Neomedia: Fakten, Chancen und Risiken

Seite 2 von 245
neuester Beitrag: 25.04.21 02:53
eröffnet am: 11.05.12 13:19 von: menschmaier Anzahl Beiträge: 6116
neuester Beitrag: 25.04.21 02:53 von: Antjevjrqa Leser gesamt: 622777
davon Heute: 65
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 245   

13.05.12 11:07
1

10363 Postings, 4267 Tage raurunterwenn nach 45 Tage Abgabepflicht ist,

dann wäre das der 15. und nicht Morgen. Außerdem sollte auch eine Mitteilung vom
Unternehmen gemacht werden, wenn sie diese Frist nicht einhalten können. Und das
hätte wohl denke ich schon geschehen müssen.  

13.05.12 11:38
3

999 Postings, 3732 Tage stefan8582rauru

ok dann nicht nur per bm: du kennst dich aber sehr gut aus wenn du sowas postest....wie dir geraten google bitte mal nach:

10Q und Fristen.....und geb dir die antwort selber..............traurig wenn man wegen fakten beleidigt wird, wenn auch noch wenigstens über gürtellinie......  

13.05.12 11:45
2

10363 Postings, 4267 Tage raurunter10Q ist der Jahresbericht, längst erledigt!

Hier geht es um die Q 1 Zahlen.  

13.05.12 11:48
3

999 Postings, 3732 Tage stefan8582Kein Kommentar rauru

alles klar der 10Q ist der Jahresbericht und der 10K die Quartalszahlen???????

Es wird peinlich...................................und du merkst es nicht mal....................  

13.05.12 11:54

10363 Postings, 4267 Tage raurunterWenn du es besser weist dann berichte.

Und ist mir auch egal, ich beziehe mich auf Bloomberg, welche Quelle sonst?
Bitte wenn du eine bessere Quelle hast, dan kannst du sie hier rein stellen.
Ich wäre dankbar.  

13.05.12 12:01

10363 Postings, 4267 Tage rauruntergut alles klar, habe ich verwechselt.

Noch mal nachgelesen. Muss man aber nicht gleich ein Drama draus machen. Oder bist
du Allwissend?
Dann hast du recht, dann müssten auch die Quartalszahlen kommen. Und zwar spätestens
am Dienstag.
Wie kommst du darauf das Bloomberg da falsch liegt?  

13.05.12 12:04
1

3482 Postings, 3749 Tage dok-d-statistikIn dem aktuellen Kurs

Ist sicherlich alles miese schon eingeordnet.....

Von daher bin ich zuversichtlich, auf die Wende des Kurses


(.....eines ist klar hier wird seit 10 Wochen der Kurs nach unten manipuliert
..........den Grund werden wir wohl nicht so schnell erfahren....., es sei den DR Soon
Bringt mal was über die Lippen......:-)  

13.05.12 12:13
2

294 Postings, 3812 Tage Holzknechtwas bedeutet

...gerade jetzt wo der Kurs auch aus meiner Sicht heruntergeprügelt wird und das seit  ca 10 Wochen , das am Montag nbochmals kräftig nachgekauft werden muss.......ich kauf am Montag nochmals sehr kräftig nach, denn auch ich denke das der Kurs künstlich nach unten geprügelt wurde

 

13.05.12 12:14

250 Postings, 3367 Tage LetzDoch rau

es ist ein Drama, wenn man nicht ein mal das Grundwissen mit bringt. Selbst du gehst sofort in die Luft, weil jemand mal Fakten schreibt und stempelst denjenigen sofort als Pusher oder Basher ab.

Vielleicht solltest du deinen Zitat folge leisten:

"Mir ist das auch langsam hier zu blöd und werde mich als bald verpissen."

Dies zeugt natürlich von unheimlichen Wissen und Verstand. In Zukunft solltest du noch mehr Fekalwörter mit einbringen, um deine Belehrungsresistenz zu untermauern.


Allen anderen wünsche ich noch einen schönen Sonn- und Muttertag. Verwöhnt eure Frauen mal ;)

Bis morgen.  

13.05.12 12:23
1

294 Postings, 3812 Tage Holzknechtja da muss ich den

Anderen hier recht geben, denn oftmals bist du unmöglich und wie das Fähnchen im Wind

Werd nacher noch ene Kaufaorder für Montag inFrankfurt "billigst 1 Mio" reingeben ...und Abends dann nochmals entscheiden ob ich nochmals nachleg ,,,,das Ding wird sich irgendwann frei bewegen können, denn so wie es die letzten 10 Wochen gelaufen ist , ist es eindeutig wie sehr unserer Neom die Fesseln angelegt worden sin

 

13.05.12 12:26

10363 Postings, 4267 Tage raurunterNa, dann entschuldigt dass ich so blöd bin,

und dann mir auch noch erlaube hier Fragen zu stellen um dann auch noch eine Sinnvolle
Antwort zu erwarten.
Ich meine kurze Frage und kurze Antwort und kein Drama um nur nachzuweisen das
ich zu dämlich bin.

Und hier nochmal einfach dargestellt warum es am Anfang dieser Blödeleien ging.
Kommen Morgen die Quartalszahlen? Und wenn nicht warum?  

13.05.12 12:34

4857 Postings, 3709 Tage Lucky2020so schauts

Lemmingfalle NEOM

REVERSE auf 58 mio. von 2.3 Mrd. Stücken:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1022701/...277/v215821_10k.htm
The number of outstanding shares of the registrant’s Common Stock on March 22, 2011 was    58,418,784

in nur einem Jahr 2011 bis April 2012 ---   Aktienzahl ver-18-facht!!!
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1022701/...038/v309497_10k.htm
The number of outstanding shares of the registrant’s Common Stock on April 11, 2012 was  985,207,714  

13.05.12 12:51
7

1663 Postings, 3821 Tage menschmaier@ luck 2020

das wissen wir aus zig, um nicht zu sagen allen, deiner Postings.

Letzte Chance, sonst bist du hier raus.  

13.05.12 12:59
2

10363 Postings, 4267 Tage raurunterLass doch den Suppenkasper,

wenn du den hier raus schmeißt schreibt der wo anders weiter, kenne ich von Genta.
Einfach ignorieren und gut ist.  

13.05.12 13:03

4857 Postings, 3709 Tage Lucky2020wieso

das sind doch fakten, oder.

viele neue Atien....   :-)  

13.05.12 13:09
4

294 Postings, 3812 Tage Holzknechtaber deine Fakten

haben wir jetzt hier das 10 tausendstemal gehört/gelesen

 

13.05.12 13:12
1

10363 Postings, 4267 Tage raurunterIch muss feststellen das GuV bei NEOM

ist sehr Volatil. Besonders das Einkommen vor Steuern. Waren im Q 3 vorigen Jahres
bei 59 Millionen im Plus und bei Q 4, 13 Millionen im Minus.  Und in den Q 2 sogar 55 Millionen im Minus. Vielleicht hat das damit zu tun das die Lizenzvergabe unregelmäßig
läuft und mal Geld in die Kasse kommt, wo man damit erst mal die Schulden bezahlt,
und mal läuft gar nix.
Warum ist noch einmal hier Soon eingestiegen???


http://www.bloomberg.com/quote/NEOM:US/income-statement  

13.05.12 13:33

4857 Postings, 3709 Tage Lucky2020snd es aktuell

985 mio stücke oder gab es mal wieder "Frischlinge"?  

13.05.12 14:00

294 Postings, 3812 Tage Holzknechtohhhhhhh Lucky

auf die Frage willste nicht wirklich ne Antwort, oder ???!!!!!????

Das Thema haben wir schon zum 10 tausendstenmale hier durchgekaut

Zu Rau:

Der Dokist aus meiner Sicht gerade daeingestiegen wo Minus gemacht wurde ....wann steigt man bei einer Firma ein?????..dann wenn von dem Produkt überzeugt ist, es ausbauen will und genau zu dem Zeitpunkt wo es nicht gut läft, denn genau  zu diesem Zeitpunkt ist es günstig  einzusteigen

 

13.05.12 14:07
3

10363 Postings, 4267 Tage raurunterDas wäre dann reine Zockerei.

Glaub nicht das der auf gut Glück zockt. Umsonst ist er nicht zu seinen Milliarden gekommen. Der weis genau was er will und das wird er auch bekommen.
Zu Geld kommt immer wieder Geld.  

13.05.12 17:07
1

4857 Postings, 3709 Tage Lucky2020am besten

reverse 20:1  und dann gleich 500 mio neue stücke nachlegen.

otc-BB halt  :-)  

13.05.12 17:34
1

250 Postings, 3367 Tage Letzeinmalig deaktiviert

und schon ließt man wieder nur mist. Ein RS ist gar nicht so einfach ohne die 75% aller Stimmen. Vielleicht erinnerst du dich an die 10% Owner die ein Mitspracherecht besitzen und es so einfach nicht geht. Ein RS muss nicht zwangsläufig schlecht sein, sondern ein Neuanfang, aber du weißt das bestimmt und postest immer wieder den gleichen Quatsch.

Da du ja Behauptungen aufstellst, dass innerhalb der paar Wochen Mrd neuer Shares kamen behaupte ich einfach ganz frech, dass keine neuen auf den Markt gekommen sind.

Ich untermauer meine Behauptung, dass Dr. PSS nicht ein erneutes Schriftstück unterschreiben musste, weil er nicht unter die 10% Hürde gerutscht ist, geschweige denn er weiter hinzugekauft hat.

Deine Absicht kann ich schon verstehen, aber bitte nicht auf solch langweiliger Art und Weise. Mehr als Copy/Paste kannst du leider auch nicht und wir schauen einfach was kommt.

Für Neulinge noch einmal die Warnung, dass hier ein Totalverlust droht und man sich nicht die Finger verbrennen sollte.  

13.05.12 18:21

10363 Postings, 4267 Tage raurunterWas habe ich geschrieben.

Jetzt schreibt Lucky wo anders weiter. Den Kerl bekommt man nicht tot. Einfach ignorieren
und fertig.  

13.05.12 18:30
3

800 Postings, 4781 Tage gabschBei

Totalverlust müsste Dr. Soon hier aber sehr schlecht beraten gewesen sein und komplett fehl investiert haben?!
Das will ich nicht so recht glauben!
We will see!  

13.05.12 18:37

10363 Postings, 4267 Tage raurunterWer weis, wer weis, wir wissen nichts.

Ob als Abschreibungsobjekt oder eine Strategie dahinter steckt erfahren wir immer erst
hinterher. Aber an Übernahme glaube ich nicht mehr. Vielleicht werden wir das bald
erfahren. Denn langsam brennt es unter den Nägeln.

Soon, rück mit der Sprache raus!!!  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 245   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln