finanzen.net

PSI 696822: Wohin des Weges?

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 21.04.15 08:53
eröffnet am: 27.10.02 00:01 von: ecki Anzahl Beiträge: 632
neuester Beitrag: 21.04.15 08:53 von: b336870 Leser gesamt: 99742
davon Heute: 3
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   

27.10.02 00:01
5

51333 Postings, 7157 Tage eckiPSI 696822: Wohin des Weges?

Derbe Gewinnwarnung, Vorstandswechsel, es wird umgesteuert bei PSI. Was macht der chart?

Wochenchart


Nächste Woche gilt es wieder. Die Chancen, den schwarzen Kanal zu brechen, stehen gut wie lange nicht. Er steht nächste Woche nur noch bei 1,36.
Dabei kennzeichnet der doji auf der Oberkante genau die ihm innewohnende Unsicherheit. Ist PSI überm Berg, oder noch nicht?
Gleichzeitig diente das Julitief mit 1,52 auch als Bremsmarke.

Tageschart


Nächste Woche komplett Oberhalb von 1,36, möglichst mit steigenden Kursen, und der Tageschart sieht dann nach einer nach oben aufgelösten Konsolidierungsfahne aus, Kursziel um ca. 2,20. Gilt, wenn der schwarze Trendkanal und dann vor allem die 1,60 zügig nach oben durchgehen.

Ein weiteres herunterlaufen am schwarzen Trend wäre entsprechend verheerend.

Grüße
ecki  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
606 Postings ausgeblendet.

21.11.11 22:36

4737 Postings, 5049 Tage proximaIch würd mal sagen, auch im richtigen Moment

Ich glaube momentan nicht, dass der Kurs noch großartig weiter fällt. Wir haben im Bereich über der 14 eine relativ starke Unterstützung:  
Angehängte Grafik:
chart_free_psi.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_psi.png

06.12.11 18:18

2028 Postings, 4593 Tage HephaInsiderkäufe häufen sich

Trippel und Schrimpf kaufen wieder, nachdem sie zu über 20 fett Kasse gemacht haben. Ich würde denen wünschen, dass ihr unseriöses Gezocke mit eigenen Aktien nicht aufgeht - so ein Verhalten stinkt einfach.  

07.12.11 08:53

23 Postings, 3669 Tage son_of_schlockInsiderkäufe

Beide haben sich an klare internationale Regeln gehalten.

Finde es toll dass jeder Aktionäre das entsprechend nachvollziehen kann.  

07.12.11 09:34

13 Postings, 4078 Tage Jacky48Insiderkäufe

Sehe auch kein Problem.
In der jetzigen Situation vielleicht nicht schlecht ein Zeichen zu setzten.
Auf die paar Euro werden die Herren nicht angewiesen sein.  

07.12.11 10:12

17444 Postings, 3921 Tage M.MinningerPSI erhält drei Aufträge ....

PSI erhält drei Aufträge aus dem SSAB-Konzern
PSI erhält drei Aufträge aus dem SSAB-Konzern

DGAP-News: PSI Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Vertrag PSI erhält drei Aufträge aus dem SSAB-Konzern

07.12.2011 / 10:08



--------------------------------------------------


PSI erhält drei Aufträge aus dem SSAB-Konzern Zukünftiger Einsatz von PSImetals in Schweden, China und den USA
........

http://www.finanznachrichten.de/...raege-aus-dem-ssab-konzern-016.htm  

07.12.11 12:12

2028 Postings, 4593 Tage Hepha@son of ...

Es stinkt trotzdem -  haben sie ihren Aktionären auch empfohlen besser mal bei über gut 20 Kasse zu machen, um ein halbes Jahr später zu deutlich günstigeren Kursen wieder einzusteigen? Dann noch ein paar optimistische Interviews sie würden die 24 bald wieder auf dem Kurszettel sehen und die Meldung von Neuaufträgen ... .  

09.01.15 14:04
1

1259 Postings, 4922 Tage braunbaer06Aktuell





PSI präsentiert umfassende Energielösungen auf der E-world 2015



Berlin, 9. Januar 2015 ? PSI präsentiert vom 10. bis 12. Februar 2015 auf der E-world in Essen (Halle 3, Stand 326) ein umfassendes Lösungsportfolio für die Energiewirtschaft. Neben Softwarelösungen für virtuelle Kraftwerke, Energiehandel und -vertrieb, Portfolioplanung und -optimierung und Revision von Großgasmessanlagen werden netzleittechnische Lösungen sowie für die Umsetzung der regulatorischen Anforderungen auf Systemen für die Gaslogistik gezeigt.



PSImarket unterstützt den Energiehandel mit allen wesentlichen Funktionen von der Deal-Erfassung über das Portfolio- und Risikomanagement, der Analyse und Optimierung, der Fahrplananmeldung und Nominierung, EMIR, REMIT bis hin zur Abrechnung sowie den Energievertrieb einschließlich Deckungsbeitragsrechnung, Vertriebsplanung und -controlling. Durch die Integration des Gaswirtschaftlichen Analyse- und Planungssystems (GAPS) wird die Verbindung des operativen Handelssystems zum Planungs- und Optimierungssystem auf einer einheitlichen Systembasis geschaffen. Zusätzlich wird die aktuelle umfassende Lösung PSIvpp für virtuelle Kraftwerke präsentiert. Der hierin enthaltene intelligente Poolregler basiert auf einer multikriteriellen Optimierung und ist für den Einsatz einer großen Anzahl von Anlagen in Echtzeit geeignet.

Darüber hinaus werden neue Releases des marktführenden Systems zur stochastischen Optimierung TS Energy 7 mit einem stark erweiterten Funktionsumfang wie z.B. dem webbasierten Portal für die Handelsunterstützung präsentiert. Die Plattform versorgt Händler mit vorbörslichen täglichen Margin-Preisen und Erzeugungsmengen sowie nachbörslichen Zuteilungen des nächsten Tages, inklusive eines Einsatzplans und der verbleibenden Restflexibilität des Anlagenparks. Ferner bietet es eine Übersicht der geplanten Leistung des Anlagenportfolios für den Folgetag und untertägig sowie Unterstützung des Dispatching für Netzdienstleistungen.

Der Bereich Elektrische Energie präsentiert PSIcontrol, das neben umfangreichen Netzberechnungsprogrammen für alle Versorgungssparten umfassende Energiemanagementfunktionen für Transportnetz- und Verteilnetzbetreiber bietet. Neben der Softwarelösung PSIcommand zur Identifikation von Störungen und Ermittlung sowie Umsetzung der sich daraus ergebenden Maßnahmen bietet PSI mit den modularen PSIpassage-Systemen sowohl Übertragungs- als auch Verteilnetzbetreibern innovative Lösungen im liberalisierten Energiemarkt.

Ferner wird die Kommunikationslösung für sichere intelligente Stromnetze Smart Telecontrol Unit demonstriert, die als kompaktes Hutschienengerät bei der vorgelagerten Prozessankopplung von Fernwirkstationen an Leitstellen des PSIcontrol-Systems zum Einsatz kommt.

Mit den Lösungen PSItransport, PSItransact und PSItransstore werden die logistischen Geschäftsprozesse der am Gasmarkt beteiligten Transport- und Speicher-Service-Anbieter, Speicher- und Netzbetreiber sowie Händler abgebildet. Ein flexibles Workflow-Management, ein effizientes Vertragsmanagement und eine leistungsstarke Kommunikation mittels der marktüblichen Protokolle garantiert eine effektive und ökonomisch optimale Umsetzung der Prozesse, wie beispielsweise Fahrplan-, Bilanzkreis-, Ausgleichsenergie-, Shipper- oder OBA-Management der Europäischen Marktmodelle. Die webbasierte Lösung PSIportal dient der Visualisierung und dem Reporting von Stamm- und Bewegungsdaten.



Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für Energiemanagement (Gas, Öl, Elektrizität, Wärme, Energiehandel), Produktionsmanagement (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik) und Infrastrukturmanagement für Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.700 Mitarbeiter weltweit. www.psi.de



Kontakt:



PSI AG
Karsten Pierschke
Leiter Investor Relations und Konzernkommunikation
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
Deutschland

Tel. +49 30 2801-2727
Fax +49 30 2801-1000
E-Mail: KPierschke@psi.de
 

09.02.15 17:18

1259 Postings, 4922 Tage braunbaer06aktuell

Datum: 09.02.2015 11:20:26

Pressemitteilung



PSI liefert neues Netzleitsystem nach Brunei

Berakas Power Management Company entscheidet sich für PSIcontrol



Berlin, 9. Februar 2014 ? Die bruneiische Berakas Power Management Company (BPMC) hat PSI Incontrol Sdn Bhd, ein Tochterunternehmen der PSI AG, mit der Lieferung und Implementierung eines SCADA-Systems (Supervisory Control and Data Acquisition) und erweiterten Energie-Managementsystems (EMS) für das von BPMC betriebene elektrische Netz beauftragt. Das Projekt umfasst die Integration der bestehenden Remote Terminal Units (RTU) in das neue PSIcontrol SCADA System. Das System wird darüber hinaus fortschrittliche Funktionen wie Droop Load Sharing (DLS) und die automatische Steuerung der Energieerzeugung beinhalten. Dies umfasst unter anderem Automatic Generation Control (AGC), Economic Dispatch und Schaltfehlervermeidung.



BPMC ist ein Energieversorger, der elektrische Energie für die wichtigsten Verbraucher in Brunei erzeugt, überträgt und verteilt. BPMC hat PSI beauftragt, das seit mehr als zehn Jahren genutzte SCADA-System durch das moderne PSIcontrol-Leitsystem abzulösen.

PSI Incontrol hat in Südostasien bereits mehrere große SCADA-Systeme geliefert und erfolgreich implementiert. Der aktuelle Auftrag unterstreicht die starke Marktstellung der PSI Incontrol in dieser Region.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für Energiemanagement (Gas, Öl, Elektrizität, Wärme, Energiehandel), Produktionsmanagement (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik) und Infrastrukturmanagement für Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.700 Mitarbeiter weltweit. www.psi.de



Kontakt:



PSI AG
Karsten Pierschke
Leiter Investor Relations und Konzernkommunikation
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
Deutschland

Tel. +49 30 2801-2727
Fax +49 30 2801-1000
E-Mail: KPierschke@psi.de
 

12.02.15 15:40

928 Postings, 3875 Tage b336870Kurs wird gedrückt

Frage: warum? Wer hat plausible Erklärung. Immer wieder billig einsteigen? Wenn nun die 200Tg - Linie bei -- 12,25 ? -- geknackt wird, dann fliegt der Deckel.
Aufträge wurden ja immer wieder gemeldet.  

13.02.15 14:01

928 Postings, 3875 Tage b336870Alle User

Sind bei PSI -- Leerverkäufe -- bekannt. Höhe in Prozent und welcher Investor. Habe es nie beobachtet.
Denke da bekommt einer kalte Füße und muß eindecken. Verkäufe sind bewußt
gesteuert. Evtl kennt er jetzt schon positive Zahlen oder Neuaufträge und mehr.
Nach m Meinug bei dieser Handlungsweise -- klarer Kauf.  

13.02.15 17:00

928 Postings, 3875 Tage b336870Basispreis

Empfehlung:Setzt den Basispreis der Verkäufe so hoch, daß für den  Schnäppchenkäufer die billigen Angebote passe sind. Er weiß mit Sicherheit
mehr und räumt alles ab.
 

18.02.15 11:59

928 Postings, 3875 Tage b336870Konsequent Limit eingeben

Verstehe die User nicht, daß sie so billig ihre Aktien verschleudern.
Verkaufspreise hoch setzen und -- konsequent limitieren --. Der Käufer lacht sich eins
und sahnt alles ab. Wo bleibt euer Gewinn? So billig könnt ihr garnicht eingekauft haben. Lest nocheinmal meine letzten Nachrichten. Ihr wollt doch Geld verdienen.  

19.02.15 19:51

136 Postings, 2693 Tage Joe24weil

Brunei noch kleiner ist als das Saarland und im übrigen gilt #614!  

19.02.15 22:29

928 Postings, 3875 Tage b336870Joe24

Bin ja ein moderner Mensch, aber was soll ich mit einer Stellungnahme vom  7.12.11.
Bist du schon so veraltet und mit deiner Meinung schon mehr als 3Jahre zurück.
Denke in Zukunft darüber nach---- die Welt dreht sich immer weiter.  

23.02.15 09:36

928 Postings, 3875 Tage b336870New's - Aktiencheck -Aktie auf dem Sprung

Habe es geahnt; Lest den heutigen Aktiencheck von H.Heibel.
----- Nicht vergessen ---Käufe und Verkäufe streng limitieren.  

05.03.15 17:04
1

38 Postings, 1887 Tage ep03PSI - JETZT ODER NIE ;-)

Also wer jetzt nicht einsteigt ist selber schuld...Dragi öffnet den Geldhahn und PSI wird wieder wie in der Vergangenheit, wenn sich die Lemminge am DAX ausgetobt haben, verzögert seinen Weg nach oben gehen!
Der Netzausbau und die damit verbundenen weiteren Aufträge werden PSI weiter in die Karten spielen!
Ich bin jetzt fett investiert und lege mich "schlafen" ;-)  

20.03.15 15:25
1

928 Postings, 3875 Tage b336870Permanent Limit's setzen

Habe schon häufig darauf hingewiesen,fur Kauf und Verkaufsaufträge strenge Limit's zu setzen. Mit Stop- loss werdet ihr ständig rasiert. Der heutige Tag ist das beste
Beispiel. Nur mit dieser Methode könnt ihr die Preise erzielen, die ihr euch vorstellt.  

22.03.15 17:42
1

928 Postings, 3875 Tage b336870ep03

Möchte dir Recht geben -- wer jetzt nicht einsteigt ist selber Schuld --
Grund: der GD 100Tg hat bei 11,98 ? gehalten und wird nun nach oben drehen.
Weiter Indikatoren, MACD, Slow Stochastic stehen klar auf Kaufen. Weiter positiv
ist das neue Auftragsvolumen - Brunei --

Nun haben die User's einen günstigen Zeitpunkt zum Kaufen.
Aber jeder muß natürlich  sein Glück selbst entscheiden.  

25.03.15 09:53

928 Postings, 3875 Tage b336870nicht gleich verkaufen

Nun fängt PSI an zu steigen. --- Gewinne laufen lassen, Verkaufspreise hoch setzen
und daran denken ---Verkäufe und Käufe, streng limitieren.

Bei relativ guten Börsentagen ,ist die Aktie zunächst schnell bei 13,80 - 14 ?.

--Meine Meinung, Gründe bekannt.
 

30.03.15 19:34

928 Postings, 3875 Tage b336870DZ BANK rät zum Kauf

---Günstige Kaufgelenheit. --

DZ BANK rät nach Veröffentlichung der Q4 Zahlen weiterhin zum Kauf.
-- Konservativ geschätzt 13,80 ? -- billiger kann man fast nicht mehr einsteigen.  

15.04.15 13:39

928 Postings, 3875 Tage b336870mir blutet fast das Herz

Wenn ich schon wochenlang sehe, wie einige immer wieder billigst rasiert werden blutet mir fast das Herz. Offensichtlich ist ein Aufkäufer am Werk, der alles nimmt was er billig kriegen kann. --- Vorschlag: setzt eure Verkaufspreise -
streng limitiert so hoch -- zB. 14-16 ? --, damit der Käufer bei Interesse einmal echt
Geld in die Hand nehmen muß.

--- Es müssen doch echt Gründe vorhanden sein, um diese Aktie zu besitzen. --

Bitte Meinungen, welcher User kennt evtl. Gründe.  

15.04.15 13:52

928 Postings, 3875 Tage b336870Zahlen 1.Quartal 28.04.15

Vielleicht werden am 28.04.15 die Zahlen vom 1.Quartal so gut, das schon gewisse Leute mit Insiderwissen bereits alles wegkaufen.

-- meine Meinung --
 

19.04.15 13:16
1

23 Postings, 3669 Tage son_of_schlockHauptversammlung 12.Mai

Hauptversammlung PSI 12.Mai
Sollten wir bei den schlechten Zahlen der letzten Jahre nicht einfach
bei der Hauptversammlung gegen die Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats stimmen????????????????  

21.04.15 08:53

928 Postings, 3875 Tage b336870Bilanzgewinn 2014

In Einladung für HV 12.05.15 wird Bilanzgewinn in GS 2014 von

---EUR 3.717.252.10 --- ausgewiesen. Wird geplant auf neue Rechnung vorzutragen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Varta AGA0TGJ5
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6