finanzen.net

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1496 von 1566
neuester Beitrag: 18.09.19 22:15
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 39140
neuester Beitrag: 18.09.19 22:15 von: aktienpower Leser gesamt: 4908432
davon Heute: 3617
bewertet mit 157 Sternen

Seite: 1 | ... | 1494 | 1495 |
| 1497 | 1498 | ... | 1566   

22.07.19 21:35
3

225 Postings, 499 Tage LupossumZur Kasse

22.07.19 21:39

137 Postings, 326 Tage Patara@maxl

ist für einen guten Zweck ;-)  

22.07.19 21:42

137 Postings, 326 Tage Pataradafür

sehe ich erst mal wieder grün.  

22.07.19 22:04
1

137 Postings, 326 Tage Patarana also . . .

jetzt sehen wir erst mal grün
ergo; das glas ist halbvoll ;-)  

22.07.19 22:04
1

2720 Postings, 462 Tage PhönixxJa, vielversprechende Akazie..

22.07.19 22:05
1

137 Postings, 326 Tage Pataraanstatt . . .

einer 3/4 Packung  Zigaretten ;-)  

22.07.19 22:08

2720 Postings, 462 Tage PhönixxMontage sind immer bescheiden..

So, Fokus auf Morgen..
Ich tippe morgen über 0,4 ?.
Gefällt mir nicht so im 0,3er Bereich..  

22.07.19 22:34
5

196 Postings, 596 Tage KennyloginInterview mit Jenn

im Blockchainbusinessmagazin zusammen mit Libra und anderen interessanten Artikeln. Das ist gute Werbung....

https://blockchainbusinessmagazine.com/wp-content/.../BBM-Issue-4.pdf

 

22.07.19 22:42
9

196 Postings, 596 Tage KennyloginHier die Übersetzung

2. Was ist der wichtigste Teil der Integration von NetCents mit Kunden?
5. Wählen Netcents-Händler in der Regel Auszahlungen oder Einsparungen für zukünftige Konvertierungen mit ihren Kryptoeinnahmen?

46
8. Wie viele verschiedene Kryptowährungen akzeptiert Netcents bei seinen Kunden als Zahlungsmittel?
7. Da andere Länder Bitcoin und Digital Assets weiter einführen, was können wir für Nordamerika in den nächsten 12 Monaten erwarten?
9. Was steht 2019 für Netcents in Ihrem Fokus?
3. Wie generiert das Hinzufügen dieser Zahlungsoption für die Öffentlichkeit eine neue Einnahmequelle?
4. Wie wirkt sich das auf die globalen Ausgaben aus, wenn Bitcoin weiterhin als Währung oder als Anlage genutzt wird?
6. Wie einfach ist es, einen neuen Kunden mit E-Commerce-Plugins oder Point-of-Sale-Hardware einzubinden?
10. Wohin kann die Öffentlichkeit gehen, wenn sie sich anmelden möchte, um Netcents als Krypto-Zahlungssoftware zu verwenden?
   Im Mai 2017 hat NetCents sein erstes E-Commerce-Plugin für WooCommerce veröffentlicht. Mit dem Netcents-Plugin und dem NetCents-Zahlungs-Gateway können E-Commerce-Websites, die mit der WordPress-Plattform erstellt wurden, problemlos gängige Währungen, Kreditkarten und Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum akzeptieren. NetCents bietet eine vereinfachte und vertrauenswürdige Brücke zu neuen Zahlungstechnologien. Bisher bietet NetCents das E-Commerce-Plugin für Hosted Payments, WooCommerce, Magento, PrestaShop, OpenCart und Shopware an.
Durch die Integration in das NetCents Payment Gateway können Händler zusätzliche Einnahmequellen erschließen, indem sie auf den derzeit noch nicht erschlossenen Milliarden-Dollar-Kryptomarkt zugreifen. Dies hilft Händlern dabei, ihre Einnahmen zu steigern, indem sie ihnen andere Einnahmequellen oder neue Kunden zur Verfügung stellen, die für sie zuvor nicht existierten.
Mit NetCents können Händler eine erweiterte Zahlungsmethode anbieten, die ihre bestehenden traditionellen Zahlungsmethoden nicht ausschlägt. Die NetCents-Plattform generiert eine neue Einnahmequelle, indem sie Händlern Zugriff auf die oben genannte unerschlossene Marktkapitalisierung in Höhe von mehreren Milliarden US-Dollar gewährt, mit der sie ihre Kryptowährungsbestände ausgeben möchten.
Bitcoin und Kryptowährung im Allgemeinen befinden sich noch relativ in der frühen Einführungsphase. Obwohl nach einigen Schätzungen die täglichen Bitcoin-Transaktionen fast 11 Milliarden US-Dollar pro Tag betragen, ist der Gesamtwert des täglichen Transaktionswerts von Bitcoin an den Preis von gebunden
Bitcoin. Beispielsweise übersteigen die täglichen Devisenvolumina 3 Billionen US-Dollar pro Tag, und verbraucherorientierte Transaktionen liegen im Bereich von 160 Milliarden US-Dollar pro Tag. Daher hätte Bitcoin zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine signifikanten Auswirkungen auf die globalen Ausgaben. Mit zunehmender Verbreitung der Kryptowährung kommt es jedoch zu einem Wendepunkt, an dem kryptobasierte Transaktionen die globalen Ausgaben beeinflussen.
Unsere Händler nutzen unsere Sofortabrechnungsfunktion, mit der Händler Fiat in ihrer Landeswährung akzeptieren und erhalten können. Instant Settlements garantieren den Preisschutz und eliminieren gleichzeitig das Risiko von Volatilität und Liquidität, Kryptowährung zu akzeptieren. Wenn ein Händler beispielsweise ein Produkt für 100 US-Dollar verkauft, erhält er 100 US-Dollar abzüglich einer geringen Transaktionsgebühr. Zu diesem Zeitpunkt sehen wir in der Regel, dass unsere Händler ihre Auszahlungen abwickeln, anstatt sie für eine zukünftige Umstellung zu behalten. Wir erwarten eine Verschiebung in der Art und Weise, wie Händler ihre Kryptoeinnahmen nutzen, da die Krypto- und Blockchain-Communitys auf eine Massenakzeptanz und Aufklärung über Kryptowährungen und Blockchain-Technologie hinarbeiten.
Das vollständig fertig gestellte NetCents-Plug-In und das NetCents Payment Gateway ermöglichen es Händlern, digitale Währungen nahtlos zu akzeptieren
"Die NetCents-Plattform generiert neue Einnahmequellen für Händler." wie Bitcoin, Ethereum zusätzlich zu Kreditkarten und Fiat-Währungen. NetCents bietet eine vereinfachte und vertrauenswürdige Brücke zu neuen Zahlungstechnologien. Wenn der Händler ein E-Commerce-Plugin bereitstellt, das bereits von NetCents unterstützt wird, ist er in Bezug auf die Integration innerhalb einer Stunde einsatzbereit. Für die Terminalintegration ermöglicht ein schneller Download aus dem App Store sofort den Händlerzugriff auf unser Payment Gateway.
In den nächsten 12 Monaten wird sich die Kryptowährung im Allgemeinen weiter im Mainstream bewegen. Einer der entscheidenden Faktoren für die Adoptionsrate wird das regulatorische Umfeld in Nordamerika sein. Bisher waren die Aufsichtsbehörden vorsichtig, Kryptowährungen ihren Segen zu geben. Ihre Begründung basiert zum Teil auf dem bestehenden regulatorischen Umfeld und der mangelnden Bereitschaft, tiefgreifende Änderungen daran vorzunehmen. Wenn die Vorschriften genauer definiert werden, können die verschiedenen Interessengruppen der Branche aggressiver voranschreiten und so die Akzeptanz beschleunigen. In Bezug auf den Zahlungsraum in Nordamerika weiß die Branche, dass die Einführung digitaler Assets bevorsteht, und bereitet sich auf diesen Einstieg vor. Wir Aufgrund der gesetzlichen Beschränkungen und des starken Wechselkurses kann die Benutzerakzeptanz länger dauern.
Das NetCents Payment Gateway akzeptiert derzeit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und Verge.
In diesem Jahr hat sich in NetCents HQ eine Menge Großes getan. Das Team war damit beschäftigt, neue Händler und Partner zu gewinnen und das, was wir liebevoll als Merchant Gateway 2.0 bezeichnen, und eine Reihe von Großprojekten auf den Weg zu bringen. Mit der Einführung unserer Kryptokreditkarte in diesem Sommer möchten wir NetCents-Benutzern die Möglichkeit geben, ihre Kryptowährung in Echtzeit auszugeben. Die NetCents Cryptocurrency VISA-Debitkarte wird direkt aus der NetCents-Brieftasche des Benutzers gezogen und kann von über 40 Millionen Händlern weltweit verwendet werden, die Visa akzeptieren.
Wenn Sie ein Händler sind, der Kryptowährungszahlungen aktivieren möchte, können Sie die NetCents-Plattform integrieren, indem Sie Ihr Unternehmen registrieren, um mehrere Kryptowährungen neben Ihren herkömmlichen Zahlungsoptionen nahtlos anzubieten. Besuchen Sie diesen Link noch heute!
https://net-cents.com/business/register  

23.07.19 07:39

1286 Postings, 799 Tage Bullish_HopeKennylogin

Interessant-allerdings wird gleichzeitig "auf die Bremse getreten" was die Erwartungen angeht.

" Aufgrund der gesetzlichen Beschränkungen und des starken Wechselkurses kann die Benutzerakzeptanz länger dauern"  

23.07.19 07:52

196 Postings, 596 Tage KennyloginBullish

Ja, ich denke da wird immer schon vorgebaut, weil sie natürlich Neukunden werben aber sich auch an ihren Worten messen lassen müssen. Geduld ist ohnehin gefragt aber die Aussichten sind deutlich besser als noch vor einem Jahr, nicht so der Kurs, bei dem verhält es sich leider umgekehrt. Wie schnell das aber gehen kann, haben wir alle erlebt.    

23.07.19 08:00
1

2720 Postings, 462 Tage PhönixxDie Bremse sind WIR, nicht Netcents..

Wir vielleicht 4 Mrd Erdenbürger mit entsprechender Ausstattung und Möglichkeit Netcents zu nutzen..

 

23.07.19 08:21
1

1379 Postings, 741 Tage FrozenfrogOje Oje

Kommt nach diesem Interview die Wende?
Werden wir hier ganz gross raus kommen?
Die Spannung ist kaum auszuhalten. Wie weiter? Wohin führt der Weg. Kann kaum noch schlafen.
Habe keine Aktien mehr aber ich habe immer angst den super Raketenstart zu verpassen.
Oder war es der Zug.
Hmmm ich wünsche allen investierten weiterhin viel Glück  

23.07.19 08:36
3

2720 Postings, 462 Tage PhönixxFrog, du warst mal ein lustiger Zeitgenosse..

..jetzt ists  nur noch erbärmlich.

Unübersehbar, dass dich Netcents nicht loslässt und immer noch fesselt. Deine Kommentare werden als Frustschreie wahrgenommen.
Wehr dich nicht ? kannst eh nicht dagegen ankämpfen!
 

23.07.19 08:55
4

550 Postings, 321 Tage Maxl0891Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 11:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

23.07.19 09:18
1

215312 Postings, 3251 Tage ermlitz@.frogi

den Zug (aus Zug -Auszug) kam abbber von Dir  zu #37388  

23.07.19 09:51
1

1379 Postings, 741 Tage FrozenfrogHe vögelchen

Phönixx meine ich.
Du bist ja anscheinend der alles wissende. Dann sag mir doch einmal ganz genau worauf du hier wartest und dir damit erhoffst.
Ich meine es ohne Witz, nimmt mich wunder was jetzt für eine Antwort kommt.  

23.07.19 10:07

695 Postings, 3782 Tage DirtyCashHey Kröte...

die Frage lautet ja wohl worauf wartest DU hier eigentlich? Ich meine es ohne Witz, nimmt mich wunder was jetzt für eine Antwort kommt.  
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

23.07.19 10:17

2720 Postings, 462 Tage PhönixxFrog, ich warte auf Zug und Rakete..

Genau wie Du ein Jahr lang...
Kennedy hat die Mondlandung auch nicht in 3 Tagen versprochen...
 

23.07.19 10:20

777 Postings, 2962 Tage G.MetzelKlärt mich mal auf

was war mit Frog?

Ich hab ihn früher teilweise durch andere Pennystock-Foren hüpfen sehen, immer im dümmlichen Pushermodus.

Was hat er euch angetan?  

23.07.19 10:20

126 Postings, 686 Tage rbeyMan kann Frozenfrog

zur Zeit ja nicht mehr so richtig ernst nehmen. Dennoch ist in seinem Vierzeiler eine wichtige Frage enthalten, die auch mich recht stark umtreibt. Die Frage lautet: Was plant NC und warum wird dieser Plan so geheim gehalten. Wir haben die Musik mit dem Kauf der Aktien bestellt, können sie aber nicht hören. Das nervt ein wenig. Aber der Plan scheint gut zu sein, sonst gäbe es unser Baby schon nicht mehr. Wie sagt unsere Kanzlerin so schön: "Wir schaffen das".  

23.07.19 10:22
10

46049 Postings, 1999 Tage abholzerNetcents auf CSE TV (22.07.19)

23.07.19 10:33
1

1286 Postings, 799 Tage Bullish_HopeG. Metzel

Erst gab er sich als der verkappte Insider- von potentiellen Neukunden über A wie Amazon bis Z wie Zorro.
Und das er auf dem Sprung ware Aktien im 5stelligen (oder mehr) Bereich zu kaufen.
Für die die das Insider "wissen"tatsächlich für bare Münze nahmen evt. ganz amüsant.(oder auch nicht).
Denn welcher Insider würde sich in einem Börsenforum outen?

Heute nervt Frog nur noch mit subtilen Sprüchen...  

23.07.19 10:37

2529 Postings, 4157 Tage chrisebWar nicht auch Phönix

Der mit Insiderwissen, der die Rakete ins Nirwana fliegen sieht. Heute hat er ja Kurse von 0,40? prophezeit. Der Nostradamus von NC?  

Seite: 1 | ... | 1494 | 1495 |
| 1497 | 1498 | ... | 1566   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
Infineon AG623100
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7