GME - Short-Squeeze möglich

Seite 206 von 210
neuester Beitrag: 07.05.21 16:58
eröffnet am: 22.10.15 10:21 von: stereotyp72 Anzahl Beiträge: 5228
neuester Beitrag: 07.05.21 16:58 von: hello_again Leser gesamt: 684667
davon Heute: 1172
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 204 | 205 |
| 207 | 208 | ... | 210   

16.04.21 22:11

2146 Postings, 775 Tage Roothompasst.

Schlusskurs 154$. Maximum pain lag bei 150$.

Von 192k calls sind 160k wertlos geworden, darunter ganz viele 800-er.

Gammasqueeze mal wieder ausgeblieben.

Und kitty? Hat er seine Optionen ausgeübt? Ich glaube nicht.

Aber gut, wenn die apes weiter hodln. Irgendwer muss ja dafür zahlen...  

16.04.21 22:28

7 Postings, 97 Tage csavas79DFV hat verdoppelt

16.04.21 22:29

67 Postings, 2158 Tage SPEEDY89dfv

Hat auf 200.000 Stück aufgestockt!!!  

16.04.21 22:38

7 Postings, 97 Tage csavas79...

Ich habe zunächst mit GS gezockt und jetzt investiert. Ich lese hier mit und bin erstaunt, dass Personen die nicht investiert sind oder beim Zock mitmachen hier fleißig kommentieren.
An alle die dabei sind, geniesst weiterhin die Show. Ich habe in all den Jahren keine Aktie erlebt die mehr einem Krimi ähnelt ;-)  

16.04.21 22:42

16 Postings, 105 Tage nautabDFV's final update

er hat's getan. Der Typ ist sowas von legendär. Bin mit meinen 20+ Aktien voll bei der Zockerei mit dabei  

17.04.21 00:03

2146 Postings, 775 Tage RoothomInteresse...

"Ich lese hier mit und bin erstaunt, dass Personen die nicht investiert sind oder beim Zock mitmachen hier fleißig kommentieren."

Was ist daran so erstaunlich? Über Fussball reden doch auch Leute, die gar nicht mitgespielt haben...

Was kitty betrifft, bin ich überrascht, denn der Handel von gestern mit 500 Stück der 12-er Option bei fortbestehendem OI deutete auf einen Verkauf hin. Wenn er ausgeübt hat, hätte eigentlich das OI um 500 sinken müssen...

Aber wie dem auch sei: Der Nachkauf ist durchaus gewagt und es liegt in den Händen der apes, ob diese Rechnung aufgehen wird.

Die LV machen wohl nicht mehr richtig mit und der Trick mit den Optionen funktioniert offenbar auch nicht. Die verfallen regelmässig fast alle und die Schreiber freuen sich über die Prämien, die ständig nachwachsen.

Nach Umverteilung von oben nach unten sieht es für mich weiterhin nicht aus...  

17.04.21 00:14

753 Postings, 1049 Tage Bamzilloer hat die calls verkauft und davon Aktien gekauft

steht doch im Link zwei Posts vor dir  

17.04.21 00:33

7 Postings, 97 Tage csavas79Fussball

Natürlich, das Interesse sorgt dafür, dass man sich in die Fankurve einer Mannschaft stellt und dort grölt: ich glaube nicht, dass die ein Tor schießen und gewinnen werden sie sowieso nicht.
Im besten Fall holt sich der Interessierte eine Bierdusche und in der ?falschen? Fankurve eine blutige Nase.

Schönes WE und weiterhin viel Spaß ;-)  

17.04.21 00:57

2146 Postings, 775 Tage Roothom@bamzillo

Finde ich nicht. Kannst Du die Aussage mal reinkopieren?

Wenn man sich seinen neuen Einstand von 55k ansieht, würden 50k zu 12 und 50k zu 154 passen.

Wenn er die Option verkauft und dann 100 gekauft hat, müsste er die für 82 gekauft haben oder der Einstand müsste höher sein.

Ist im Grunde egal, wäre aber eine Erklärung für das oi gestern.

Ich seh das hier übrigens nicht als Fanclub, sondern als offenes neutrales Forum, dass gerade von verschiedenen Meinungen lebt.

Jubelforen sind mir eher suspekt. Aber das ist natürlich Ansichtssache...  

17.04.21 09:47

753 Postings, 1049 Tage Bamzilloer hat die calls nicht verkauft sondern

liefern lassen. Letztes Yolo Update mit diesem vergleichen. Aktienanzahl hat sich verdoppelt, Calls sind weg.
Oder sehe ich das falsch?
https://www.reddit.com/user/DeepFuckingValue/  

17.04.21 18:19

7386 Postings, 1425 Tage hardyleinWie hoch ist derzeitig die shortquote?

17.04.21 18:40

2146 Postings, 775 Tage Roothom@bamzillo

Es ging mir um die rein technische Frage, ob er ausgeübt oder die Option verkauft und vom Erlös Aktien gekauft hat.

Ist eine reine Verständnisfrage mit dem Hintergrund der Darstellung der Optionen in den jeweiligen websites. Je genauer man diese verstehen kann, umso besser kann man daraus Schlüsse ziehen.  

17.04.21 21:03

165 Postings, 4931 Tage putaristoIKBR Ireland

mal kurz ne Frage in die Runde: ist der europäische Ableger von IKBR auch auf der "schwarzen Liste" von Brokern, wo nicht sicher ist, ob man im Falle des falles kaufen/verkaufen kann?  

18.04.21 09:32
1

753 Postings, 1049 Tage Bamzillowird noch spannender

die shorties haben massiv aufgestockt weil sie natürlich erwartet haben das es fällt wenn dfv auscasht.
Und jetzt hat er noch mal verdoppelt :-D
 

18.04.21 12:38

165 Postings, 4931 Tage putaristoBamzillo

Woher weisst Du, dass die Shorties aufgestockt haben? Hast Du eine Quelle?  

18.04.21 12:58

7386 Postings, 1425 Tage hardyleinGenau, Quelle?

18.04.21 13:08

753 Postings, 1049 Tage Bamzillonur eine diletantische Einschätzung

https://www.reddit.com/r/GME/comments/ms38mm/...p&utm_name=iossmf

solche Meldungen der letzten Tage gab es öfter.
Dann wird allgemein angenommen das der Markt korrigieren wird, Spacs und riskante Aktien kriegen gerade richtig.
Shorties wie hier im Fred gehen auch von sinkenden Kursen aus.

Keine Hsndrlsempfehlung, das zählt hier auch wenn es nicht dabei steht  

18.04.21 13:09

2146 Postings, 775 Tage RoothomQuelle Reddit?

Da steht das jeden Tag.

Und da steht auch, dass man den anderen Quellen, die auf weniger shorts kommen, nicht trauen kann.

Interessant ist daran, dass oft auf das geringe Volumen in der letzten Zeit hingewiesen wird. Dennoch war der Kurs eher stabil.

Wie soll da massiv geshortet worden sein?

 

18.04.21 13:10

2146 Postings, 775 Tage RoothomLag ich doch richtig

mit der Quelle...  

18.04.21 15:12

7386 Postings, 1425 Tage hardyleinHat jemand einen link

Wo die aktuelle die aktuelle shortquote steht?  

18.04.21 15:51

2146 Postings, 775 Tage RoothomAktuelle Infos gibt es wohl nirgends.

Das hier ist relativ aktuell.

Auf reddit und wsb glaubt man deren Zahlen nicht.

Wenn man sich anschaut, was sonst so publiziert wird, kommt mir S3 aber recht professionell vor.

Das muss jeder für sich entscheiden.

https://mobile.twitter.com/ihors3/status/1376576739854450693?lang=en

 

18.04.21 16:53

82 Postings, 201 Tage KuMp3LZu IB Irland

Was für eine schwarze Liste? Du kannst dort wie überall zu den angesetzten Konditionen handeln, auch GME. Wenn Du das Chaos vom Januar/Februar meinst und dies mit einer ?schwarzen Liste? umschreibst, dann gratuliere ich Dir zu Deinem Aluhut.

Ich gehe auch weiterhin von sinkenden Kursen aus, unter 10 wird es erst wieder interessant. Oder die Zahlen werden besser aber das käme einem Wunder gleich...  

19.04.21 13:06

282 Postings, 1825 Tage SloggyCHART

Auch Charttechnisch wird es jetzt spannend. Solange die $150 halten, müßte es in den nächsten Tagen einen Ausbruch über die 1-monatige Abwärtstrendlinie geben. Dann käme die $200 nochmal dran. Wenn nicht, dann next stop $120.  

19.04.21 15:17

2146 Postings, 775 Tage RoothomBemerkenswert!

Einmal Depotauszug veröffentlicht und gleich 3 Mio reicher (auf dem Papier).

Nun wird interessant, wie es weitergeht ohne künftige updates von kitty.  

19.04.21 15:25

16 Postings, 105 Tage nautabBei über $400

hätte er seinen Anteil auch schon verkaufen können und wäre jetzt deutlich reicher ;) Er hat es aber nicht getan. Warum? Das muss sich jeder für sich antworten  

Seite: 1 | ... | 204 | 205 |
| 207 | 208 | ... | 210   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln