finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2082
neuester Beitrag: 23.07.19 17:37
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 52027
neuester Beitrag: 23.07.19 17:37 von: Thomas941 Leser gesamt: 9349330
davon Heute: 22385
bewertet mit 92 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2080 | 2081 | 2082 | 2082   

21.03.14 18:17
92

5840 Postings, 6961 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2080 | 2081 | 2082 | 2082   
52001 Postings ausgeblendet.

23.07.19 16:14

206 Postings, 166 Tage Dom09LV: Sie können es nicht lassen..

..Ich habe mir gerade ein paar neue KO Scheine ins Depot geholt. Schau mer mal wie`s weiter geht.  

23.07.19 16:15

7 Postings, 51 Tage IsenbrinkHat jemand Zahlen...

wieviel da verkauft wurde, um den Effekt von 2 EUR zu generieren? Ich hätte mir ja mehr erwartet und hab schon ne Limit-Order auf 145 gesetzt.  

23.07.19 16:16

33 Postings, 107 Tage Bernhard.G.Taugenichtse LV

Ich hab bei 149 schon eine Position, ihr müsst schon mind. auf 147 drücken damit ich nachlege.
Kornblume, kannst du nicht schnell was über den Untergang von WDI schreiben?  

23.07.19 16:17
2

25 Postings, 160 Tage shakespmittlerweile ganz entspannt

bin seit Februar in WC investiert, und vor paar Monaten habe ich auch (ganz im Ernst) jede Minute den Kurs gecheckt,
mittlerweile bin ich tiefenentspannt, solltet ihr auch sein...
Habe insgesamt fast 10.000 Aktien (4.400 mit 112,80-113,00, 600 mit 115,50, 4000 mit 135,00)  

23.07.19 16:17

700 Postings, 824 Tage markusinthemarketdas ist doch unglaublich

jeden tag der gleiche mist..  

23.07.19 16:19

68 Postings, 47 Tage trongabei 145

da kauf ich auch nochmal gross ... vorher nicht.
die attacke ist heute bei einem sehr positiven dax umfeld.
ich denke morgen, wenn es z.B. rot ist, dann wird es schlimmer  

23.07.19 16:22

173 Postings, 127 Tage Revil1990was

morgen wird rot ? schnell alles verkaufen hurtig ^^  

23.07.19 16:25
1

996 Postings, 1352 Tage ingodingoDenke jetzt

gegen 17:00 und nachbörslich geht es schnell Richtung 145 . Und das bei dem heutigem Daxumfeld.

Durchgereicht bis ans Ende . Schade  , damit gibt man den Pessimisten weiterhin recht , welche derzeit noch an der Seitenlinie stehen. Wird jetzt wohl doch ein weiter schwerer Gang bis zu den Quartalszahlen um über die 155,er Linie zu kommen.  

23.07.19 16:30

103 Postings, 377 Tage Finanz10Financial Times schlägt zurück...

23.07.19 16:31

60 Postings, 34 Tage effortlessDa wurd ja nochmal....

... nochmal mächtig am Bäumchen geschüttelt. Irgendwie scheint das jeden Tag aufs Neue zu funktionieren, ein paar SL's abzugreifen.  

23.07.19 16:36
1

66 Postings, 98 Tage TowlyDie üblichen

Verdächtigen geben gerade nochmal alles auf Twitter: MCA und gegenseitige Aufmunterungen.

Es fing zeitgleich mit dem Mini-Mini-Absturz an, mag aber auch Zufall sein, bin paranoid geworden ;)  

23.07.19 16:41
3

18 Postings, 1142 Tage SecreticEin Dank gebührt..

Laut Handelsblatt war es ein Privatinvestor der einen Detektiv beauftragt hat. Der hat sich als Geschäftspartner ausgegeben und die Tonaufnahmen aufgenommen und an Wirecard weitergeleitet. Also muss man mal klar sagen: MVP geht an den Investor.  

23.07.19 16:42

68 Postings, 47 Tage trongaja definitiv

dem investor würde ich gerne mal die hand schütteln :-)

und außerdem geht es ja schon wieder hoch  

23.07.19 16:45
1

73 Postings, 169 Tage HadrianQDas Pulver für heute ist verschossen

Für die Rutsch von 3-4 Euro wurden mehr als 300.000 Aktien innerhalb von weniger als einer Stunde gehandelt.

Ich glaube nicht, dass da noch ein weiterer größerer Rutsch heute kommt.

Außerdem haben wir die letzten Tage gesehen, dass durchaus auch Käufer unterwegs sind, die Interesse an einem ordentlichem Kursverlauf haben. Aber was willst du gegen 100.000 Stück in 5 Minuten machen...  

23.07.19 16:45

252 Postings, 91 Tage Newbiest75Es scheint ja momentan

ein ziemlicher Akt zu sein, die Aktie auf unter 150 zu drücken.  

23.07.19 16:50

3309 Postings, 4380 Tage a.m.le.towly

Und Wirecard mit seinen Rechtsanwälten sollte dies genau verfolgen.  

23.07.19 16:50
3

263 Postings, 600 Tage BleibGeschmeidigder einzige

der wirklich investigativen gold standard journalismus betrieben hat war der investor und dessen detektiv. der ft oberguru mit seinen 30 jahren erfahrung sollte mal beim detektiv ein praktikum machen, da kann man noch einiges lernen, z.b wie man behauptungen in artikeln nachweist. ein foto einer scheune in manila reicht da halt nicht!  

23.07.19 16:55

35 Postings, 1272 Tage M.Sc.Hui...

Xetra:
16:53:22 150,55 260
16:53:22 150,50 432
16:53:22 150,50 960
16:53:22 150,55 828
16:53:22 150,60 50

Mehr als 2.000 in einer Sekunde... nicht schlecht...  

23.07.19 16:59

171 Postings, 130 Tage mabocTrauerspiel

23.07.19 17:00

4387 Postings, 3330 Tage BirniMorgen oder Übermorgen

kommen die Vorab-Q2-Zahlen.
Dann ist Schluss mit Lustig.  

23.07.19 17:06

14 Postings, 53 Tage thetom200Ich seh das jetzt ganz entspannt......

Wird schon nach oben gehen.
Und verkaufen will ich jetzt eh nicht also kanns auch gemächlich nach oben gehen.  

23.07.19 17:07

263 Postings, 600 Tage BleibGeschmeidig@birni

hoffe du meinst damit die lv ;)  

23.07.19 17:16

1386 Postings, 333 Tage S3300Sk über 150 ist als

klarer Sieg zu werten. LV habe Pulver verschossen UND müssen die Aktirn auch wieder zurückkaufen.  

23.07.19 17:21
4

708 Postings, 459 Tage BoersentickerDer Zeitpunkt des FT-Artikels

und der Attacke sind wiedermal völlig zufällig aufeinander gefallen...

Hat auch garnichts damit zu tun, dass man bewußt den Trendkanal nach unten brechen wollte, um ein Verkaufssignal zu generieren...

Niemand hat vor den Kurs zu drücken (oder eine Mauer zu bauen :-)

Altes Lumpenpack...

StrongLong
BT  
Angehängte Grafik:
signal.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
signal.jpg

23.07.19 17:37

368 Postings, 1941 Tage Thomas941Kampf gegen die LVs

Irgendwie ist der Kampf der Leerverkäufer fast schon süß, wie sie wieder versucht haben den Kurs nach unten zu drücken, aber die Kraft dieser Angriffe wird immer geringer. So wirklich funktioniert der Trick nicht mehr, die Leute haben das schön langsam begriffen.

Ich finde es überraschend wie immer noch versucht wird den Kurs in eine Richtung zu lenken, ich an deren Stelle wäre schon längst abgezogen, aber vermutlich stecken sie mit ihren Leerverkaufspositionen so tief drinnen, dass sie nichts anderes machen können als das Spielchen weiterzuspielen. Die haben die letzten Tage bestimmt Millionen verloren, mein Mitleid hält sich allerdings in Grenzen.

Mein Tipp: Limits entfernen, Aktien kaufen und halten => die Shorts brennen sehen  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2080 | 2081 | 2082 | 2082   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienlord, BOS67, DressageQueen, Bigtwin, Goldjunge13, MM41

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
BayerBAY001
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
TeslaA1CX3T
Continental AG543900
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403