Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 4572 von 4842
neuester Beitrag: 24.07.21 22:29
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 121033
neuester Beitrag: 24.07.21 22:29 von: Motox1982 Leser gesamt: 19642052
davon Heute: 1561
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | ... | 4570 | 4571 |
| 4573 | 4574 | ... | 4842   

16.05.21 17:53
1

9928 Postings, 2410 Tage MM41Kampf um wichtige Marke

Es ist schon erstaunlich zu sehen, wie hartnäckig der Kampf zwischen Bullen und Bären um die psychologisch wichtige Marke bei Bitcoin. Aktuelle Seitwärts-Range ist entscheidend für weitere Kursentwicklung. Momentan sieht es aus als ob die Bären gewinnen werden, ABER die Bullen geben weiterhin nicht auf und versuchen immer wieder the run auf obere Linie von $ 50.800 k. Hier daher alles möglich!!!

Es ist spannend. Wer schon "kurzfristig" investiert ist, kann eine kleine Shortposi zusätzlich kaufen um mögliche Verluste etwas abzumildern. Wer "langfristig" denkt, der reagiert nicht, sondern wartet diszipliniert auf Chancen im unteren Bereich um nochmal billiger nachzukaufen.

Krypto-Netzwerk ist enorm groß und wächst ungebremst weiter. International sind Bitcoiner finanziell sehr stark und geben nicht auf. Ohne Kryptoszene hätten wir in Berlin längst einen Bürgerkrieg (sarkastisch gemeint), wegen sehr hohen Arbeitslosigkeit bei Jugendlichen, die massiv in Krypto investieren bzw zocken. Darum halte ich einen Verbot nicht realistisch. Politik braucht soziale Frieden und Ruhe...Die junge Generation ist heute chancenlos einen guten Job zu finden. Was bleibt sind Spiele und Brot und dafür sorgt der Vater Staat.

https://www.youtube.com/watch?v=NnRfIsNaJLw&t=3s

 

16.05.21 18:32

329 Postings, 197 Tage Flo1974Im Moment scheint der Kampf um

die 48k erst einmal verloren für die Bullen... grade 47,5k ...  

16.05.21 18:33

329 Postings, 197 Tage Flo1974Tendenz Süden, würde ich sagen...

16.05.21 18:59
1

13846 Postings, 4589 Tage RoeckiZitat: 4upa4ups

Sobald jetzt sich das rumspricht, dass die ganzen GmbHs bei Kryptos nur zu zu 20.000? haften und 5000? Selbstbeteiligung haben. Dann aber 10.000? Leute aus den 20.000? was haben wollen.
Dann erhält jeder vielleicht 2? pro Person.

Im Gegenzug dazu wenn du dein Geld lieber bei Banken anlegst:
de.wikipedia.org/wiki/Einlagensicherung

************************************************

Ähm ...

 

16.05.21 19:10
1

9928 Postings, 2410 Tage MM41Viele buy orders liegen

bei 44 und 36k...einige Profis zu 41k also Algorithmen versuchen diese Klientel zu bedienen :)

Alles ist möglich...  

16.05.21 19:28

Clubmitglied, 27910 Postings, 5599 Tage minicooperNächster Support bei 45

-----------
Schlauer durch Aua

16.05.21 19:29

Clubmitglied, 27910 Postings, 5599 Tage minicooperWenn die 47 nicht halten sollte

-----------
Schlauer durch Aua

16.05.21 19:31
1

Clubmitglied, 27910 Postings, 5599 Tage minicooperSo ist es

Scaramucci: Jeder sollte 1-3% in Bitcoin investieren
Von Alexandra Kons
16 Mai 2021, 18:47 GMT+0200
IN KÜRZE
Anthony Scaramucci, Gründer von SkyBridge Capital, rät auch den schwer zu überzeugenden Investoren, in Bitcoin zu investieren.

Jeder Investor sollte 1-3% in Bitcoin transferieren.

SkyBridge Capital bietet seit Anfang des Jahres Krypto-Produkte an.

https://de.beincrypto.com/...jeder-sollte-1-3-in-bitcoin-investieren/
-----------
Schlauer durch Aua

16.05.21 19:34
1

Clubmitglied, 27910 Postings, 5599 Tage minicooperDouble bottom

...bei bounce bullisch...we will see
-----------
Schlauer durch Aua

16.05.21 19:37

20 Postings, 71 Tage Halex78Hallo

Bärenmarkt  

16.05.21 19:39

9928 Postings, 2410 Tage MM41Stromerzeuger sind überall

das mögen aber Monopolisten, die Strom an uns sehr teuer verkaufen.
.......................

Hier ein guter Beispiel dafür wie man Strom aus Luft erzeugen kann >
https://en.wikipedia.org/wiki/Electric_bacteria

GRÜNER STROM
Ein feuchter Traum: Energie aus der Luft
Studie zeigt vielversprechenden Modellversuch: Bakterienfasern können Strom aus Luftfeuchtigkeit erzeugen.
https://www.derstandard.at/story/2000115043668/...nergie-aus-der-luft

Warum Tesla-Gründer sind nicht damit beschäftigt??? Wir müssen ihn daran erinnern und er ist für alles offen :)  

16.05.21 19:51

Clubmitglied, 27910 Postings, 5599 Tage minicooperUnd gebounced

Wichtig ist der heutige weekly close über ema 21. Dann wäre erstmal ein gutes Signal.....
-----------
Schlauer durch Aua

16.05.21 19:51

9928 Postings, 2410 Tage MM41Darum schreibe ich nicht selten

Das unsere Problem sind Politiker, die nicht ehrenamtlich arbeiten sondern lobbyieren für Großkonzerne. Ich kann mich wohl erinnern, das VW vor 20 J. 3-Liter Auto produzieren könnte. Darüber haben Politiker lange Gespräche geführt. Insbesondere war die Thema 2005 sehr populär kurz nach Sturm Katrina. Was geschah??? Nichts. Anstatt 3-Liter Autos zu produzieren, sind Autoproduzenten massiv SUV produziert, mehr als je zuvor. Damit ist alles gesagt. Wir haben sehr viele marktreife Techniken, die Strom bzw Energie sehr günstig produzieren können, sind aber verboten. Das sagt uns, dass unsere Politiker eigene Bürger legal verarschen. Viele glauben jetzt, dass die Grünen irgendwas im positiven Sinne verändern können. Ich glaube daran nicht. Sie können nichts ändern, sondern weiterhin Diktat der Großkonzerne folgen.... Leider so ist es, das Volk wird seit Jahrhunderte wie Sklaven und Schafe behandelt.

 

16.05.21 20:00

9928 Postings, 2410 Tage MM41jetzt mal zu Bitcoin

Donnerstag war Feiertag und viele Anleger sind im Urlaub. D.h. Trader bewegen den Markt :)  Sie müssen aber bis morgen 15:30h ihre Shortposi glattstellen ..

Na ja ich hoffe heute Nacht werden meine Orders ausgeführt, dann heißt es; in Ruhe Tee trinken und Welle 5 abwarten.  

16.05.21 20:25
1

20 Postings, 71 Tage Halex78Nicht wirklich

16.05.21 20:31

275 Postings, 629 Tage dndnGlattstellen

Wieso müssen die bis 15:30 Uhr glattstellen?  

16.05.21 20:42

2618 Postings, 800 Tage SEEE21Bei 45700 wieder ein Angriff der Bullen,

aber ob es reichen wird? Es sieht schon stark nach weiteren Abschlägen aus und bevor der Kurs im 4h nicht wieder über die EMA25 hüpft, würde ich nicht ohne weiteres Long gehen wollen!  

16.05.21 20:50

275 Postings, 629 Tage dndnSchockstarre?

Alle in Schockstarre oder wie?  

16.05.21 21:02

9928 Postings, 2410 Tage MM41ich habe alle kauforders

gelöscht. Sicherheitshalber, weil die US-Banken und andere Investoren um jeden Preis rein wollen und sie wollen sicher nicht so hohen Preis zahlen. Sie werden da medien, zentralbanken, politik einbeziehen, um die Kurse zu ihrem Gunsten zu erreichen. Deswegen sollte man zuerst den Boden abwarten, sonst greift man da verstandlos ins fallende Messer..

Die Wallstreet-Banken sind zu mächtig und Politiker sind meistens ex. bankmanager etc. Dagegen kann man sich mit Enthusiasmus nicht wehren.Kryptowährungen als Idee sind sehr gut um Frei zu bleiben, aber New World Order mag Freiheite der menschen nicht..

Corona ist ein guter beispiel dafür...

 

16.05.21 21:03

329 Postings, 197 Tage Flo1974Offenbar.... wirklich sehr ruhig

hier für einen Sonntag Abend... nicht mal ein Troll...? BTC ist doch tot. Sieht man ja jetzt. ;P  

16.05.21 21:03

2618 Postings, 800 Tage SEEE21Es tackert schon unangenehm nach unten,

was den Investierten sicher keine Freude bereitet. Für mich stellt sich aus Trading Sicht die Frage, ob noch eine Verkaufswelle ausgelöst wird, die im Trading gute Chancen eröffnet eine Gegenbewegung zu handeln.  

16.05.21 21:04

156 Postings, 4773 Tage sezaiBtc

wie  gesagt, 26$  

16.05.21 21:06

156 Postings, 4773 Tage sezaiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 13:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.05.21 21:08

156 Postings, 4773 Tage sezaiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 13:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.05.21 21:10

Clubmitglied, 27910 Postings, 5599 Tage minicooper21 ema gerissen

wenn die im weekly nicht hält reisst btc alle coins mit runter.
die longs werden massenweise liquidiert...dad berenigt den markt.
42 bis 43k next support
-----------
Schlauer durch Aua

Seite: 1 | ... | 4570 | 4571 |
| 4573 | 4574 | ... | 4842   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln