finanzen.net

"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 591 von 784
neuester Beitrag: 14.09.20 12:46
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 19594
neuester Beitrag: 14.09.20 12:46 von: Lucky79 Leser gesamt: 577849
davon Heute: 877
bewertet mit 73 Sternen

Seite: 1 | ... | 589 | 590 |
| 592 | 593 | ... | 784   

08.08.20 14:17
6

8216 Postings, 3811 Tage mannilueKontakt

Beim ersten Treffen ist es doch so... das sich eher eine positive Stimmung einstellt..
wenn man Gemeinsamkeiten findet.....

Hab dann den beiden in Uniform mal gesagt... das ich auch eine Pistole habe....

Da war die Freude aber groß !

Die haben mich gleich so was von umarmt......


schöne warmes WE

 

08.08.20 14:41
7

105119 Postings, 7642 Tage seltsamnatürlich ist Angstmachen sinnvoll

nur so kann man Maßnahmen durchdrücken, die sonst nicht machbar wären.
Ich gestehe, auch ich überlege schon, ob ich mir eine Kreuzfahrt leisten soll...??
Anderseits; die letzte war Silvester 2019/2020... War da das Virus noch nicht geboren?
Ach ja, da wuchs es in China. Weil man Fledermäuse aß. So sagt man. Und dann war es schwupps einfach überall.
Ja, zurück zur Kreuzfahrt: da saß man gemütlich mit Wildfremden. Ohne Angst. Ja, vielleicht vor einem Schnupfen oder so was, aber ohne Angst. Heute sorge ich mich schon, wer vor mir den Einkaufswagen geschoben hatte. Obwohl ich in dieser Art schon immer ein wenig ekelbehaftet bin. Ich frage mich, falls mal die Nase juckt, der Hals kratzt, was ist das?? Den letzten Schnupfen hatte ich vor: keine Ahnung.
Bin ich da zufällig den Grippeviren aus dem Weg gegangen oder hat mein Immunsystem gesagt, das will ich nicht?
Wie ist das nun bei mir mit dem Coronadingens?
Man kann ja keinen fragen, der konkrete Antworten hat.
Komisch nur, bei meinem Hausarzt braucht´s keine Maske. Habe ich gehört. Ich war schon länger nicht dort.  

08.08.20 14:59
7

105119 Postings, 7642 Tage seltsamzu #14748 Beispiel Rosenheim

in Rosenheim sollen 2865 Infizierte sein, davon 222 Todesfälle. Nun könnte man ausrechnen, was das in Prozenten ist. Habe ich gemacht. Egal. Dann habe nachgeschaut, geht natürlich nur bis 2018, da gibt es im Jahr im Durchschnitt 600 Todesfälle. Ich bin gespannt, wenn die Zahlen für 2020 kommen, ob da mindestens eine 800 steht oder ob es bei den durchschnittlichen 600 bleibt.
Quelle: https://www.rosenheim.de/aktuelles/...-uebersteigen-zahl-der-ste.html  

08.08.20 14:59
9

23050 Postings, 7278 Tage modTesla zieht im Eiltempo die Gigafabrik hoch

Grünheide
Das Geheimnis der deutschen Gigafactory - deshalb baut Tesla am besten

https://www.welt.de/wirtschaft/plus213011354/...chen-Gigafactory.html

"Für die Gigafactory 3 in Shanghai ist eine Bauzeit von elf Monaten bekannt.
Bei Grünheide begannen die Baggerarbeiten für das Fundament Ende Mai.
Man kann das als offiziellen Baustart werten. Sollte die Fabrik im April fertig werden, wäre
der Shanghai-Rekord gebrochen."
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

08.08.20 15:16
6

23050 Postings, 7278 Tage modlive aus Stuttgart, Demo

-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

08.08.20 15:21
6

622 Postings, 500 Tage Graf Rotz#748

Wenn unser Immunsystem generell nicht auf das  "neue Coronavirus" eingestellt wäre, gäbe es sehr viel mehr Todesfälle.  

08.08.20 15:23
10

5201 Postings, 280 Tage Max PJetzte geht der erste Flughafen in die Insolvenz

, die Berichterstattung mehrt sich dazu, sehr auffällig. Mein Crawler hat mir das jetzt angezeigt. Hier wird die Sanierung untig angezeigt, aber wer sind die ganzen Gläubiger bei der eigentl. Inso? Meistens ist die Insoquote max. 4-5%. 95% Verlust ist ein kompletter Ausbucher. Wer hat hier die grössten Verluste zu verzeichnen? Davon kein sterbendes Wörtchen. TUi und co.

  Kreis-CDU hält Flughafen-Insolvenz für beste Lösung    
am Samstag, 08.08.2020 Paderborn

Um den   Paderborn Lippstadt-Airport    zu retten, schlägt die CDU-Mehrheitsfraktion im Kreistag Paderborn eine Insolvenz vor. Das steht in einer Stellungnahme der Christdemokraten, aus der die Neue Westfälische zitiert.

Demnach hält die Kreis-CDU eine Insolvenz in Eigenverantwortung für den besten Weg, um den Flughafen in Büren-Ahden aus der Krise zu führen.

Die Sanierung wird laut CDU mindestens 23 Millionen Euro kosten, davon kämen auf den Kreis Paderborn als größten Anteilseigner 13 Millionen zu     .

Kreis-CDU hält Flughafen-Insolvenz für beste Lösung | Radio Hochstift - https://www.radiohochstift.de/nachrichten/...-fuer-beste-loesung.html


**40 Km. Luftlinie weiter hatten sie vor Jahren den nichtsnützigen Flughafen Kassel- Calden für irrwitzige 326. Millonen? gebaut, sich künstliche Konkurrenz geschaffen, aber auch immer wieder pro Jahr mit zig Millionen? pämpern müssen. Die denken von Morgens bis Mittags. Echt Bekloppte.
Der BWT'ler Bohlen hatte recht: "Mach mal einem Bekloppten deutlich, das er bekloppt ist.

Weg mit den ganzen Flughäfen. Diese sicheren Häfen haben wir in den Städten, reicht doch. Mehr brauchen wir nicht mehr, fliegt eher keiner mehr. Für Migranteneinschleusung reicht einer, und zwar Frankfurt.

Max
 

08.08.20 15:24
1

8724 Postings, 2309 Tage Pankgraf#755 livestream funzt nicht...: (

08.08.20 15:26
4

6230 Postings, 2696 Tage klimax@jamina 147220, zitat

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=588#jumppos14720
--------------------------------------------------

Eigentlich bin ich schon für Umweltschutz und Grün, ich ? unberührte Natur

aber wo findest du Grün bei den Grünen ?  ich suche noch....

------------------------------------------------ende-------------­-------------------------------------

...in ihrer NAIVITÄT   stecht das "grüne"...  ;)  

08.08.20 15:28
10

8724 Postings, 2309 Tage PankgrafPaderborn, diese Möchtegernegroßstadt,

hat nie wirklich einen Flughafen gebraucht...Ein Verlust ist der nicht !  

08.08.20 15:35
1

45093 Postings, 2316 Tage Lucky79#14749 die 8000 Mitarbeiter von TUI...

das war schon im Mai bekannt...

damals sprach man von bis zu 8000 die ihren Job bei anhaltender "CoronaProblematik"
verlieren könnten...

jetzt hält die Krise an... und nun verlieren die ihre Jobs...  :-(  

08.08.20 15:38
2

45093 Postings, 2316 Tage Lucky79#14749 die gerichtliche Aufarbeitung dieser

angeblichen Pandemie... die aber lt. den Sterbezahlen der 1. Quartale der jeweiligen Länder
nicht signifikant höher ist als sonst...

Scheinbar wird hier BEWUSST eine Totenzahl genannt, die martialisch hoch erscheint...
im Vergleich zu einer anderen Zahl.

Wenn man bedenkt, dass 5,3 Mio Kinder unter 5 Jahren pro Jahr an Lungenentzündung sterben...
wirkt Corona gleich nicht mehr als das alleinig Bedrohliche.  

08.08.20 15:40
7

5201 Postings, 280 Tage Max PPankgraf

Kassel aber erst recht nicht.  So vergräbt man Kohle. Wer weis wo die im Laufe der Bauzeit alles hingewandert ist. Ins Morast. Siehe dazu BER.

