"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 12177 von 12234
neuester Beitrag: 12.06.21 23:06
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 305836
neuester Beitrag: 12.06.21 23:06 von: Scheinwerfe. Leser gesamt: 25799297
davon Heute: 20045
bewertet mit 362 Sternen

Seite: 1 | ... | 12175 | 12176 |
| 12178 | 12179 | ... | 12234   

11.05.21 10:16
8

16369 Postings, 6038 Tage pfeifenlümmelPotztausendblitz,

was sehen meine Augen heute hier?
Noch zahlreiche unzensierte Beiträge, liebe Moderatoren, habt Ihr heute morgen noch gepennt?
So geht das ja nicht weiter.
 

11.05.21 10:18
14

10456 Postings, 5146 Tage 1ALPHAEs hat nichts mit links + rechts zu tun

was da abläuft, sondern mit dem Klassenkampf zwischen superreich und nicht superreich.
Dass dabei Freiheit, Währung, Gesundheit, Bildung, Kultur, Vermögen... und Weiteres des Normalbürgers gefährdet ist, war immer so.

In den 20 Jahren VOR der französischen Guillotine Revolution gab es z.B. ein "Berichtsverbot in Zeitungen bzgl. der wirtschaftlichen Zustände".

Das was wir jetzt sehen ist nur das Vorgeplänkel welches zum Schluß eine ganz neue Welt hervorbringen wird. Ob der Kristallisationspunkt der Konflikt USA-China ist, die Hyperinflation, die Verdummung, ein Biokrieg, die Industrialisierung 2.0, die Massenverarmung, oder sonst was, kommt aufs Gleiche raus.
Weil das immer offensichtlicher ist lesen+schreiben doch einige hier im Gold-Forum, denn Gold - natürlich nur physisch - war immer zumindest der Vermögens-Schutz in solchen Situationen. Dass das gelöscht wird, weil einige das nicht verstehen können oder wollen ist dabei sowas von normal, denn wenn alle das verstünden wären wir doch nicht in dieser Situation. Also, macht das Beste für Euch und eure Lieben daraus.

Selbst cicero erkennt: "Die jüngsten Pisa-Daten der OECD zur ?mathematischen Grundbildung? von 15-Jährigen zeigen, dass der Abstand zwischen den Weltführern ? den Schülern aus Schanghai und Singapur ? und gleichaltrigen Amerikanern derzeit ebenso groß ist wie der zwischen den US-Kids und den Teenagern aus Albanien und Tunesien." https://www.cicero.de/aussenpolitik/...als-naechstes-dran/47978 

Text gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): ?(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [?] Eine Zensur findet nicht statt."

 

11.05.21 10:47

5345 Postings, 3746 Tage toni1111KK 2019

Sozialismus = Geld Umverteilung  an Vielen

Kapitalismus = Geld Umverteilung an wenigen

zu welche gruppe gehörst du?  

11.05.21 11:04
13

1502 Postings, 1303 Tage tomtom88Deutschland & EU auf der Rolltreppe nach UNTEN!

"SO" dürfte es meiner Meinung nach nicht mehr weiter gehen; vor den Wahlen übertreffen sich die Sonntagsredner und beschönigen die Situation, machen Wahlgeschenke und phantasieren was "sie" alles ändern würden - wie Drogensüchtige auf Kokain.

Die Macht ist die Droge - davon sind sie süchtig - die einen nach Lockdowns und Apokalypse, die anderen nutzen den schwachen Staat um privat ordentlich Kasse zu machen.
Söder kann einem schon fast leid tun, was da bei Tandler und Freunden abgelaufen ist - über 50 Mio EUR für FFP2 Masken an Provision - hätte man früher nur Italien zugetraut.

So stehen wir Hand in Hand mit der großen EU, die uns deutsche Steuerzahler fest umklammert und niemals los lassen wird - bis zum bitteren Ende!

Es ist keiner glaubwürdig da, der die Dinge beim Namen nennt, es wird hart verdammt hart.

Aufholen in allen Bereichen wäre angesagt; Bildung, Gesundheit, Infrastruktur, Digitalisierung - Deutschland hat sich in den letzten Jahren einen ruinösen Schlendrian geleistet - 20 Jahre werden nicht reichen um das kompensieren zu können.

Deutschland schrumpft, nicht weil wir keine Kinder mögen, sondern weil es viele sich nicht leisten können; wie viele Jobs soll man denn noch machen? Wenn ein Kind soviel kostet wie ein Porsche zu fahren, dann doch lieber den Wagen und einen Hund - dann bleibt auch noch was zum Sparen übrig!

Die Folge "massig" Kinder kriegen meist nur die, die sich es sich weder finanziell noch intellektuell leisten können, wenn es in BaWü einen Hundeführerschein geben soll, dann bitte auch einen "Kinderführerschein", wenn man sich das Bild in einigen Großstädten oder Brennpunktschulen ansieht dann wäre die "Pappe" schon eine Mindestanforderung!

Wir geben fast doppelt so viel Geld in Bildung aus wie zum Beispiel Singapur, trotzdem sind wir nur noch Mittelfeld - gleiches bei der Gesundheit - also am Geld liegt es nicht!

Ob Scholz wohl unter Realitätsverlust leidet - sein "One Man Wahlkampf" wirkt schon fast wie im Wahnsinn, ein Mann der jeden Skandal abwischt wie Oma die Schnitzel von der Teflon Pfanne; bewirbt sich tatsächlich "zuversichtlich" um die Kanzlerschaft - das muss - "Mann" erst mal bringen!

Das Thema soziale Gerechtigkeit und faire Löhne ist nun wieder ganz populär, auch hier 16 Jahre sinkende Reallöhne, der 400 EUR Job ist für viele schon Alltag geworden um Horden von Bürokraten durch zu bringen - die Politik hat sich noch nie so weit von der Realität entfernt.

Die SPD glänzt durch soziale und sachliche Inkompetenz - die Union durch Korruption und Vetternwirtschaft - Laschet und sein Sohn selbst in Maskendeals involviert - vielleicht legal aber auch glaubwürdig oder moralisch korrekt?

Wie souverän ist ein künftiger Kanzler der sich von einer Schülerin öffentlich dermassen blamieren lässt? Die Medien haben es recherchiert, Maaßen teilte "rechte Inhalte" - kann der Karnevalsonkel wie zugesagt Konsequenzen in die Wege leiten - nein kann er nicht!

Schon bei den ersten Corona Verordnungen konnte er seine EIGENEN Beschlüsse nicht öffentlich erklären - völlig inkompetent - in komplexen Fragen der Weltpolitik stelle ich mir den "August" mal zwischen Putin, Biden oder gar Xi Jinping vor??? Das wird nicht gut gehen!

WER bringt dieses Land wieder nach Vorne - die Grünen etwa?

Warum profiliert sich die FDP nicht wesentlich stärker - es geht um Freiheit und Wirtschaft - Kernkompetenzen einer freiheitlichen Partei? Lindner scheint sich im Dornröschenschlaf scheinbar sehr zu gefallen.

In vier Monaten sind Wahlen - noch nie habe ich so ein schlechtes Baugefühl der politischen und gesellschaftlichen Landschaft verspürt, keiner da der mich mit Tatendrang und Kompetenz überzeugen kann, so kommt was kommen muss, der gemeine Bürger nimmt den Stillstand war und wählt grün - aus Hoffnung oder Protest, vielleicht aber auch aus Verzweiflung und Resignation.

Wir haben nur die Wahl zwischen Regen oder Traufe -
nicht motivierend, die nächsten vier Jahre fährt die Treppe weiter abwärts
- leider!



 

11.05.21 11:16
10

15377 Postings, 3032 Tage NikeJoeAlle meine Postings werden zensiert

....und gelöscht.
Begründung: off-topic ??????????????????????

Der Welt-Populismus steigt an wie zur Zeit der Nazis in den 1930er Jahren!
Glaubt den Politikern KEIN Wort. Alles was damals an ganz gefährlichem Faschismus hoch kam ist HEUTE wieder da!

GOLD schützt vor den großen Verwerfungen, der bis zum Krieg, gehen kann. Die Populisten hetzten wieder ganz bewusst die Menschen gegeneinander auf. Populisten sind die ganz große Gefahr unserer Zeit.

 
Angehängte Grafik:
20210511-weltpopulismus-.gif (verkleinert auf 26%) vergrößern
20210511-weltpopulismus-.gif

11.05.21 11:28
1

2983 Postings, 674 Tage KK2019Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 09:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

11.05.21 11:44

5345 Postings, 3746 Tage toni1111Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 09:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

11.05.21 11:49

2983 Postings, 674 Tage KK2019Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 09:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

11.05.21 11:56

5345 Postings, 3746 Tage toni1111Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 09:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

11.05.21 12:18
6

22022 Postings, 2749 Tage GalearisResie

die Triefel haben schon wieder gemeldet und gelöscht.  

11.05.21 12:20
10

15377 Postings, 3032 Tage NikeJoeDie Populisten

....haben vor allem ein Werkzeug, das ist die Zensur und das Diskreditieren von kritischen Menschen.
Sie nutzen es Massenhysterie, Massenangst und Hass  zu erzeugen.

Ich habe mir gestern "1984" von George Orwell angesehen.
Genau so läuft das heute! Ein ganz wesentliches Element war es die Sprache zu kontrollieren.

Zitat: "In einem nie endenden Krieg konnten sie rücksichtslos regieren. Den Krieg nannten sie Frieden, Liebe nannten sie Hass, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke."

Heute: Die Gesundheit nennen sie Krankheit, Schutz ist Zerstörung.

Aktuell läuft über die Propaganda die moralische und seelische Zerstörung der Kinder. Das ist deutlich schlimmer als in den 1930er Jahren. Und jetzt möchte man sie mit diesem gen-manipulierten Saft zwangsbeglücken. Klar, ...die sind Menschenfreunde! Die haben einen nie endenden "Krieg" erklärt, in dem sie rücksichtslos (Grundrechtsentzug) regieren können und behaupten jetzt, dass sie die moralisch hochwertige Position besitzen. Das ist der Charakter des gefährlichen Populismus...


 

11.05.21 12:25
5

22022 Postings, 2749 Tage Galearis#396 genau so hat es Eichi immer vorausgesagt

aber zuerst kommen die Bolschewiki  , grüne Mamba , und nehmen den Bürger aus, richtig aus.
Wenn dann nichts mehr zu verteilen ist , oder von Funktionären einzuheimsen, ist Schicht im Schacht.  

11.05.21 12:27
2

22022 Postings, 2749 Tage Galearis#411

was nützt des, wenn du das erkannt hast, der Rest aber  nicht ?  

11.05.21 12:33
6

2983 Postings, 674 Tage KK2019toni

Sozialismus = Geld Umverteilung  an Vielen
Kapitalismus = Geld Umverteilung an wenigen

Diese Behauptungen von dir sind nicht nur in falschem Deutsch sondern inhaltlich falsch.

Der Sozialismus hat nie an viele verteilt (Bsp. DDR, China, Sowjetunion, Venezuela)
Der Kapitalismus also die Marktwirtschaft verteilt nichts sondern ich tausche Geld gegen Ware/Dienstleistung und umgekehrt.

Frag mal, ob der selbständige Bäcker sein Brot umverteilt.

Bei deiner Behauptung mangelt es schon am ökonom. Basiswissen.

 

11.05.21 12:57
8

2983 Postings, 674 Tage KK2019Wagenknecht sagt

die linken Sozialisten sind Rechte (quasi Natzis):

https://www.focus.de/kultur/gesellschaft/...eitgeist_id_13283120.html

Da kann man gut erkennen, es gibt keinen Unterschied zw. Links und Rechts. Der Sozialist ist der Feind der Freiheit  

11.05.21 13:24
7

10456 Postings, 5146 Tage 1ALPHA#304415 sie meint mit "Rechten" Faschisten,

denn Faschismus steht für die Herrschaft eines kleinen Bundes (fascio=Bund), was zurückgeht auf die Antike und das Amtssymbol "Fasces" der höchsten Machthaber bei den Etruskern und später im Römischen Reich.

Interessant daran, dass wohl auch eine Wagenknecht inzwischen verschlüsselt spricht.

Text gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): ?(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [?] Eine Zensur findet nicht statt."


 

11.05.21 13:31
4

9637 Postings, 7170 Tage der boardaufpasserLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

11.05.21 14:00
2

13425 Postings, 3838 Tage SchwarzwälderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 09:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

11.05.21 14:46
11

428 Postings, 2255 Tage Igel 69Regt euch nicht auf

Das hilft auch nicht weiter. Bringt euer Geld irgendwie in Sicherheit zum Beispiel Gold und arbeitet nur so viel wie ihr zum Leben braucht. Dann ist der Spuk bald vorbei. Unsere Nachbarn (Italien und Frankreich) machen es doch auch nicht anders.  

11.05.21 14:51
3

22022 Postings, 2749 Tage GalearisLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 10:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

11.05.21 16:05
4

428 Postings, 2255 Tage Igel 69Also ich bin für Gold

am besten in der Schweiz gelagert.
Hier mal was zur Beruhigung damit man nachts wieder schlafen kann.
"Die Wahrscheinlichkeit für ein Versiegen des Golfstromes im 21. Jahrhundert liegt nahe bei null. Der Golfstrom wird in erster Linie vom Windsystem über dem Nordatlantik und von der Erdrotation in Schwung gehalten. (Weltwoche Nr. 5.07)"
Der Beitrag ist für Herrn Hofreiter weil er mit seinem CO2 Speicher auf Bauchhöhe viel Gutes fürs Klima macht. Seid schlau wählt ..  

11.05.21 17:08
7

9208 Postings, 3804 Tage farfarawayPrimum non nocere

Keine, aber auch gar keine Experimente mit unseren Kindern. Wer das nicht einhält ist gleich zu setzen mit Kinderschändern. Für immer hinter den Riegel, kein Pardon.

https://www.youtube.com/watch?v=AuxiiNewWa0  

11.05.21 17:22
6

9107 Postings, 3052 Tage SternzeichenDie Inflation kommt wieder zurück..

sollte sie kommen was danach aussieht dürften auch viele Träume platzen die mit Nullzinsen plus einen
Kastenbier obendrauf gab. Jedes Prozent Zins das kommen wird bedeutet nicht nur für Unternehmen den Gürtel enger schnallen oder auch der Staat muss auf einmal wieder Haushaltsdisziplin zeigen.

Man denke da nur an Berlin die sich wahre Träume erfüllen wollen und da gibt es noch mehr Träume als Enteignungen.  Wie die Politiker die sich das über Populismus ausgedacht haben wieder einfangen wollen und sogar finanzieren wenn auf einmal nicht Nullzinsen plus oben drauf der Kastenbier gibt bleibt dann ein Rätsel wenn auf einmal 2 oder 3% auf die Milliarden Euro wieder zu bezahlen sind.

Man versucht gerade dies Inflation den Rohstoffen die Schuld zugeben, aber wir hier am Board wissen alles das in den letzten 20 Jahre das Explorieren stark vernachlässigt wurde und nur die Chinesen dort am meisten investiert haben. Wie die Welt ihre Klimaziele erreichen will ohne neue Rohstoffe und zum Teil wurden von den Träumer sogar ganze Produktion lahmgelegt bleibt ein weiteres Rätsel.

In dieser Inflationslücke samt 0 Zinsen haben fast alle dies genutzt um Steuer zu erhöhen und abzusahnen und diese Droge scheint jetzt zu verschwinden.  Wie der Drogenentzug ausgeht lässt schon erahnen und es wird nicht nur spannend werden sondern auch sehr tumultartig ausgehen.

Die Inflation kommt nicht nur auf schleichenden Füssen daher den sie ist hausgemacht und wurde auch hier im Thread erwartet wie alle >Politiker nur so mit den Geld umher geworfen haben.

Sternzeichen



 

11.05.21 18:06
3

2983 Postings, 674 Tage KK2019Sternzeichen

Der Euro ist bereits verbrannt. Im Euro wird es nur sozialistisches Sichtum geben.

Erst der Euro-Kollaps wird die Menschen wachrütteln. Siehe 1948 im Westen.  

11.05.21 18:24
8

890 Postings, 818 Tage KüstennebelInflation der 20er Jahre

Moin. Ich  glaube so einen Chart wie diesen hier, können sich viele in der heutigen Zeit nicht mehr vorstellen. Ich schon! Sollte der Euro in dieser Form scheitern, wird es sehr viele Verlierer geben. ABER AUCH  GEWINNER!
 
Angehängte Grafik:
inflation.jpg (verkleinert auf 99%) vergrößern
inflation.jpg

Seite: 1 | ... | 12175 | 12176 |
| 12178 | 12179 | ... | 12234   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln