finanzen.net

Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

Seite 350 von 351
neuester Beitrag: 29.11.19 12:04
eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 8770
neuester Beitrag: 29.11.19 12:04 von: RudiK Leser gesamt: 1746662
davon Heute: 211
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 347 | 348 | 349 |
| 351  

03.09.19 17:34
4

342 Postings, 174 Tage effortlessBei bestimmten Marktbewegungen....

Bei bestimmten Marktbewegungen.... Tauchen immer die gleichen Schlechtschwaetzer auf.
Den großen Hedgefonds ist das schnurz was die schreiben. Die Psyche des Kleinanlegers soll?s empfindlich treffen. Und das noch nicht mal um den Kurs zu druecken sondern um im Forum eine Reaktion auszulösen.

Leider darf ich noch keine schwarzen Kekse spendieren....  

03.09.19 17:38
3

950 Postings, 755 Tage Fjord@effortless

dann treten wir beide mal gemeinsam als Team auf.., black star done ;-))  

03.09.19 18:02

840 Postings, 676 Tage sailor53@charly66

Trevor hat letzte Woche keine Vorankündigungen zu NEL getroffen, sondern zu Nikola. Wer zu hochgespannte Erwartungen hatte, ist an seiner Enttäuschung selbst schuld. Die CNH-Entwicklung ist gut für die H2- LKW-Entwicklung, auch mit Nebeneffekten für die H2-PKW-Entwicklung, mit beidem auch für NEL. Trevors heutige Aussage zu NEL ist positiv. Gute Idee, mach mit deinen Cent was anderes.  

03.09.19 18:30

1051 Postings, 3363 Tage sonnenschein2010das ist schon richtig Sailor

mit der heutigen Meldung ist Nikola einen guten Schritt weiter.

Die übrigen 750 Mio $ Invest werden sicher bald folgen.

Auch wenn Ivesco jetzt nicht die No 1 des Truck-Marktes ist, macht dieses joint-venture absolut Sinn sowohl für den US als auch für den europ. Markt.

Für NEL > 0,75 brauchen wir NEL spezifische good News.
 

03.09.19 18:41

342 Postings, 174 Tage effortless@Sonne .....

Fuer die 0.75 braucht es in erster Linie keine Short Attacke oder .... Eindeckungskäufe.

Die Attacke vor Feierabend war natürlich psychologisch wertvoll fuer die Shorts, da einige heut Abend noch eine Verkaufsorder platzieren werden und dann noch der eine oder ander SL abgegriffen werden kann.  

03.09.19 18:56

925 Postings, 274 Tage ClearInvestKatastrophe für Charly66

Wie ist denn der groß angekündigte Einstieg bei der Bitcoin Group Ende Juni / Anfang Juli so gelaufen Charly?  

03.09.19 19:47

3 Postings, 98 Tage stegruppwas war denn negativ?

Es ist sonderbar. Jeder liest, was Trevor Milton auf Twitter verkündet hat. Dass er aber in einem weiteren Tweet zu der Hauptmeldung nach Nel gefragt wurde, übersieht offensichtlich jeder. In der Antwort steht: "All is going well. Working hard on station rollout with Nel" Der zukünftigen Zusammenarbeit steht nichts entgegen

 

03.09.19 20:06

840 Postings, 676 Tage sailor53@ stegrupp

Zu Trevors Meldung habe ich mich geäußert (#8728). ?Trevors heutige Aussage zu NEL ist positiv?. Also: habe das gesehen und ich sehe darin, dass die Arbeit zwischen Nikola  und NEL gut verläuft. Iveco ist sicherlich nicht der größte und wünschenswerteste LKW-Hersteller (@sonnenschein, #8729), aber auch kein schlechter, der ja noch wachsen kann mit H2:). Sehe auch mögliche Synergieeffekte aus der Verbindung Nikola/Iveco zugunsten NEL.  

03.09.19 20:26

359 Postings, 3260 Tage marathon400Ich denke

das Iveco seine Chancen hier mit Nikola gemeinsame Sache zu machen sieht. Die Zukunft ist nun mal H2 im schweren Transportsektor. Den großen Vorteil den ich sehe ist, dass Iveco viele gute Erfahrungen in der Planung, Logistikthemen, Entw./Konstr. und vor allem der wirtschaftlichen Serienproduktion mit einbringen kann.
Das spart Zeit. Geld und bringt Qualität  

03.09.19 20:34
1

359 Postings, 3260 Tage marathon400Das heute war doch typisch

Echt gute News an denen man erkennen kann, was H2 angeht, sich die großen Gedanken machen und sich entsprechend positionieren.
Die meisten haben nur auf Nell News abgewartet und ließen ihre Papiere aus der Hand, leider. Den Shorties hat's gefallen wobei die Nachricht ja positiv für den gesamten H2 Sektor zu werten ist. Es kommt noch viel gutes.  

03.09.19 20:50
1

251 Postings, 217 Tage VestlandKorrekt marathon: Ich denke

die Weltmarktanteile im Transportsektor werden durch H2 neu gemischt.
Iveco hat durch Nikola einen technologischen Vorsprung gewonnen und wird später mit Toyota, Hyundai ganz vorne stehen.
Andere Konkurrenten wie z.B. Scania, Man sehen dann Alt aus, wenn nicht bald eine Innovation kommt. Der Scania Oberleitungs-Lkw wird es bestimmt noch sein.  

03.09.19 21:08
3

1799 Postings, 4597 Tage borntofly@ stegrupp:

Ich denke wir werden akzeptieren müssen, dass der Kurs stark manipuliert wird. Aber auch das wird ein Ende haben. Entscheidend ist der Trend und der passt. Darüber hinaus finde ich kurze Konsolidierungszeiten nicht schlecht.  

Ich wiederhole mich, wenn ich sage, dass der Kurs zurzeit total irrelevant ist. Das Unternehmen wächst im Hintergrund... LV hin oder her, es wächst.  

04.09.19 08:55
2

849 Postings, 4211 Tage zakdirosada gibt eis einen Song dfer PointerSisters

der geht richtig ab -
I am so excited!
Trifft jetzt wohl genau den Rhythmus bei NEL  

05.09.19 11:44

204 Postings, 190 Tage ReztunebGezwitscher: Norges Hydrogen Forening believes....

Norges Hydrogen Forening belives that @nelhydrogen get's a multibig global Heavy Duty Vehicles H2 Fueling stations contract in Europe from @nikolamotor now. Time to speed up🎈🍾🏁

Norges Hydrogen Forening glaubt das @nelhydrogen Holen Sie sich einen multibig globalen Vertrag für Schwerlastfahrzeuge mit H2-Tankstellen in Europa ab @nikolamotor jetzt. Zeit zu beschleunigen 🎈🍾🏁

https://twitter.com/hydrogennhf/status/1169372583013363713?s=21  

09.09.19 13:16

338 Postings, 467 Tage Charly66Insiderverkäufe belasten die Stimmung!

Jetzt wird es ordentlich runter gehen, bei NEL! - Das Interessante steht am Ende der Seite:

- kompletter Link: https://www.cmcmarkets.com/de-de/...sider-verkaufen-nel-aktie-am-ende
- Kurzlink: https://kurzelinks.de/yc4n


 

09.09.19 14:03

2093 Postings, 4695 Tage GanswindtWenn der Börsenguru Ca66 das schreibt,

muß ich wohl schmeißen. Charly-Allwissend schreibt außerdem auch immer so eloquent! Gut, dass diese Gurus hier an der Börse sind, sie würden sonst im Kindergarten ihr Unwesen treiben!
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

10.09.19 14:30
2

1413 Postings, 2899 Tage sven60würde in Fuelcell Energy und Bloom Energy tauschen

Nel Asa mag der Liebling der deutschen Börsenmedien sein, aber da gibt es interessantere Werte in der Branche...Bllom Energy hat nur Bewertung von ca. 550 Mio, aber 311 Mio in der Bank + 250 Mio durch Verkauf von Bz-Kraftwerken...und machen wohl dieses Jahr US $ 700 - 900 Mio Umsatz...Kurdrückgang, da Erwartungen für 2020 kleiner wurden...indes kann sich das alles ändern....Nel Asa gibt viel zu viele Aktien für Mitarbeiter raus....und wir sind wohl schon zwischen 1,2 und 1,3 Mrd Aktien.....Spekluativ würde ich dann sogar auf Fuelcell Energy setzen, die interessanten Turnaround erleben könnten... (FCEL)...Infos auch im Fachmagazin HZwei  www.hzwei.info    

10.09.19 23:49

2784 Postings, 665 Tage rallezocktLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 12.09.19 07:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

11.09.19 19:14

462 Postings, 5112 Tage sowaDeutschland erhält Wasserstoffregionen!

Deutschland erhält Wasserstoffregionen!https://www.onvista.de/news/...ert-neun-wasserstoffregionen-273562795
Das Bundesverkehrsministerium will die Entwicklung der Wasserstofftechnologie voranbringen. Dazu sind nun neun ?Wasserstoffregionen? in Deutschland ausgewählt worden, wie das Ministerium bekanntgab. Ressortchef Andreas Scheuer sagte laut der Mitteilung: ?Wir wollen lieber heute als morgen klimafreundlich unterwegs sein. Wasserstoff-Mobilität erfüllt genau das: Tanken in drei Minuten mit einer Reichweite von 500 bis 700 Kilometern.? Wichtig sei, dass nun ausreichend Tankstellen bundesweit verfügbar seien. Besonders diesem Satz dürften Nel und ITM Power besonders gerne gelesen haben, da beide diese Tankstellen liefern können.

Die neun Regionen sollen ?Vorbildregionen? sein. Konkret sind dies: Kiel und Region, Rügen-Stralsund, Landkreis Schaumburg, Weimar und Weimarer Land, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Neustadt an der Waldnaab, Reutlingen sowie Ostallgäu/Fuchstal/Kaufbeuren. Dazu kommt die Lausitz, die auch beim Strukturwandel im Zuge des Kohleausstiegs gefördert wird.

Im Zentrum der Konzepte soll laut Ministerium die regionale Wasserstoff-Produktion mit Strom aus Erneuerbaren Energien stehen. Es gehe um die langfristige Nutzung von ?grünem? Wasserstoff in den Regionen.

Scheuer hat mit Blick auf alternative Antriebe für Autos stets betont, es müsse eine ?Technologieoffenheit? geben, neben der Elektromobilität müsse auch die Wasserstofftechnologie vorangetrieben werden. Diese ist aber derzeit noch sehr teuer, wie es in der Autoindustrie heißt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte bis Jahresende eine Wasserstoffstrategie der Bundesregierung angekündigt.

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

16.09.19 09:57
2

155 Postings, 4395 Tage SeraphinAuch

das Wirtschaftsministerium will jetzt Wasserstoff fördern und in industriellen Mengen auf dem Markt sehen.

https://app.handelsblatt.com/politik/deutschland/...tab/25014108.html  

16.09.19 10:10

241 Postings, 448 Tage Kn3chtläuft

weiter seitwärts, nix mit 1 euro kursziel.  

16.09.19 23:29

342 Postings, 174 Tage effortless@Kn3cht .... stay strong, stay long

Wer vor kurzem z.Bsp. ITM bei 0,44 verkauft hat rennt dem Kurs hinterher.
Am 20.9 ist Verfallstag und die künftige Klimapolitik wird uns in Deutschland nahe gebracht. Ich bin sowas von tiefenentspannt.  

18.09.19 20:10
3

462 Postings, 5112 Tage sowaÖsterreich setzt auf Wasserstoff für die Industrie

Der österreichische Stromkonzern Verbund und Siemens wollen gemeinsam grünen Wasserstoff herstellen. Die Anlage soll in diesem Jahr in Betrieb gehen.
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...rie/25028682.html

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

02.10.19 11:25

849 Postings, 4211 Tage zakdirosaich glaube ich lege mir noch ein bisschen

Taschengeld  beiseite und werde nochmal shoppen gehen. Schaun mer mal was der Kurs heute noch so macht.  

Seite: 1 | ... | 347 | 348 | 349 |
| 351  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Kornblume, Küstennebel

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750