finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1356 von 1387
neuester Beitrag: 18.02.20 17:24
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 34664
neuester Beitrag: 18.02.20 17:24 von: chriseb Leser gesamt: 3238845
davon Heute: 94
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | ... | 1354 | 1355 |
| 1357 | 1358 | ... | 1387   

17.01.20 17:56

3443 Postings, 1813 Tage Panell@herrscher

bei mir im Ausweis steht " männlich " ...könnte aber auch ein fake sein lt. deiner Grundeinstellung ;-)  

17.01.20 18:00

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2(-:

17.01.20 18:12
1

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2.


1 Mio processing volume!??

Können sie sich noch erinnern, als die MOORE AG die 1 Millionste Transaktion vermeldet hat?? Auf Nachfrage korrigierten sie dann auf 1 Million Dollar an Transaktionen ever!!

Ein riesengroßer Unterschied!! Das sind ausgewiesene Marketing/Promotion Spezialisten. Die machen solche zweideutigen Angaben nicht unabsichtlich ..

Ich verstehe nicht, aus welchem Grund sie plötzlich von ihrer hartskeptischen Linie gegen die netcents AG abgerückt sind - es gibt nämlich keinen ..  

17.01.20 18:44

1493 Postings, 1777 Tage PlugLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.01.20 13:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

17.01.20 22:40

2456 Postings, 805 Tage donnanovaschön zu sehen

dass die Selben Protagonisten noch an Board sind.  Stimmt Herrscher, die 1 Million pro Monat angebllich Verarbeiteter Transaktionen Meldung  haben sie jetzt schon wie oft  gebracht?   Mal waren es 6,5% Mio, mal 2,4  mal 1-8Mio  als fls.  Und erst diese Partner, was da für welche dabei sind, meine Herren.

     

18.01.20 13:13
1

2456 Postings, 805 Tage donnanovaPanell

zu deiner Anmerkung  wegen der Nichtsachlichkeit der Diskussion, ist anzumerken,  dass die persönliche Schiene stets  von den Pushern initiert /gefahren wird.
Dass es nicht in deren Interesse liegt, sich sachlich mit den Fakten auseinanderzusetzen,  könnte an den Fakten selbst liegen.
Wenn man  die Fiktionsblase aus Karte, NCCO, Banken, möglicher Übernahme usw. ausklammert, was bleibt dann übrig?
EIn hochdefizitärer Paid Promo  Titel,  mit einem unsichtbaren CEO  einem ausgeschiedenen Präsidenten, Einer Umsatzbeauftragten die Transaktionsumsätze von lächerlichen $39K   Im Januar 19 liefert,  bei 2,5%  Gebühren  macht das 670 Euro Monatsumsatz hier wäre ein LoL  angebracht.

Und keine $3 Mio Transaktionsvolumen im Gesamtjahr ist ein totaler wirtschaftlicher Offenbahrungseid.   Die 40%  angebliche monatliche Steigerung sind vollkommen utopisch und sollte der Jahrsabschluss 19 nächsten Monat kommen sind wieder die Entschuldigungs und Vertröster gefragt, wie bei jedem einzelnen Finanzdaten -Termin davor.

 

18.01.20 13:23

2456 Postings, 805 Tage donnanovaInvestoren Pitchdeck Break Even war für 2018

"geplant"  
https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...0_dieser_Fintech_Aktie-7546870
"Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant"
https://www.irw-press.com/de/news/...mer_38187.html?isin=CA64112G1054
Zielerreichung im Promillbereich  1/1000 tel der ausgerufenen Ziele wurden erreicht.
Das sind Fakten, das ist die Realität und das demaskiert schonungslos.  

18.01.20 19:56
1

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2.


"Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant"
--------------------------------------------------

Da es sich hier immerhin um eine AG handelt und solche nachweislich nicht eingetretenen, großmundigen "Panungen" immerwieder zum groben Nachteil der Kleinanleger ausgesprochen wurden und werden, kann man getrost von LÜGEN sprechen ..

Strafrelevante Bestände liegen im Börsenparadies Vancouver offensichtlich immer noch keine vor!? Für die Verluste der Kleinanleger aber ohnehin unmaßgeblich .. ..


 

18.01.20 20:59
2

45 Postings, 76 Tage enrique80ok

...last gut sein, bitte ! bringt eh nichts. Die die dran glauben werden und bleiben investiert ( incl. Ich mit mittlerweile 22k stk. ).  

18.01.20 21:19
2

778 Postings, 950 Tage QuohrenerSpekulatiu.Das gute

ist, das beim Hacker auch immer alles geklappt hat, was er geplant hat. Lach ich mich tot wenn ich solche Sachen lese und es als angeblichen Minuspunkt für Netcents gewertet wird. Man kann vieles planen aber wenn Behörden oder eine noch nicht angekommene Mass Adaption nicht in die Gänge kommen, dann können Ziele nicht erreicht werden. Hier in diesem Forum will nur provoziert werden und das merkt man immer wieder durch unsere „Realisten“ die selber zugeben ständig nachzukaufen  

19.01.20 00:36

6061 Postings, 980 Tage hardyleinQuorener ..... Dreckscher , jedenfalls

einer von beiden ... Diejenigen , welche am anständigsten zu diskutieren versuchten... waren die Realisten.
 

19.01.20 00:38

6061 Postings, 980 Tage hardylein@Dreckspekulatius

einfach einen Nomendoppler beim zweiten Namen zu vergeben  ist nicht gerade klug! So fällst du leicht auf.  Hier hat ein und dieselbe Person einen zweites Konto!  

19.01.20 01:55
2

834 Postings, 2290 Tage nadranwenn du doppelt siehst,

solltest du die Dosis der Bremelanotide verringern, zu viele Nebenwirkungen ;-)  

19.01.20 10:02

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2Die dreisteste LÜGE ..


.. weil eine ganz neue Qualität, war mmn aber die MOORE/LOWTHER Karte 2019 LÜGE ..

.. weil sie das auch nicht verstecken/verschleiern konnten!!  

19.01.20 10:05

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2.. aber jetzt ..


.. warten wir zunächst einmal ganz amüsiert auf den Jahresbericht, Ende Februar - ohne Wirtschaftsprüfer               :-))  

19.01.20 10:15

6061 Postings, 980 Tage hardylein@Herrscher

Morgen, .... Ncts wird einen abgehalfterten WP finden  .... alleine die Zahlen werden das Dilemma erneut offenbaren.

@nadran
Bitte den Mund halten, wenn sich vernünftige Menschen unterhalten.  

19.01.20 10:19

6061 Postings, 980 Tage hardyleinEs ist wirklich ekelerregend sich mit einigen

der Pusher auseinanderzusetzen (Phönix ausgenommen), aber was sein muss, muss sein!  

19.01.20 10:21

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2Ich weiß nicht hardy ..


.. ob irgendein abgehalfteter WP bei dem standing der MOORE AG genügen wird. Irgendetwas werden sie mit diesem Neuzugang Eigenmann zu inszenieren versuchen ..

Der Hotspot für die MOORE AG und Konsorten ist natürlich der solang wie mögliche Verbleib an der Börse. Der Kleinanleger ist ihre Lebensgrundlage!  

19.01.20 11:48

6061 Postings, 980 Tage hardyleinLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 21.01.20 19:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbegründet Aussage

 

 

19.01.20 14:10

7513 Postings, 3147 Tage herrscher2Würde genau ins ..


.. Geschäftsmodell passen. Das erste statement dieses Eigenmanns war ja an Ulkerei nicht zu überbieten ..     :-))

“It’s with great pleasure that I have accepted to join NetCents’ Board of Advisors,” stated Mr. Eigenmann. “Since I’ve been involved with the Company, I’ve been impressed by both their platform and recent growth. I believe that they have positioned themselves to disrupt the payments industry and become a global leader driving cryptocurrency adoption and innovation.”

SuperLOL  

19.01.20 14:25

6061 Postings, 980 Tage hardyleinja, schlimm!

19.01.20 15:35
2

834 Postings, 2290 Tage nadranJa Schlimm,

sich eure sinnlosPosts hier durchlesen zu müssen, H2 und H'lein  

19.01.20 16:00

6061 Postings, 980 Tage hardyleinDer Finanzmarkt ist halt auf Kleinanleger aus-

gerichtet. Wenn das die Kleinanleger wüssten ....  

19.01.20 16:00
1

6061 Postings, 980 Tage hardyleinDie glauben noch an den Soll und Haben,

den ehrlichen Kaufmann und das Gesetz von Angebot und Nachfrage. Armes D.!  

Seite: 1 | ... | 1354 | 1355 |
| 1357 | 1358 | ... | 1387   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750