finanzen.net

Pfleiderer News

Seite 73 von 76
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19
eröffnet am: 22.09.06 10:34 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1891
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19 von: Waleshark Leser gesamt: 280060
davon Heute: 20
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 70 | 71 | 72 |
| 74 | 75 | 76  

13.05.11 09:43

33827 Postings, 7344 Tage Robindas war ein geiles

Shortgeschäft heute morgen. War einfach Geld zu verdienen, war klar , dass die Aktie wieder runter fällt. Lücke war zu gross heute morgen  

13.05.11 09:45
1

6002 Postings, 6425 Tage tschechewelcher schein hat da geld gebracht

bei einem aufgeld von 40-50% was die scheine alle aber auch alle
haben ????
-----------
ich poste unter ausschluss jeglicher gewährleistung

13.05.11 10:47
1

638 Postings, 4341 Tage snowregenmoin moin...

es kann wieder Aufwärts gehen.

 

13.05.11 11:24

638 Postings, 4341 Tage snowregenmoin moin....

sieht doch schon ganz gut aus und wenn gleich noch die 0,80 Cent gefallen sind kommt noch mal richtig schwung in die Bude.

 

 

13.05.11 15:38

2542 Postings, 3757 Tage ArchonDer

Umsatz heute kommt wohl nicht von ungefähr... denke hier kann man mit einem Rebound rechnen!  

13.05.11 20:37

2547 Postings, 4117 Tage wqi888@Radelfan bzgl. #1800

du freust dich eindeutig zu früh!
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Mein Avatar stammt aus der Website von Spiegel

13.05.11 20:49
1

2547 Postings, 4117 Tage wqi888außerdem Radelfan,

du freust dich nicht nur zu früh, sondern deine Freunde zeigt auch, dass du keine Ahnung über Aktienbewertung hast (wenn ich mal ehrlich sagen darf)

ich habe Pleiti heute gar nicht im blick (bis jetzt), wollte keine Zeit verschwenden,

du machst genau den Gegenteil.
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Mein Avatar stammt aus der Website von Spiegel

13.05.11 20:50

2547 Postings, 4117 Tage wqi888zur # 1807 Freude statt Freunde (schrecklich)

-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Mein Avatar stammt aus der Website von Spiegel

16.05.11 12:15

60 Postings, 3418 Tage martinf69halloooooo

Die altaktionäre werden zusammen 1% des grundkapitals halten, da macht auch die möglichkeit nichts neue Aktien zu zeichnen.

 

 

19.05.11 12:03

360 Postings, 5126 Tage H5898hallo

mich würde gerne mal interessieren wo ihr diese aktie am ende des jahres seht???  

19.05.11 13:38

155 Postings, 4005 Tage BorsaciyimPfleiderer

Hallo Leute,warum ist denn hier tote Hose?Was denkt ihr ,wie es hier weiter geht?

 

19.05.11 17:45
2

138 Postings, 3414 Tage FairwayduckBorsa

ja, würde mich auch sehr interessieren.

Wie soll das eigentlich gehen mit dem 1% Aktienanteil für normale Aktieninhaber???

Einfach enteignen geht ja wohl schlecht?

Eigentlich müsste die Aktie doch durch die Decke gehen nach der Inso-Abwendung?

Alles sehr eigenartig.

 

 

 

19.05.11 18:01
2

52149 Postings, 5302 Tage Radelfan@H5 #1810: Frag wqi, der weiß wo es längsgeht

-----------
Ihr ARIVA-Team aus Hamburg

23.05.11 09:36

155 Postings, 4005 Tage Borsaciyimpfleiderer

Leute,diese Ruhe macht mir richtig Angst.

 

30.05.11 15:23

2160 Postings, 3564 Tage busi25Was ist hier los?

Komische Stückzahlen heute auf XETRA...
Was hat das zu bedeuten?  

31.05.11 20:37

60 Postings, 3529 Tage diefederwas´n da heute passiert?

31.05.11 21:39
4

6694 Postings, 4242 Tage butzerleganz einfach: Rettung wieder fragwürdig

München (Reuters) - Der schwer angeschlagene Holzverarbeiter Pfleiderer lässt die Gläubiger seiner Hybridanleihe in zwei Wochen über das Sanierungskonzept abstimmen.

Die Gläubigerversammlung soll ihren Beitrag zur Rettung leisten und dem Plan des Vorstands am 14. Juni in München folgen, wie aus der am Montag veröffentlichten Einladung zu dem Treffen hervorgeht. Das Management will, dass die Inhaber der 2007 an den Markt gebrachten Anleihe mit einem Volumen von 275 Millionen Euro komplett auf ihre Ansprüche verzichten. Im Gegenzug sollen sie - nach allen vorgesehenen Kapitalmaßnahmen - zusammen vier Prozent der Aktien bekommen.

Ob sich die Anleihe-Gläubiger auf den Vorschlag einlassen, ist offen. Stimmen sie nicht zu, steht das ganze Rettungskonzept wieder infrage. Dann wäre ein Überleben trotz Konjunkturaufschwungs fraglich.

Pfleiderer braucht bei der Versammlung Mitte Juni eine Präsenz von mindestens 50 Prozent und eine Zustimmung von 75 Prozent. Sollte dies nicht gelingen, könnte es eine zweite Gläubigerversammlung geben. Dann wäre nur noch eine Präsenz von mindestens 25 Prozent nötig, bei gleicher Zustimmungsrate.

Pfleiderer ist unter anderem durch eine riskante Expansion in Schieflage geraten. Das Unternehmen ist derzeit einer der größten Sanierungsfälle in Deutschland. Im Rahmen des vorliegenden und vorläufig von allen Gläubigern gebilligten Konzepts soll der Konzern um mehr als 700 Millionen Euro entschuldet werden - bei einer Gesamtverschuldung von etwa 1,3 Milliarden. Neue Gelder kommen primär von Banken und Hedgefonds, die daher die Macht übernehmen und künftig mindestens 80 Prozent der Stimmrechte kontrollieren.  

01.06.11 05:46

60 Postings, 3529 Tage diefederdanke

01.06.11 09:57
1

34 Postings, 3722 Tage TorettiOh oh....

..... jetzt bekommen aber einige kalte Füße! Ein Glück bin ich damals wieder bei 2€ mit einem Nullergebnis wieder rausgegangen.

Ich wünsche alle noch Investierten viel Glück!

 

01.06.11 11:36

2547 Postings, 4117 Tage wqi888@Radelfan bzgl. #1800

na! Habe ich recht oder nicht?

also wirklich! wer auf wqi888 hört, der wird sehr REICH!!!!
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Wer auf Wqi888 hört, der wird sehr REICH!

01.06.11 15:27
1

1 Posting, 3483 Tage thomas1204Das Spiel der Hedgefonds

Was wir hier erleben ist das ganz normale Spiel der Hedgefonds, da gehört Reden zum Handwerk. In diesem Fall wird so geredet, dass die Altaktionäre kalte Füsse bekommen und mit Blick auf den entscheidenden Termin "noch schnell" Verkaufen. Das macht die Sache immer billiger. Bei der Marktstellung von Pfleiderer wären die Gläubigerbanken mit dem Klammersack gepudert wenn sie die Firma in die Pleite entlassen würde. Die werden mitspeilen, und dann steigt der Kurs der Aktie wie Phoenix aus der Asche. Hier sind Nerven gefragt. Durchaus möglich, dass der Kurs noch weiter fällt, er wird aber auch wieder enorm steigen.  

01.06.11 15:55

2547 Postings, 4117 Tage wqi888hi thomas1204, du kannst ja gerne

ein paar stück von Pleitti kaufen, und halten. (wieder ein neues ID)
-----------
Der Vater der Matrix "Stirb Langsam"!
Wer auf Wqi888 hört, der wird sehr REICH!

04.06.11 21:42
1

58 Postings, 3418 Tage duundichnoch ist nicht aller Tage Abend

sind wir im Aktiengeschäft oder beim Speil Mensch ägere Dich nicht?  

06.06.11 15:50

539 Postings, 3502 Tage alleswirdgut1http://www.euwid-holz.de/reserve/einzelansicht/Art

Seite: 1 | ... | 70 | 71 | 72 |
| 74 | 75 | 76  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
TUITUAG00
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750