4,3 euro-cent.

wieder mal ein silveradotypischer auszucker, oder der beginn einer erholung, weil das greenfuel-programm immer mehr in den focus der regierungen und der industrie rückt?!

bin nach wie vor von der grossen zukunft für greenfuel überzeugt.
hoffe dem kurs zuliebe, dass ich nicht der einzige bin.....  

19.09.05 22:05

2302 Postings, 5733 Tage grazerna ja

5,5 us cent oder + 19,6% heute an der nasdaq.
lässt mich für morgen bei uns gutes erwarten.
wer weiss, vielleicht giebts nun doch bald staatliches geld für das greenfuel-programm.
in 1-2 jahren wird man vielleicht nicht mehr glauben können dass silverado mal so billig war, die chance ist da.  

20.09.05 07:43

5 Postings, 5158 Tage Chris2412...

Ja das war gestern mal ein heftiger Zucker nach oben :-) Mal schaun wies weitergeht...  

26.09.05 14:13

111 Postings, 5292 Tage AK47Totgeburt! o. T.

26.09.05 14:34

2302 Postings, 5733 Tage grazeraber aber!

aus so manch einem znierchterl (ösideutsch=schwächlicher winzling)
ist noch ein gestandenes mannsbild geworden....und da silverado noch nicht pleite, ist es auch keine totgeburt sondern maximal so ein schwächlicher...äh.....znierchterl, ok?!
also abwarten bis ganz tot oder die grosse auferstehung mittels greenfuel kommt.
das noch fett gold gefunden wird, kann ich mir bei all meinem optimismus auch nicht mehr vorstellen. andererseits hat schon nena gesungen "wunder geschehen, ich habs gesehen....." ;)  

26.09.05 15:16

5 Postings, 5158 Tage Chris2412...

mal schaun wies die Woche weitergeht, Freitag wars ja ned so optimal :-)
 

26.09.05 15:19

466 Postings, 5286 Tage WindweltSilverado kann jubeln

Das Energiegesetz 2005, das Präsident Bush vor
wenigen Wochen unterschrieben hat, enthält Ausführungen, die das
Energieministerium ermächtigen, ein Technologieprogramm durchzuführen zur
"Demonstration und wirtschaftlichen Nutzung von Kohle und Stromnetzen, sowie
der Durchführung von Programmen zur Förderung der Produktion und Erzeugung
kohlebasierter Energie durch (...) flüssige Kraftstoffe abgeleitet aus
niederwertiger Kohle". Diese Gesetzestexte ermöglichen der US-Regierung,
Silverado bei deren Projekt zur Entwicklung eines Kraftstoffes aus
niederwertiger Kohle ?low-rank coal-water fuel? (lrcwf) mit Subventionen zu
unterstützen.

Silverado Gold ist hoch erfreut darüber, dass ?lrcwf? in dem neuen Gesetz
explizit als geeigneter Kraftstoff genannt wird. Es bedeutet, dass die
US-Regierung ?lrcwf? als eine der Lösungen für den zukünftigen Energiebedarf
anerkennt, so Garry Anselmo -chief exsecutive officer von Silverado Gold
Mines Ltd. "Wir wissen, dass der Kraftstoff funktioniert und freuen uns
darauf, die diversen kommerziellen Anwendungsmöglichkeiten demonstrieren zu
können" so Anselmo weiter.

Die Silverado-Tocher Silverado green fuel inc. steht weiter in intensivem
Kontakt mit der US-Regierung, um die Bewilligung der Fördergelder für das
?lrcwf-Projekt? schnellstmöglich zu erhalten.
 

26.09.05 15:25

5 Postings, 5158 Tage Chris2412...

Hoffentlich bekommen sie die Fördermittel dann auch :-)  

26.09.05 15:37

2302 Postings, 5733 Tage grazer@windwelt

hätte ich heut grüne zu vergeben, würdest einen bekommen.
wird aber nachgereicht.
meine grosse sorge bezüglich silverado ist, ob sie es so lange durchhalten, bis wirklich mal geld für greenfuel fliesst.
finanziel ist es äuserst angespannt, da wird anselmo noch einiges zu schwitzen haben, und mit ihm auch wir investierten.  

18.11.05 11:27

11123 Postings, 5229 Tage SWayDer Investor ist gefunden !

United States House of Representatives and Senate pass long-awaited energy appropriations bill - keeps funding in Alaska Denali Commission
Thursday November 17, 9:30 am ET
SILVERADO - OTCBB: SLGLF / Frankfurt: SLGL / Berlin: SLGL


FAIRBANKS, AK, and VANCOUVER, Nov. 17 /PRNewswire-FirstCall/ - On Monday, November 14th, the United States Senate followed the House of Representatives' vote last week by approving the conference committee report on the Energy and Water Development Appropriations bill (H.R. 2419) for the fiscal year ending September 30, 2006.
ADVERTISEMENT


Before a bill can become law, both the House and Senate must pass identical legislation. This past summer both Houses of Congress passed their energy appropriations bills. A conference committee comprised of members of the Senate and House was established to reconcile the differences between the House and Senate versions of the appropriation bill. This conference committee has been working for the last several months to develop the final legislation which passed Tuesday with the Senate voting 84 to 4 in favor of H.R. 2419. The same bill passed the House of Representatives by a vote of 399 to 17 on November 9th, 2005.

On August 8th the President signed into law the Energy Bill which contains language authorizing the Denali Commission to utilize its funding for the Low-Rank Coal-Water Fuel Project proposed by Silverado. Specifically, section 356 states that the " Commission shall use amounts made available...to carry out energy programs, including...projects using coal as a fuel, including coal gasification projects." The just-passed H.R. 2419 (an appropriation bill) includes $50 million for the Alaska Denali Commission.

" Our sources in Washington, D.C. told us that, because of the enormous expenditures necessary to help the victims of hurricanes Katrina and Rita, all Congressional committees were required to cut back their proposed expenditures by billions of dollars, adversely affecting hundreds if not thousands of projects. We are grateful that funding was still given to the Denali Commission, and certainly are happy that Congress agreed, when it passed the energy bill this summer, that our project would qualify to receive funds through the Denali Commission," said Garry Anselmo, Chairman and CEO of Silverado Green Fuel Inc. " We look forward to working with the leadership of the Denali Commission to move the LRCWF project ahead, and we also sincerely appreciate Senators Lisa Murkowski and Ted Stevens and their foresight for including a number of authorizing provisions in the original energy bill which cover our project." Anselmo continued, " In addition, we have been in discussions with leaders in a number of states who have expressed interest in placing our demonstration plants in their states as well. We are excited about the prospect of making several important announcements in the near future once the details are finalized."

For further information regarding our innovative fuel as well as an update on our Alaska gold properties, view our website at www.silverado.com or call toll free from North America at 1-800-665-4646 or long distance from offshore at 604-689-1535 and ask for 'investor relations'.


Silverado Green Fuel Inc.
Mailing Address, 505 - 1111 W. Georgia Street, Vancouver, B.C.,
V6E 4M3, CA, (800) 665-4646 or (604) 689-1535, F: (604) 682-3519,
pr@silverado.com, www.silverado.com
Field Address, P.O. Box 83730, Fairbanks, Alaska, 99708, USA

This Press Release may contain, in addition to historical information, forward-looking statements within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended. These statements are based on management's expectations and beliefs, and involve risks and uncertainties. These statements may involve known and unknown risks and uncertainties and other factors that may cause the actual results to be materially different from the results implied herein. Readers are cautioned not to place undue reliance on the forward-looking statements made in this Press Release.  

18.11.05 12:09

11123 Postings, 5229 Tage SWayand the Winner is... (the News in german)

Silverado Gold Mines: ENERGIEGESETZ VERABSCHIEDET

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

U.S. REPRÄSENTANTENHAUS UND DER SENAT LASSEN DAS LANG ERWARTETE
ENERGIEGENEHMIGUNGSGESETZ PASSIEREN -
FINANZIERZUNG DER ALASKA DENALI KOMMISSION GESICHERT

17. November 2005 - Fairbanks, Alaska - USA - Vancouver, BC - Kanada
SILVERADO - Frankfurt: SLGL / Berlin: SLGL / OTCBB: SLGLF

Am Montag, den 14. November 2005 ist der Senat der Vereinigten Staaten dem
Repräsentantenhaus gefolgt und hat das Energie und Wasser Entwicklungsgesetz
(H.R. 2419) für das Fiskaljahr, das am 30. September 2006 endet, beschlossen.

Bevor ein Gesetzesvorschlag zum Gesetz wird müssen sowohl das
Repräsentantenhaus als auch der Senat zustimmen. Im vergangenen Sommer haben
beide Häuser des Kongresses der Bewilligungsvorlage zugestimmt. Ein Ausschuss
aus Mitgliedern des Repräsentantenhauses und des Senates wurde gebildet um die
Unterschiede der Bewilligungsvorschläge zu erörtern. Der Ausschuss hat in den
letzten Monaten an dem endgültigen Gesetzestext von H.R. 2419 gearbeitet, der
am Dienstag mit 84 gegen 4 Stimmen vom Senat gebilligt wurde. Derselben
Gesetzesvorlage hat das Repäsentantenhaus mit 399 gegen 17 Stimmen am 9.
November 2005 schon zugestimmt. Am 8. August hatte der Präsident das
Energiegesetz ratifiziert.

Die Denali Kommission wurde angewiesen das von Silverrado vorgeschlagene
Projekt zur Erzeugung von Treibstoff aus niederwertiger Kohle zu finanzieren.
Besonders der Abschnitt 356 betont, das die \"Kommission die Beträge zur
Verfügung stellen soll .. um das Energieprogramm, insbesondere .. das Projekt,
das aus Kohle Treibstoff (LRCWF) erzeugt, sowie das Kohlevergasungsprojekt
fördern.\" Die gerade passierte Gesetzesvorlage H.R. 2419 ist ausgestattet mit
$50 Mio. für die Alaska Denali Kommission.

\"Unsere Kontakte in Washington, D.C. sagten uns, dass wegen der enormen
Ausgaben, die für die Opfer der Hurrikans Katrina und Rita benötigt werden,
alle Ausschussmitglieder ihre Ausgaben um mehrere Milliarden Dollar kürzen
mussten. Wir sind dankbar, dass der Denali Kommission weiterhin Gelder gewährt
wurden, und freuen uns, dass der Kongress dem Energiegesetz im Sommer zu
gestimmt hat. Unser Projekt ist für die Förderung geeignet und kann Gelder von
der Denali Kommission erhalten,\" sagte Garry Anselmo, Chairman und CEO von
Silverado Green Fuel Inc. \"Wir arbeiten mit den Vorsitzenden der Denali
Kommission eng zusammen um das LRCWF Projekt voran zubringen. Wir bedanken uns
auch bei den Senatoren Lisa Murkowski und Ted Stevens für ihre Voraussicht
bei verschiedenen Genehmigungsbedingungen im originalen Energiegesetz die
unser Projekt betreffen.\" Anselmo sagt weiterhin \"Zusätzlich führen wir
Gespräche mit einigen Gouverneuren, die daran interessiert sind, eine
Versuchsanlage in ihren Staaten zu haben. Wir sind sehr zuversichtlich und
werden in naher Zukunft Einzelheiten veröffentlichen sobald sie beschlossen
sind.\"

Weitere Informationen über unseren innovativen Treibstoff sowie neue Meldungen
über unsere Alaska Gold Lagerstätten erhalten sie auf unserer Internetseite
http://www.silverado.com .

KONTAKT
Investor Relations Deutschland:
Guido Pickert
(069) 95 92 46-13
E-mail: SLGL@vrir.de

Investor Relations Kanada:
E-mail: pr@silverado.com
+1 (800) 665-4646 oder
+1 (604) 689-1535




Ende der Mitteilung (c)DGAP 18.11.2005
--------------------------------------------------
WKN: 867737; ISIN: CA8279062076; Index:
Notiert: Freiverkehr in Berlin-Bremen, Frankfurt; NASDAQ


Wertpapiere des Artikels:
SILVERADO GOLD MINES LTD.  

18.11.05 12:24

622 Postings, 5701 Tage KleinGeldSWAY Danke für NEWS

Bin gespannt, was um 15 Uhr 30 paßieren wird!
In Alaska herrscht schon vieeelll Schneee.
Mal schaün
KG  

18.11.05 12:26

45345 Postings, 5950 Tage joker67Die Meldung war doch gestern schon bekannt

in USA.
Die Reaktion war nicht so dolle.

Aber manchmal schnallen die Amis gute news auch erst zeitverzögert.

greetz joker;-)  

18.11.05 12:36

11123 Postings, 5229 Tage SWayDer Umssatz gestern in den USA

war ganz schön stark im Vergleich zu den Monaten davor aber Du hast recht.
Die die gestern bereits gekauft haben, haben auf die News gewartet und sie sich selbst
"beschafft", die anderen werden sich früher oder später durch den Sportteil durchgearbeitet haben und dann auch kaufen. Beschluss ist Beschlus ;)

Bessere Aussichten hat es lange nicht mehr gegeben...

Allen dicke Gewinne und goldene Eier zu Ostern ;)  

18.11.05 12:47

45345 Postings, 5950 Tage joker67Dann lehnen wir uns mal zurück und warten bis der

Sportteil passé ist;-)  

18.11.05 12:50

11123 Postings, 5229 Tage SWayjepp ;) o. T.

18.11.05 12:50

2302 Postings, 5733 Tage grazeres ist schon schön....

wenn geduld belohnt wird.....und bei silverado wird es so sein....
freude! freude!...  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 385   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750