finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5597
neuester Beitrag: 05.06.20 12:42
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 139909
neuester Beitrag: 05.06.20 12:42 von: DressageQue. Leser gesamt: 22206644
davon Heute: 43245
bewertet mit 167 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5595 | 5596 | 5597 | 5597   

21.03.14 18:17
167

6613 Postings, 7279 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5595 | 5596 | 5597 | 5597   
139883 Postings ausgeblendet.

05.06.20 12:27
3

1722 Postings, 409 Tage Newbiest75DramaQueen

ist auch mal wieder short.  

05.06.20 12:27

3353 Postings, 1471 Tage Trader-123@Huette

ist doch bei der Leerverkaufsquote nicht überraschend..

Wenig Kaufvolumen von Großinvestoren mit dazu, macht die Aktie leicht manipulierbar, solange hier keine Klarheit herrscht.

Wirecard mag ein gutes Unternehmen sein, die Aktie ist mehr ein Zockerpapier als ein Invest geworden...  

05.06.20 12:28
1

605 Postings, 266 Tage Elemanwieso

Ärgert ihr euch mit dieser Aktie rum , steigt einfach bei einem soliden Unternehmen ein im DAX ,
und lehnt euch zürück , und geniest den Tag ..


allen ein schönes WE  

05.06.20 12:29
2

666 Postings, 1540 Tage alwayslong1@Lizk

Lizk : Fällt wie stein"

Mag sein, aber hoffentlich Dir auf den Schädel - vielleicht wird dort dann noch was zurechtgerückt und Du hast doch noch ne Chance.  

05.06.20 12:30

124 Postings, 43 Tage wasserdichtrebound läuft?

05.06.20 12:30
2

8001 Postings, 719 Tage DressageQueenSorry, vergesse immer...

hier sind die "Hardcore-Pusher" unter sich. Alles negative ausblenden !!!  Weiter so!
Die Basher sind ja Schuld an allem. Die bösen sicher auch bezahlten Basher. Owei  

05.06.20 12:32
2

8001 Postings, 719 Tage DressageQueenIch bin Short weil?

Ich feststelle, dass DWS weiter reduziert hat? Genau. Dann schnell posten ich wäre ja Short. So kann man schnellwieder mit dem Finger auf andere zeigen und die eigene Unfähigkeit überspielen. Uiiii uiiii  

05.06.20 12:32

8 Postings, 120 Tage Wallnussjetzt die kurze Erholung

und dann geht's bis um drei zur Seite. Verstehen kann ich das nicht. Warum macht man das so. Schematisch kann man die Tagescharts übereinander legen. Folgen immer dem gleichen Prinzip. Un der Vortages-Schlusskurs vom NASDAQ ist der Schlusskurs bei Tradegate.  

05.06.20 12:33

1801 Postings, 636 Tage 4ACNSW@DQ; nicht weinen

Bäumchen Wechseldich. Du hast Freunde drüben im Nachbarthread, bei der Blechbüchsenarmee. Die mögen dich bestimmt. ;-)  

05.06.20 12:33

240 Postings, 487 Tage HadrianQKnock-Outs killen

Paar Banken, insbesondere SG haben gestern/heute neue Kockouts aufgelegt im Bereich 93-95... vielleicht sollten auch die hohen Hebel kaputt gemacht werden, bevor es richtig hoch geht...

 

05.06.20 12:34
2

145 Postings, 28 Tage stockpickaso siehts aus :))

Weder R&T, noch E&Y und auch nicht KPMG konnte bisher irgendwo Bilanzfälschung oder Geldverschiebereien feststellen, wie es die Leerverkäuferbande und ein Teil der Medienlanschaft Wirecard immer wieder vorwerfen bzw. ankreiden wollen.
Auch ist die Aussage durch diese Leerverkäuferbande bewußt falsch in die Welt gesetzt worden, dass Wirecard 90% seines Umsatzes in Asien machen würde.

DAS IST FALSCH!

Siehe Video was Herr Braun dazu sagt.
https://www.bloomberg.com/quote/WDI:GR


Festzuhalten gilt, dass nur 50% des Umsatzes außerhalb Europa erwirtschaftet werden und nicht wie dieser Verbrecher Fraser Perring und andere Leerverkäufer hier im Forum immer wieder behaupten dass 90% in asiatischen Ländern erwirtschaftet würden!!!!


Laut Bloomberg gibt es 23 "BUY"Ratings von 29 Analysten :)))

 

05.06.20 12:34
wenn man in solchen Momenten auf die  (1 Monats - Ansicht) umschaltet, sieht es gar nicht mehr so schlimm aus  :-)  

05.06.20 12:34
1

2379 Postings, 848 Tage DerFuchs123Teure Attacke . .

Bis jetzt mussten die Short-Parasiten auf XETRA immerhin mindestens 500.000 bis 600.000 Stück Aktien einsetzen.

Der Kurs wird aber höchstwahrscheinlich letztlich GRÜN schließen, also eine teure "Show" mit so gut wie keinem Erfolg.

 

05.06.20 12:34
4

1088 Postings, 307 Tage GedankenkraftDrama Queen

@ ier sind die "Hardcore-Pusher" unter sich. Alles negative ausblenden

dann berichte uns doch mal, was negativ sein soll?
Bitte aber ohne diesen  immer wieder  aufgewärmten  Schwachsinn der letzten Monate !  

05.06.20 12:36

552 Postings, 2825 Tage HuetteDer ein oder andere dürfte hier tatsächlich

mal besser mit kritischen Meinungen umgehen. Immerhin geht es hier nicht um persönliche Dinge sondern um das Geschehen rund um WDI

Und da gehören auch negative Aspekte zu!

!!! Stichwort Demokratie und Meinungsfreiheit !!!  

05.06.20 12:36

8001 Postings, 719 Tage DressageQueenBlättert mal zurück...

als der KMPG Bericht veröffentlich wurde. Genau diejenigen, die jetzt wieder auffallen und beleidigend werden haben an dem Tag die große Rakete gesehen und fein nachgekauft. Da wurden die bösen bezahlten Basher auch alle beleidigt und mit schwarzen Sternchen beworfen. Ich finds echt köstlich hahaha  

05.06.20 12:36

3353 Postings, 1471 Tage Trader-123@der Fuchs

kein Erfolg...da bin ich mir nicht so sicher.. Durch die Attacken kann der Kurs unter 100 EUR gehalten werden, so dass kontinuierlich eingedeckt werden kann. Der Kurs darf halt noch nicht steigen.

Wirecard müsste Großinvestoren überzeugen, dann hätte das schnell ein Ende hier.
So dümpelt der Kurs trotz neuer DAX Hochs weiter unter 100 EUR rum...  

05.06.20 12:38

764 Postings, 1590 Tage M.Sc.Hm, von 97 auf 95...

... hätte man jetzt kurzfrisitig durch DOW und DAx erklären können, abder dann der rasante Rutsch auf 93... war wohl doch eine kleinere Nachhilfe...  

05.06.20 12:39
1

145 Postings, 28 Tage stockpickaMöchtegernqueen

ist ein Fähnchen im Winde.
Zwiegespaltene Persönlichkeit!
Schlimm so zu leben ;(
Glaube kaum dass die so Geld machen wird an der Börse.  

05.06.20 12:39
1

465 Postings, 918 Tage BleibGeschmeidigda braucht man

gar nicht auf den kalender schauen um zu wissen ob freitag ist...  

05.06.20 12:39

95 Postings, 28 Tage genesisvKO Zertifikate

Also wenn es wirklich so sein sollte, dass nach wie vor viele Trader mit KO-Zertifikaten handeln (vor allem mit knappen KO-Schwellen), dann wünsche ich mir, dass der Kurs weiter so rauf und runter springt.

Wer es bis jetzt noch nicht kapiert hat, dass das bei der Aktie keine gute Idee ist, der hat sich nichts anderes verdient als dass die ins Klo gehen. Kein Mitleid.

Hoffentlich hat es irgendwann auch der letzte verstanden und die Daytrader und Glücksritter werden weniger.  

05.06.20 12:40
1

8001 Postings, 719 Tage DressageQueenWas negativ sein soll?

Ähmmm??! Ein Großinvestier der Wirecard seit Jahren immer die Treue gehalten hat verabschiedet sich von seinen Wirecardanteilen ??? Na klar, TOP positive News!  Wo sind die Sektflaschen ??
Die 2019 Bilanzen werden kurzfristig zum 3 Mal verschoben! Macht man bestimmt nur, weil ja alles in Butter ist!  Wo ist der Sekt ??   Kinder werdet erwachsen!  

05.06.20 12:42

3353 Postings, 1471 Tage Trader-123man kann die immer schnell runter rauschen...

und ganze ohne News ...  

05.06.20 12:42

666 Postings, 298 Tage fanat1c@Dressage

Meinst du DWS?
Wenn ja, lies mal Punkt 10 der Mitteilung....

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...iten-verbreitung/?newsID=1344667


DWS hat 0 komma null nix "verkauft" oder ist "ausgestiegen" ;)

Haben nur aktien verwahrt  

05.06.20 12:42

8001 Postings, 719 Tage DressageQueenJa jetzt beleidigt wieder

Dramaqueen, ich muss ja Short sein, Fähnchen im Winde.  Das ist so ziemlich alles was man hier hört...
Ich bin jedenfalls REALIST !  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5595 | 5596 | 5597 | 5597   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001