Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 4584 von 4748
neuester Beitrag: 22.06.21 17:07
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 118697
neuester Beitrag: 22.06.21 17:07 von: Coinkeule Leser gesamt: 19062011
davon Heute: 20826
bewertet mit 180 Sternen

Seite: 1 | ... | 4582 | 4583 |
| 4585 | 4586 | ... | 4748   

18.05.21 08:05
1

345 Postings, 295 Tage Core01jupp

es sieht gar nicht mal so schlecht aus ...  

18.05.21 08:12
1

25357 Postings, 2964 Tage Max84noch weniger als eine Stunde bis

18.05.21 08:33
2

345 Postings, 295 Tage Core01Wenn der Kurs

Richtung 51 k laufen sollte, wird es extrem spannend.
Hier entscheidet sich dann, ob wir aus den Kanal nach oben durchbrechen oder abprallen.
Wenn der Ausbruch nicht geschafft wird, kann es theoretisch bis auf 32 k runter gehen.
Wenn der Ausbruch durch die 51 k Marke gelingt, kann es auch bis 64 k rauf gehen.

Wie seht ihr das , könnt ihr da mitgehen?  

18.05.21 08:56

2378 Postings, 7818 Tage Vmaxnein es geht gar nichts schon wieder unter45

18.05.21 09:01

678 Postings, 187 Tage mtsonline...

ich seh das momentan auch eher wie Vmax ...zu viele verunsichert.
Da bräuchte es jetzt schon richtige Neueinsteiger um einen kräftigen Ruck nach oben mit sogwirkung für andere einzuleiten.
 

18.05.21 09:16

25357 Postings, 2964 Tage Max84"zu viele verunsichert" und genau deshalb wird es

nur noch steigen! Im Endeffekt genau das Umgekehrte machen was die Menge erwartet!

War schon immer so  

18.05.21 09:18

329 Postings, 164 Tage Flo1974Ich bin unsicher...

An der 42,2 sind wir jetzt 3 mal gebounced... es sieht ein kleines bisschen bullisher aus, aber die Bären haben noch Kraft, an der 45 entbrennt immer noch ein K(r)ampf.... schwierig. Abwarten, was der Tag so bringt. Da ist ja auch noch das CME Gap vom Wochenende...bei 49,7.....  

18.05.21 09:20

329 Postings, 164 Tage Flo1974Max .... ?War schon immer so?

Das ist nie ein guter Ratgeber! Egal bei was! Das zeugt von geistiger Starre und Tunnelblick... Obacht!  

18.05.21 09:24

678 Postings, 187 Tage mtsonline@flo

:-D allerdings baut die gesamte Charttechnik auf "war schon immer so" auf :-D
Letztes Jahr sind wir ja auch wie oft ...6 mal unten gebounzed und dann kam der run von Oktober bis Jänner. Hätte nichts dagegen wenn sich das nun wiederholt.
Ich bleib aber mal sehr sehr skeptisch, auch wenn ich gestern für 42,6 nachgekauft habe.
 

18.05.21 09:28

329 Postings, 164 Tage Flo1974Mts.... Naja, für mich

beruht die Charttechnik nicht auf ?war schon immer so?, sondern auf Wahrscheinlichkeiten.... ein kleiner, aber feiner Unterschied... ;P

Und es gibt genug Beispiele, dass ?War schon immer so? nicht funktioniert hat. Warum waren denn so viele von dem Dip/der Konso/dem ?Crash? aktuell so überrascht...? War doch schon immer so?! ;D

 

18.05.21 09:31
1

62 Postings, 55 Tage Ps2020Erst

muss nachhaltig der Bereich 45500 gehalten werden. Dann kann es raufgehen mmn. Herrscht wirklich ein Kampf, wobei das kurzfristige abfallen unter 45000 stimmt mich nicht positiv.

Und ja, derzeit herrscht wirklich Verunsicherung.... seh ich ja auch an mir.

Derzeit kann eine negative Meldung in den News oder Twitter wieder was auslösen leider  

18.05.21 09:31

329 Postings, 164 Tage Flo1974Es gibt immer wiederkehrende

Muster, logisch; aber wir haben ja auch gelernt, dass gerade BTC doch gerne mal was anderes macht, als das, was man als wahrscheinlich erachtet hat... sonst wäre es ja nicht so spannend...
 

18.05.21 09:52
1

1276 Postings, 1471 Tage Bitboy@Floh.... #...587

" war schon immer so "   bedeutet nicht das es in zukunft ebenso kommt....  hast recht.   ich für meine strategie habe jedoch damit alles richtig gemacht. was in zukunft kommen wird, können wir schon ahnen. natürlich geht es mit btc ... crypto weiter und daher werden wir andere kurse bekommen.  

dieser musk crash stand nicht auf den plan, genau wie viele andere crash nicht im plan stehen werden / standen. jedoch habe ich im plan, das der kurs neue höhen erreichen wird... mit oder auch ohne murks.  daher ganz dem motte " MUTTI wird das schon machen &  war schon immer so "  ist ein teil der geschichte vom btc.  so is es... so bleibt es ... so kommt es.    zumindest denk ich, wird es so kommen... schaun wir mal.  

ups.:  falls nicht, dann lag ich falsch.   ;-)        

18.05.21 09:54

1276 Postings, 1471 Tage Bitboyjooo...

noch was:

ich sehe dies immer sehr langfristig auch wenn ich hier mal mehr oder weniger den kurs folge.  jedoch hodlen hat mir sehr gut getan.  

18.05.21 10:01
1

1276 Postings, 1471 Tage Bitboy@ThomasDB70

du hast für dich die richtige entscheidung getroffen. danke für deine jahrelange standhaftigkeit zum bitcoin.  alles gute und eine gesunde neue zeit durch ...  mit  btc.    

18.05.21 10:27
1

2528 Postings, 767 Tage SEEE21Es stellt sich auch die Frage, warum Bitcoin

fallen soll, wenn wir auf negative Realzinsen zusteuern? Die Notenbanken haben kein Interesse die Zinsen stark anzuheben, da es zu viele Staaten gibt, die dann insolvent wären!
Zudem wird weiter Geld gedruckt, um eine Inflation zu erreichen, die die Schuldentürme abschmelzen soll!
Unter solchen Bedingungen fallen Assets nur, wenn sie das Vertrauen der Anleger verlieren, was im Falle von Krypto Währungen im Interesse der Staaten sein könnte. Allerdings will ja niemand eine Technologie verbieten, die für die Zukunft steht!
Denkbar wäre ein Verbot von Krypto Währungen als Zahlungsmittel, womit Coins ohne Usecase wertlos werden könnten.
Coins, die innerhalb eines etablierten Netzwerks eine Funktion haben, könnten einen Wert haben, auch wenn sie nicht als Zahlungsmittel in der realen Welt genutzt würden. Ein Coin wäre dann eine digitale Ware, aber kein Geld!
 

18.05.21 10:28

5635 Postings, 1033 Tage S3300Ist 09:00 school vorbei ?

In welcher Zeitzone war das gemeint ?  

18.05.21 10:28

5635 Postings, 1033 Tage S3300*schon vorbei

18.05.21 10:31
1

25357 Postings, 2964 Tage Max84US West coast natürlich ;)

18.05.21 10:41
2

5635 Postings, 1033 Tage S3300Alles klar

ich warte ;)

Wobei da war doch ein Post mit ? noch eine Stunde? ;)  Was für eine Stunde ? Eine Arabische?  

18.05.21 10:49

Clubmitglied, 27453 Postings, 5566 Tage minicooperHodler kaufen weiter btc

18.05.21 10:51

Clubmitglied, 27453 Postings, 5566 Tage minicooperWird Tesla um 90% fallen?

18.05.21 10:55
3

978 Postings, 3332 Tage jhntgnBTC Volumen gestern

war zumindest auf dem 4h Chart bei bitfinex enorm hoch. Sogar hörer als der Tesla Peak im Februar.

 
Angehängte Grafik:
bitfinex.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
bitfinex.png

18.05.21 11:02

25357 Postings, 2964 Tage Max84der Ausbruch nach oben steht unmittelbar

bevor meinem Gefühl nach.

Vieles negatives ist schon eingepreist  

18.05.21 11:10
2

13827 Postings, 4556 Tage RoeckiDeinem Gefühl nach ...

also 09:00 Uhr West Coast?  

Seite: 1 | ... | 4582 | 4583 |
| 4585 | 4586 | ... | 4748   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln