Premier Oil plc - Explorer & Producer

Seite 2 von 14
neuester Beitrag: 25.09.20 13:19
eröffnet am: 27.08.14 16:49 von: Palaimon Anzahl Beiträge: 346
neuester Beitrag: 25.09.20 13:19 von: Mia2009 Leser gesamt: 81216
davon Heute: 10
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

12.11.15 14:43
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonMal wieder ein update

Ist ja alles ganz toll, aber das bringt den Kurs auch nicht in Schwung :-(

Trading and Operations Update

12 Nov 2015

Premier today provides the following trading update for the period 1 January to 31 October 2015.

Highlights

  • Production averaged 57.5 kboepd year to date; ahead of full year guidance of 55 kboepd
  • Solan on track for first oil before the year end, subject to weather
  • The Catcher project remains on schedule and on budget; successful 2015 subsea programme completed; initial development drilling results encouraging
  • Pre-FEED work on Sea Lion complete, world class preferred contractors selected
  • Cost reductions of over 25% delivered for 2015 in operating costs and G&A spend; further cuts forecast for 2016
  • Significant liquidity with cash and undrawn bank facilities of $1.2 billion; year-end covenant headroom forecast to be in excess of $700 million


-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

29.11.15 00:38
8

5925 Postings, 4663 Tage Palaimon120 Mio cash zur Schuldentilgung durch Verkauf

von Premier Oil Norge AS an Det norske oljeselskap ASA zu Ende des Jahres. Muss noch von der Regierung genehmigt werden. Könnte gut für den Kurs sein.
.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

02.12.15 11:14
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonPremier Oil: Der große Gewinner des Jahres 2016??

Dieser Artikel erörtert die Frage, ob BP (WKN:850517), Barclays (WKN:850403) und Premier Oil (WKN:A1H9WB) zu den großen Gewinnern des Jahres 2016 zählen können.

.
Im Lauf des vergangenen Jahres sind die Aktien von Premier Oil 70 % gefallen. Das Unternehmen litt an unglücklichem Timing, da es Investitionen in die Solan- und Catcher-Felder in der Nordsee tätigte, gerade dann, als der Ölpreis in den Keller ging.

Es gibt aber nicht nur schlechte Neuigkeiten. Premier Oil dürfte in absehbarer Zeit über genügend Cash verfügen. Das Unternehmen muss bis Ende 2017 keine Schulden zurückzahlen und hat noch 1,7 Milliarden Cash.

Der Produktionsstart von Solan wird für Ende des Jahres erwartet. Von dem Moment an sollte sich der Cashflow verbessern und neue Schulden reduziert werden.

Premier hat jede Menge Kosten eingespart und erwartet für dieses Jahr Betriebskosten von lediglich 16 USD pro Barrel Öl.

https://www.fool.de/2015/11/17/...rade-schnappchen/?rss_use_excerpt=1
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

07.12.15 13:22
2

21364 Postings, 4955 Tage Chalifmann3hey !

Wollte eigentlich schon längst eingestiegen sein in Premier,aber vielleicht warte ich doch noch was,hm ? wo hast du das her Palaimon,dass Premier noch 1,7 Mrd Cash hätte ? Nach meinen Informationen sind es nur noch 370 Mio und die Verschuldung ist üppig ....

Grummel  

07.12.15 14:08
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonGanz einfach!

Obige Informationen kannst Du im angegebenen Link nachlesen.
Desweiteren muss man nur mal auf die Website von PMO gehen, dann findest Du dies:



Well financed, strongly profitable and rapidly growing cash flows

  • Cash and undrawn facilities of around US$1.9 billion with extended debt maturities
  • Operating cash flow of $924 million in 2014
  • Conservative hedging policy protects cashflow 
  • Low cost base and commitments
  • Medium term production growth and improving portfolio mix is expected to support significant further cash flow growth


http://www.premier-oil.com/premieroil/about/premier-at-a-glance

.


-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

17.12.15 22:28
2

21364 Postings, 4955 Tage Chalifmann3tja Palaimon

Ich wäre ja heute in Prmier Oil eingestiegern,wenn da nicht die 2,5 MRD Schulden wären,ich frage mich langsam ob nicht Premier auch mal Pleite gehen kann,noch bevor die aktie in 2016 zu den grossen Gewinnern gehört ??? Mit Capstone hast du dich doch auch schon massig verrechnet .....

?  

17.12.15 22:35
1

21364 Postings, 4955 Tage Chalifmann3wie sind eigentlich

die förderkosten bei Premier ? Ist das ein billig Producer oder eher mittel bis hoch ? Alternative für einen billig Förderer wäre z.b. gulf Keystone Petroleum (GKP.l),die momentan auch grade in die Pleite geredet werden ......  

10.01.16 08:05
1

21364 Postings, 4955 Tage Chalifmann3junge,junge

alle sind verstummt und starren sprachlos auf ihren Depotauszug ??  

11.01.16 15:43
2

945 Postings, 4289 Tage AntiprofetJo

Ich geh meinen Kummer in Öl ersaufen... ist mittlerweile billiger als Alkohol.  

11.01.16 16:45
8

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonPremier Oil plc is pleased to announce.....

11 Jan 2016

Premier Oil plc is pleased to announce that the Isobel Deep re-drill (well 14/20-2) has successfully confirmed the oil discovery encountered in the original Isobel Deep well. In addition, this re-drill has discovered new hydrocarbons in additional sandstones.

(........)

Robin Allan, Exploration Director, commented:

?The results of this well confirm the success of the Isobel Deep 14/20-1 well announced in May last year. We have encountered a substantial oil bearing interval, which confirms the potential of this part of the North Falkland basin as a standalone discovery. This successful re-drill of the Isobel Deep oil sand along with the additional discovery of new oil-bearing sandstones, is extremely encouraging for the prospectivity of the area with a proven petroleum system and a number of prospects established.?
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

12.01.16 20:05
2

21364 Postings, 4955 Tage Chalifmann3finaler Sell off heute oder was war das ?

Ich weiss nicht wie fett ihr drin seid,aber ich werde wohl bald auch dazugehören ! Und wenn euch der Allerwerteste grade auf Grundeis geht,empfehle ich trotzdem weiter durchzuhalten,oder war jetzt der Ölpreisverfall im Januiar von 40 auf 30 Dollar der endgültige Sagrnagel für Premier ??? Sicher nicht schön,aber es kann doch auch genauso schnell wieder hochgehen von 30 dollar auf z.b. 45 .... hm ?

Am Besten nicht den Mut verlieren .....  

12.01.16 20:14
5

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonWas wir hier sehen,

ist tatsächlich dem Ölpreisverfall geschuldet.
Bleibt zu hoffen, dass PMO das überlebt.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

13.01.16 11:10
2

3947 Postings, 2824 Tage MoneyplusTrading Halt seit heute Morgen

Schade, wollte heute morgen rein.

Mal schauen was kommt und ein Einstieg noch Sinn macht.  

13.01.16 15:28
6

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonHeute morgen per Mail gekommen

At the request of the Company, Premier?s ordinary shares have been suspended from trading on the London Stock Exchange with effect from 7.30am this morning pending an announcement of a potential acquisition of assets by Premier which may be classified as a reverse takeover under the FCA Listing Rules. Therefore, the Company has requested the temporary suspension of trading in its ordinary shares whilst clarification is sought from the UKLA.

Es soll bald ein neues Update geben
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

13.01.16 17:44
2

3947 Postings, 2824 Tage MoneyplusNaja

mal schauen wie der Markt die News aufnimmt (wenn wieder gehandelt werden kann). Der Ölpreis ist ja wieder ins rote am drehen. Und dann zukaufen, mutig, mutig.

120 Mio. neue Schulden oder weniger an Cash, sofern die das aus ihrem Cashbestand schultern wollen.

Hoffe das keine neuen Shares ausgegeben werden.

Stimmt es eigentlich, dass die Förderkosten bei Premier Oil im Durchschnitt nur bei 16 USD liegen sollen ?  

13.01.16 23:00
5

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonDer Deal ist perfekt

und soll in der ersten Jahreshälfte 2016 vollzogen werden. Die 120 Mio kommen aus dem Cashbestand.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

13.01.16 23:22
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonDer Handel wurde auf Verlangen von PMO

ausgesetzt, weil der Deal als reverse takeover angesehen werden könnte.

>>>Ahead of the announcement, Premier Oil requested its shares be suspended as the acquisition could be classified as a reverse takeover, a stock exchange statement said, which typically means the target is larger in value than the bidder.<<<
(Aus dem Link von #42)

was ich allerdings nicht ganz nachvollziehen kann, da üblicherweise ein reverse takeover bedeutet, dass eine private Gesellschaft einen Börsenmantel übernimmt, um sich so den Zugang zur Börse zu beschaffen. Einen deutschen Begriff dafür gibt es nicht.

Anyway, das gibt wohl morgen ein Kursfeuerwerk, imho.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

18.01.16 22:22
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonDer Handel werde eher früher als später


wieder beginnen und der Kurs deutlich höher notieren als vor der Aussetzung, so die Einschätzung. Der Deal wird ohnehin äußerst positiv für PMO gesehen.

http://www.fool.co.uk/investing/2016/01/18/...ing-after-recent-falls/

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

18.01.16 22:36
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonInvestor Presentation heute gekommen

28 Seiten.
Hintergründe der E.ON-Akquisition UK North Sea Assets, die finanziellen Vorteile der Akquisition u.v.m., außerdem Updates über alle weiteren Entwicklungen (Catcher, Falklands) sowie Finanzen.
Thumbs up, hab ein gutes Gefühl.

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

22.01.16 18:08
3

3947 Postings, 2824 Tage MoneyplusAlso der Deal

ist ja nun schon paar Tage her.

Wie lange wollen die denn noch den Trading Halt beibehalten ?  :-(  

29.01.16 08:39
2

945 Postings, 4289 Tage AntiprofetGeht da irgendwann wieder was?

Finde ich langsam seltsam, auch weil keine Nachrichten von Seiten Premier Oil mehr kommen. Jetzt sinds 2 Wochen, ist sowas üblich?  

29.01.16 10:17
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonMal hier reinschauen:

http://www.lse.co.uk/...hat.asp?ShareTicker=PMO&share=premier_oil

>>>The due diligence takes time as eon have to supply all the relevant data to satisfy all parties, two weeks is not that long a time though it may seem like it because of this groundhog day discussion.

Any delay from PMO is more likely they did not foresee that they would have to go through all of this process and who knows how many UKLA are working on this. I have San Leon shares and they have gone into suspension over a deal in Nigeria - who knows what will happen there.<<<

Chat-Beitrag von heute 08:03h von yellows1402
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

29.01.16 19:09
2

945 Postings, 4289 Tage AntiprofetDanke!

Muss mich mal bedanken für diese Info und auch für all deine vorhergehenden Posts. Immer sehr informativ.  

02.02.16 10:21
7

5925 Postings, 4663 Tage PalaimonHandel gestern wieder aufgenommen.

Eröffnung wie erwartet ? 0,50.

Da der Deal nun als "Class 1 transaction" gewertet wird, müssen die Aktionäre zustimmen, bevor man fortfahren kann. Im März soll das Rundschreiben rausgehen.


Definition einer  "Class 1 transaction":
http://www.financetalking.com/...m=Class%201%20transaction&id=169

Update von PMO:
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln