finanzen.net

DF Deutsche Forfait AG

Seite 6 von 20
neuester Beitrag: 14.11.19 10:22
eröffnet am: 16.05.07 15:49 von: EveningStar Anzahl Beiträge: 500
neuester Beitrag: 14.11.19 10:22 von: OlliCash Leser gesamt: 116161
davon Heute: 8
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 20   

08.03.14 12:47

1 Posting, 2081 Tage PyronumKauf von Führungspersonen #121ff

Herr Bösel hat die Aktien 100.000 Stück außerbörslich von der Schlossgut Alt Madlitz Beteiligungs GmbH - Inh. Cornelie Bösel ( http://firma-24.de/...beteiligungs-gmbh-lindenstra%C3%9Fe-wilmersdorf ) gekauft. Falls die Identität der Nachnamen kein Zufall ist - Wie kann man das interpretieren???  

10.03.14 09:42

69 Postings, 3595 Tage asphyxalso den Zufall kannst du ausschließen:

Aktueller Firmenname:
   Walter Brune, Renate Brune, Cornelie Bösel, Hans-Detlef Bösel, Barbara Körver und Thomas Körver



http://www.monetas.de/htm/1099/de_DE/...rver.htm?subj=DE1000317017240

 

10.03.14 10:42

6427 Postings, 3971 Tage butzerleAuch Herr Bösel

kennt steuerliche Verlustvorträge...  

21.03.14 16:22

2437 Postings, 5123 Tage smexich habe mir bei 1,35 noch 4000Stück zugeschnappt

das ist ja hier geld auf der strasse, Eigenkapital ist ja höher als MK. DF forfetiert ca. 700 Mio. Eur/Jahr, das ist Wahnsinn...  

21.03.14 16:45

2437 Postings, 5123 Tage smexyes baby...1,50...:-))happy

bald habe ich 20% an einem Tag...1,60 , 1,70....heute noch...  

24.03.14 09:58

1743 Postings, 5164 Tage MausbeerX 1.37?

auf dem Weg zum Pennystock  

26.03.14 10:34

103 Postings, 2349 Tage SoPaBuKohabe mir Aktien gekauft - für 1,30

aber es ist ein Zock, entweder sie bekommen das mit der OFAC geregelt, dann wird es ein Superdeal.

Aber wenn sich rausstellt dass mit Beteiligung von DF tatsächlich versucht wurde iranisches Erdöl auf den Markt zu bringen dann wars das wohl.  

26.03.14 14:32
1

6427 Postings, 3971 Tage butzerleVerschiebung des Geschäftsberichtes

ist aber ein echter Kurstreiber - NOT  

04.04.14 14:18

37 Postings, 2093 Tage Fugger90Neuigkeiten

Hallo Zusammen.

Hat jemand eine Ahnung, wenn mit einer Info über die Sanktionsliste zu rechnen ist?

 

04.04.14 14:18

37 Postings, 2093 Tage Fugger90meinte wann

04.04.14 15:19

103 Postings, 2349 Tage SoPaBuKowürde mich auch interessieren,

bisher hab ich keine Infos dazu gefunden - vermute solange sich DF nicht wieder dazu äußert gibt es keine positive Entwicklung...

Je länger es dauert desto kritischer wird es.  

05.04.14 02:50

37 Postings, 2093 Tage Fugger90Kursziele

Was meint ihr, wie schnell sich der Kurs nach einer positiven Meldung entwickelt?

2,50. 3 ??

 

05.04.14 02:55

37 Postings, 2093 Tage Fugger90Vorwürfe

Ich brauche noch mal eure Meinung. Ihr seid ja schon etwas länger investiert

Haltet ihr die Vorwürfe für realistisch?

Ulrich Wippermann, DF Deutsche Forfait Aktiengesellschaft, DF Deutsche Forfait Americas Inc.

German firm DF Deutsche Forfait Aktiengesellschaft (Deutsche Forfait) and Deutsche Forfait board member Ulrich Wippermann facilitated oil deals in circumvention of oil sanctions for NIOC, an entity determined to be an agent or affiliate of the IRGC and designated under E.O. 13382.  DF Deutsche Forfait Americas Inc. is the U.S. subsidiary of Deutsche Forfait.  NIOC was designated pursuant to E.O. 13382 in November 2012 for providing or attempting to provide, financial, material, or other support for and services in support of the IRGC.

http://www.treasury.gov/press-center/press-releases/Pages/jl2287.aspx  

07.04.14 15:52

6427 Postings, 3971 Tage butzerlewarum steigt das Teil heute so?!

finde keine Nachrichten... +30% bei höheren Umsätzen ist ja nicht gerade ganz wenig  

07.04.14 15:57

2437 Postings, 5123 Tage smex1,95 - wtf?

was ist denn hier los? schon wieder bei 1,90...wir waren mal bei 1,30 gestern...man sieht ja, wieviel volatilität bei dieser aktie vorhanden ist und was für ein potenzial da ist. viel geld habe ich bereits mit deiser aktie gemacht, auc 2k verloren, aber dafür +5000 bisher gemacht, nur durch dieses hin und her. ich bin schon 25% im plus...das ist wunderbaaaar...eine schöne nachricht und die 4 ist schnell erreicht...  

07.04.14 16:08

2437 Postings, 5123 Tage smexbutzerle...du bist witzig...welche umsätze meinst

heute sind gerade mal 40.000 stück in xetra umgesetzt...  

07.04.14 16:19

6427 Postings, 3971 Tage butzerlesmex

dann schau einfach mal genauer hin.

76.000 in Frankfurt
fast 30.000 bei Tradegate.

Das ist zusammen schon mal mehr als das 4-fache Eurovolumen wie sonst üblich bei Dt. Forfait. Und der Handel läuft ja noch. Verglichen mit Daxwerten ist das ein Witz - aber für die Forfait ist das viel - besonders bei wenig News.  

07.04.14 16:30

2437 Postings, 5123 Tage smexja...ok...aber

es sind schon mal 3 mio. hier umgesetzt ...und 1 mio. euro sind auch üblich gewesen. schau dir mal den Umsatzvolumen beim chart-tab an...  

14.04.14 15:57

37 Postings, 2093 Tage Fugger90So langsam müsste aber was kommen.

Ich schätze mal, dass uns spätestens der Jahresbericht Aufschluss gibt  

28.04.14 13:52

17430 Postings, 3853 Tage M.MinningerDF Deutsche Forfait AG muss Veröffentlichung des

DGAP-News: DF Deutsche Forfait AG / Schlagwort(e): Stellungnahme DF Deutsche Forfait AG muss Veröffentlichung des Konzernabschlusses 2013 verschieben

28.04.2014 / 12:59

DF Deutsche Forfait AG muss Veröffentlichung des Konzernabschlusses 2013 verschieben

Köln, 28. April 2014 - Vorstand und Aufsichtsrat der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE0005488795) müssen die Veröffentlichung des Konzernabschlusses zum Geschäftsjahr 2013 verschieben. Diese war für den 30. April 2014 angekündigt.

Gemäß aktueller Feststellung des Abschlussprüfers der Gesellschaft ist Voraussetzung für die Veröffentlichung eines testierten Jahres- und Konzernabschlusses 2013, dass das Entscheidungsverfahren des US-amerikanischen Office of Foreign Assets Control (OFAC) vollständig abgeschlossen ist. Das OFAC prüft derzeit die von der Gesellschaft beantragte Streichung von der Sanktionsliste. Die inzwischen abgeschlossene Untersuchung der Bundesbank, hat bestätigt, dass die Gesellschaft weder gegen deutsches noch gegen EU-Sanktionsrecht verstoßen hat. ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...schlusses-2013-verschieben-016.htm

 

28.04.14 14:53

2437 Postings, 5123 Tage smex+-

die gute nachricht: Die inzwischen abgeschlossene Untersuchung der Bundesbank, hat bestätigt, dass die Gesellschaft weder gegen deutsches noch gegen EU-Sanktionsrecht verstoßen hat.

die neutrale: Vor diesem Hintergrund sieht sich die Gesellschaft gezwungen, die ursprünglich für den 30. April 2014 geplante Bilanzpresse- und Analystenkonferenz zu verschieben. Die neuen Termine für die Veröffentlichung des Jahresabschlusses, die Bilanzpressekonferenz und die Hauptversammlung wird die DF Deutsche Forfait AG unmittelbar nach Vorliegen einer Entscheidung des OFAC bekanntgeben.  

29.04.14 13:15

6427 Postings, 3971 Tage butzerlevor allem ist das gut...

angenommen,die OFAC-Sanktionen waren unbegründet - sofern die Untersuchung der Bundesbank stichhaltig ist, und die Regelungen kompatibel mit dem US- Recht sind - dann wird die Dt. Forfait sicher versuchen, Schadensersatz gegen die USA einzuklagen. Immerhin haben sie ja zugegeben, dass das bisherige Geschäftsmodell praktisch zum Erliegen gekommen ist.

Gerade amerikanische Gerichte sind in solchen Fällen durchaus oft wirtschaftsfreundlich (ist allerdings die Frage, ob das auch für ausländische Firmen dann zutrifft).  

30.04.14 12:27

269 Postings, 2246 Tage AlmenAlso vorerst keine Löschung

"The following deletions have been made to OFAC's SDN List:

ABBAS, Kassim, Lerchesbergring 23A, D-60598, Frankfurt, Germany; DOB 07 Aug 1956; POB Baghdad, Iraq (individual) [IRAQ2].

BAY INDUSTRIES, INC., 10100 Santa Monica Boulevard, Santa Monica, CA [IRAQ2].

EUROMAC TRANSPORTI INTERNATIONAL SRL, Via Ampere 5, Monza 20052, Italy [IRAQ2].

EUROMAC, LTD, 4 Bishops Avenue, Northwood, Middlesex, United Kingdom [IRAQ2].

S.M.I. SEWING MACHINES ITALY S.P.A., Italy [IRAQ2].

LIBRA SHIPPING SA (a.k.a. LIBRA SHIPPING), 3, Xanthou Street, Glyfada 16674, Greece; Additional Sanctions Information - Subject to Secondary Sanctions [IRAN].

LIBRA SHIPPING (a.k.a. LIBRA SHIPPING SA), 3, Xanthou Street, Glyfada 16674, Greece; Additional Sanctions Information - Subject to Secondary Sanctions [IRAN]."

http://www.treasury.gov/resource-center/sanctions/...es/20140429.aspx  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 20   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
MedigeneA1X3W0
E.ON SEENAG99
BMW AG519000