finanzen.net

Infineon wird Neu Starten.

Seite 2 von 405
neuester Beitrag: 23.12.13 19:09
eröffnet am: 11.12.08 08:22 von: brunneta Anzahl Beiträge: 10101
neuester Beitrag: 23.12.13 19:09 von: Rechercheur Leser gesamt: 1445685
davon Heute: 119
bewertet mit 64 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 405   

12.12.08 11:35
1

Clubmitglied, 5709 Postings, 5780 Tage 10MioEuroInfinion ist eine Volksaktie gewesen

das war klar, das der Kurs nach dem Börsengang im Keller landet....wie alle anderen Volksaktien auch.
schade...

Gruß 10ME  

12.12.08 12:11

1446 Postings, 5618 Tage bullorbear...

Wenn GM und Co. sterben, ist das die größte Chance für deutsche Autotitel und somit auch für Infineon!!! Zumindest längerfristig!  

12.12.08 12:41
1

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon und STMicro für Abschwung gerüstet!!

http://boerse.lycos.de/lycos/...0&sektion=analysen&awert=&u=0&p=0&k=0
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Angehängte Grafik:
smilie-37.gif
smilie-37.gif

12.12.08 15:39
1

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon Austria setzt Maßnahmen gegen Krise

Mit Innovationen und Bildung will der Halbleiterproduzent Infineon Österreich die Krise abfedern, der laufende Personalabbau geht trotzdem wie angekündigt weiter.

http://news.orf.at/...http%3A%2F%2Fnews.orf.at%2Fticker%2F311313.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

12.12.08 15:41
1

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon Österreich: Mit Innovationen gegen Krise

http://www.computerwelt.at/detailArticle.asp?a=118871&n=6
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

12.12.08 17:48
1

243 Postings, 4939 Tage spekulatiDie Analysten....

haben geschafft was sie wollten,
kurz vor Bekanntgabe der Infineon Zahlen konnte man Kaufempfehlungen ohne Ende lesen.Taktik
Und nun, gibt es von teilweise den gleichen Analysten Verkaufsempfehlungen, Taktik
Am besten immer das Gegenteil von Analystenempfehlungen machen.  

15.12.08 17:35

243 Postings, 4939 Tage spekulatigenau so läuft es

positive Nachrichten werden mit massiven Verkaufsempfehlungen deklassiert.  

16.12.08 12:13

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon setzt Erholung fort

UBS stufte Infineon (+ 3,7 Prozent auf 0,69 Euro) von ?kaufen? auf ?neutral? ab und senkte das Kursziel von 1,60 auf 0,75 Euro.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

16.12.08 13:04

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon Österreich verkauft Tochter Comneon

Käufer ist ein Elektronik-Weltkonzern; Name und Kaufpreis sind allerdings nicht bekannt. Für die 50 Mitarbeiter der 100-prozentigen Tochterfirma ändere sich nichts, heißt es.

Der Umsatz von Infineon Österreich blieb 2008 mit 1,2 Milliarden Euro stabil, der Jahresgewinn vor Steuern und Rücklagen (EGT) ging jedoch um 21,7 Prozent auf 66 Millionen Euro zurück.

Infineon hat angekündigt, das im vergangenen Sommer gestartete Sparprogramm konsequent fortzuführen: Bis Ende September 2009 sollen 300 der 2900 Mitarbeiter gehen. Das betrifft sowohl Stamm- als auch Leiharbeiter.

http://www.elektroniknet.de/home/kommunikation/...ft-tochter-comneon/
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

17.12.08 14:40

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaUniCredit belässt Infineon auf 'Hold' - Ziel 1,50

Die UniCredit hat die Einstufung für Infineon (News/Aktienkurs) nach der vorerst gescheiterten Rettung der Tochter Qimonda auf "Hold" und das Kursziel auf 1,50 Euro belassen. Der Halbleiter-Hersteller sehe sich eigenen Angaben zufolge nicht in der Lage, Qimonda finanziell zu helfen, schrieb Analyst Günther Hollfelder in einem Kommentar am Mittwoch. Infineon müsse unter anderem Restrukturierungen und die Rückzahlung zweier Wandelanleihen schultern. Das Kerngeschäft des Unternehmens rechtfertige zwar eine positivere Beurteilung, das unsichere Schicksal von Qimonda und daraus resultierende mögliche finanzielle Belastungen würden den Infineon-Kurs aber auf absehbare Zeit belasten.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

17.12.08 16:28

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon Technologies AG: halten

Auch nach der vorerst gescheiterten Rettung der Tochter Qimonda stufen die Analysten der UniCredit die Aktien der Infineon Technologies AG unverändert mit "halten" ein. Der Halbleiter-Hersteller sieht sich nicht in der Lage, Qimonda finanziell zu helfen. Infineon muss unter anderem Restrukturierungen und die Rückzahlung zweier Wandelanleihen schultern. Das Kerngeschäft des Unternehmens rechtfertigt zwar eine positivere Beurteilung, das unsichere Schicksal von Qimonda und daraus resultierende mögliche finanzielle Belastungen sollten den Infineon-Kurs aber auf absehbare Zeit belasten. Das Kursziel für den Wert belassen sie daher ebenso unverändert bei 1,50 Euro.

http://www.aktienmarkt.net/?fn=1&template=fn&ide=dw2008-12-17-554815
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

17.12.08 18:24

7903 Postings, 4774 Tage jezkimiInfineon halten ?

S.hit, ich hab se letztes Jahr fallen lassen.
-----------
Kein Finderlohn für Linksschreipfehler

18.12.08 20:06

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaich halte nicht, ich kaufe ständig nach!!

Infineon erhöht sein Angebot auf 75 Mio
Qimonda geht ab!!!
http://www.faz.net/d/invest/meldung.aspx?id=92435775
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

22.12.08 10:13

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon zieht an

Die angeschlagene Infineon-Tochter Qimonda erhält einen Kredit in Höhe von 325 Millionen Euro. 75 Millionen Euro stellt die Muttergesellschaft, 150 Millionen das Land Sachsen und 100 Millionen Euro die portugiesische Entwicklungsbank bereit. In Dresden und Porto unterhält der Speicherchiphersteller Produktionsstätten. Infineon zieht 12,9 Prozent auf 0,74 Euro an.



http://www.instock.de/1.3914.0.0.1.0.phtml
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

06.01.09 11:26

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon bleibt gefragt!

Trotz schlechter Vorgaben aus den USA hat der Dax den Sprung über 5000 Punkte geschafft. Auf den Einkaufslisten der Händler standen wie bereits am Vortag Infineon-Aktien. Anleger trennten sich hingegen von Commerzbank und Allianz.

http://www.ftd.de/boersen_maerkte/aktien/...leibt-gefragt/457130.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

06.01.09 11:30

4055 Postings, 4286 Tage melbacherBei den Zockern

ja gefragt bei den Zockern, denn es hat sich nchts wesentliches verändert.
-----------
Die besten Börsenbriefe:
www.ariva.de/Boersenbriefe_t360882?page=0#jump5245522

06.01.09 11:32
1

74 Postings, 4307 Tage HanseatDeutsche Bank belässt Infineon auf 'Hold' - Ziel 0

Die Deutsche Bank hat Infineon (News/Aktienkurs) nach einem angekündigten Antrag auf die Genehmigung einer Kapitalerhöhung durch die Hauptversammlung auf "Hold" mit einem Kursziel von 0,70 Euro belassen. Ohne eine Kapitalmaßnahme dürften die Barmittel des Technologiekonzerns bis zum dritten Quartal 2009 auf etwa 150 Millionen Euro zusammengeschmolzen sein, schrieb Analyst Kai Koschelt in einer Studie vom Dienstag. Verkäufe von Unternehmensteilen seien auch nicht auszuschließen. Zudem bleibe die Situation bei Qimonda trotz der Regierungsbürgschaften schwierig. Die Kursentwicklung werde weiterhin höchst volatil bleiben.  

06.01.09 11:34

1446 Postings, 5618 Tage bullorbear...

Wann wird denn nun diese Qimonda-Geschichte heute beschlossen?  

06.01.09 11:43

26281 Postings, 4651 Tage brunneta@Hanseat

wenn ich alles gemacht hätte was die analy´sten sagen, wäre ich heute auf der Straße!!! mittellos
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Angehängte Grafik:
s7.gif
s7.gif

06.01.09 11:50

74 Postings, 4307 Tage Hanseat@Brunetta

Da stimme ich Dir uneingeschränkt zu. Nur, wenn ich meinen Börsenknigge noch richtig in Erinnerung habe dann bedeutet die Einschätzung "hold" einer first class bank wie der DeutschenB nichts mehr als "verkaufen, verkaufen, verkaufen!". Da die Deutsche Bank selbst auch Kreditgeber ist, werden die Analysten dort einen Teufel tun um Ihren Anlegern das direkt zu empfehlen. Aber wer weiss was die jetzt schon wieder wissen und daher geben sie ein VERKAUFEN (...) durch die Blume allá "hold" raus.

Dennoch, ich werde ebenfalls abwarten. Aber ein wenig Nervosität baut sich auf. Auch wegen der Flaute die jetzt schon länger als eine gute Stunde herrscht!  

06.01.09 11:55
1

1019 Postings, 4336 Tage Ja Sager@Hanseat

> Auch wegen der Flaute die jetzt schon länger als eine gute Stunde
> herrscht!

Wenn ich mir mein Depot und die Tagescharts so anschaue, tut sich bei den wenigsten Aktien derzeit viel. Monsieur Dachs hat wohl nach ein paar Tagen mit Eigenleben wieder gemerkt, dass es doch viel angenehmer ist, auf Tante Dau und Onkel SuP zu warten.

 

 

07.01.09 09:53

26281 Postings, 4651 Tage brunnetaInfineon gefragt!

Infineon Technologies : Laut dem "Handelsblatt" will der Freistaat Sachsen in den kommenden Tagen konkrete Vertragsverhandlungen zur Rettung der Speicherchip-Tochter Qimonda aufnehmen. "Wir wollen uns kurzfristig über einen Darlehensvertrag verständigen", zitiert das "Handelsblatt" den sächsischen Wirtschaftsminister Thomas Jurk.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Angehängte Grafik:
smilie-44.gif
smilie-44.gif

07.01.09 10:41

10 Postings, 4336 Tage mrgrizzlykann schon sein dass es fällt aber

Der Trend ist ein guter Freund statt negativer Nachrichten. lieber verliere ich jetzt paar % statt mich am ende des Tages über einen saftigen 15% anstieg ärgere ;-)
 

07.01.09 11:14

55131 Postings, 4282 Tage BigSpenderDas Pennystockdasein scheint wohl

erstmal Geschichte zu sein!
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

07.01.09 11:16

243 Postings, 4939 Tage spekulatiSehr schön

in steigende Kurse kommen wieder Verkaufsempfehlungen, hoffentlich noch mehr, das ist ein gutes Zeichen für weiter steigende Kurse.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 405   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CureVacA2P71U
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100