Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 13772 von 14106
neuester Beitrag: 24.10.21 01:43
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 352626
neuester Beitrag: 24.10.21 01:43 von: Shoppinguin Leser gesamt: 62062956
davon Heute: 12815
bewertet mit 311 Sternen

Seite: 1 | ... | 13770 | 13771 |
| 13773 | 13774 | ... | 14106   

23.09.21 14:22

62 Postings, 858 Tage SzopLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 19:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 14:23
7

1371 Postings, 937 Tage RDA84Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 14:23
2

252 Postings, 80 Tage MilezRDA

frage ich mich auch, für mich nicht nachvollziehbar  

23.09.21 14:23
1

7690 Postings, 2410 Tage Taylor1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 14:24
1

411 Postings, 40 Tage isostar100Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 14:25
8

685 Postings, 54 Tage AlSteckLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

23.09.21 14:28
3

2848 Postings, 1327 Tage prayforsteiniLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 14:29
9

2209 Postings, 2846 Tage NeXX222Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 19:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

23.09.21 14:30
1

16416 Postings, 3298 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 19:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

23.09.21 14:31
1

7690 Postings, 2410 Tage Taylor1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 19:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 14:32
1

1382 Postings, 878 Tage Coppi@SF

Definiere nie bitte!!  

23.09.21 14:33
7

3591 Postings, 1619 Tage gewinnnichtverlustsilverfreaky und das tolle Management

Silverfreaky hat sich eigentlich immer wegen des Managements aufgeregt, dass diese doch mit den Geldgebern zu eng zusammenarbeiten.

Ja was soll denn das Management sonst machen? Der das Geld liefert, der schafft auch an, das ist überall so im Leben.


Für mich hat das Steinhoff Management einen mehr als herausragenden Job erledigt, und es ist auch klar, dass einige Prozesse länger brauchen, weil bestimmte Leute Hindernisse in den Weg geworfen haben.

Stand jetzt kann ich nur sagen, das Management hat ausgezeichnet gearbeitet, die Firma Steinhoff gibt es immer noch, was nach dem Bilandskandal nicht selbstverständlich ist, und sogar der Aktienkurs hat gegenüber den Tiefs sehr gut zugelegt. Das GS ist fast eingetütet, nu Tekkie ist noch dagegen, aber irgendwelche uninteressanten Querulanten wird es wohl immer geben, aber die wichtigen Parteien sind dabei.  Die Firma hat eine gute Zukunft vor sich mit den tollen Töchtern.

Silverfreakys Kritik ist weit überzogen und zu einseitig. Wir haben bereits auf die Überholspur gewechselt, falls das noch nicht aufgefallen sein sollte.  

23.09.21 14:38
1

16416 Postings, 3298 Tage silverfreakyDas habe ich auch schon hundertmal erklärt.

Das Managment hätte viel mehr Macht besessen.Ohne Not haben sie Konditionen akzeptiert, die sie nicht akzeptieren hätten müssen.
Tausendmal habe ich geschrieben, dass es hier bei einer Adhoc Insolvenz schwer im Karton gerappelt hätte.Wieso denkt ihr eigentlich darüber mal nicht nach?
 

23.09.21 14:41
6

318 Postings, 1119 Tage tomcraftsilver

Du nervst unendlich, verkaufe doch oder halte wenigstens mal die Klappe  

23.09.21 14:43
2

7716 Postings, 1593 Tage hardyleinwo bleibt Amsterdam?

23.09.21 14:43
2

3390 Postings, 6086 Tage manhamTekki-Argumentation

Kann ja durchaus richtig sein.
(Bei Insolvenz wäre für die Kläger mehr rausgekommen, als jetzt beim Vergleich)
Ist ja auch die Argumentation vieler Foristen, dass das EK (bald) nicht mehr negativ sondern sehr positiv werden wird.
Andererseits, wenn es so ist, wie kann ich da argumentieren, Steinhoff wäre insolvent ? Das ist doch nicht schlüssig.
Also müßten die normal Klagen, um ihre Ansprüche durchzusetzen.
Steinhoff war aber so schlau, die gesamten Klagen in einem Verfahren bündeln zu können.
Das heißt letztlich, der einzelne Anspruchsteller muss mit der Mehrheit mitgehen.
In Summe hat die Mehrheit zugestimmt, es fehlt noch der Stempel des Richters.
Inwieweit Tekki dann raus ist und ob sie überhaupt noch auf Schadensersatz oder Rückabwicklung klagen können, kann ich rechtlich nicht beurteilen.
Der Logik nach sollten sie bestenfalls Ansprüche in Höhe des Verlustes ihrer beim Verkauf erhaltenen Aktien haben können. Evtl. Auch noch eine Verzinsung minus erhaltener Dividenden.

Ein besonderes Risiko für Steinhoff insgesamt sehe ich bei der Höhe einer Streitsumme von Max. 150 Mio?
Jedoch nicht.
Deshalb weiterhin Long.  

23.09.21 14:45
2

16416 Postings, 3298 Tage silverfreakyWas haben diese beiden Dinge

miteinander zu Tun?Richtig nichts!Eine Kritik hat doch nichts damit zu Tun, wieviele Steinhoff Aktien ich halte.  

23.09.21 14:45

525 Postings, 3201 Tage derkleinanleger8115:00 wäre

mal wieder eine schöne Zeit für die DGAP zum SoP, bevor der Kurs intraday weiter bröckelt.
Aber man will ja nicht jammern, vielleich auch nach handelsschluß  

23.09.21 14:46

2273 Postings, 4289 Tage bolino@ tomcraft

Ist nur ein bot Program von Ariva.de das brauchen die hier, für die Stimmung und die Seiten Klicks  

23.09.21 14:46
3

62 Postings, 858 Tage SzopIgnoreliste

Leute, ihr habt alle eine Ignoreliste. Nutz sie bitte. Durch diesen Satz lande ich wahrscheinlich wieder in der Zelle.  

23.09.21 14:48
1

793 Postings, 1075 Tage SteinigoEvergrande dürfte auch hier den Kurs machen!

Amsterdam ist doch eh nur abnicken!  

23.09.21 14:48
2

474 Postings, 1041 Tage Kyrill 1@silver

mal ne Frage: Da ja nun eine überwiegende Mehrzahl der Foristen auf dein Beiträge verzichten kann und auch will (Quelle: Unzählige Posts von unzähligen Foristen), warum beschränkst du dich  nicht auf das Lesen hier. Wir werden ja sehen ob du jemandem fehlst und mit dem kannst du dich dann ja per BM austauschen.
Na wie wäre das?  

23.09.21 14:51
1

3390 Postings, 6086 Tage manham@silver

Das Management hat ohne Not die Forderungen der Geldgeber akzeptiert.
Aha!
Unser lieber Silver hat mit am Verhandlungstisch gesessen, er kennt die vorgetragenen Argumente,
hätte eine ausgefeilte Abwehrstrategie im Ärmel gehabt und statt der 10% Zinsen 0,10% heraushandeln können.
Naja einige sind halt immer die Total checker und Durchblicker.  

23.09.21 14:52
1

16416 Postings, 3298 Tage silverfreakyDas ist auch undifferenziert!

Das zeigt mir das ihr noch gar nicht verstanden habt, wieso es hier so viel Ärger gibt.
Im Grunde hat da Mgm. nicht nur Steinhoff saniert, was ja richtig ist, aber auch gleichzeitig durch den Umbau den Klägern, den Zugriff auf die Assets verwehrt.Soweit so gut.Blos fragt sich halt einer, wieso dann die Geierfonds diese riesigen Zinsen abkassieren, während andere durch Bilanzbetrug soviel verloren haben.Diesen Widerspruch sollte man halt schon verstehen.Genau so die Kreditvergaben der Banken und die Testierung der Bilanzen.  

23.09.21 14:52

7690 Postings, 2410 Tage Taylor1aufdem Kurs bezogen Charts

lauert am 20Cent und sollte nach Richterliche genehmigung,auch nach oben ü.24Cent ausbrechen...
Schauen wa mal....
ich bin Longie....sind eh nur Zahlen.
 

Seite: 1 | ... | 13770 | 13771 |
| 13773 | 13774 | ... | 14106   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Antony1111111, pennystockfinder, Success1204
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln