finanzen.net

Peinliche Entgleisung von Ulla S.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 29.07.09 13:14
eröffnet am: 29.07.09 09:59 von: big lebowsky Anzahl Beiträge: 37
neuester Beitrag: 29.07.09 13:14 von: Timchen Leser gesamt: 2712
davon Heute: 1
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2  

29.07.09 09:59
33

10060 Postings, 6041 Tage big lebowskyPeinliche Entgleisung von Ulla S.

Unmittelbar nach dem Wiederauffinden ihres Dienstmercedes soll sich Ulla S. erheblich echauffiert haben. Zeugen berichten von unkontrollierten Wutausbrüchen..."nix können die Spanier richtig....die nächste Dienstreise geht nach Polen...". So soll die Ministerin sauer sein, dass die Schrottkiste wieder da ist. Ulla wollte auch lieber wie der dicke Gabriel einen A8.

Pech gehabt!!!
-----------
poster_lg01.jpg
Seite: 1 | 2  
11 Postings ausgeblendet.

29.07.09 10:50
2

3596 Postings, 3893 Tage RedAlertSorry Vega, zeige mir mal

zwei, drei Politiker die noch keine Steuern verschwendet haben? Viel Spass beim recherschieren.

29.07.09 10:51
2

29429 Postings, 5024 Tage sacrificedass die mit dem Dienstwagen in Urlaub fährt

geht mal gar nicht. Die wird rausgeschmissen^^
-----------
www.locafm.com/
OMITS 16-18h

Space of Sound
Sundays 10am - 10pm

29.07.09 10:51
5

5261 Postings, 6025 Tage Dr.MabuseHerr, wirf Duden vom Himmel.......

29.07.09 10:51
5

21411 Postings, 4381 Tage ErkaWirklich wichtige Themen: Atommülllager Asse !

oder Atomkraftwerk Krümmel (Atommüll) Jedes Atomkraftwerk produziert 400 Tonnen Abfall jährlich.
                                                                                                                Wohin damit ?
          Ganz zu schweigen von der Sicherheit!

          Atommülllager Asse ist einsturzgefährdet !  Wer kommt für die Kosten auf - Der Steuerzahler ?

          Ein Dienstwagen ist dagegen Peanuts !  

29.07.09 10:52
2

1186 Postings, 4661 Tage ledzepDiese Frau ist untragbar!

...man sollte solchen Leuten einfach in den Arsch treten... und tschüss... aber ohne Kohle!!
Aber da gibts anscheinend welche, die genau von Denen die Augenpaare mit Lügenmärchen und hinterfotzigem Griensen zugekleistert wurden...!  

29.07.09 10:52
1

13098 Postings, 4748 Tage Koch27..............

http://www.ariva.de/forum/Unglaublich-382555
-----------
Bahnfahrn macht Spaß!! Aber nicht mit Zugbegleitern aus dem Osten!!

29.07.09 10:53
1

5261 Postings, 6025 Tage Dr.MabuseWirklich wichtige Themen:

Wie schützen wir uns vor einschlagenden Meteoren? Knallt so ein Ding in Wuppertal-Elberfeld in die Wupper, ist nicht nur die Schwebebahnreparatur Nebensache....  

29.07.09 10:55
6

5917 Postings, 4128 Tage Der DonaldistWochenlang über 5000? diskutieren

aber da wo wirklich Millionen und Milliarden bewegt werden, das wird mit nem Achselzucken akzeptiert und hingenommen.

29.07.09 10:55
4

1186 Postings, 4661 Tage ledzep...oder warum

trifft sie nicht der Blitz beim Scheissen?!  

29.07.09 11:03
1

29429 Postings, 5024 Tage sacrificePolitik is so lächerlich :-)

weil sie von der SPD is sind die 5000? natürlich egalo oder was^^
-----------
www.locafm.com/
OMITS 16-18h

Space of Sound
Sundays 10am - 10pm

29.07.09 11:04
5

Clubmitglied, 7877 Postings, 6785 Tage maxperformanceob 5.000 ? oder 5 Mrd. ?

ist egal. Der Fall zeigt, das die Mehrzahl der Politiker keinen Bezug zum
Geld der Steuerzahler haben.

