neu

Seite 3 von 40
neuester Beitrag: 25.04.21 01:29
eröffnet am: 24.11.17 21:43 von: Finanzm3344 Anzahl Beiträge: 983
neuester Beitrag: 25.04.21 01:29 von: Christineciws. Leser gesamt: 248999
davon Heute: 70
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 40   

27.12.17 15:07
1

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344nicht diese Aktie

...mal ganz abgesehen davon, dass diese Aktie ohnehin nichts davon hätte, falls der Deal zustande käme

denn es würde die Mutterfirma nur betreffen  

27.12.17 15:33
1

250 Postings, 1636 Tage EplanWieso muss Geely auf ein ok von Volvo LKW

warten, wenn es Aktien des betreffenden Unternehmens kaufen will?
Was für ein Blödsinn...  

27.12.17 15:58

250 Postings, 1636 Tage EplanChinesen steigen bei Volvo-Lkw ein

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...-Volvo-Lkw-ein-article20203140.html

Ein Sprecher von Volvo AB gab sich reserviert: "Wir werden die neuen Anteilseigner genauso behandeln wie unsere anderen Aktionäre."

 

27.12.17 15:59

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344LKW - Volvo okay fehlt

Weil der Anteil des Stimmrechts über 5% liegt, muss die Gesellschaft bei einem Eigentümerwechsel der Stimmrechte ihre Einwilligung geben... sonst könnte die Konkurrenz ja schnell ein Unternehmen platt machen ;-)

Cevian will verkaufen und hat dank Geely den Preis seiner Anteile hochgetrieben... und zunächst seine Anteile an die Bank verkauft. Ob die Bank an Geely weiter verkauft, hängt nun stark von der Zustimmung Volvo's ab, ebenso könnte nun auch ein anderer Interessent ins Spiel kommen und die Zustimmung erhalten und denklogisch die Aktien von der Bank abkaufen

So oder so wäre ohnehin diese Aktie nicht betroffen, weil wenn überhaupt... dann kauft die Zhejiang Geely Holding Group

http://www.capital.ro/...o-cars-geely-cumpara-si-82-din-ab-volvo.html

 

27.12.17 16:02

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344@Eplan

@Eplan ... dies ist korrekt.... aber Volvo AB spricht nicht von Geely - sondern generell, wenn denn wer Anteilsaktionär ist...  aber vorher müssen sie erst ihre Zustimmung geben ;-)

"Ein Sprecher von Volvo AB gab sich reserviert: "Wir werden die neuen Anteilseigner genauso behandeln wie unsere anderen Aktionäre."    

27.12.17 16:13
1

250 Postings, 1636 Tage EplanGeely to Become Top Volvo AB Investor as

Cevian Sells Stake

https://www.bloomberg.com/news/articles/...b-becoming-top-shareholder

Swedish Enterprise Minister Mikael Damberg said he welcomed the new investor in Volvo, which is the country?s largest company by revenue. ?The new owner Geely has proven to be a serious investor linked to the development of Volvo Cars, made major investments in Sweden, grown the number of employees and has so far been a success story,? he said to news agency TT.  

27.12.17 21:04
1

2 Postings, 1228 Tage slape@Finanzm3344

Hallo allerseits,
das ist mein erster Post auf onvista und ich dachte mir es ist der passende Zeitpunkt.
Ich verfolge die Diskussion schon ein wenig und muss mal Finanzm3344 meinen Respekt zollen.
Selten finde ich so fundierte Aussagen und Prognosen insbesondere im Bereich Automobil, da können sich ganz viele rine Scheibe abschneiden.
Danke!  

27.12.17 21:46
1

2351 Postings, 1548 Tage AktienvogelSlape

...endlich hat finanzheini einen buddie. Ich lach mich schlapp  

27.12.17 22:05

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344@Slape

@Slape... Dankeschön :-)

Während @Börsenpirat und @Aktienvogel vor allem die Meinung von "derAktionär" interessiert, versuche ich halt ein reales Bild zu zeigen...
 

28.12.17 06:42

250 Postings, 1636 Tage Eplan+3,68% in HK

28.12.17 09:12

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344Geely KEINE Zusammenarbeit

Was bei Geely eindeutig fehlt ist... dass KEIN westliches Unternehmen freiwillig mit Geely zusammen arbeiten will...

wie beispielsweise Daimler mit BAIC und nun will auch ZF Friedrichshafen (Autozubehör) mit BAIC zusammen ein Werk aufmachen

oder BMW mit Brilliance und nun will auch Renault mit Brilliance zusammen arbeiten

Nur mit Geely will NIEMAND zusammen arbeiten, dabei bemüht sich Geely darum, aber Daimler sagte NO  

28.12.17 10:06
1

187 Postings, 3302 Tage silverwraithwer den Blödsinn von Finanzm3344 zu Geely

liest ist selbst schuld. Er hat keine Ahnung, aber davon viel..

Nachfolgender Link Ist aussagefähiger als alles zusammen , was der Geely-Hasser Finanzm3344 von sich gegeben hat. Warum tut er sich das ganze an wenn er von Geely nichts hält. Fragt euch das doch mal !!! Stampft diesen unnötigen Thread ein und lasst ihn verhungern in dem Ihr einfach nicht mehr postet. Es gibt bessere ! Mein Beitrag ist der letzte in diesem Thread.

vor 16 Stunden...

http://www.handelsblatt.com/my/unternehmen/...nvlyNNcAX9xEYpGWt0t-ap4  

28.12.17 10:32

1320 Postings, 5015 Tage mmm.aaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.12.17 11:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

28.12.17 13:45

2 Postings, 1228 Tage slape@Finanzm3344 warum....

Warum steigt der Kurs denn jetzt so doll an?
Ich dachte das mit Volvo wäre nicht in trockenen Tüchern.
Sie sind doch quasi ein Insider, bitte helfen Sie mir auf die Sprünhe.

Aufgrund Ihrer Prognosen hätte ich gestern fast meine Aktien verkauft, aber zum Glück nur fast....
 

28.12.17 16:02

2351 Postings, 1548 Tage AktienvogelSlape

...Ist bei ihnen alles in Ordnung, oder kann man helfen?  

28.12.17 17:46

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344@Slape

@Slape... die heutige Kurssteigerung hat nichts mit Volvo zu tun, weil selbst wenn Volvo AB sein okay geben würde (was noch nicht sicher ist) hätte dies NICHTS mit dieser Aktie hier zu tun, hier geht es um Geely PkW

Die Kurssteigerung resultiert allein aus der Hoffnung, dass eine etwaiige Kursprognose sich erfüllen wird ;-)

Und noch ein kleiner Tipp... wenn du verkaufen willst, dann auf keinen Fall mit fallenden Kurs... warte lieber die nächste Hoffnungswelle ab und verkaufe dann, wenn alle anderen kaufen :-)  

28.12.17 17:53

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344@ silverwraith

dein Link vom Volvo-AB ist totaler Quasch, weil Geely die Holding (nicht diese Aktie) NICHT direkt von Cevian kauft... sondern, wenn überhaupt... dann von der Bank, an welche Cevian sie zunächst verkauft hat

ein bißchen Gesellschaftsrecht hilft vor Verlusten ;-)  

28.12.17 18:14

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344Geely diese Aktie hier

Für alle noch mal die Struktur von Geely....

http://www.zgh.com/the-group-at-a-glance/

 
Angehängte Grafik:
geely_aktie.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
geely_aktie.png

28.12.17 18:25

5211 Postings, 3847 Tage BörsenpiratZauberwort Synergien

......aber das kennt der Typ nicht! Da kann er mit seinem Urinstift auf dem Organigramm herumfuchteln was er will, daran ändert sich nichts.

SYNERGIEN  

28.12.17 18:52

826 Postings, 1640 Tage Starlord@Slape

Wenn Sie Kauf und Verkaufsentscheidungen von anonymen postern im Forum abhängig machen, sollten sie das Geld besser einfach verprassen. Dann haben sie für sich einen wenn auch vergänglichen Gegenwert. Oder kaufen sie auch fremden Zeitschriften oder Versicherungen an der Tür ab? Sehr leichtgläubig... machen sie sich besser selber ein Bild.  

28.12.17 19:08

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.12.17 13:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

28.12.17 21:12

2351 Postings, 1548 Tage Aktienvogel...na das wäre

doch mal ein Argument. Aber woher haben Sie das. Läuft Lynk wirklich nicht gut?  

02.01.18 21:09
1

1324 Postings, 1459 Tage Finanzm3344Benchmarc

NIO - chinesischer E-Autobauer - obwohl es noch ein Start-Up Unternehmen ist, stehen TOP Investoren Schlange
(im Vergleich dazu will noch immer Niemand mit Geely zusammen arbeiten............ )


https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...gen-e-suv-heraus-5883665  

02.01.18 22:58
1

5211 Postings, 3847 Tage BörsenpiratIdiot !

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 40   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln