BASF wird 30 Mio. Euro in Quantafuel investieren

Seite 4 von 8
neuester Beitrag: 23.09.21 19:50
eröffnet am: 27.07.20 13:50 von: M.Minninger Anzahl Beiträge: 200
neuester Beitrag: 23.09.21 19:50 von: frittenfetti Leser gesamt: 59049
davon Heute: 370
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

18.12.20 01:11
1

37 Postings, 559 Tage windsirfelix...

Die letzte Nachricht von QF  war, dass es die nächste Meldung zum Betrieb der Anlage  im Dezember erfolgen soll.
Es sei denn es gäbe sehr negative/positive news, dann früher.

Nun ist es bald Ende Dezember, eine Sondermeldug gab es nicht. Daher ist es meiner Meinung nach wahrscheinlicher, dass die Linie 1 läuft, als dass es nicht läuft.

Letzte Woche hat Partner Lego seine Klimaziele vorgestellt und hervorgehoben, dass es schwierig sei für die harten Klötze Rohstoffe/Plastik mit geringem CO2 Abdruck zu finden die den Anforderungen entsprächen. Die Klötze sind jedoch der Hauptklimasünder...

Da Lego nicht einfach so ein Klimaziel raushaut und die in QF unverändert beteiligt sind, QF den Grundstoff für CO2 armes Plastik liefern kann könnte man hier 1 und 1 zusammenziehen.

Ich sehe hier gute Chancen in den kommenden 12 Monaten, jedoch auch noch das Risiko des Totalverlustes falls es nicht funzt.

Auf ein Update, vielleicht schon heute.  

18.12.20 01:16
1

37 Postings, 559 Tage windsirfelix...

Investoren die sicher mehr Einblick und ressourcen haben als ich sind bei der KE im September zu 70 NOK eingestiegen, min. Investition war 100.000?.
Der Einstieg ist daher nicht allzu wichtig. Wenn es läuft dann kann das groß werden.  

13.01.21 09:06
1

3746 Postings, 4519 Tage magmarotWieder drin

Ziel 8,25?  

13.01.21 13:43

528 Postings, 465 Tage DelirionVideobeitrag BASF - Quantafuel

Aus einem anderen Forum...

Sehr interessanter Videobeitrag (Dezember 2020) von der Forschungspressekonferenz der BASF mit ihrem neuen Kreislaufwirtschafts-Programm. BASF will bis zum Jahr 2030 den Umsatz mit Lösungen für die Kreislaufwirtschaft auf 17 Milliarden Euro verdoppeln. Dafür konzentriert sich BASF auf drei Aktionsfelder: Zirkuläre Rohstoffe, neue Materialkreisläufe und neue Geschäftsmodelle. BASF treibt derzeit mehr als 20 Projekte für die Kreislaufwirtschaft voran. Ein Projekt davon ist Chemisches Recycling: Vom Kunststoffabfall zum Chemie-Rohstoff. Die Zusammenarbeit und die weiteren Planungen mit Quantafuel werden in diesem Video erwähnt (Dauer 26:28 Min.)

https://youtu.be/BCTjz34BmBE

Komplette Übersicht der Forschungs-PK
https://www.basf.com/global/de/media/events/2020/...ular-economy.html  

13.01.21 14:15
1

2 Postings, 253 Tage el smurfDetails zum Geminor Deal auf deutsch

auf euwid-recycling.de gibts nen deutschsprachigen artikel zum geminor deal. sehr interessant. Insgesamt ein Klasse Deal zur Sicherung des zukünftigen Rohstoffnachschubs!.
Geminor hat mehrere Standorten in Europa, zu sehen auf deren Internetseite geminor.no
Bin seit Freitag in Quantafuel investiert, Einstieg zu 6,39.  

13.01.21 18:17

370 Postings, 592 Tage tutinixNachkauf

Hier halten wir eine Perle in der Hand. Und um es rund zu machen gibt es noch carbios
Lg  

14.01.21 09:51

528 Postings, 465 Tage DelirionVideopräsentation Quantafuel

Kjetil Bøhn, Quantafuel

23.10.2020

https://www.youtube.com/watch?v=W52M33oEW8c

 

16.01.21 20:03
1

528 Postings, 465 Tage DelirionKurze Frage...

Laut Google gehören die Tochterunternehmen Quantafuel CZ s.r.o. und Waste2Fuel AB zur Dachorganisation Quantafuel.

Weiß jemand was die Tochterunternehmen genau machen?  

28.01.21 11:22

246 Postings, 2528 Tage leines 66@Scrotum

Konkuent?
Die haben nichts!
have a nice day  

29.01.21 10:19

34 Postings, 247 Tage Scrotum@leines 66

https://quantafuel.com/

Haben nichts von einer Kapazität pro Stunde pro Maschine angegeben.
Sie schreiben, dass momentan jährlich 20.000t Abfall verarbeitet werden.

http://www.pryme-cleantech.com/
Pryme hingegen spricht davon, dass Sie eine Fabrik haben, die 5t pro Stunde schluckt.

20.000t/365d/24h = 2.28t die qunantafuel pro Stunde umsetzt, in der Annahme die Fabrik läuft 365/24. Selbst wenn Sie nur 12 std am Tag laufen würde, liegt die Kapazität bei 4,56t/h

Ich würde schon sagen, dass man bei Pryme von einen Konkurrenten sprechen kann, da ähnlich viel Potential da ist  

30.01.21 10:47

546 Postings, 569 Tage Bennyjung17Ist Pryme nicht gelistet.

Finde die zumindest nicht bei L&S. Nicht börsennotiert? Die Homepage sieht indes vielversprechend aus.

Aber auch Quantafuel gefällt mir, lief zuletzt seitwärts/abwärts.  

31.01.21 13:00

34 Postings, 247 Tage Scrotum@Bennyjung17

Pryme ist noch nicht gelistet  

31.01.21 22:37
2

37 Postings, 559 Tage windsirfelixPryme

liest man die Börsenmeldung hat SAGA 30mill NOK für 4% gegeben.
Die Holding hinter Pryme hatte Umsätze in 2019 von 240.000 US dollar und bastelt an einer Fabrik seit 2018.
Fertigstellung Anfang 2022. Bei der downstream Verarbeitung wird auf Zusammenarbeit mir Shell gesetzt. Zum Prozess wird Nitrogen hinzugesetzt, das kann, abhängig von der Menge, ein Unkostenfaktor werden.
Für mich sieht es nach einem QF Klon aus, der noch nichts geliefert hat. Da könnte man auch Biofabrik nehmen und deren Pyrolyseöl durch sie Shell Raffinerie jagen....
Sollten die an die Börse gehe, wird das kein Schnäppchen. Und wenn deren erste Fabrik läuft hat QF hoffentlich bereits genug abgeworfen.
Letztendlich ist genug Plastik für alle da.

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...company-Pryme.html

 

04.02.21 08:50

20976 Postings, 6614 Tage harry74nrwNach der Vola der letzten Wochen

Die 7 überwunden

10 bis Jahresende  

05.02.21 10:36

20976 Postings, 6614 Tage harry74nrwDie Hohe Vola bleibt :()

05.02.21 18:37

13 Postings, 236 Tage Syltbrokeraber ernsthaft....

was sollte der plötzliche Abverkauf um Punkt 9 Uhr heute morgen? Soll man sich da bei den Jungs auf der britischen Insel bedanken ? Ich kann keine negativen Meldungen finden und nach Gewinnmitnahmen da wir Freitag sah das auch nicht aus!
Man man man :)
 

05.02.21 20:45
1

37 Postings, 559 Tage windsirfelixhttps://newsweb.oslobors.no/message/523895

Börsenmeldung, dass Skive nich Zeit braucht, aber Kristiansund schneller fertig steht.
Kristiansund mit neuem Reaktor/Kathalysator scheint die Zukunft zu sein.
Markt/Kleinanleger konnten das nicht für sich deuten, daher abverkauf  

05.02.21 21:41

479 Postings, 366 Tage WKN 0815jetzt bleibt mal cool,

ein kleiner schwäche anfall zwischendurch tut auch ganz gut. hätte diese woche schlimmer kommen können. hier ist strong buy angesagt.  

05.02.21 22:23

13 Postings, 236 Tage Syltbrokerdanke

für die Newsmeldung @ wirsindfelix. Das könnte tatsächlich einige irritiert haben.
Nun ja, ich bin cool und in jedem Fall long investiert, hatte mich nur arg gewundert da ich nichts mitbekommen hatte.  

06.02.21 12:37

546 Postings, 569 Tage Bennyjung176? können/werden noch mal kommen

... spätestens mit dem nächsten allgemeinen Abschwung an den Märkten.

Dennoch, Quantafuel bleibt interessant!  

06.02.21 13:05

58836 Postings, 4644 Tage BigSpenderfür mich kein Kauf zur Zeit

https://www.ariva.de/forum/quo-vadis-der-neue-thread-560377
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

18.02.21 16:13

546 Postings, 569 Tage Bennyjung17Lag ich ja nicht sooo falsch

... am 06.02: Die 6? sind nicht mehr fern.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln