finanzen.net

na das wird wohl wieder gut

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.01.07 17:06
eröffnet am: 15.01.07 20:19 von: marvin31 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 18.01.07 17:06 von: gandalf012 Leser gesamt: 3167
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

15.01.07 20:19

47 Postings, 4955 Tage marvin31na das wird wohl wieder gut

das wird wieder gute ergebnisse geben wenn die jetzt schon so reden da wird die aktie wieder fliegen oder was denkt ihr

Meldung

14.01.2007 - 17:47 Uhr
Rupprecht: Allianz Deutschland erreicht ihre Ziele - HB

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Allianz SE rechnet trotz des Wirbels um ihren Konzernumbau für 2006 mit einem guten Ergebnis. "Insgesamt erreichen wir die Ziele, die die Gruppe von ihrem deutschen Geschäft erwartet", sagte Gerhard Rupprecht, Vorstansvorsitzender der Allianz Deutschland AG dem "Handelsblatt" (HB, Montagsausgabe): "Und vielleicht schaffen wir sogar noch ein wenig mehr."
Werbung
Speziell die Sachversicherung weise "ein sehr gutes Ergebnis auf". Die Lebensversicherung sei "kräftig gewachsen", nur die Krankenversicherung verlief "etwas schleppender".

Die Allianz hat ihre deutschen Versicherungsaktivitäten 2006 unter dem Dach der neu gegründeten Deutschlandholding zusammengefasst. Konkrete Zahlen zu dieser Gruppe veröffentlicht der Konzern bisher nicht. Jährlich soll hier aber rund 600 Mio EUR Kosten eingespart werden, unter anderem über einen Abbau von 5.700 Stellen.

Rupprecht sagte, bis Dezember seien bereits mehr als 1.240 Stellen über freiwillige Maßnahmen abgebaut worden. Die Allianz SE hatte nach heftigen Mitarbeiterprotesten kurz vor Weihnachten bedingungslos auf betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2009 verzichtet. Rupprecht beteuerte, dass er seine Sparziele trotzdem "ohne Abstriche" einhalten könne.

Webseite: http://www.handelblatt.com/
 

17.01.07 09:29

708 Postings, 5042 Tage DERR1N...

Von "fliegender" Aktie kann man vielleicht nicht sprechen, aber der Aufwärtstrend sollte sich meiner Meinung nach fortsetzen. Wenn die Erwartungen lediglich "erfüllt" werden, kommt es ja häufig zu eher niedrigen Ausschlägen, da alle Analysten sowieso schon damit gerechnet haben und die Ergebnisse schon in den Kurs eingeflossen sind. Aber wenn man den besagten "Analysten" glauben will, steht der Kurs ja bereits Mitte 2006 zwischen 168 - 175 Euro, Ende des Jahres bei bis zu 200... Zu hoffen wäre das ja!  

18.01.07 17:06

480 Postings, 6849 Tage gandalf012scheizzze...

ich bin heute bei ck5600 rein nur leider etwas früh :(
wie weit meint ihr kann der dreck denn fallen? wir
haben ein kgv von unter 10 fette aussichten in china durch
icbc-beteiligung. der stellenabbau könnte etwas schneller
gehen aber alles in allem sieht die bude ok aus...oder liegt´s
an diesem kacksturm heute, dass wir sharply down sind ?!
gruss
 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
AlibabaA117ME
NikolaA2P4A9
Siemens AG723610
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB