finanzen.net

Neue Zeit - neuer Thread

Seite 3 von 15
neuester Beitrag: 17.01.20 15:16
eröffnet am: 20.08.13 17:09 von: kirschlichkeit Anzahl Beiträge: 360
neuester Beitrag: 17.01.20 15:16 von: Katjuscha Leser gesamt: 81221
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

18.06.15 11:43

53 Postings, 2345 Tage kirschlichkeitJein

... allgemeine Marktlage, ok - da bleibt ein so gut gelaufener Wert natürlich auch nicht verschont.

Aber das Wachstum seh ich weiterhin auf gutem und vor allem gesundem Kurs. Die Akisitionen sind sinnvoll und strategischer Art.
Der Weg zu 300 Mio Umsatz ist bereitet - und nicht erst in 10 Jahren. Und die EBIT-Marge stimmt auch.

Der große Bereich Outsourcing/Managed Services plus Lizenzwartung sorgt für Stabilität.
Da kann man auch die etwas niedrige EK-Quote in Kauf nehmen wie ich finde.

Wenn man ein Ohr den SAP-Markt hat, dann gewinnt die All for One Steeb stetig zunehmend an Popularität.

Leider sehr schwache Aktienumsätze... das verzerrt die Kursreaktionen meiner Meinung nach sehr stark.

Übrigens - sehr schön dass hier mal wieder jemand anders mitschreibt ;)


Gruß  

18.06.15 11:54

1259 Postings, 3582 Tage Thebat-Fan:-)


Ich bin mir trotzdem recht sicher, dass im Falle einer Korrektur der Wert deutlich nachgeben wird. Hatte ich ja auch schon mal näher erläutert.

Das Wachstum wird prozentual weniger werden, was ja auch okay ist (Bäume wachsen nicht in den Himmel). Dann muss man zum Ausgleich allerdings eine entsprechend attraktive Dividendenrendite anbieten, was derzeit noch fehlt.

Insgesamt sehe ich den Wert durchaus positiv, auch wenn man ein Auge auf die Dividende und die EK-Quote haben sollte.

Persönlich würde ich bei ca. 30 Euro auf Sicht von ca. 3 Jahren kaufen.
 

26.06.15 16:12

408 Postings, 2811 Tage alcapi1989Bin heute eingestiegen,

traumhaftes Unternehmen :)  

30.06.15 10:19

53 Postings, 2345 Tage kirschlichkeitFein :)

Da es hier im Thread echt boring ist, wärs klasse wenn du schreibst warum die bei All for One eingestiegen bist :)

Gruß!  

30.06.15 16:39

408 Postings, 2811 Tage alcapi1989Hab ich gesehen :)

Ich hab aus folgenden Gründen zugeschlagen:
1.Langfristiger Chart gefällt mir
2.Umsatz, EBIT, EBT & Mitarbeitereinstellungen stetig steigend
3.Es werden regelmäßige Dividenden gezahlt
4.Kurzfristiger Kursverlust bot sich für mich als günstige Einstiegschance an
5.Mir fehlte noch ein gutes SAP-Unternehmen im Depot :)  

01.07.15 12:59
1

53 Postings, 2345 Tage kirschlichkeitDanke

Und glatt wurdest du heute mit einem schönen Kurssprung belohnt (mal sehen ob es bis abends bleibt...)
:)

Cool. Da haben wir sehr ähnliche Gründe für den Depotbestand.

Bis neulich.  

01.07.15 17:38

408 Postings, 2811 Tage alcapi1989:D

Ich war auch sehr positiv überrascht als ich eben von der Arbeit kam!  

20.07.15 10:50

53 Postings, 2345 Tage kirschlichkeit@alcapi - guter Einstig

hast nen guten Zeitpunkt erwischt - Kompliment :)

Gruß  

20.07.15 14:18

67 Postings, 2261 Tage -Gecko-Die Abgabebereitschaft

im Orderbuch ist so gering, dass wir heute locker noch höher springen können.  

21.07.15 18:31

138 Postings, 3619 Tage anteide1wie geht das?

Mir wird richtig schwummerlig. Wir sind von A41 ja schon sehr verwöhnt worden, aber dieser Anstieg ist irgendwie, so raketenhaft. Wo soll der S/L sein, ich fürcht mich! Werden die vielleicht übernommen, wie geht es LWK???
Kirschlichkeit, sag was!  

08.09.15 12:15

53 Postings, 2345 Tage kirschlichkeitFonds...

Da hat sich dann wohl ein erster Fonds mit nem mächtigen Anteil eingekauft.
Über 3 % - 152.030 Stücke x 56,20 - sind ja nur knappe 8,5 Mio. ?

Fast so viele wie ich hab... ;)

Wo auch immer er die alle her hat - über die für uns erreichbaren Börsen vermutlich nicht.

Eins bedeutet es für mich aber allemal:
Ein Profi, der nicht nur drüber schreibt, sondern auch echt investiert, setzt aufs gleiche Pferd.

So far so gut.

