Süss Microtec gekauft...

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 06.06.05 09:23
eröffnet am: 11.04.05 17:23 von: börsenfüxlein Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 06.06.05 09:23 von: Ausländer Leser gesamt: 10278
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

11.04.05 17:23

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxleinSüss Microtec gekauft...

zu 4,93

morgen kommen Chart + einige News

mfg
füx  
Seite: 1 | 2  
21 Postings ausgeblendet.

08.05.05 20:08

10147 Postings, 6681 Tage big lebowskyEin denkwürdiger Thread

Katjuscha hatte den Nagel wohl auf den Kopf getroffen.

Von mir keine Häme. Bin selbst wiederholt in solche Szenarien verwickelt worden. Wann sollte man bei Süss einsteigen. Never catch a falling knife...

Ich drücke den Investierten die Daumen

Ciao B.l.  

09.05.05 14:06

56 Postings, 5826 Tage denkmitfalling knife...

Ich kauf mir die Aktie nur dann, wenn es zu meldepflichtigen insiderkaeufen des managements kommt. Das wird vermutlich zwischen 2 und 3 euro passieren. Wenn ich mir schon die Haende von herabfallenden Messern zerschlitzen lassen muss, dann brauche ich wenigstens prominente Gesellschaft. Ausserdem sollte die Abwaertsdynamik nachlassen.  

10.05.05 09:51

1454 Postings, 7906 Tage Acamporaraising knife! Die Suess ist fett unterbewertet! o. T.

10.05.05 14:49

4697 Postings, 7683 Tage Chartsurferhier die erklärung für den rebound heute:

MÜNCHEN (Dow Jones-VWD)--Die Süss MicroTec AG, Garching, hat einen Auftrag von einer taiwanischen Chip-Foundry im Volumen von "mehreren Mio USD" erhalten. "Dieser Auftrag ist eine bedeutsamer Schritt zur weiteren Einführung von Advanced Packaging auf 3mm-Wafern in Asien", teilte das Unternehmen am Dienstag mit.  ENDE) Dow Jones Newswires/10.5.2005/mas/bb        

10.05.2005, 12:46  

10.05.05 15:05
nur etwas Geduld haben mit unserer Süss...Zahlen in den kommenden Quartalen sollten eigentlich gar nicht so schlecht ausfallen....

hoffe, dass bald wieder ein 4 vor der Komma steht;

mfg
füx  

13.05.05 02:19

2756 Postings, 6628 Tage rapidowürde bei Süss noch nicht einsteigen,

gehe davon aus,daß das Tief(3,55 X 09.05.)nochmal getestet
wird.
rapido  

13.05.05 06:41

7738 Postings, 6925 Tage newtrader2002desorry Börsenfüxleien

will dein Thread nicht zumüllen, aber ich lese gerade zufällig das Posting Nr. 19 von diesem "Profitrader HappyBert"

ist ja heftig, was die leuchte hier abläßt , na happy wir hatten gestern Kurs 3,89

du bist so still, VK sicher vergessen

auch mal wieder nen Minustrade hingelegt.
Hast dich mal wieder heimlich vom Acker gemacht, na ja macht ja nichts, du schaffst das schon du Profi.  

13.05.05 16:59

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxlein....

und jetzt steht die 4 wieder vor dem Koma (aktuell 4,15); und da gehört Süss auch hin;

füx  

13.05.05 17:46

953 Postings, 6230 Tage Happy_Berti@Newtraderlein

Tja, ich habe geschrieben, ich bin kurzfristig orientiert. Ich gebe zu, ich poste selten VK. Aber ich bin gleich nach ca 5 Tagen ausgestiegen so um die 4,70?. War nicht viel Gewinn, aber im Nachhinein bin ich froh.
PS: Ich weiß schon, es hört sich unglaubwürdig an, aber ich verschicke gerne die Abrechnung über den Verkauf per Mail, wer es nicht glaubt.  

13.05.05 20:46

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxleinnettes zum lesen...

Süss Microtec: Kursfantasie durch Kooperation mit Weltkonzern


Eine süße Versuchung ist die Aktie von Süss Microtec: Sie hat viel Erholungspotenzial und bietet dank der Kooperation mit IBM Turn-around- und Wachstumsfantasie zugleich.


Der Lieferant von Produktions- und Verfahrenstechniken für die Halbleiterindustrie Süss Microtec (WKN 722670) dürfte nach dem Kursrutsch seit Ende April schon bald wieder deutlich über 4 Euro notieren. Das sehen sogar Analysten so, die dem Unternehmen nicht unbedingt wohlgesonnen gegenüber stehen wie Bernd Laux von CA Cheuvreux (?Underperformer?), der übrigens ein Kursziel von 5 Euro errechnet.

Der Kurseinbruch von 5 Euro auf in der Spitze 3,55 Euro, der vor allem durch die Verkaufsorder einer größeren Schweizer Adresse ausgelöst wurde, wird nicht einmal von den Zahlen für das traditionell schwache erste Quartal gerechtfertigt.

Dies gilt umso mehr, als die Münchner den Ausblick unverändert belassen haben und einen gegenüber dem Vorjahr unveränderten Umsatz sowie ein marginal positives Ergebnis erwarten. Für das erste Quartal wurde ein EBIT von minus 4,5 Millionen Euro und ein Nettoergebnis von minus 5 Millionen Euro ausgewiesen ? das war weniger als die Analysten erwartet hatten. Und auch der Anstieg des Auftragsbestands auf 40,8 Mio. Euro ist positiv zu werten.

Deutlich besser werden die Zahlen ausfallen, wenn die Restrukturierungsmaßnahmen, die dem Unternehmen schlankere Strukturen geben sollen, mit Ende des zweiten Quartals abgeschlossen sein werden.

Für die Wachstumsfantasie bei Süss Microtec sorgt vor allem die Kooperation mit dem US-Computerriesen IBM. Der Fahrplan der Partnerschaft sieht folgendermaßen aus: Im Juli soll die erste Anlage an die Amerikaner ausgeliefert werden und für Testläufe der Kunden zur Verfügung stehen. ?Bis Jahresende erwarten wir erste Auftragseingänge. Mit Umsatz- und Ergebnisbeiträgen rechnen wir unverändert in 2006?, sagt Malte Schaumann von SES Research (?Outperformer?). Er erwartet, dass sich nach der Umsetzung der Restrukturierung und der Senkung des Break-Even-Levels auf 105 Millionen Euro in 2006 auch unabhängig von der IBM-Kooperation eine deutliche Ergebnisverbesserung einstellen wird.

Sollte die Kooperation mit IBM wie gewünscht laufen, sieht er den Titel bei 14 Euro fair bewertet. Aber auch wenn die Anlagen mit IBM nicht erfolgreich am Markt platziert werden können, errechnet er einen fairen Wert von 7 Euro ? immerhin 75% über dem aktuellen Kursniveau.

Einziges Negativum ist die Abhängigkeit von der zyklischen Halbleiterbranche, die zuletzt durch zahlreiche Gewinnwarnungen (u.a. Infineon, Epcos) im Gespräch war.

Wir sehen für die Aktie auf Sicht der kommenden drei Monate ein Kursziel von 5 Euro, also dem Niveau vor dem jüngsten Ausverkauf. Als Stop-Kurs empfehlen wir 3,10 Euro.

Unternehmensgründer und Aufsichtsratchef Winfried Süss sieht auf dem gegenwärtigen Kursniveau für sein Unternehmen offensichtlich ein sehr günstiges Chance-/Risiko-Verhältnis: Er hat in dieser Woche für über 200.000 Euro Süss-Anteile zu Kursen um 3,90 Euro gekauft?


Insiderkäufe sind immmer ne gute Sache...

füx  

16.05.05 09:21

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxleinChart sieht auch schon wieder freundlicher aus...

18.05.05 15:37

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxleinund wieder good news..

18.05.2005

SÜSS MicroTec erhält strategisch wichtigen 300mm-Auftrag von führender taiwanesischer Chip-Foundry

SÜSS MicroTec ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Lithografie-Equipment für das Advanced Packaging. Wie das Unternehmen mitteilt, hat es
von einer führenden taiwanesischen Chip-Foundry einen Auftrag im Wert von mehreren Millionen Dollar erhalten. Der Auftrag wurde im April erteilt und umfasst zwei Spin Coater Cluster-Systeme


füx  

20.05.05 18:41

1334 Postings, 6326 Tage tradixInsiderkäufe-letzte Woche 106.000STK

13/05/2005 Dr. Winfried Süss Chairman
of the Supervisory Board + 6.000 3.948 ?/
23,693 ? Buy Xetra
12/05/2005§Dr. Winfried Süss Chairman
of the Supervisory Board + 21.000 3.870 ?/
81,273 ? Buy Xetra
11/05/2005§Dr. Winfried Süss Chairman
of the Supervisory Board + 10.000 3.845 ?/
38,450 ? Buy Xetra
10/05/2005§Dr. Winfried Süss Chairman
of the Supervisory Board + 13.000 3.810 ?/
49,530 ? Buy Xetra
09/05/2005§Dr. Winfried Süss Chairman
of the Supervisory Board + 56.000 3.643 ?/
204,008 ? Buy Xetra  

20.05.05 18:47

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxlein@tradix

ich hoffe/denke der gute Mann weiß was er tut; auf jeden Fall ist die Liste der good news dadurch wieder um eine mehr geworden...thx für die Info

füx  

30.05.05 15:17
1

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxleinund wieder gute News

MÜNCHEN (Dow Jones-VWD)--Die Süss MicroTec AG erwartet nach einem Bericht in der "Euro am Sonntag", dass die Kooperation mit der International Business Machines Corp (IBM) im kommenden Jahr Aufträge von bis zu 20 Mio USD bringt. Dies sagte Stefan Schneidewind, Vorstandsvorsitzender bei Süss MicroTec, in einem Interview mit der Zeitschrift. "Wir sind bei unseren Planungen sehr konservativ und gehen deshalb für das kommende Jahr von einem Auftragseingang zwischen 15 und 20 Mio USD aus", so Schneidewind.

Süss MicroTec und IBM hätten ein neuartiges Verfahren entwickelt, mit dem die Herstellung von Speicherchips umweltfreundlicher und kostengünstiger als bisher möglich sei, sagte er weiter. IBM-Kunden könnten diese Maschinen bereits ab August testen. Dadurch werde die Kooperation mit IBM bereits 2006 zur Gewinnsteigerung bei Süss MicroTec beitragen.


aktueller Stand 4,33

füx  

31.05.05 11:32

1334 Postings, 6326 Tage tradixWeniger gefällt der mögl. TechDax Rauswurf o. T.

01.06.05 08:09

7914 Postings, 6205 Tage semicoes hat auch nichts gebracht das sie reingekommen

sind also wiso soll es was bewirken wenn sie wieder raus sind und in einem halben jahr
wieder reinkommen weil sie dann 8 Euro kosten  

01.06.05 09:11

1334 Postings, 6326 Tage tradixDer jetzige Kursanstieg

und die Insiderkaufe sehen nach einem versuch aus im TecDax zu bleiben - was in weiterer Folge wieder zur Konsolidierung führen kann. Nicht falsch verstehen, bin der Süss sehr positiv eingestellt, ein verschwinden aus dem Tec zieht aber erfahrungsgemäß Kursverluste mit sich, was wiederum die Technik stören könnte.  

01.06.05 09:38

7914 Postings, 6205 Tage semicoIch seh das so wenn eineige raus wollen weil sie

nicht mehr im tec dax sind sollen sie nur dann kann ich billig nachkaufen weil das
fundament der Aktie steht und das hat nichts mit dem Tec dax zu tun.

 

01.06.05 09:45

1334 Postings, 6326 Tage tradixHast schon recht, die Chancen der Aktie

sind so gut wie schon lange nicht mehr. Aber du kennst ja auch den Markt oder? Bin ja selber investiert.  

01.06.05 09:48

18298 Postings, 7331 Tage börsenfüxleinmorgen ihr zwei..

wallstreet-online.de


sieht prächtig aus; sollte die Stimmung an den Märkten über den Sommer positiv bleiben, dann denke ich mal an ca. 5,50/60

gruss
füx  

01.06.05 09:58

1334 Postings, 6326 Tage tradixDein Wort in des Traders Ohr ;-)))) o. T.

04.06.05 11:20

1334 Postings, 6326 Tage tradixGenau das passiert wie vorhergesagt z.zt -14%

also wie vorhergesagt Süss ist aus dem Tec draussen, nebenbei eine kleine kapitalerhöhung sofern ich das richtig verstanden hab.

Ergebnis voerst - 14%

Schad  

05.06.05 17:40

1334 Postings, 6326 Tage tradixauch nicht gerade positiv...

Apple wechselt von IBM zu Intel
05.06.2005
Apple - Apple Computer hat nach einem Bericht der Plattform CNet vor, die PowerPC-Prozessoren von IBM durch Produkte aus dem Hause Intel zu ersetzen. Laut CNet will Apple das am kommenden Montag bekannt geben. Mit dem Wechsel ginge eine Aera zu Ende, Apple nutzte PowerPC Prozessoren seit 1994. Eine offizielle Ankündigung soll nun auf der Apple Worldwide Developer Conference in San Francisco erfolgen, wo Konzernchef Steve Jobs selbst die Keynote halten wird. Alle drei Unternehmen lehnten einen Kommentar bislang ab. Hintergrund der Entscheidung sind die aktuellen Forschungsergebnisse von IBM. Big Blue kommt nicht mehr vorwärts, die Technik der Power-PC-Prozessoren kann man fast nicht mehr ausbauen.  

06.06.05 09:23

154 Postings, 6098 Tage Ausländerbin raus

zu 4,86-obwohl mit kleiner Minus, aber-die Aktie ist nach den Anstieg von 3,50 ziemlich stark übergekauft+Ausstieg aus dem TecDAX-das gefällt mir nicht. Im Moment scheint mir alles bisschen unsicher zu sein. Denke da kann man noch günstiger einsteigen-bei den Kursen um 3,80-4 Euro.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln