möchtegern

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.11.00 09:20
eröffnet am: 15.11.00 17:47 von: zoffifee Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 16.11.00 09:20 von: zoffifee Leser gesamt: 633
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.11.00 17:47

19 Postings, 7518 Tage zoffifeemöchtegern

mich einklinken in Euer(unser) zumeist interessant besetztes Forum.
Ich versuche mich seit ca. 2 Jahren im Aktienhandel und besuche seitdem
auch die diversen boards; allerdings bis jetzt nur auf den Rängen.-1.post
Zunächst wünsche ich allen Arivanern nach den letzten ernüchternden
Börsenmonaten ein bequemeres Jahresende.
Ob ich mit meiner aufkeimenden "Erfahrung" aber auch produktive Beiträge
einstellen kann, wird sich zeigen. (oder auch nicht)

Zum Einstand hätte ich 'ne Frage zum technischen bzw. rechtlichen
Ablauf eines Handels:

Aktuelles Problem

Stop-Loss gesetzt am 05/11   !!Börsenplatz nicht spezifiziert!!

Stop-Loss-Marke erreicht am 09/11

Verkauf am 13/11  ca. 20% unter Stop-Loss-Marke

Da das Papier am 09. u. 10. allerdings rege gehandelt wurde, monierte
ich bei meiner Bank. Mein Berater erzählt mir nun, diese meine Aktie
sei in München gekauft worden und somit zähle nur der ebendort festgestellte
Kurs und der sei dort erst am 13. unter die Stop-Loss-Marke gefallen
????????
Kann mir jemand helfen?

mfg jojo

 

15.11.00 21:02

19 Postings, 7518 Tage zoffifeeje länger ich überlege, um so lächerlicher o.T.

15.11.00 21:07

19 Postings, 7518 Tage zoffifeenochmal

erscheint mir die Erklärung meines Bankers.
Ist denn kein Profi an Board, der mich aufklärt?
Hab' in einem Wahn von Löschwut einen Ordner geleert; gab's nicht
einen link zu 'ner Adresse, wo man die Preisfindungen vergangener Tage
abfragen konnte??  

16.11.00 00:57
1

67694 Postings, 7902 Tage KickyHilfe:Verkauf 20% unter Stoploss am 13.11.München

liebe Zoffifee,so wird das sonst nix  

16.11.00 08:51

19 Postings, 7518 Tage zoffifee@kicky

danke für Deine Unterstützung!
leider müssen sich wohl die meisten
z. Zt. mit ihren eigenen Depot-Leichen beschäftigen
Na ja , muß eben nochmal Theorie wälzen; aber sobald ich etwas greifbares
erfahre steig' ich der Sparkasse auf die Zehen!  

16.11.00 08:55

51341 Postings, 7665 Tage eckiSL-Order ohne Angabe Börsenplatz? Geht das? o.T.

16.11.00 09:01

617 Postings, 7875 Tage aztec@ecki: nein, @zoffifee

Dein Bankberater, diesen Titel verdient er eigentlich nicht, hat, wie Du schon selbst festgestellt hast, Deine Kaufbörse für die Stop-loss-Order eingegeben. Somit ist alles rechtens, aber für Dich sehr ärgerlich.

Gruß AZTEC  

16.11.00 09:20

19 Postings, 7518 Tage zoffifeeahnungslos zahlt

Lehrgeld - o.k. abgehakt; werde in Zukunft die Auswahl der Handelsplätze
                         nicht mehr irgendeinem WP-Beauftragten einer
                         Dorf- u. Bauernbank überlassen

@aztec - danke für Deinen Beitrag

mfg jojo  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln