Achtung: Dow unter 10000 und DAX unter 5000!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.10.08 14:38
eröffnet am: 14.04.08 10:43 von: minesfan Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 24.10.08 14:38 von: fliegenpeter Leser gesamt: 2797
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

14.04.08 10:43
3

14875 Postings, 6427 Tage minesfanAchtung: Dow unter 10000 und DAX unter 5000!

Meiner Meinung nach werden die Kurse aufgrund der Immobilienkrise noch weiter fallen, das ist noch nicht ausgestanden.
Zum anderen steuert die USA auf eine saftige Rezession zu, der Dollar verliert immer mehr an Wert, was auch die Weltwirtschaft besonders hinsichtlich der Exporte betreffen wird.

Man sollte in Zukunft aufpassen, wo man investiert und enge Stopps setzen.

Alles nur meine Meinung!
-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

14.04.08 10:51
8

3785 Postings, 7098 Tage astrid isenbergdu weisst aber sehr viel....

und viel neues erfahren wir auch in diesem thread......zumachen das ding....  

14.04.08 10:51
1

44542 Postings, 8641 Tage Slaterder Dow steht noch viel zu hoch

die Horror Nachrichten sind da noch nicht drin. Aber es ist ja Wahljahr, da wird einiges unter den Teppich gekehrt und zurückgehalten  

14.04.08 10:53
2

55 Postings, 5978 Tage fliegenpeterbei 10000 dow und 5000 dax

sind aber erst ca. 25% der kredit finanzierten kettenbriefe beendet. es geht dann folglich erst richtig nach süden.  

14.04.08 10:56
5

14644 Postings, 8509 Tage lackilumoin,habt ihr schlecht geschlafen ?

14.04.08 11:08
2

14875 Postings, 6427 Tage minesfan@fliegenpeter

wie weit kann es denn deiner meinung nach gehen?
Dow 8000 und DAX 4000?
-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

14.04.08 11:11
1

14644 Postings, 8509 Tage lackilumine...

0-0 "!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Blödsinn:  

14.04.08 11:12
2

14875 Postings, 6427 Tage minesfanabwarten...

-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

14.04.08 11:17
4

55 Postings, 5978 Tage fliegenpeterohne bilanztricks, weiterer steuergeschenke

und lohnkürzungen - darauf basieren doch die gewinne der jahre 2004 bis 2007 - halte ich derzeit (nur ein narr schreibt gewinnsteigerungen einfach fort) einen dax von 3200 bis 3400 für fundamental gerechtfertigt.  

14.04.08 11:29
4

12829 Postings, 6497 Tage aktienspezialistohne timetarget ist der thread so interessant

wie ein Stück trockenes Brot  

14.04.08 11:32
1

55 Postings, 5978 Tage fliegenpetertrockenes brot kann auch dialektisch

erörtert werden.  

14.04.08 13:17

14875 Postings, 6427 Tage minesfan3200 halte ich für ein bißchen

sehr pessimistisch.

@aktienspezialist: das ganze wird sich über die Sommermonate abspielen denke ich...
-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

14.04.08 13:50
2

1812 Postings, 6686 Tage loupluDurch solchen Blödsinn wird das Forum ziemlich

..verwässert.
Entschuldigt, aber es ist meine Meinung.  

14.04.08 13:56

2864 Postings, 6154 Tage HanfiInsbesondere:

Dow und DAX-Prognose -25% und trotzdem enge Stopps setzen, dass passt m.E. dann wohl nicht zusammen.  

14.04.08 14:43
2

2053 Postings, 8163 Tage TradingmanSeit wann richtet sich die Börse nach fundamentals

Jeder weiß, was unter #1 verplappert wurde, demnach müsste Dow und DAX sofort stark fallen, tun sie aber nicht, weil der Mensch im allgemeinen und der Anleger im Besonderen, erst recht der Zocker, irrational handeln.

Nicht die reale ökonomische Lage sondern der eigene Einstiegskurs respektive das gewichtete Mittel aller seiner Einstiegskurse ist das Maß der Dinge....und dieses Maß liegt bei jedem anders, ergo hat auch jeder momentan andere Interessen:

Der eine liegt im Verlust und ist bei jedem Move ein potentieller Verkäufer.

Ein anderer ist glatt und sucht noch einen niedrigeren Longeinstieg oder aber einen höheren Shorteinstieg.

Ein anderer ist gerade so im Gewinn und verkauft nervös anstatt sein Trailingstopp nachzuziehen.

Dies alles zusammen wird durch den momentanen Kurs ausgedrückt. Dieser Kurs ist ein Spiegelbild der Psyche der Marktteilnehmer und kein Spiegelbild der wirtschaftlichen Lage.  

14.04.08 19:11

14875 Postings, 6427 Tage minesfanHanfi

In Zeiten, wo die Märkte volatil sind, ist es doch richtig, die Stopps gut zu setzen. Ich meinte das so, wenn ich davon ausgehe, daß die Märkte in den nächsten Monaten fallen und zwar recht ordentlich, im Sog des Dow sozusagen, dann setze ich doch bei einer Aufwärtsbewegung einen engeren Stopp, da das Rückschlagspotential größer ist, d.h. ich nehem eher gewinne mit als sonst. Vielleicht habe ich mich da etwas unklar ausgedrückt. Man möge mir das verzeihen.

Mich würde es nicht wundern, wenn wir noch im April den Dow unter 12000 sehen!
-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

22.04.08 15:14

14875 Postings, 6427 Tage minesfanErwarte in USA heute ein

dickes Minus!
-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

22.04.08 15:18
1

3124 Postings, 6252 Tage hederaSetze dagegen;o)

-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

22.04.08 15:58
2

38521 Postings, 6254 Tage börsenfurz1Alles Blödsinn! Hellseher?



Kann einer von euch aus der Glaskugel lesen?

Wohl kaum!


Wenn die Märtke soweit runter wollten hätten Sie dies schon lange vollzogen!

Nämlich nicht mit Vorankündigung!


Das es noch holprig wird das weis sicher jeder nur wie sagten die Experten immer ob Kost. oder Heller oder sonstige die schwachen Hände haben schon längst verkauft!

Sicherlich gibt es noch ein paar Carrytrade auflösungen aber das wars dann wohl!

Ende des Jahres steht der DAX bei 8000 und der DOW bei 13500!

Aber dazu braucht man keinen Hellseher den wenn die Nacht am dunkelsten ist wird es ganz schnell wieder hell!  

09.10.08 21:52

55 Postings, 5978 Tage fliegenpeternoch 1400 runter

und meine prognose vom 14.04.2008 war richtig.  

24.10.08 14:38

55 Postings, 5978 Tage fliegenpeternoch 1100 runter

   Antwort einfügen - nach oben