finanzen.net

Signature ein Microcap

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.01.20 13:23
eröffnet am: 18.09.18 11:50 von: simplify Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 20.01.20 13:23 von: Börsentrader. Leser gesamt: 5901
davon Heute: 8
bewertet mit 2 Sternen

Seite:
| 2  

18.09.18 11:50
2

4031 Postings, 4308 Tage simplifySignature ein Microcap

Ein winziges Unternehmen mit einer Marktkaitalisierung von ca. 1 Million Euro. Zuletzt gab es eine Kapitalerhöhung zu einem Kurs von 1,10?. Der CEO hat auch 30000 Aktien gezeichnet. Das Unternehmen begleitet Börsengänge, berät Unternehmen, betreibt unbedeutende Börsenforen, die sie für kleines Geld kaufen. Bisher arbeitet man nicht profitabel. Die Frage ist, ob es hier Trigger für steigende Kurse gibt. Die Personalkosten werden aktuell gering gehalten, können aber dennoch nicht ganz gedeckt werden. Meinungen zu Signature?  

18.09.18 12:03

4031 Postings, 4308 Tage simplifyZur Ergänzung

Signature ist die frühere Fingroup AG. Sie haben eine Namensänderung vorgenommen.  

03.10.18 17:14

173 Postings, 633 Tage LundA1964Meinungen

bin über Straßenkoeter :-) auf diese AG aufmerksam geworden.
Du dürftest als erfahrener Börsianer ja was mit dem Namen
Alexander Coenen anfangen können. War mal kurz auf der HP:
im IR-Bereich ja eine Info-PDF zur FinGroup sowie Schmankerl
von Alster-Research. Bei Unternehmensregister findest Du ja
auch die Entwicklung GK sowie weitere DD-Meldungen. Lange
Rede, kurzer Sinn: Du bist in Besserem drinnen. Wobei das bitte
nicht negativ zu werten ist. Wer`s denn mag: Viel Erfolg! Ciao ...  

04.10.18 08:28

4031 Postings, 4308 Tage simplifyLund

Ein bissschen deutlicher dafst du gerne werden!  

05.10.18 09:25
1

173 Postings, 633 Tage LundA1964bei Deiner "BAUER nschläue" ging ich von aus ...

... das ich nicht deutlicher werden brauche.
Wer mehr Info benötigt, kann sich gerne an
die IR-Abteilung der signature AG wenden::
U.a. dort erfragen, warum die KE immer noch nicht eingetragen worden ist.
Warum überhaupt eine KE zu diesem (günstigen?)Preis durchgeführt wurde-
bei diesen Kapitalstarken Hauptaktionären. Hätte man der AG ja ein Darlehen
ausreichen können oder eine Wandelanleihe,  mit einem Wandlungspreis, der
dem künftigem Firmenwert gerecht wird.
Desweiteren: warum der Jahresabschluss 2017 auf der HP nicht mehr hinterlegt
ist, sondern evtl. bei > http://www.hv-info.de als Mitglied dort abgerufen werden
kann?!
Warum manche die 30.000 Aktien-Erwerb aus der KE benennen, aber den Verkauf
am 30.03.2018 über 75.000 Aktien zu 1,-? (wer wurde da "beglückt"?) unerwähnt
lassen!??
Ketzerisch könnte ich Dich fragen,warum Du einen neuen Thread eröffnest? Gibt
doch bereits einen zur > FinGroup AG< hier auf ARIVA. Und der uns bekannte User
Straßenkoeter könnte sich doch auch anderswo einbringen / Fragen stellen?  :-))
Wie immer: wer an die AG und deren Zukunft glaubt ist drinnen oder geht rein...
Wie immer: KEINE Anlageberatung/Empfehlung! Für sein Invest ist Jede/r selbst
verantwortlich.
Ein schönes WE + steigende Kurse hier wie da.
~ FIN~  

05.10.18 10:57
1

173 Postings, 633 Tage LundA1964aus gegebenem Anlass oder: Ehre, wem Ehre gebührt

die im Vorbeitrag erwähnte Zeile [mich selbst zitiere] ...Warum manche die 30.000
Aktien-Erwerb aus der KE benennen] bezog sich auf simplify im > hiesigen Thread
(Beitrag #1) Da wir uns mitunter "kappeln" schreiben wir auch schon mal von/in >
Dritter Person.
Um zur Überschrift zu kommen: benannte 30k sowie weitere DD-Verkäufe mit der
entsprechenden Erläuterung wurde bereits im W:O Haupt-Thread zur FinGroup AG
(heutige signature AG) von User soyus1 gepostet. (http://www.wallstreet-online.de)

An die Melder, die einen Brass auf mich haben oder generell LINK-Freaks: bei dieser
Berichtigung geht es nicht um > mich <, sondern um Fairness.  Forumübergreifend!
 

13.10.18 13:46

4031 Postings, 4308 Tage simplifyIn der Tat

stellt sich die Frage warum Cohen nicht über die Börse zukauft.

Lund der Verkauf von Cohen blieb aber nicht unerwähnt. Nur hier im Forum wurde dieser Punkt bisher nicht angesprochen. Auf w:o hingegen schon. Laut Cohen musste er verkaufen, damit ein Investor investiert und eine größere Stückzahl bekommt. Müsste die Begründung aber selbst nochmals im Detail nachlesen. Cohen hat diesen verkauf angeblich sehr bedauert. Was aber verwunderlich ist, dass er nicht mehr über die Börse zu diesen niedrigen Kursen zukauft. Er stellt sich nicht mal ins Bid.  

13.10.18 17:08

173 Postings, 633 Tage LundA1964bitte mach`Dir wegen mir nicht die Mühe!

Hallo simplify,
will nix falsches einstellen, aber es könnte sich ja um eine Kauf-Option gehandelt
haben, die gezogen wurde?
Egal: hm.. das mit dem Bid... selbst, wenn er ne 25k-Order einstellt: ganz oder gar
nicht-Zusatz kannste vergessen und vielleicht 100 Stücke zu bekommen ist ja auch
wenig steigernd. Denn das wäre ja für einen Altaktionär ein Null-Summen-Spiel und
für einen der höher eingestiegen ist, Verlustig. *kein Spaß!:-)*

Nicht, das ich den Korrekteur abgeben will: Coenen heißt der Guteste. .. Bei >Cohen
denken wir -vom Alter her- eher an den Sänger? RiP!
Muss ja nicht immer Suzanne oder Halleluja sein:
dance me to the end of love...                              Ciao!
 

13.10.18 20:45
1

4031 Postings, 4308 Tage simplifyLund

Meine Position ist recht klein, insoweit  

10.04.19 13:08

2706 Postings, 5483 Tage bradettiRichtig Volumen heute hier!

Wird ganz schön geschmissen.....  

13.05.19 15:39

2706 Postings, 5483 Tage bradettiSeit einigen Tagen hohe Volumen

bei anziehenden Kursen!  

13.05.19 15:44

2706 Postings, 5483 Tage bradettiDas dürfte ein Grund für den Anstieg sein:

Vom 06.05.2019
http://signature-ag.de/wp-content/uploads/2019/05/HSE-10-2019.pdf

Auszug:
Mit der SIGNATURE AG haben wir nun den nächsten siedend heißen Turn-Around-Kandidaten mit einem dreistelligen Kurspotenzial identifiziert! Als Finanzboutique konzentriert sich die Company auf zwei lukrative, miteinander verbundene Geschäftsbereiche. Zum einen unterstützt man kleinere Gesellschaften bei ihren Börsengängen an einer ausländischen Börse und einem darauf folgenden Zweitlisting an deutschen Handelsplätzen und blickt auf einen Track-Record von mehr als 20 Listings, Börsengängen und Private Placements in den zurückliegenden sieben Jahren. Zum anderen baut die Gesellschaft den Bereich Investor Relations kontinuierlich aus. Das Geschäft brummt:

So wurde der Umsatz um mehr als 100% gesteigert, der Vorjahresverlust dabei in einen Nettogewinn in Höhe von EUR 0.04 je Aktie gedreht. Die Analysten von Sphene Capital rechnen auch für das laufende Jahr mit einem kräf-tigen Umsatzanstieg auf 0.64 Mio. und einer glatten Gewinnverdoppelung auf EUR 0.08 je Aktie, was nach Aussage des Vorstands deutlich zu konservativ sein dürfte. ?Auf Basis der bislang schon fixierten Mandate rechne ich bereits 2019 mit dem Errei-chen der Umsatzmillion?, so CEO Alexander Coenen gegenüber unserem Börsenbrief. Diesen Meilenstein haben die Analysten bislang erst für das kommende Jahr gesehen und beim Nettogewinn bis 2021 einen Anstieg auf EUR 0.18 je Aktie erwartet. Damit würde das KGV auf lächerliche 4 zurückfallen.

In einem ausführlichen Research Report von Ende März 2019 hat das Research-Haus Sphene Capital der Aktie ein Kursziel von EUR 2.90 und damit ein Po-tenzial von derzeit mehr als 300% auf die Fahnen geschrieben.

 

20.05.19 09:56

2706 Postings, 5483 Tage bradettiSignature hat Umsatzprognose

deutlich angehoben.

Sphere Capital hat daraufhin gleich mal das Kursziel erhöht:

Anlass der Studie: Update Report Empfehlung: Buy seit: 20.05.2019 Kursziel: EUR 3,60 (bislang EUR 2,90) Kursziel auf Sicht von: 24 Monate  

20.05.19 09:57

2706 Postings, 5483 Tage bradettiPTA-Adhoc: Signature AG: Prognoseanhebung und

Übernahme

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

München (pta026/17.05.2019/13:24) - München, den 17. Mai 2019 - Die Signature AG (DE000A2DAMG0) hebt hiermit die im Informations Memorandum (abrufbar auf der Internetseite der Gesellschaft unter der Rubrik Investor Relations) vom November 2017 veröffentlichte Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr von 0,86 Millionen Euro auf 1,00 Million Euro an. Die heute festgestellte Prognose für das Vorsteuerergebnis bewegt sich zwischen 0,25 Millionen Euro und 0,30 Millionen Euro.

Darüber hinaus wurde am heutigen Tage der in der Ad-hoc vom 1. April angekündigte Einstieg in das Crowdinvesting Geschäft durch den notariell beurkundeten Erwerb von zehn Prozent an der Securim Capital Partners GmbH & Co. KG vollzogen. Der Kaufpreis konnte aus dem laufenden Cashflow finanziert und überwiesen werden. Die Signature AG kann ihren Anteil an der Securim Capital Partners GmbH & Co. KG bis zum 30. September 2020 um weitere 41 Prozent auf bis zu 51 Prozent erhöhen.

Alexander Coenen, Vorstand der Signature AG, über die Beteiligung an der Securim Capital Partners GmbH & Co. KG: "In den sechs Wochen seit Unterzeichnung der Absichtserklärung zum Erwerb von bis zu 51 Prozent an der Securim Capital Partners GmbH & Co. KG, der Betreiberin der Crowdinvesting Plattform "transvendo" (www.transvendo.de) haben wir von dem Management der Securim Capital Partners GmbH & Co. KG bereits fünf aussichtsreiche Unternehmen vorgestellt bekommen, von denen zwei das Potential für einen sofortigen Börsengang haben. Besser hätte der Beginn dieser harmonischen Geschäftsbeziehung nicht verlaufen können. Auch unser IPO-Club (www.ipo-club.com) profitiert von den erheblichen Synergien innerhalb unserer gewachsenen Unternehmensgruppe."

Die aktuelle Pipeline an Börsenkandidaten summiert sich auf zwölf bereits vereinbarte Projekte mit Emittenten sowohl aus dem deutschsprachigen Raum als auch aus dem europäischen Ausland.

https://www.finanznachrichten.de/...seanhebung-und-uebernahme-015.htm  

20.05.19 10:07

2706 Postings, 5483 Tage bradettiDer Chart sieht mega-spannend aus!

Wie vor ca. 1,5 Wochen: Ausbruch steht bevor imho.  

20.05.19 10:56

2706 Postings, 5483 Tage bradettiUnd schon gehts hoch :-)

Das Schöne hier ist, dass der Wert sehr eng ist und kaum Angebot da ist.
München wird aktuell z.B. gar nicht angezeigt, da offensichtlich die Stücke fehlen.

Und der Freefloat dürfte bei 1,1Mio ausstehenden Aktien auch ziemlich gering sein :-)  

20.05.19 13:58

2706 Postings, 5483 Tage bradettiKlasse Volumen

heute in Wien und München!!

Immer zieh, meine kleine Perle. Bis zum Kursziel 3,60EUR ist noch viel Luft :-)  

20.05.19 16:25
1

1878 Postings, 2567 Tage tzadoz77Bedanke dich bei "Kleiner Chef"

Der User "Kleiner Chef" von w:o ist eingestiegen. Und scheinbar kaufen jetzt einige Lemminge deshalb. Dazu natürlich noch die Kurszielnennung von 3,60 Euro von Sphene. Das Volumen dürfte also in Kürze bereits wieder nach unten gehen. wink

 

20.05.19 16:43

2706 Postings, 5483 Tage bradettiNee, bei dem brauch ich

mich nicht bedanken. Der Kurs wird in Wien gemacht. Das Volumen ging auch nach dem letzten Anstieg nach unten, aber der Aktienkurs hat sich auf dem Level von 1 EUR gehalten.

 

11.07.19 12:58

619 Postings, 293 Tage Mein2tesHerz#12

habe mal den Link angeklickt:
HSE, wird der nicht im Hause BI Börse Inside  aufgelegt? > http://www.boerse-inside.de
Und: hat die BI nicht jüngst die KE der B-A-L Germany AG begleitet? Ich mag BB. Hm   :-)  

11.07.19 12:59

619 Postings, 293 Tage Mein2tesHerz#16

falls die Angaben im Anhang stimmen, erscheint mir der Streubesitz nicht zuu klein?(!)  
Angehängte Grafik:
streubesitz.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
streubesitz.png

22.07.19 06:48

619 Postings, 293 Tage Mein2tesHerzDurchblick , Weitsicht & Co.

von Tunnelblick zu schreiben wäre mehr als unhöflich, daher: man sollte sich von (falls vorhanden)
eingeschränktem Sehen/ Blick (in Bezug auf Tenbagger)  lösen und auf die erfolgr. >Capital Lounge
blicken. + was sich >nebst Beratung/Begleitung (bis hin zum Börsengang) sich sodann m.E. > NOCH
für mögliche? Möglichkeiten an der Börse ergeben.; machen doch andere/Einzelpersonen/Gmbh`s
gar: die JJ Entertainment SE selbst? vor, bzw. erwägen dies (möglicherweise)??

Da ich kein Neidhammel bin,  wünsche ich denen, die tief unter 1,-? bei  signature eingestiegen sind
selbst(ein-)geschätze Kursvervielfachung. Diese Einschätzungen scheinen (momentan) nicht alle  :-)
zu teilen. Sonst sollten/müssten ja (noch) mehr DD-Meldungen kommen. Ist ja auch egal. Vielleicht!
erfolgt ja (Satzung + gen. Kapital vorausgesetzt) eine >Sacheinlage einer (weiteren) erfolgr. GmbH??
 

22.07.19 11:37

619 Postings, 293 Tage Mein2tesHerzguckst du ...

Anhang: >https://www.boersenforum.de > Vorstandsinterviews >> JJ Entertainment SE
Wer nicht gern recherchiert. Macht nix. Man könnte evtl. m.E. allerdings was verpassen?
CEO Markos Schinas
GmS Digital Communications SMPC
Thessaloniki, Greece
Company Profile:
http://www.hoovers.com/company-informations/cs/...ffc34b71a1d93e.html
Zu (aufgerufenen) Bewertungen äußere ich mich nicht. Die schlechte Nachricht: hat leider
nix mit der signature zu tun :-( // :-)



 
Angehängte Grafik:
moeglichistvieles.png (verkleinert auf 76%) vergrößern
moeglichistvieles.png

29.07.19 07:54

619 Postings, 293 Tage Mein2tesHerzwenn

doch bei der JJ Umsatz von 1 Mio.? und 500k Vorsteuergewinn prognostiziert wird, warum denn
keine GmbH mit 380.000? Stammkapital?... stattdessen eine SE mit nur 500k GK bei ca.  120TSD
Aktien im Streubesitz?? Wieviel Agio haben die denn eingelegt- bei einem Referenzpreis von 10?
(per Listing, Börse Wien).
http://www.boersenforum.de/...ntertainment-SE&p=306358'post306358
Nette Grüße an `ne Kölsche Jung und einen m.E // mMn völlig  neutralen Forum-Betreiber :-)  

01.08.19 20:11

1731 Postings, 5243 Tage Börsentrader2005Zurück auf Los

Geht schon Richtung Richtung 50 Cent  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
EVOTEC SE566480
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6