 

29.02.16 11:48

53 Postings, 2345 Tage kirschlichkeitDivi

So, mal wieder auffrischen hier.

1,-- Dividendenvorschlag kam mit der HV-Einladung ins Haus geflattert.

 

16.03.16 11:43

31941 Postings, 7137 Tage RobinUnterstützung

bei ? 65 und 38 Tage Linie bei ? 62,60  

18.03.16 10:03

138 Postings, 3619 Tage anteide1Mysterienspiele.

Ich habe keine Nachricht der HV erhalten. Bekomme immer die Jubelmeldungen vom IR Dirk Sonntag,a ber sonst ist wenig Info zu finden. Auf den Seiten von Börse FRA, onvista und finanzen gab es keinenHinweis auf HV und Divi, auf der All41 Seite war der 11.3. angesetzt, war aber dann wahrscheinlich am 17.3. Über den ExDiv Tag hab ich auch keine Infos gesehen. Wahrscheinlich müsste ich länger suchen und lesen. Ich denke , dass der ExDiv.Tag der 17. war, so erklär ich mir den Kursabsturz. Allerdings bei dieser kitzekleinen Div von EUR 0,70 einen Abstzurz in der Tiefe, ist auch seltsam. Überhaupt ist die Aktie ziemlich unverständlich. Kursbewegungen ohne News und auch ohne wesentliches Volumen, ab und zu hinter dem Dax her,aber auch nicht immer, mysteriös.
Warum hab ich sie dann eigentlich? Na, weil es immer Berg auf geht und ich schon schöne Gewinne realisieren konnte. Somit bleib ich ohne realen Grund gerne dabei :-)
Robin, vergiss deine Charttechnik hier !  

23.03.16 12:09

2 Postings, 1399 Tage VattiAll for one Steeb

Der Kurs hat innerhalb von zwei Wochen ca. 19 % nachgegeben.
Dies bei sehr geringen Umsätzen - Mit Ausnahme des Tages direkt nach Zahlung der Dividende von 1 Euro. Hier löste ein größerer Umsatz einen Verlust von knapp 10 % aus.
Jetzt deutet sich eine Bodenbildung bei 57 Euro an.

Bei Aktien mit niedrigem Streubesitz gibt es ja häufig starke Kursschwankungen, die eine gute Kaufgelegenheit darstellen.

Oder gibt es neue Informationen, die dagegen sprechen?  

19.01.17 19:30

376 Postings, 1510 Tage CabriofahrerAll for one Steeb

So langsam könnte man an einem Kauf denken, was meint ihr?
Oder hat keiner mehr diesen Wert ;-)  

05.02.17 15:08

2713 Postings, 3667 Tage JulietteAll for One Steeb

Ich habe mir am Freitag eine erste Posi zugelegt.

Die gerade veröffentlichten vorläufigen Zahlen zum 1. Quartal sind hervorragend und eine Prognoseanhebung halte ich im laufenden Jahr für sehr wahrscheinlich.

Q1-Zahlen:
- Umsatz: 79,4 Mio. EUR (+12% zum Vorjahr)
- EBIT: 6,4 Mio. EUR (+10% zum Vorjahr)
- Konzernergebnis: 4,4 Mio. EUR (+20% zum Vorjahr)
- Ergebnis je Aktie: 88 Cent (+21% zum Vorjahr)

Unterstellt man in den verbleibenden 3 Quartalen "nur" gleichgute Zahlen, würde man auf einen Umsatz von 317,6 Mio. und auf ein EBIT von 25,6 Mio. kommen. Dann würde man (auf die Jahresprognose bezogen) deutlich über Plan liegen und eine Prognoseanhebung wäre damit im Laufe des Jahres die logische Konsequenz.

Denn, prognostiziert wurde "nur" ein Umsatz zwischen 280 Mio. und 290 Mio. EUR, sowie ein EBIT zwischen 18,5 Mio. und 20,5 Mio.

http://www.ariva.de/news/...gt-bei-umsatz-und-ergebnis-weiter-6028337  

05.02.17 21:10

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_James#67 - für eine annualisierung ...

... der quartalszahlen (Q1) ist es zu früh
allerdings fällt auf, dass der vorstand für 2016/17 ("Umsatz zwischen 280 Mio. und 290 Mio. EUR, EBIT zwischen 18,5 Mio. und 20,5 Mio. EUR") eine Ebit-marge von 6,8% (Ø€19,5mio / Ø€285mio) erwartet, während sie in den vorjahren höher und im berichtsquartal Q1_2016/17 bei 8% lag - vielleicht untertreibt der vorstand 

die aktie ist mit einem EV/Ebitda 2017e von knapp 10 (€281mio /€28,5mio) nicht billig, für einen SAP-Platinum-Partner aber auch nicht teuer; vorübergehender verkaufsdruck könnte von einem schlecht diversifizierten wikifolio, https://www.wikifolio.com/de/de/wikifolio/deutscher-mittelstand , kommen 

 

05.02.17 22:54

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_Jamesim peer-group-vergleich ...

mit den voellig ueberteuerten SAP-partner-aktien
• SNP Schneider-Neureither & Partner AG (EV/Ebitda 2017e =200mio/12mio =17)
und 
• KPS AG (EV/Ebitda 2017e =608mio/28mio =22)

ist die All for One Steeb geradezu ein schnaeppchen

 

06.02.17 09:22

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_JamesQ1_2016/17: ''Auffällig ist ...

... "der kräftige Zuwachs beim Lizenzverkauf von knapp 28 Prozent auf 17 Mio. Euro. Eine gute Nachricht, denn hier liegt die Basis für das künftige Wartungsgeschäft", http://boersengefluester.de/all-for-one-steeb-starkes-erstes-quartal/

 

09.02.17 13:17

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_James''Die Digitale Transformation ...

...  erfasst zunehmend auch die etablierten Schlüsselindustrien. Über 60% der IT-Budgets sollen in die Digitalisierung fließen, so die Ende Januar 2017 veröffentlichte Investitionsumfrage der DSAG (Deutschsprachige SAP Anwendergruppe). Bereits Mitte November 2016 auf dem All for One Steeb Mittelstandsforum in Ulm war die Aufbruchsstimmung spürbar. ...

Ohne einen »Digitalen Kern« in Form einer ganz neuen Generation von Unternehmenssoftware - SAP S/4HANA auf Basis der In-Memory-Datenbank SAP HANA - ist der tiefgreifende Wandel zum Echtzeitunternehmen jedoch kaum erfolgreich zu vollziehen. Als weiteres Schlüsselelement der Digitalen Transformation gilt Cloud Computing, so die Vorabveröffentlichung von IDC Ende Januar 2017 zu »Cloud Computing in Deutschland«. Die Marktanalysten haben diese ab Mitte Februar 2017 erhältliche Studie mit Unterstützung von All for One Steeb erstellt.

Für die All for One Steeb AG, Nr. 1 im SAP-Mittelstandsmarkt mit der größten Kundenbasis in Branchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilzuliefer- oder der Konsumgüterindustrie, erschließt sich damit die Perspektive auf ein riesiges Digitalisierungspotenzial, dass über viele Jahre für große Wachstumschancen sorgen dürfte. Daher investiert die All for One Steeb AG im Windschatten von SAP auch weiterhin stark in die Cloud Transformation ihrer Kunden und baut das Service Portfolio gezielt weiter aus. "

http://de.4-traders.com/...teilung-planma-ig-veroffentlicht-23842061/

 

09.02.17 19:27
1

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_James#71 - SAP S/4HANA

Die SAP SE hat auf ihrem Kapitalmarkttag eine neue Generation der ERP-Software für ihre S/4Hana-Plattform in der Cloud vorgestellt. Damit unterstreicht der Walldorfer Softwarekonzern sein Ziel, das Cloud-Angebot für Kunden auszuweiten und stetig weiterzuentwickeln. Die ERP-Software zur Steuerung von Geschäftsprozessen, das Herzstück im SAP-Portfolio, wird von Unternehmen zunehmend als Cloud-Anwendung genutzt, wie auch die jüngsten Jahreszahlen zeigen. Das Cloudgeschäft insgesamt ist bei SAP 2016 um 31 Prozent gewachsen, es macht inzwischen 13,6 (2015: 11,0) Prozent des Gesamtumsatzes aus.
SAP sieht weiter großes Potenzial für die Verlagerung der ERP-Anwendungen in die Cloud. Das Unternehmen verweist dazu auf eine Studie der Industrieresearchfirma IDC, wonach der Markt für Geschäftsanwendungen als sogenannter Software-as-a-Service um jährlich 17 Prozent wachsen und 2020 ein Volumen von 103,9 Milliarden Dollar erreichen dürfte. 2015 hatte der Markt ein Volumen von 47,4 Milliarden Dollar.
Der Konzern will seine Cloud-Variante der ERP-Software durch weitere Innovationen stärken und plant dazu vierteljährliche Updates. Dabei sollen künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen die Nutzungsmöglichkeiten erweitern, ebenso wie die Möglichkeit zur Einbindung anderer Applikationen sowie Fähigkeiten in den Bereichen Blockchain und Internet der Dinge (IoT).
 

16.02.17 09:31

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_James#73 - SAP S/4HANA Enterprise Management

All for One Steeb launcht weltweit einzigartige Branchenlösung für den Mittelstand unter SAP S/4HANA Enterprise Management: http://de.4-traders.com/...-den-Mittelstand-unter-SAP-S-4HA-23886306/

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ströer SE & Co. KGaA749399
United Internet AG508903
Baumot (ex TWINTEC)A2G8Y8
CronosA2DMQY
Celsion Corporation Registered ShsA2DQRG
Hypoport AG549336
Drone Delivery Canada CorpA2AMGZ
Sibanye Gold LimitedA1KBRZ
Gilead Sciences Inc.885823
Glencore plcA1JAGV
UBSA12DFH
ISRA VISION AG548810
Biofrontera AG604611
Renault S.A.893113
TRATONTRAT0N