finanzen.net

QV ultimate (unlimited)

Seite 12166 von 12248
neuester Beitrag: 28.03.20 09:47
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 306182
neuester Beitrag: 28.03.20 09:47 von: katzenbeisss. Leser gesamt: 17824528
davon Heute: 1366
bewertet mit 191 Sternen

Seite: 1 | ... | 12164 | 12165 |
| 12167 | 12168 | ... | 12248   

28.02.20 20:21

3116 Postings, 2018 Tage WasWäreWennWenn mal der halbe Planet

betroffen ist, ist die Börse zu...  

28.02.20 21:05

1631 Postings, 648 Tage Flaschengeist@WasWäreWenn

....dann ist die andere Hälfte nicht betroffen! Und die Börse noch immer das wo sie ist!

Was soll der krude Mist?  

28.02.20 22:01
1

1208 Postings, 3274 Tage tickvöllig gaga wenn auch schön :-)

 
Angehängte Grafik:
bescheuert.png
bescheuert.png

28.02.20 22:02

13323 Postings, 4660 Tage Romeo237Kauf Panik

28.02.20 22:09
1

2877 Postings, 3970 Tage chefkoch1Sehr schön, wie erwartet

sind wir an der 12 k angekommen. Fettes Upgap Montag voraus. :-) Flaschengeist, hast doch erstmal alles richtig gemacht. :-)

Nice Weekend und bis Montag  

28.02.20 22:17
3

85055 Postings, 3519 Tage erstdenkendannlenke.normal geht Fasching bis Aschermittwoch ... diese

Woche ging es bis Freitag ... völlig überverkaufte Märkte mit super vielen Chancen ... Panik ohne Ende für etwas das die Wirtschaft am Ende vermutlich fast nicht betrifft ... einfach mal die Statistiken und Auswertungen beim Gesundheitsministerium an schauen ...

GN8 und schönes Wochenende.

DAX daily  
Angehängte Grafik:
dax-daily.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
dax-daily.png

28.02.20 22:17
1

85055 Postings, 3519 Tage erstdenkendannlenke.DOW daily

 
Angehängte Grafik:
dow-daily.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
dow-daily.png

28.02.20 22:18

85055 Postings, 3519 Tage erstdenkendannlenke.SPX daily

 
Angehängte Grafik:
spx-daily.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
spx-daily.png

28.02.20 22:19
1

13323 Postings, 4660 Tage Romeo237Nächste Woche ist Tanz

Andersrum.

 

28.02.20 22:41
1

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterJetzt 14.000 DAX...



wäre doch was...

ach du meine Güte...

vollkommen Pille Palle Banane...

ob jetzt Anleihen zu Negativzinsen oder solide Firmen mit Kapitaldecke...

macht schon einen Unterschied...

NACHT... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.02.20 23:12
1
was nennen die technische Gegenreaktion. Erkauft durch nicht existentes Geld?seitens Notenbanken. Wartet mal den Ausbruch ab, der kommt erst noch. Nicht mehr buy the dips, sell the spikes. Das wars noch nicht. Und das Tief wird immer ein zweites mal angelaufen gell  

28.02.20 23:21
1

1631 Postings, 648 Tage Flaschengeist@d.Karu....

"Und das Tief wird immer ein zweites mal angelaufen gell"

Nein, es wird immer das Hoch mehrmals angelaufen und gestest! Ein Tief ist ein Tief und wird immer darüber wieder gekauft an den entsprechenden EMA´s.......

Keiner, auch nicht die ALGO´s treten gerne 2x in den Matsch! :-)  

29.02.20 08:47
1
 
Angehängte Grafik:
screenshot_1708.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
screenshot_1708.png

29.02.20 08:47
 
Angehängte Grafik:
screenshot_1709.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
screenshot_1709.png

29.02.20 08:49

85055 Postings, 3519 Tage erstdenkendannlenke.VIX Wochenbasis

 
Angehängte Grafik:
screenshot_1711.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
screenshot_1711.png

29.02.20 09:28
2
Tief ist ein Tief aber Hoch ist kein Hoch? Naja ;). Meine Erfshrung ist schon, dass nach einem Hochkaufen nochmal einige, die den Absprung verpasst haben, ihre Anteile werfen. Deswegen existiert ja auch der Begriff Doppelboden (auch Dreifachboden gibts des öfteren) , genau wie Doppelhoch  

29.02.20 10:06

85055 Postings, 3519 Tage erstdenkendannlenke.ja mit den Tiefs das sehe ich auch so ...

für meine Begriffe haben 2x das Tief gamacht ... ob wir noch einmal das so machen weiß ich nicht aber es scheint erst mal auf einer erholung zu stehen ... wenn nicht auch gut  

29.02.20 10:23

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterSo schlimm der Virus auch ist...



ich konnte das ganze vorherige Geschrabbel aber echt nicht ab...

Wachstum, Marktanteile, Leitzins...

usw...

jetzt ist schluss mir dem ganzen Zeugs...

Bussy...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

29.02.20 14:13
1

575 Postings, 4792 Tage TausendmarkSieht nach Black Monday aus.

Am Montag früh wird Asien interessant. Ich schau mir das auf Bloomberg mal an.
https://de.investing.com/economic-calendar/
 

29.02.20 15:27

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.03.20 12:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.02.20 15:31

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.03.20 12:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.02.20 15:46
2

1481 Postings, 2218 Tage Mister86Gegenbewegung

denke auch eher, es wird ne Gegenbewegung geben nächste Woche.

Der DAX ist jedenfalls so stark überverkauft, wie er es nicht einmal im Dezember 2018/Januar 2019 war.

Es haben riesige Umschichtungen am Markt stattgefunden, es sind Geldmengen abgezogen worden, die es so lange nicht gegeben hat.

Ergo dürfte der Markt so langsam leergefegt sein.

Das sind dann aber meistens die Momente, wo eine Abwärtsbewegung zum Erliegen kommt. Kurse hören auf zu steigen wenn jeder gekauft hat der kaufen wollte, aber sie hören auch auf zu fallen, wenn jeder verkauft hat der verkaufen wollte.

Will nicht sagen, dass Montag ne Rakete gezündet wird und dann alles wieder Friede Freude Eierkuchen sein wird. Aber deutlich tiefere Kurse sind m.E. zumindest auf kurze Sicht nicht mehr so wahrscheinlich wie steigende.  
Angehängte Grafik:
chart_free_dax.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_dax.png

29.02.20 15:52

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.03.20 12:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.02.20 16:14

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.03.20 12:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.02.20 16:26

16089 Postings, 4836 Tage KellermeisterSorry... die Version ist irgendwie besser...




-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

Seite: 1 | ... | 12164 | 12165 |
| 12167 | 12168 | ... | 12248   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Infineon AG623100
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Carnival Corp & plc paired120100
Microsoft Corp.870747