finanzen.net

nach Resplit 5:1 bergauf?

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 26.02.15 17:51
eröffnet am: 13.12.12 10:05 von: j1gg4 Anzahl Beiträge: 372
neuester Beitrag: 26.02.15 17:51 von: Kreus Roma. Leser gesamt: 69483
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   

13.12.12 10:05
1

126 Postings, 3372 Tage j1gg4nach Resplit 5:1 bergauf?

Resplit 5:1

Ankündigung der chinesischen Regierung zur Unterstützung von Solarzubau

Schlusskurs Nasdaq 4,08 $ (+19,45%), enspricht Wert im Euro vor Resplit von 0,63€ ý zuletzt vor ca. 3 Monaten gesehen :)

 

Vielleicht geht´s endlich wieder up?!?!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
346 Postings ausgeblendet.

09.10.14 19:05

1980 Postings, 2994 Tage Kreus Romain8,29$

Tiefster Stand 2014 rutschen wir weiter Richtung Kurse 2013 von 3,50$ ?
Man könnte ein Crach vermuten  

05.11.14 13:02

1980 Postings, 2994 Tage Kreus Romain8,46$

25.11 werden Zahlen erwartet. Kurse bis dahin von 10-11 wären normal. Meine Meihnung, Kein Tipp  

10.11.14 17:16

1980 Postings, 2994 Tage Kreus Romain18 November

kommen die Zahlen Kurse sehr schwach  

13.11.14 23:18

3781 Postings, 2991 Tage Taktueriker81@kreus romain

so ist es. Heute vom einem übel(Canadian) ins andere(Ja Solar) zu Börsenbeginn umgeschichtet. Man kann ja leider nicht abwarten. Aber mit diesem erneuten Absturz habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Mal sehen was uns Dienstag erwartet...

VG
Taktueriker  

14.11.14 10:25
1

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainFinger weg von Solaris zur Zeit !

wenn Ich nicht schon mit Verlust drin wär ,würde Ich zur Zeit die Finger von den Solaris lassen. Die 7 $ Tief von Gestern findet man im August 2013 wieder. So Tief sind wir gefallen. Erdöl wird billiger darum wird weniger in Solar investiert.
Hier ist noch alles möglich sogar weitere Verluste eher es 2016 vielleicht wieder Hoch steigt.
Rein Technich siehts Schlecht aus. Sehe Jaso bei 4$ bis Ende Januar. Übrigens fast Alle Solaris fallen Jinko +Canadian und

Solange ErdölPreis fällt werden Solaris mit nach unten gezogen.  

14.11.14 14:47
1

3781 Postings, 2991 Tage Taktueriker81@kreus romain

genau solche Beiträge habe ich vermisst. Ist die Stimmung im Keller kanns ja wie aus dem Nichts wieder in die andere Richtung gehen. Denke wir sind bald an diesem Punkt angelangt...

Vg
Taktueriker  

14.11.14 16:47

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainDie

Zahlen werden uns mehr Hinweise der nächsten Monate geben. Das dauert noch mal bis Ende November.
Sollte die Stimmung nicht drehen ,bei Jaso ist seit den letzten Quartalzahlen Talfahrt.
 

18.11.14 13:29
1

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainZahlen gut

18.11.14 20:18

635 Postings, 5960 Tage TothoSaugeile zahlen plus aktienrückkaufprogramm

Besser gehts nicht. Wenn jinko am donnerstag gleichzieht, gehts ab wie schmitts katze.  

19.11.14 07:09
1

60636 Postings, 7423 Tage KickyJA Solar: Q3 Beat, Up 2015 Capacity, Share Buyback

JA Solar (JASO) delivered a strong third-quarter and painted a bright outlook for the future.

Shipment in the third-quarter came in at 785.4MW, above the guided 730-760MW. JA Solar reported $492.2 million in sales, above the consensus $425.2 million. Earnings were $0.21 per share versus the expected $0.18.

JA Solar anticipates strong demand next year and now plans to expand its cell and module capacity by 20%. ........

http://blogs.barrons.com/asiastocks/2014/11/18/...-buyback-rbc-tp-12/  

19.11.14 14:43
2

15391 Postings, 4171 Tage ulm000Allzu bullish ist RBC aber nicht zu JA Solar

Die haben ihre Q4-Gewinnprognose halbiert (von 0,14 $ je Aktie auf 0,07 $) und die 2015er EPS-Schätzungen leicht nach unten revidiert von 1,37 $ auf 1,29 $. So habe ich es auch aus der Conference Call raus gehört, dass der Preisdruck inkl. des schwachen Euros die Margen weiter unter Druck setzen wird in Q4. Der 2015er EPS-Konsens liegt bei 1,29 $ und ich denke mal, dass der nach den recht guten Q3-Zahlen und der doch eher verhaltenen Q4-Aussichten hinsichtlich der Bruttomarge und der generell kaum vorhandenen Visibiltät der Modulpreise ab 2015 nicht großartig nach oben gehen wird.

Den China-Solaris wird in der Regel ein 8er KGV zugestanden, so dass das Kursziel von RBC mit 12 $ einigermaßen ok ist meiner Einschätzung nach.

Mich würde nur mal interessieren was JA Solar mit dem Aktienrückkaufprogramm geritten hat. Die wollen in 2015 300 MW ins Downstreamgeschäft investieren (also etwa 350 Mio. $) und dann noch ihre Fertigungskapazitäten um 20% ausbauen (Investitionen von um die 130 Mio. $) und dann noch ein Rückkaufprogramm starten. Wobei von der Bilanzsituation JA Solar mit einer Nettofinanzverschuldung von 200 Mio. $ und einer Eigenkapitalquote von 37% gg. den anderen China-Solaris gut da steht.  

Dreh- und Angelpunkt für deutlich höhere Kurse bleibt die Bruttomarge und bei dem doch nach wie vor hohen Preisdruck (siehe z.B. Japan, da purzeln die Preise extrem nach unten) sind großartige Steigerungen zumindest beim Modulverkauf auf Sicht von 6 bis 9 Monate kaum möglich. Zumal ja die Solaris derzeit noch Glück haben, dass die Silber- wie auch Aluminiumpreise immer noch sehr niedrig sind.



 

20.11.14 15:22
1

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainNa dann lieber so

Denke dass wegen der Befürchtung eines Kurs Bergabfahrt versucht man mit  Aktienrückkauf den Kurs zu stabilisieren bis zu den nächsten Zahlen.
Und lieber Gewinnprognosen halbieren ,was zwar sehr viel ist aber man hofft ja eher die haben Unrecht
Bin selbst mit minus drin Aktienrückkauf beruhigt -Talfahrt Müsste damit gestoppt sein. Ab Anfang Dezember wird man sehen was sich tut.
Die Margen unbedingt zu verbessern ein Wichtiger Schritt.
Seekingalpha scheint ja viel Positiver überzeugt zu sein als RBC .
JA Solar  eine der attraktivsten chinesischen Solaraktien.
Given the abnormally low price to book ratio and strong earnings potential, we now view JA Solar as a buy. As the concern about 2015 solar market reduces, and as the stock buyback kicks in, we believe the stock is set for a double in 2015.

Our Sentiment: Buy Seekingalpha  

20.11.14 17:37

1834 Postings, 2228 Tage stefan.riveraein paar Jaso Post im Jinko forum

20.11.14 18:07
1

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainSieht gut aus

Wie Ich meinte , es gibt eine Sicherheit , der Glaube wirkt Wunder.
Jaso Heute 4,89% drauf. Hätte Ich jetzt nicht so gedacht.
Jinko aber jetzt genau umgekehrt mit 4,89% im minus.

Hab Ich vielleicht das bessere Pferd . Man darf sich auch mal freuen .Wer weiss wie es Morgen steht.
 

21.11.14 09:03
1

60636 Postings, 7423 Tage KickyJA Solar schon früher mehrmals Buyback versprochen

und nicht eingehalten,stattdessen habe sich die Aktienzahl erhöht,der Verfasser empfiehlt lieber JKS oder CSIQ zu kaufen
JA Solar Reports A Solid Quarter
http://seekingalpha.com/article/...5-ja-solar-reports-a-solid-quarter
Summary

   JA Solar reported solid Q3 earnings, beating both top line and bottom line estimates. .
   The company has successfully transformed from manufacturing solely solar cells to manufacturing predominantly higher margin solar modules.
   Japan, which accounted for 36% of shipments, could be a weakness going forward as a falling Yen lowers margins.

.....With cash per share of $6.90 and a forward PE of under 6, JA Solar is undervalued. Being undervalued does not necessarily make the stock a buy, however, as the stock has almost always traded at a low PE valuation over the past 5 years:

For the quarter, management announced a $90 million buyback, which if executed, would theoretically remove 22% of the float and increase JA Solar's valuation.

The problem, however, is that the market doesn't believe management will actually buy any shares back. This is because JA Solar proposed stock buybacks of $100 million in 2012 and $75 million in 2009, and JA Solar's shares outstanding actually increased over those years

Management needs to walk the walk rather than just talk the talk. The shares outstanding needs to actually come down significantly to make JA Solar a buy.

Otherwise, given JA Solar's dependence on Japan and the depreciating Yen, it is better to buy more diversified leaders like JinkoSolar (NYSE:JKS) or Canadian Solar (NASDAQ:CSIQ) that are trading around similar forward PE ratios instead.

 

21.11.14 09:53

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainAktienrückkauf

wenn der Kurs fallen sollte zur Unterstützung ,nicht unbedingt zum puschen.
Das war ja nicht nötig 2012 da die Aktie von damals 3$ auf jetzt 9$ gestiegen ist.

Kurs steigt von allein ,bis jetzt. 2014 gings zwischen 12 - 7$ wobei die es hier gegenüber 2013 bergab ging .
Man hoffe 2015 nach 12 die 14 zu sehen und nicht die 6$
Sonst wird die Aktie uninteressant. Wir liegen nahe am Jahresdurschnitt 9,5$ fehlen 6%
Jinko JahresDurschnitt wäre 28,66$ noch 25% bis dahin.
Für den Aktionär also wir zählt beides, Zahlen der Bilanz so wie noch wichtiger der Börsenkurs
Jaso von 9 -bis 12 $bis Jahreshoch fehlen 35%
Jinko 22.86 bis 37.98 über 65% die noch fehlen!!
Wer jetzt die Bessere Aktie ist darf ein jeder Entscheiden  

21.11.14 23:19
1

3781 Postings, 2991 Tage Taktueriker81@Kreus Romain

ich setze auf beide mit Übergewichtung Jinko, da schon starkes Projektgeschäft.
Dazu ab und an noch Renesola zum Zocken. Hab heute paar Jinko verkauft und Zockerposi Renesola gegönnt. Nächste Woche wird wieder richtig spannend und alles ist möglich. Mit einem Pferd kann man halt mal leicht auf dem falschen Fuß erwischt werden.

VG und schönes We
Taktueriker  

22.11.14 11:53

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainVolatil

sind Sie alle. Alles ist möglich Bin aber vorsichtig Glaube nicht recht an Jahreshochs Hochs in der nächsten Zeit.
Anstieg war sehr gut .Hier bis 10$ ab dem sehr Riskant
Renesolar bis 3$ dürfte ein Ziel sein. Seeking meint Zahlen werden gut sein Prognosen unklar da Sie weniger im Chinesichen Markt tätig sing
 

01.12.14 17:41

1980 Postings, 2994 Tage Kreus RomainNaja

Besser ist keine Jinko ,Jaso fallen alle beide. Also doch das Phänomen Öl ?
Wenn du bei Rene gezockt hast  von 2.10$ bis 1.59$ runter in 5 Tagen.

Jaso hat sich erkältet und zwar seit Freitag von 9.45 auf jetzt 8,21 runter.
7.59 Tiefspunkt 2014 gabs am 13 November.
7.02$ gabs am 14 October schon mal Ich bleib dabei mit 20% im minus glaub dass es nächstes Jahr wieder steigt.
Bei Jaso waren die Zahlen gut und man rechnet mit eine 20% Jahressteigerung. Der Markt wird sich dran gewöhnen müssen Hauptsach  Gewinn hält mit.
Vermissen tut man dieser Aktienrückkauf  

01.12.14 22:33

3781 Postings, 2991 Tage Taktueriker81@kreus romain

bin bei Renesola vor den Zahlen wieder raus mit kleinem Gewinn und hab nun alles wieder auf Jinko zentriert. Bin ab 19. Januar 3 Wochen in Urlaub und hab bei Jinko einfach das beste Gefühl. Ja Solar bleibt aber 1. Alternative nach Jinko.
Bin wie du knapp 20% im Minus dieses Jahr und auch optimistisch den Verlust nächstes Jahr wieder zu egalisieren.

VG und weiterhin viel Glück
Taktueriker  

08.12.14 14:40
2

1834 Postings, 2228 Tage stefan.rivera100 MW Pakistan

Die Party kann weitergehen.

JA Solar supplies modules for first large solar farm in Pakistan ? 8:03 AM

Yoel Minkoff, SA News Editor
?JA Solar (NASDAQ:JASO) has shipped 100 MW of modules to the first large-scale solar farm in Pakistan, in the region of Bahawalpur in Punja.

Heute früh schon im Photo-Newsletter:
JA Solar liefert Module für 100-Megawatt-Photovoltaikprojekt in Pakistan

© Frederic Neema / photon-pictures.com 08.12.2014: Die chinesische JA Solar Holdings Co. Ltd. hat Module mit einer Leistung von insgesamt 100 Megawatt für ein Photovoltaikprojekt nach Pakistan geliefert. Nach Unternehmensangaben würden sie für den ersten Bauabschnitt des Gigawatt-Kraftwerks Quaid-e-Azam eingesetzt, das derzeit im pakistanischen Teil der Wüste Cholistan in der Provinz Punjab errichtet wird. Die Montagesysteme liefern die chinesischen Firmen Clenergy Technology Co. Ltd. sowie Powerway Renewable Energy Co. Ltd. Als Kosten für die ersten 100 Megawatt mit 400.000 Modulen nannte die »Daily Times« im Mai eine Größenordnung von 131,5 Millionen Dollar (106,5 Millionen Euro). Das komplette Kraftwerk solle innerhalb der nächsten 2,5 Jahr fertiggestellt werden. Den Angaben zufolge handele es sich um ein Schlüsselprojekt der pakistanisch-chinesischen wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie um ein Programm zur Entwicklung der Energieversorgung und Infrastruktur. Es diene ferner gleichsam als Türöffner für den bilateralen Handel. Pakistan leidet unter einer Energieknappheit mit einem Äquivalent von sechs Gigawatt. © PHOTON
http://www.jasolar.com
Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auch im PHOTON-Archiv unter folgendem Link:
http://www.photon.info/newsletter/document/89998.pdf


 

03.02.15 16:31

1980 Postings, 2994 Tage Kreus Romainoel steigt

und wieder sieht es hier besser aus .über 4% im plus Heute  .
überlege zuzukaufen sollte der Ölpreis weiter steigen .
 

26.02.15 17:51

1980 Postings, 2994 Tage Kreus Romain12.03.2015

Jahreszahlen
Thursday, March 12, 2015, at 8:00 a.m. U.S. Eastern Time (8:00 p.m. Beijing/Hong Kong Time), to discuss the Company's fourth quarter and full year 2014 results.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
E.ON SEENAG99