"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 12127 von 12182
neuester Beitrag: 12.05.21 23:48
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 304533
neuester Beitrag: 12.05.21 23:48 von: warumist Leser gesamt: 25108002
davon Heute: 3788
bewertet mit 361 Sternen

Seite: 1 | ... | 12125 | 12126 |
| 12128 | 12129 | ... | 12182   

19.04.21 19:33
6

691 Postings, 259 Tage Coronaadie Grünen könnte man sehr schnell

bloß stellen. wenn man es wollte.

Baustoffherstellung ist nach Grünendefinition ein Hauptbeschleuniger des Klimawandels.
Das kann schon sein, aber warum ist ein 400.000 Euro Darlehen billiger zu bedienen als
die Zahlung einer Miete ?
Die Grünen haben die Lösung, sie machen einfach die Mieten billiger.
Auf die Idee das eventuell unser Geldsystem ruiniert ist und Geld einem förmlich nachgeworfen wird,
weil es immer mehr seinen Wert verliert, darauf kommen sie nicht.

Umweltschutz fängt bei der EZB an und nicht beim Hartz4 Fleischesser.

 

19.04.21 19:43

1786 Postings, 466 Tage ScheinwerfererDen Standard

kommt erst zum Schluss. Quasi der A nfang vom Ende. Vorher kann der Postmann noch sehr viel umher-sausen.  

19.04.21 19:49
4

26496 Postings, 3814 Tage charly503Leerdenker brauchen auch keine

Bedienanleitung lesen denn, Tesla denkt und Gott lenkt dachten die. Fahrerloses Auto kracht in den USA an einen Baum, 2 Tote. der eigentlich Fahrer vorn, sitzt auf auf dem Beifahrersitz und der zweite Pax sitzt dahinter. Wie blöd muss man sein??  

19.04.21 19:56
2

2576 Postings, 3342 Tage farrierCorona und Impfungen hin oder her...

Top-Experten ;-)

Laut dem EU-Außenbeauftragten Josep Borrell hat Russland jetzt "mehr als 150.000 Soldaten" an der Grenze zur Ukraine zusammengezogen. Woher diese Zahlen stammen, wollte Borrell allerdings nicht offenlegen. Zuletzt waren Experten von nur rund Zehntausend Soldaten ausgegangen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

19.04.21 20:01
1

21884 Postings, 2719 Tage Galearisin nicht allzu ferner Ziet

wird sich niemand mehr an einen Melon Usk erinnern
und nach der Micronova fahren kaum noch Autos , ausser Vergaser und welche mit Unterbrecher statt elektr. Zündung oder batteriegetrieben. Wie schon geschriebn bereits jetzt bunkern Clevere Fahrräder und Ersatzteile. Nur meine Meinung.
Quelle: dasgelbeforum.net
Link: https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=561707  

19.04.21 20:05
2

21884 Postings, 2719 Tage GalearisSchwitzcoin kannst dann auch vergessen

aber z B 1 DM Kaisereich  Silber.....oder 5 DM  "Heiermann"....Hartgeld tauschbar.
Kein Rat zu was.  

19.04.21 20:07
5

691 Postings, 259 Tage Coronaafarrier,

wenn Du was näheres zu Russland wissen willst schaue bitte bei Gazprom nach.
Seit dem 1. April wird das Gas für Rumänien nicht mehr über die Ukraine transferiert.
Dann noch bisschen Köpfchen einschalten und eigene Schlüsse daraus ziehen.

Ganz zu Anfang des auflebenden Missverhältnissen stand die Wahl von Biden. Unmittelbar danach
gab es mehrere Schiffe mit Rüstungsgütern für die Ukraine.

Im Prinzip müsste Russland mal den Gashahn schließen, damit alle wieder zur Vernunft kommen.
 

19.04.21 20:32
2

691 Postings, 259 Tage CoronaaTrend der Neuinfizierten

leicht abgeschwächt lese ich gerade. Es gibt also keinen Grund für die Novellierung des Infektionsschutzgesetzes. Diese Novellierung abzusetzen wäre ein Zeichen für die Demokratie.
Ein weiters Mal müsste sich Merkel hinstellen und sich entschuldigen. Entschuldigen für das Vertrauen
welche sie führenden "Wissenschaftlern" eingeräumt hat.

Der Atomausstieg war jedoch der größte Fehler. Der zweitgrößte war das Öffnen der Grenze.

Was hat sie Gutes für den Mittelstandsbürger geschaffen ?

Nach meinen Erkenntnissen gingen alle "Wohltaten" dieser Koalition von der SPD aus.

Diese Frau wird in der Historie ein vernichtendes Urteil erhalten und das völlig zurecht.  

19.04.21 20:41
3

10436 Postings, 5116 Tage 1ALPHA#303158 neben dem Brexit

ist auch noch das Ansehen Deutschlands zu nennen, welches in den Ländern, in denen ich unterwegs bin, NOCH NIE so niedrig war wie heute und dabei fällt es schon seit Jahren. Ich bin selbst gespannt, wie tief das noch gehen kann und welche Auswirkungen das auf Handel+wirtschaft hat.  

19.04.21 20:59
1

4359 Postings, 1414 Tage Resiepinktree #080

Ja suupa , dass´d auch ein Kaisermarsch-Fan bist . Kennst auch den MileckaMarsch ?  

19.04.21 21:02
3

691 Postings, 259 Tage Coronaadas vernichtende Urteil könnte

unter Umständen nicht auf Frau Merkel zurückfallen sondern auf unsere parlamentarische Demokratie an sich. Dort liegt nach meiner Betrachtung auch das Problem. Merkel konnte nur walten und schalten  mit der Gewissheit der Speichellecker und Abnicker im Hintergrund. Ein großes Problem sind Berufspolitiker und damit verbundene Netzwerke !

Niemand sollte den Beruf Politiker bei der Ausreise angeben müssen. Vor allem nicht Studienabbrecher und weitere Menschen ohne nachweisliche Qualifikation.

Politiker ist die schlechteste Qualifikation um Interessen der Bürger wahrzunehmen.
 

19.04.21 21:05
2

26496 Postings, 3814 Tage charly503zauberhaft Resel

weiter so, det braucht der! LOL  

19.04.21 21:11

1786 Postings, 466 Tage ScheinwerfererDes sind in echt

keine Grünen im Sinne sonst hätten se die geänderte Gesetzgebung hinterfragt. Gehts nun die Stufen hinab.  

19.04.21 21:21
1

691 Postings, 259 Tage Coronaaachso,

wollte nur sporadisch hier sein, sorry dafür.  

19.04.21 21:24
1

2576 Postings, 3342 Tage farrierCoronaa, ich be-, oder verurteile das Verhalten

Russlands/Putins nicht.
Ich beobachte, und versuche es (für mich) in einen Gesamtzusammenhang zu bringen.
Denen die länger hier im Thread unterwegs sind, ist wahrscheinlich mein Interesse an Geopolitik nicht fremd. Bereits vor langer Zeit habe ich hier erwähnt, dass China große Gebiete landwirtschaftlicher Nutzfläche in der Ukraine gepachtet, und/oder erworben hat.
Deshalb ist die Geschichte am Ende  recht kompliziert.
Ebenso sehe ich das mit dem "Gashahn" zudrehen.
Täte das Russland, würde sich Deutschland (wie von den USA gewünscht) längerfristig mit (viel zu teurem) US-LNG versorgen.
Das ist der deutschen Regierung egal, weil die Verbraucher bezahlen ja schon ;-), aber den Russen wäre es weniger recht.
Ebenso können sich die Russen in der Ukraine nicht mit der EU, der Nato, UND den Chinesen anlegen.
Auch ist das Verhältnis zwischen China und Russland  keineswegs einfach und ungetrübt.
Des Weiteren denke ich, könnte China die Gelegenheit nutzen, sollten de Augen auf Russland und die Ukraine gerichtet sein, in Taiwan Fakten zu schaffen.
Und hier sehe ich auch den Zusammenhang zu Gold.
Nicht nur, oder hauptsächlich sehe ich eine zu erwartende Inflation als Preistreiber.
Sondern in immer komplizierteren weltpolitischen/geopolitischen Krisensituationen...

.. wen juckt da Söder oder Laschet ? Die kann man Beide vergessen...
Ich sehe leider KEINEN Heilsbringer am Horizont..
 

19.04.21 21:26

1786 Postings, 466 Tage ScheinwerfererDaher EM

verbuddeln und keine Steine ringsrum legen. <  

19.04.21 21:30

4359 Postings, 1414 Tage ResieJo eh -

sonst wird des Klump von den Ausserirdischen geklaut - wie bei der Resi .  

19.04.21 21:36
1

691 Postings, 259 Tage Coronaafarrier,

ich gebe Dir mal eine einfache Auflösung. Die angebliche Demokratie USA gesellt sich zu Europa und bezieht die Aristokratie  Russland mit ein.
Keine Ahnung wie man im Westen immer noch denken kann Russland wäre kommunistisch.
Scheint mir ein geschichtsbedingter Reflex zu sein. Warum sollte Russland Amerika vernichten wollen ?
Mir fällt dazu keine Begründung ein.
Das einzige was mir einfällt ist die immer währende Umverteilung von unten nach oben in beiden Ländern.

Was ist in  China anders ?

Aber ihr könnt gerne weiter für eine Annäherung von Russland und China sorgen. Dann wird es wirklich heftig für uns !

Wieso braucht es Feinde farrier ?  

19.04.21 21:43
1

691 Postings, 259 Tage Coronaaund natürlich das Amerika

Russlands Bodenschätze demokratisieren will. Mit Blick auf die Zustände der USA würde ich
auf diese Art von Demokratisierung gern verzichten.
Mit Blick auf die Realität der bisher demokratisierten  Staaten erst recht.
 

19.04.21 21:45

691 Postings, 259 Tage Coronaagute Nacht

19.04.21 21:48

5345 Postings, 3716 Tage toni1111Bitte Um Rege Beteiligung

Die Zukunft liegt in deinen Händen

Diese Plattform ist die Anlaufstelle der Konferenz zur Zukunft Europas. Dies ist Ihre Gelegenheit, sich Gehör zu verschaffen und mitzuteilen, in welchem Europa Sie leben möchten, um so unsere Zukunft mitzugestalten.

https://futureu.europa.eu/?locale=de  

19.04.21 21:57
1

691 Postings, 259 Tage Coronaatoni,

was macht denn unsere Zeitumstellung ? Wurde darüber nicht auch abgestimmt ?

Dein Steuergeld macht sich über Dich lustig !

 

19.04.21 22:00
2

5345 Postings, 3716 Tage toni1111Nord Stream 2

Nord Stream 2 ? Der wahre Grund für den Abscheu der US-Regierung
Die USA wollen einen negativen Einfluss der Nord-Stream-2-Kontroverse auf die Beziehungen zu Deutschland nicht zulassen, ernennen aber zeitgleich einen Sonderbeauftragten, um das Pipeline-Projekt noch zu stoppen. Der Grund dafür hat nichts mit dem Schutz Europas zu tun.
RT DE hat diese Woche einen Bericht veröffentlicht, in dem es heißt, dass die Administration von US-Präsident Joe Biden derzeit in Gesprächen ist, Amos Hochstein auf eine Position als ?Sonderbeauftragter für Nord Stream 2? zu berufen. Hochstein war bis letztes Jahr Vorstandsmitglied des ukrainischen Gasunternehmens Naftogaz. Er ist auf beiden Seiten des Atlantiks sehr gut vernetzt, und sein Hauptziel wird es sein, alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel zu nutzen, um dem Gaspipeline-Projekt zu schaden. (??)
Vergessen Sie alles, was Sie bisher von den westlichen Quasselstrippen über Nord Stream 2 gehört haben. Die Regierung der Vereinigten Staaten ist nicht an Menschenrechten, der Umwelt oder daran interessiert, dass US-amerikanische Produzenten ihr Fracking-Gas nach Europa verkaufen können. Die Regierung der Vereinigten Staaten ist als Emittent der Weltreservewährung nur an einer Sache interessiert: der Proliferation des US-Dollars. Diese einzige Tatsache ist alles, was man begreifen muss, um die Außenpolitik der USA wirklich zu verstehen.
Was bedeutet das in der Praxis? Es bedeutet einfach, dass die US-Regierung, in Absprache mit der US-Notenbank, die Fähigkeit hat, ihre Währung nach Belieben zu drucken, einfach weil sie der Emittent der Weltreservewährung ist und ihre Inflation in die übrigen Nationen der Welt exportieren kann. Jede Nation, die sich im internationalen Handel engagieren möchte, einschließlich des Kaufs von Rohstoffen wie Erdgas oder Öl, muss riesige Dollarreserven vorhalten, um ihre Käufe zu ermöglichen. (?)
Was jede Nation betrifft, die sich vom US-Dollar befreien will, so wissen wir nur zu gut, was USA für sie bereithält. Zur Erinnerung hier einige Beispiele für Nationen, die sich weigerten, die Dollar-Hegemonie zu akzeptieren: Irak, Libyen, Iran, Venezuela, Ukraine, Syrien. Das ist der Punkt, an dem die Russische Föderation ins Spiel kommt. Wer wirklich verstehen will, warum das US-Establishment Russland unter Wladimir Putin hasst, muss nur die Rolle des Dollars auf der Welt verstehen. Russland ist eine direkte Bedrohung für die Proliferation des US-Dollars. (?)
Quelle: RT DE

https://www.nachdenkseiten.de/?p=71689#h12  

19.04.21 22:02

691 Postings, 259 Tage Coronaatoni,

toller Input für farrier, jetzt muss er nur noch addieren .  

19.04.21 22:03
2

9074 Postings, 3774 Tage farfarawayDie Alpenrepublik im Schmuddel Sumpf

In Österreich, dem Land der Operette, spielt sich gerade eine der grössten Seifenopern ab, die das Land je erlebt hat. Es geht um Vetterliwirtschaft auf höchster Ebene – und um Schmuddelfotos auf dem Diensthandy eines Intimus von Kanzler Sebastian Kurz (34).

Das Image der Regierung ist einmal mehr schwer angekratzt. Mit Schaudern erinnern sich die Österreicher an das Video der Ibiza-Affäre, die vor zwei Jahren die erste Regierung unter Kurz zu Fall brachte.

https://www.blick.ch/ausland/...461943.html?__twitter_impression=true

Vetterliwirtschaft par excellence

Dieses Mal sind es Chats, die öffentlich gemacht wurden und die zeigen, wie auf höchster Ebene wichtige Posten zugeschanzt werden. Was bei uns Vetterliwirtschaft genannt wird, heisst in Österreich Postenschacher.

Hauptakteure sind Kanzler Kurz und eines Intimus. Dieser war damit beauftragt worden, alle staatlichen Beteiligungen in der neuen Firma Österreichische Beteiligungs AG (ÖBAG) zu vereinen. Damit er sich selbst zum Chef des Unternehmens (Beteiligungen im Wert von 27 Milliarden Euro) machen konnte, wurde die öffentliche Ausschreibung auf ihn zugeschnitten.

Da ist der Ibiza Affäre eine Glosse dagegen, deren Initiatoren evtl noch in den Knast kommen.  

Seite: 1 | ... | 12125 | 12126 |
| 12128 | 12129 | ... | 12182   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln