finanzen.net

"ALTECH CHEMICALS LTD" Keiner merkt es

Seite 6 von 10
neuester Beitrag: 17.02.20 13:48
eröffnet am: 18.12.17 14:46 von: Schimmi75 Anzahl Beiträge: 232
neuester Beitrag: 17.02.20 13:48 von: clown Leser gesamt: 39599
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10   

11.03.19 11:08

255 Postings, 602 Tage Chrisu_10Kontinuierlicher Anstieg

So kann’s immer schön weitergehen bitte :-)  

11.03.19 12:09

638 Postings, 2285 Tage BevorIst nicht nachhaltig.

Wird bald wieder runtergehen, da es noch keine neuen Infos gibt.  

16.03.19 11:24

4037 Postings, 3722 Tage clownInfo

https://www.abnnewswire.net/amp/en/96576/...9-Half-Yearly-Report.html

Die Verwaltungsratsmitglieder präsentieren ihren Bericht über Altech Chemicals Ltd (ASX: ATC ) für das Halbjahr zum 31. Dezember 2018.

LAGEBERICHT

Während des am 31. Dezember 2018 beendeten Halbjahres setzte das Unternehmen seine Anstrengungen fort, um den erforderlichen Finanzierungssaldo zu sichern, der erforderlich ist, um das von der deutschen KfW IPEX-Bank genehmigte Projektfinanzierungspaket in Höhe von 190 Mio. US-Dollar in Anspruch zu nehmen für den Bau der vorgeschlagenen malaysischen Anlage für hochreines Aluminiumoxid (HPA). Im Mai 2018 wurde ein Term Sheet für eine Mezzanine-Fazilität in Höhe von 90 Millionen US-Dollar angekündigt. Im Laufe des Halbjahres konzentrierte sich der vorgeschlagene Mezzanine-Darlehensgeber auf den Abschluss einer detaillierten technischen Überprüfung des HPA-Projekts des Unternehmens. Das Unternehmen gab den erfolgreichen Abschluss der technischen Überprüfung im Januar 2019 bekannt. Das HPA-Projekt von Altech war nun Gegenstand von zwei unabhängigen technischen Einzelprüfungen, die beide zu positiven und zufriedenstellenden Schlussfolgerungen führten.

Parallel zu den Finanzierungsaktivitäten ging das Unternehmen weiter auf den Start des HPA-Anlagenbaus in Malaysia vor. Die im Juli 2018 durchgeführte Kapitalerhöhung in Höhe von 21 Mio. A $, die eine Platzierung von Anteilen an verschiedene institutionelle und professionelle Anleger (17 Mio. A $) und einen stark unterstützten Aktienkaufplan (4 Mio. A) umfasste, bot ausreichend Mittel, um den Start bekannt zu geben HPA-Werksräumungsarbeiten und Bauarbeiten der Stufe 1 während des Halbjahres mit einem ungefähren Wert von 11 Mio. A $. Am 8. August 2018 veranstaltete das Unternehmen in Johor, Malaysia, eine bahnbrechende Zeremonie, die den offiziellen Beginn der Baustellenarbeiten für die HPA-Anlage markierte. Die Gesellschaft hat für die Mehrheit der Bauarbeiten der Stufe 1 an ihre beauftragte Technik vorausbezahlt.

Während des Halbjahres führte das Unternehmen außerdem eine geotechnische Bodenuntersuchung für die HPA-Anlage vor Ort durch; Fertigstellung des HPA-Werkslayouts und der Gebäudeplanung; Im Januar 2019 erteilten die lokalen Behörden in Johor, Malaysia, den Bauauftrag für die Errichtung der HPA-Anlage. Der pauschale Festpreis-EPC-Vertrag in Höhe von 280 Mio. US-Dollar für den Bau der geplanten malaysischen HPA-Anlage des Unternehmens wurde Ende November 2018 mit der deutschen SMS Group Gmbh unterzeichnet. Anfang Dezember 2018 erhielt der EPC-Vertrag einen Bauvertrag von rund 2,5 Mio. US-Dollar Westaustralien der Kaolinerz-Container-Verladeanlage in Meckering wurde mit Simulus Engineering aus Perth (Australien) unterzeichnet.

Der erste von sieben Patentanmeldungen wurde im Laufe des Halbjahres für die Kaolin-zu-HPA-Verarbeitungsmethode des Unternehmens erteilt. Mitte Oktober 2018 wurde ein Grant of Grant für ein Innovationspatent bekannt gegeben. Das Patent erkennt an, dass Altech ein Verfahren zur Herstellung von HPA aus Aluminiumoxid hat wie Kaolin beinhaltet einzigartige Schritte. Das erteilte Innovationspatent ist eines von fünf in Australien eingereichten Patentanmeldungen, die beiden anderen Patentanmeldungen wurden in Malaysia eingereicht. Das Unternehmen ist bestrebt, sich in einer starken Position zu befinden, um seine geistigen Eigentumsrechte für seinen Kaolin-Herstellungsprozess zu schützen.

Aufgrund der Präsenz des Unternehmens auf der dreitägigen internationalen Fachmesse für wiederaufladbare Batterien (Battery Osaka) während des Halbjahres erscheinen die Aussichten für die HPA-Nachfrage und -Preise weiterhin stark. Ein vorherrschendes Thema bei Gesprächen mit Lithium-Ionen-Batterieherstellern auf der Messe war die Bedeutung der HPA-Reinheit und der Produktkonsistenz. Mehrere japanische und südkoreanische Käufer konnten auf der Messe bestätigen, dass der Marktpreis für die höchste Konsistenz und Qualität von HPA gilt (99,99% Al2O3), typisch aus Japan, liegt bei rund 40.000 US-Dollar (40kg).

Den vollständigen Bericht finden Sie unter:
http://abnnewswire.net/lnk/66ETUAR2


Über Altech Chemicals Ltd

Altech Chemicals Limited (ASX: ATC) (FRA: A3Y) strebt an, einer der weltweit führenden Anbieter von hochreinen 99,99% (4N) Aluminiumoxid (HPA) (Al2O3) zu werden.

HPA ist ein qualitativ hochwertiges, hochmargiges und nachgefragtes Produkt, da es der entscheidende Bestandteil für die Herstellung von synthetischem Saphir ist. Synthetischer Saphir wird bei der Herstellung von Substraten für LED-Leuchten, in der Elektronikindustrie verwendeten Halbleiterscheiben und kratzfestem Saphirglas für Armbanduhren, optische Fenster und Smartphone-Komponenten verwendet. Bei der Herstellung von synthetischem Saphir gibt es keinen Ersatz für HPA.

Die weltweite HPA-Nachfrage liegt bei rund 25.315 Tonnen pro Jahr (2016), und die Nachfrage wächst mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 16.7% (2016-2024), die vor allem durch die wachsende weltweite Verbreitung von LEDs getrieben wird. Als energieeffiziente, langlebigere und kostengünstigere Form der Beleuchtung ersetzt die LED-Beleuchtung die herkömmlichen Glühlampen.  

21.03.19 22:09
1

4037 Postings, 3722 Tage clownHPA

https://ecomento.de/2019/03/20/...post-ueberprueft-460-streetscooter/
und wahrscheinlich in Zukunft ein gigantischer Markt bei allen Elektros....
Gleichzeitig kommt mit der Elektroautoindustrie ein weiterer Abnehmer ins Spiel. Denn HPA kommt beim Plastiktrenner von Lithium-Ionen-Batterien zum Einsatz, dort reduziert es die Brandgefahr.
https://www.finanznachrichten.de/...aktien-2019-endlich-durch-619.htm  

15.04.19 08:48

986 Postings, 4158 Tage Alfons1982Verwässerung

Eine große Verwässerung für uns Altaktionäre! Es wird wahrscheinlich nicht die letzte sein! Bis zum Produktionsstart ist auch noch viel Zeit! Werde noch warten mit dem Nachkaufen!  

15.04.19 10:47

4037 Postings, 3722 Tage clownNews

? Erfolgreiche Erstbesichtigung von Investoren vor Ort, um den Fortschritt der HPA-Anlagen zu beobachten
? Baufortschritt der Stufe 1 beobachtet
? Zu den Teilnehmern zählten die KfW IPEX-Bank, die Macquarie Bank, die CIMB Bank und Petra Capital
? Verschiedene potenzielle Beteiligungs- und Joint Venture-Partner
https://stocknessmonster.com/announcements/atc.asx-6A927028/
da bin ich gespannt wie das alles aufgenommen wurde,morgen wieder Handel........  

15.04.19 11:13

986 Postings, 4158 Tage Alfons1982Joint Venture

wäre Katastrophe für uns Altaktionäre! Bleibt ja nichts mehr übrig dann! Das geht hier langsam aber sicher in die falsche Richtung! Komme mir hier langsam versrscht vor!  

15.04.19 11:15

255 Postings, 602 Tage Chrisu_10Joint Venture

Kann genauso gut ein Vorteil sein und zeigt, dass Altech erfolgreich sein wird  

15.04.19 14:02

4037 Postings, 3722 Tage clownwarten

wir ab,
As potential investors, representatives of a number of private equity groups, battery manufacturers and specialty materials industry participants from Malaysia, Singapore, South Korea and Hong Kong also attended.
https://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...-plant-218548.html  

16.04.19 10:40

4037 Postings, 3722 Tage clownNews

VON DEUTSCHEN INSTITUTIONEN VERANKERT
Altech Chemicals Limited (Altech / das Unternehmen) (ASX: ATC) (FRA: A3Y) freut sich, den Erfolg bekannt zu geben
Die wichtigsten Teilnehmer an der Aktienplatzierung sind:
? Deutsche Balaton AG: 5,425 Mio. A $
? Delphi Unternehmensberatung AG: 5.425 Mio. A $
? Melewar Group: 2.000 Mio. A $
? SMS-Investitionen: 2.000 Millionen US-Dollar
Gesamtsumme für die wichtigsten Teilnehmer A 14,850 Mio. USD
https://stocknessmonster.com/announcements/atc.asx-6A927185/  

16.04.19 11:33

986 Postings, 4158 Tage Alfons1982Clown

Bin überzeugt das die in Produktion gehen werden! Allerdings befürchte ich das für uns wenig übrig bleiben wird wenn wir einen Teil des Projektes verkaufen werden! Mittlerweile typisch für australische Explorer! Große Ankündigungen und dann wird leider meistens verschoben und verwässert bis zum geht nicht mehr! Am Ende gehen die Firmen in Produktion aber ohne große Kursteigerungen für die kleinen Altaktionäre! Dazu ist der Explorermarkt voll am Boden immernoch! Null Bewegung nach oben sozusagen!  

16.04.19 17:27

4037 Postings, 3722 Tage clownstehen wir nicht

erst ganz am Anfang?!
wie schnell kann(wird)sich das noch in ganz anderen Regionen verschieben.....

Financials im Fokus

Die Financial für die HPA-Fabrik lesen sich sehr gut. Nach aktuellen Marktpreisen ? eine Tonne HPA kostet etwa 40.000 US-Dollar ? liegt der Net Present Value (NPV) der Anlage bei etwa 1,1 Mrd. US-Dollar, der IRR bei 33 Prozent und die Amortisationsdauer bei nur 2,2 Jahren. Das EBITDA gibt Altech bei voller Produktion mit 133 Mio. Dollar pro Jahr an. Zum Vergleich:der Börsenwert des Unternehmens liegt umgerechnet bei rund 40 Mio. US-Dollar. In der ursprünglichen Financial Investment Decision Study hatte man noch mit den damals niedrigeren HPA-Preisen von rund 27.000 Dollar je Tonne gerechnet. Da lag der NPV bei 505 Mio. Dollar.
https://www.finanznachrichten.de/...latzierung-erfolgreich-ab-619.htm

nehmen wir nur die zur Zeit völlige Umgestaltung/Trendwende der Autoindustrie,
Lithiumbatterien
Der am schnellsten wachsende Markt für HPA sind Lithium-Ionen-Batterien. HPA wird auf den Separator zwischen der Anode und der Kathode aufgetragen. Es wurde festgestellt, dass die Beschichtung von Separatoren mit HPA die Sicherheit und Effizienz erheblich verbessert:

Bietet eine höhere thermische Stabilität der Batterie und verringert das Risiko, dass Batterien in Brand geraten
verbessert signifikant die Impedanz (Macmullan-Zahl <3) und ermöglicht so eine hohe Leistungsfähigkeit
verbessert die Lebensdauer der Batterie und verringert die Selbstentladung
Elektrofahrzeuge (EV)
Die Prognosen für das Wachstum beim Verkauf von Elektrofahrzeugen sind äußerst positiv. In einem von Bloomberg New Energy Finance veröffentlichten Bericht ( https://about.bnef.com/electric-evehicle-outlook/#toc-download ) prognostizieren sie, dass bis zu 55% der gesamten Neuwagenverkäufe im Jahr 2040 mit Elektrofahrzeugen sein werden Dies bedeutet, dass mehr als 50 Millionen Elektrofahrzeuge produziert werden
https://purealumina.com.au/view/our-product/high-purity-alumina

hmmm,Explorermarkt am Boden,aber hier wird gebaut und 2021 produziert werden,ich meine man ist schon ein bisschen weiter als die meisten Explorer.  

16.04.19 17:34

4037 Postings, 3722 Tage clownKaolin

nicht vergessen,auch ein großes Plus

Niedrigere Kosten als die Konkurrenz

Altech Chemicals umgeht das Bayer-Verfahren, in dem es den Ausgangsstoff selbst gewinnt. Das Unternehmen baut diesen in seiner eigenen Kaolin-Mine (Kaolin: Porzellanerde) in Meckering im Südwesten von Australien ab. Allerdings besteht kein klassisches Bergbau-Risiko, das Kaolin wird an der Oberfläche abgetragen. Dieser eigene Abbau ermöglicht laut Altech einen großen Kostenvorteil, die Herstellungskosten sollen bei 9.000 US-Dollar je Tonne liegen.
https://www.godmode-trader.de/artikel/...ow-auf-den-weltmarkt,5355116  

16.04.19 18:04

986 Postings, 4158 Tage Alfons1982Clown

Hoffe Sie werden recht behalten! Bin jetzt mal auf die nächsten Schritte bezüglich Finanzierung gespannt!  

24.04.19 16:38

4037 Postings, 3722 Tage clownAluminiumoxid der nächste Goldrausch der Batterie?

09.05.19 19:53

255 Postings, 602 Tage Chrisu_10Kursziel 0,33 aud

Laut einem Bericht ist das neue Kursziel bei 0,33 aud  

17.07.19 16:58

59 Postings, 1584 Tage jostawili49% Beteiligung YAG

Youbisheng Green Paper (YAG) erwirbt o.a. Beteiligung. Habe ich bei wallstreet online gefunden. Kann den Link leider nicht teilen.  

17.07.19 17:27

59 Postings, 1584 Tage jostawiliYAG

YAG soll in Altech Advanced Materials umbenannt werden. Heute ist Hauptversammlung. Findet ihr bei YAG  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750