Deshalb sind der Ulla die 10.000 ? extra Kosten genauso egal wie die
2 - 3 Beitragsprozentpunkte bei der Krankenversicherung, die notwendig sind um die
Renditeziele des Pharma- und Apothekerkartells in Deutschland weiter zu bedienen.

Seit mehr als 10 Jahren "kämpft" sie vergeblich dagegen an und das kostet ein paar Mrd. p.a.
-----------
gruß Maxp.

29.07.09 11:18
5

Clubmitglied, 41577 Postings, 6883 Tage vega2000Nee, Donnie,

die Milliardensubventionen für Zockerreien von unfähigen Investmentbänkern akzeptiert niemand in Deutschland!
Ein befreundeter Bankmensch erzählte mir das in seiner Bank die Gier ausgebrochen sei. Gegenüber seinem Chef beklagte er sich einmal darüber das die Werte, die Ethik im Umgang mit Kunden & deren Einlagen verlorengegangen sei, woraufhin dieser antwortete: Aber das machen doch alle so.
Ich werde das nie akzeptieren & habe mich auch schon bei einigen Filialen meiner Hausbank dadurch bekannt gemacht, daß ich Mitarbeiter in Gespräche zu diesem Thema verwickelt habe.
Leider ist es fast unmöglich in die Lackschuhetage vorzudringen & dort einmal einen Verantwortlichen einen Vortrag zu halten.

Übrigens:
Goldmann-Sachs hat seine Schulden an den amerikanischen Steuerzahler zurückgezahlt & verdient wieder kräftig in dem sie u.a. wieder toxische Papiere verkaufen & das machen sie nur deshalb, weil sie ganz genau wissen das sie bei der nächsten Schieflage wieder nur laut Hilfe rufen brauchen...., -in Deutschland ist das nicht anders, weil kein Politiker den Mumm hat die Spielregeln endlich zu ändern!
-----------
Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

29.07.09 11:23
3

10372 Postings, 4405 Tage unruhestandRichtig Vega, die Gewinne werden

weiter durch Seifenblasen aufgebläht, bis Sie wieder platzen.
Wo sollten denn sonst in so kurzer Zeit wieder solche Gewinne bei Goldmann und Deutscher Bank herkommen?  

29.07.09 11:29
5

5917 Postings, 4128 Tage Der DonaldistAber das kommt in den Medien höchstens mal als

Randnotiz. Viel wichtiger ist Ulla Schmidts Dienstwagen.

HSH- Nordbank steht vor weiterer milliardenschwerer Wertberichtigung, Sparkasse Frankfurt verliert Prozess, weil sie ohne Auftrag für über 100.000? Lehman-Anleihen für blinde Neunzigjährige geordert hat usw.
Das wären die Schlagzeilen, die nach oben müssten.

29.07.09 11:38
2

837 Postings, 3779 Tage Urknallbevor Ulla

entführt wird möchte Ich Sie nochmal durch......
-----------
Ich bin ein Kuddel kein Misjö.

29.07.09 11:47
2

Clubmitglied, 41577 Postings, 6883 Tage vega2000Das stimmt, Donnie,

leider sind unsere Medien "fest umklammert" oder was glaubst du warum der Spiegel & weitere Zeitungen melden: Die Stimmung in D helle sich auf, die Bürger sind in Kauflaune? Blödsinn, unsere Volksvertreter wollen vor den Wahlen keine schlechten Nachrichten.

Übrigens:
Den Bericht über die HSH gestern habe ich gesehen, -allerdings habe ich im Zuge der Opelkrise schon vor Wochen darauf hingewiesen das im Norden ein noch viel größeres Feuer brennt & um die 60.000 Arbeitsplätze gefährdet sind, -von der Kohle spreche ich lieber nicht.
-----------
Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

29.07.09 11:53
2

3429 Postings, 5109 Tage gifmemorenaja...

im herbst ist die politische karriere in der regierung eh vorbei.

ich kann mir nciht vorstellen, dass sie als abgeordente weitermacht. wozu auch - winkt doch ein schönes übergangsgeld und eine dicke pension. damit läßts sich auch die persönliche krankenversorgung problemlos finanzieren.

gell ulla ... was scherts einen, ob das system über die wupper geht, wenn man selbt genug kohle hat um sich über sowas noch wirklich gedanken machen zu müssen...  

29.07.09 11:57
10

15984 Postings, 6446 Tage NassieNeues Stellungnahme von Ulla

Mein Gewissen ist rein. Ich habe es nie benutzt.  

29.07.09 11:59
1

49822 Postings, 4907 Tage RadelfanÜbrigens, der Wagen ist wieder da! Publicity

hat ihn für die Diebe zur heißen Ware werden lassen!
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

29.07.09 12:01
1

3429 Postings, 5109 Tage gifmemorerecherche...

also es gibt für sie dann wohl 138.024? übergangsgeld (!) und dann noch mindestens 7780 Euro/Monat Pension.

Ist doch nicht schlecht... damit läßts sichs ganz gut leben - insbesondere dann, wenn man dann noch privatversichert ist und nicht wie viele idioten in diesem land - die nicht die möglichkeit bekommen (weil sie es ja auch nicht sollen) sich aus dem immer weniger funktionierenden solidarsystem in krankenfragen zu verabschieden.

ich weiß z.b. bis heute nicht - warum ich für die fettleibigkeit immer mehr menschen mitverantwortlich gemacht werde. aber das ist wohl ein geheimnis, dass irgendwo zwischen den fragen der praxisgebühr -selbstbeteiligung und gesundheitsfonds verloren gegangen ist.  

29.07.09 12:01
4

5917 Postings, 4128 Tage Der DonaldistAn der Aufgabe, den Lobbyismus im

Gesundheitswesen zu begrenzen, sind schon ganz andere gescheitert, u. a. Herr Seehofer.
Ulla zeigt immerhin ziemliche Standfestigkeit  und geht auch dahin, wo es weh tut und wo sie wenig gelitten wird(Rednerin auf dem Ärztetag etc.).
Das Gejammer der Ärzte hat sich ja jetzt eh als reine Propagandamasche herausgestellt.

Und für ihre ihr zustehende Pension kann die Gute nun wirklich nichts, da driften wir wieder in die übliche Neiddebatte ab.

29.07.09 12:04
2

11942 Postings, 4548 Tage rightwingstöhn

jaja, donald .. als beamte ist sie aber i.d.r. privatversichert. das ist genau so mies, wie der fakt, dass frau hohlmeier, bayerns ex-kultustusse ihre brut in die privatschulen schickte, anstatt in die verwahranstalten, die sie dem rest vom dummen pöbel zumutet.  

29.07.09 12:18

3401 Postings, 3787 Tage deadline@ Radelfan, der Wagen war unverkäuflich nachdem

jeder wußte wer damit herumkutschiert wurde.

Ich wollte die Karre nicht mal geschenkt  

29.07.09 12:20
1

49822 Postings, 4907 Tage Radelfan@deadline: Nicht geschenkt? Schrottwert ist bei

der Panzerung sicher nicht ganz niedrig!
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

29.07.09 13:14
1

12468 Postings, 7075 Tage TimchenDa braucht man sich nicht zu wundern,

warum seit 10 Jahren jede Gesundheitsreform zur Kosteneffizienz in die Hose gegangen ist.
Der Schaden durch ihr charakterlose Verhalten entstanden ist, ist um vieles geringer als der durch ihr politisches Wirken.
-----------
http://www.goldseitenforum.de/wcf/images/avatars/avatar-1002.jpg

Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400