Max  

08.08.20 15:43
2

45093 Postings, 2316 Tage Lucky79Und noch weiter reiten sie sich rein...

jetzt redet man schon in Bayern von weiteren Schulschließungen...!!!
Zumindest schreibt die Presse das so.

Meldung ist raus... die Überschrift ist an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten.

https://www.chiemgau24.de/bayern/...berbayern-am-august-90019977.html

Am Ende wird sich doch die Vernunft durchsetzen...
und Corona als das akzeptieren was es ist..
ein Virus, das gering gefährlich ist und sich seinen Weg um die Welt sucht...
so wie vor ihm viele andere... jedoch unbemerkt... ohne mediale Hysterie...!

Warum faseln die Medien eigentlich nix über West Nil Virus....
den äußerst weit verbreiteten Hantavirus... (der auch zum Tode führen kann!)
Daran schätze ich sterben weltweit mehrere Millionen Menschen pro Jahr.  

08.08.20 15:45
6

6230 Postings, 2696 Tage klimaxHistoriker Allan Lichtman hat seit 1980 die Wahl

 des US-Präsidenten richtig prognostiziert. Für Donald Trump sieht er eine Niederlage.
Der Historiker Allan Lichtman hat die Wahl Donald Trumps zum Präsidenten vorhergesagt. 2020 prognostiziert er ihm eine Niederlage.  
 

08.08.20 15:49
1

23050 Postings, 7278 Tage modPankgraf, doch, musst nur unten

auf Laufleiste klicken
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

08.08.20 15:51
5

6230 Postings, 2696 Tage klimaxkaum etremisten bei corona-demos

zitat epochtimes:

Der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, ist dem Eindruck entgegengetreten, Extremisten würden auf den Demonstrationen gegen die Corona-Politik den Ton angeben.

?Rechts-, aber auch einige Linksextremisten haben versucht, die Corona-Proteste zu instrumentalisieren?, sagte Haldenwang der ?Süddeutschen Zeitung? (Wochenendausgabe). ?Sie haben geglaubt, im Protest gegen die Corona-Politik würden sich die Leute hinter sie scharen. Aber das hat nicht funktioniert.?

Zwar würden bei den Demonstrationen, die derzeit in verschiedenen Städten stattfinden, auch ?einige Rechtsextremisten? mitmischen.

?Sie haben sich natürlich inszeniert und sich vor die Kameras gestellt. So entsteht aber ein falsches Bild?, meint der Verfassungsschutz-Chef. ?Sie prägen das Demonstrationsgeschehen oder die inhaltliche Debatte derzeit nicht.?

Eine Analyse der Reden auf diesen Demonstrationen würde stattdessen zeigen, dass dort ?alle Verschwörungstheorien dieser Welt? vertreten seien, so Haldenwang.

?Es gibt die Pandemieleugner, und diejenigen, die meinen, die Regierung wolle durch den Lockdown über eine ohnehin vorhandene Rezession hinwegtäuschen. Oder, dass die Regierung nur einen Vorwand brauchte, um Repressionen einzuführen.?  

08.08.20 15:52
3

45093 Postings, 2316 Tage Lucky79#14756 das Immunsystem hat ein Gedächtnis...

und ist nicht nur anhand der Antikörper festzumachen.

Wenn Hr. Söder wüsste... wie viele Bakterien u. Viren ihm sein Immunsystem pro
Tag vom Leib hält... würde er wahrscheinlich aus Panik den Landtag schließen lassen... ;-)

.... und ja auch heutzutage wird regelmäßig auch mal der eine oder andere
Antikörper gegen den Pesterreger festgestellt... verdammt.. wo kommt der nur her...? ;-)

Wird man schon mal Kontakt gehabt haben... nur gmerkt hat mans nicht...

ÄHnliches mit der TBC.... da haben auch viele Menschen Antikörper.  

08.08.20 15:57
3

6230 Postings, 2696 Tage klimaxRussland gegen Biden, China gegen Trump

US-Geheimdienst: Russland gegen Biden, China gegen Trump
Epoch Times, 8. August 2020 Aktualisiert: 8. August 2020 13:33

zitat
Peking hofft nach Einschätzung der US-Spionageabwehr auf eine Wahlniederlage von Präsident Donald Trump im November ? wohingegen es in Russland eine Präferenz für den Amtsinhaber gibt. ?Unserer Einschätzung zufolge will China, dass Präsident Trump, den Peking als unberechenbar ansieht, nicht wiedergewählt wird?, erklärte Spionageabwehrchef William Evanina am Freitag in einer öffentlichen Stellungnahme. Dagegen versuche Russland, Trumps demokratischem Herausforderer Joe Biden zu schaden.

?Vor den US-Wahlen 2020 werden ausländische Staaten weiter verdeckte und offene Einflussmethoden einsetzen, um Präferenzen und Perspektiven von US-Wählern zu beeinflussen, US-Politik zu verändern, Zwietracht in den USA zu verschärfen und das Vertrauen der Bevölkerung in unseren demokratischen Prozess zu untergraben?, erklärte Evanina, der das Nationale Zentrum für Spionageabwehr und Sicherheit (NCSC)
leitet. Zu erwarten seien auch Angriffe auf die Wahlinfrastruktur....
Ganz anders als im Fall China stuft die US-Spionageabwehr die Absichten Russlands ein: Russland versuche, Biden zu ?verunglimpfen?, erklärte Evanina. Der frühere Vizepräsident werde als Teil des anti-russischen ?Establishments? angesehen.

 

08.08.20 16:46
5

5201 Postings, 280 Tage Max PMutti Merkel

Vom Januar 2020

ZUR ERINNERUNG

"Unsere gesamte Art des Lebens werden wir in den nächsten 30 Jahren verlassen?    

Merkel in Davos: ?Gesamte Art des Lebens in nächsten 30 Jahren verlassen? - WELT - https://www.welt.de/politik/article205283507/...Jahren-verlassen.html

Max  

08.08.20 17:03
6

5201 Postings, 280 Tage Max Phier das Pamphlet entspr. zu #14770

?Welt im Wandel ? Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation?    
448 Seiten als Pdf

https://www.wbgu.de/fileadmin/user_upload/wbgu/...pdf/wbgu_jg2011.pdf

Max  

08.08.20 17:26
6

23050 Postings, 7278 Tage modWGBU

Sicher kassieren deren Mitglieder sehr viel Steuergelder für ihre Papierproduktion.
Genaueres konnte ich nicht finden.
Aber angesichts der vielen Profs geht der Normaldeutsche
sowieso in ergebende, ehrfurchtsvolle  Untertanenhaltung.

https://de.wikipedia.org/wiki/...ung_Globale_Umweltver%C3%A4nderungen
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

08.08.20 17:30
9

23050 Postings, 7278 Tage modFAZ von 2013. Das kostete

das "Gutachten" damals pro Erstellung

"kurz WBGU. 1,7 Millionen Euro kostet seine Arbeit pro Jahr;"

https://www.faz.net/aktuell/politik/energiewende/...hen-12678882.html

Sehr gutes Geschäft oder?
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

08.08.20 17:31
9

1868 Postings, 1531 Tage VanHolmenolmendol.Es wird Zeit, dass diese

unsägliche Olle transformiert in etwas, dass keinen weiteren Schaden mehr anrichten kann.  

08.08.20 17:43
14

23050 Postings, 7278 Tage modBegründete Zweifel von Wissenschaftlern werden

einfach ignoriert.

"?Es gibt starke Beweise für starke Schwankungen in den vergangenen 12.000 Jahren, die Erklärung verlangen und die einen Teil der künftigen Hintergrundvariabilität des Klimas ausmachen könnten?, schrieb der Forscher an die Kollegenschaft. Zusammen mit einem Kollegen veröffentlichte er im Mai 1999 einen Artikel im bedeutenden Wissenschaftsmagazin ?Science?, der diverse Zweifel am Hockeyschläger säte, doch der IPCC ignorierte die Bedenken."

aus:

"So wird der Klimawandel verfälscht"

https://www.welt.de/debatte/kommentare/...tml?cid=onsite.onsitesearch
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

Seite: 1 | ... | 589 | 590 |
| 592 | 593 | ... | 784   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
BayerBAY001
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Infineon AG623100
CureVacA2P71U