finanzen.net

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 406
neuester Beitrag: 07.08.20 17:10
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 10142
neuester Beitrag: 07.08.20 17:10 von: Kicky Leser gesamt: 828413
davon Heute: 2407
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
404 | 405 | 406 | 406   

26.05.19 00:28
14

50 Postings, 1122 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
404 | 405 | 406 | 406   
10116 Postings ausgeblendet.

06.08.20 19:24

130 Postings, 263 Tage SilverSurver86,53$

the all time highs are happening every second  

06.08.20 19:49
1

390 Postings, 1549 Tage Saint20SilverSurfer

Genau meine Denkweise.
Ich jedenfalls lasse mich hier von keiner trantüte zum Aktien Verkauf überreden :)
Bei größeren Dips nach unten wird nachgekauft!
Diese Strategie hat seit Kursen von 8-9€ prima funktioniert.

See you @ 200 Dollars ;)
 

06.08.20 20:03

22153 Postings, 2645 Tage Max84Alles ist richtig, AMD hat noch Potential

Nur der Kurs ist voll heißgelaufen, eine mittelmäßige Korrektur steht wahrscheinlich an. Es sei den der Kurs hat noch eine Stufe auf 1xx$

PS: die große Investoren sind schon längst bei AMD drin

Daher ja auch der Kursanstieg. Es gibt im Moment weniger Aktien im Freefloat so zusagen. Die Großen halten ihre Anteile bei sich...  

06.08.20 20:12

22153 Postings, 2645 Tage Max84Auch AMD gehört dazu:

US Semiconductorindex nähert sich wichtiger Projektionszielmarke

Der US Chipsektor ist nahe eines zentralen Projektionsziels bei 2.235 Punkten. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass dieser hochzyklische Sektor in Kürze beginnen dürfte, zu korrigieren.

https://www.godmode-trader.de/analyse/...projektionszielmarke,8608995  

06.08.20 20:42

1404 Postings, 3255 Tage Flaterik1988Kauft ihr amd in dollet oder euro

06.08.20 22:58

130 Postings, 263 Tage SilverSurverBigNavi Nex Horizon...?!

...für Zen/Epyc hat Lisa ja jeweils ein Horizon-Event ausgerufen. Vielleicht sehen wir in Q4 ja (hoffentlich) was vergleichbares  

07.08.20 06:03
1

22153 Postings, 2645 Tage Max84Wow, Trump ist wirklich irre:

hat heute Nacht unterschrieben:

https://on.mktw.net/3ijQxAm  

07.08.20 06:07

22153 Postings, 2645 Tage Max84Es wird ein sehr roter Freitag werden

Trump will, dass TENCENT alle ihre leckeren Stücke an die US Unternehmen veräußert!

LOL, ist das nicht ein Skandal? Wie wäre es wenn der Chinese sagen würde: Apple soll Kerngeschäfte an die chinesische Großkonzerne verkaufen? Per Anordnung so zu sagen

Der Westen wird ekelhafter und eckelhafter  

07.08.20 06:19
3

1691 Postings, 3446 Tage PlattenulliAMD-Nachrichten 6.8.20

AMDs "Ryzen 9 4950X" Vermeer zeigt sich mit 4.8 GHz und kopiert Intel-Funktionen - Exklusiver Leak
https://www.youtube.com/watch?v=EvRUNy8X1yM

AMD: Überqueren einer wohlverdienten 100-Milliarden-Dollar-Bewertung
https://seekingalpha.com/article/...llion-valuation?mod=mw_quote_news

Advanced Micro Devices Inc. ( NASDAQ: AMD ) verzeichnete einen Aktienanstieg und ist gerade dem 100-Milliarden-Dollar-Marktkapitalisierungsclub beigetreten. Die Aktie ist seit 2016 um das 17-fache ihres Wertes gestiegen und seit März um über 100% gestiegen. Nora Denzel, ein Direktor, verkaufte am 31. Juli 75.000 Aktien zu 78,75 USD für mehr als 5,9 Mio. USD.
https://247wallst.com/investing/2020/08/06/...9&mod=mw_quote_news

AMD: Intel stolpert schwer und will zu neuen Höhenflügen ansetzen
Der Anstieg der AMD-Aktie auf die 95-Dollar-Marke ist nur der Anfang, denn die CPU-Turnaround-Geschichte wird sich noch jahrelang fortsetzen
https://investorplace.com/2020/08/...tumbles-badly/?mod=mw_quote_news

Lisa Sus AMD fliegt hoch, als der konkurrierende Chiphersteller Intel stolpert
https://www.wsj.com/articles/...4C98A5%2540AdobeOrg%7CTS%3D1596736296

Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
https://www.golem.de/news/...i-pc-fuer-neue-amd-cpus-2008-150104.html

Der Marktanteil von AMD-Notebooks beschleunigt sich
https://www.fool.com/investing/2020/08/06/...re-gains-accelerate.aspx

Intel behauptet, Core i7-10750H-CPU der 10. Generation bietet bis zu 37% schnellere Spieleleistung als AMDs Ryzen 7 4800H 'Renoir'-APU, bis zu 25% höhere Produktivitätsleistung in „realen“ Benchmarks
<https://wccftech.com/...-10th-gen-cpus-vs-amd-ryzen-4000-renoir-apus/

AMDs Next-Gen Ryzen 9 4950X / 5950X 'Vermeer'-AM4-Desktop-CPU mit 16 gepunkteten Zen-3-Kernen. Das technische Beispiel steigert bis zu 4,8 GHz
https://wccftech.com/...sktop-cpu-16-zen-3-cores-4-8-ghz-boost-clock/

AMD Navi 21 'Big Navi' GPU soll in Radeon RX Gaming-Grafikkarten mit 16 GB und 12 GB enthalten sein
https://wccftech.com/...-gpu-16-gb-12-gb-memory-graphics-cards-rumor/

Die Intel Grand Ridge-Plattform verfügt über 24 Atomkerne, die auf einem 7-nm-HLL + -Prozess basieren
https://wccftech.com/...ature-24-atom-cores-based-on-7nm-hll-process/

GIGABYTE aktualisiert den 4-GPU 2U G242-Server mit Rome und PCIe4 für Ampere
https://www.anandtech.com/show/15961/...ith-rome-and-pcie4-for-ampere

Gerücht: AMD Vermeer gleich als Ryzen 5000 und mit neuen Features?
https://www.planet3dnow.de/cms/...-ryzen-5000-und-mit-neuen-features/

Intel erleidet offensichtlichen Datenverstoß, 20 GB IP und Dokumente, die ins Internet gelangt sind
https://www.anandtech.com/show/15962/...data-breach-20gb-of-ip-leaked  

07.08.20 09:25

377 Postings, 3115 Tage Butch Cassidy@MAX

... warum macht Trump das ? ... alles Strategie...

.... wenn die Chinesen nicht verkaufen wollen, so verhärtet sich die Vermutung der Spionage und diese APP verschwindet aus den US-Stores....
und wenn sie nur zu einem überhöhten Preis verkaufen, so ist das für die US-Admin kein Deal und die APP verschwindet ebenso....

Ergo, das Geschäft läuft und Trump bekommt was er will, oder Peking steht "erneut" in einem schlechten Licht am Pranger.

Meinerseits gibt es Schlimmeres zu bemängeln.
Hongkong, Uiguren, Taiwan und Tibet.... und what the hell ist mit er WHO und mit dem Virus... überhaupt mit den Menschenrechten ?

Interessiert anscheinend niemanden...
 

07.08.20 09:34

22153 Postings, 2645 Tage Max84Irgendwann muss der Chinese aber zurückschlagen

Und das chinesische Volk kann nun mal wesentlich mehr ertragen als wir!

Und ohne den chinesischen Markt geht fast in keiner Branche

Stellt mal von Apple würde 20% weniger iPhones verkaufen oder AMD 25% weniger CPUs?

Oder VW 30-40% weniger Autos!  

07.08.20 09:47

377 Postings, 3115 Tage Butch Cassidy... genau deshalb .....

... lieber scheinheilig kuschen ..... naja, es lebe die KPCh und besonders ihr fürsorglicher Chef Xi Jinping...

 

07.08.20 09:47

228 Postings, 1143 Tage UserDMax

Der chinesische Markt braucht den Ausland aber auch, ist ja nicht nur so, dass wir den Chinesen brauchen und die uns nicht.  

07.08.20 09:53
1

390 Postings, 1549 Tage Saint20Epyc & nvidia

Gigabyte Announces The G242-Z11 HPC Server With Dual AMD EPYC Rome CPUs & Four NVIDIA Ampere A100 GPUs

https://wccftech.com/...ie-4-server-with-amd-epyc-nvidia-ampere-a100/

EPYC findet immer mehr Anklang!

Bin gespannt wie AMDs Marktanteile in einem Jahr aussehen in den Segmenten Desktop, Notebook, Server & GPU.  

07.08.20 09:58

22153 Postings, 2645 Tage Max84nun ja, aber der chinesischer Binnenmarkt ist

größer und stabiler als unsere oder etwa nicht?

Was wird denn von uns selbst denn produziert was wir hier bei uns kaufen? 85-90% kommt alles aus China! Das muss man sich vorstellen! Fast alles sind Importe aus China!

Und die Chinesen können sogar iPhones made in China kaufen und die VWs und und und!

PS: ich sympathisiere keinesfalls mit chinesischen kom. Partei oder der Führung!  

07.08.20 10:01
2

22153 Postings, 2645 Tage Max84das ist wohl krass für Intel:

Massive Intel Breach ? 20GB of Confidential Design Information (IP & Documents) Leaked

https://wccftech.com/...onfidential-cpu-design-ip-information-leaked/  

07.08.20 10:09

530 Postings, 785 Tage BigYundolChina macht ca. 20% der Weltwirtschaft aus...

... und ist mittlerweile vergleichbar gross wie der EU-Wirtschaftsraum und der US-Wirtschaftsraum.

Wundert mich zudem eh, dass Wirtschaftsheinis Trump so geil finden, der der überall mit staatlichem Zwang versucht nach Gefühl (und weniger nach Plan) Unternehmen seinen Willen aufzudrücken, die im nicht passen. Ausser bei den Banken, wo er notwendige Kontrollmechanismen nieder riss oder bsw. bei lebensraumzerstörenden Unternehmen.  

07.08.20 10:43

377 Postings, 3115 Tage Butch Cassidy... genau "BIG"...

...CHINA MACHT CA. 20% DER WELTWIRTSCHAFT AUS...

und in 10 Jahren sind es 30% und alles natürlich nachhaltig und in Bio....

Und Trump ist natürlich das einzige A.... auf dieser Welt.... gel ?



 

07.08.20 13:04
3

1333 Postings, 840 Tage BoersentickerTrump's

Umfragewerte sind im Keller. Er kämpft jetzt mit allen Bandagen.

Erst wollte er die Briefwahl verhindern und hat sie im Vorfeld als betrugsanfällig dargestellt (was keinesfalls stimmt und ja auch hunderte von Jahren gut funktioniert hat...), dann aber gemerkt, dass in einem besonders wichtigen republikanischen Staat offensichtlich viele Wähler häufig per Briefwahl wählen. Nun ist es auf einmal doch wieder OK, aber nur in diesem Staat, versteht sich. In allen anderen Staaten ist es Teufelszeug...

Ohne Wahlcomputerabstimmung können ja die Russen nicht für Ihn manipulieren...

Dort wo viele Schwarze und Latinos wählen gehen, will er die Wahllokale zusammenlegen lassen, damit man stundenlang Schlange stehen muss, bis manche keinen Bock oder keine Zeit mehr zum Warten haben. So will er erreichen, dass viele dort gar nicht erst wählen gehen und für die Demokraten stimmen. Die meisten Arbeitnehmer können nämlich gar nicht so lange von Ihrem Job fernbleiben, um zu wählen.

Alles miese Taktik. Die Chinesen werden ihm wohl vor den Wahlen nicht mehr den Gefallen tun, sich auf seine Vorderungen einzulassen. Die werden entspannt abwarten, ob nicht doch Biden das Rennen macht und dann wieder versöhnlichere Töne anstimmt. Dann hätte sich das Problem der Chinesen von alleine erledigt.

Sollte Trump doch gewinnen (Gott bewahre uns davor), werden Sie vielleicht neu verhandeln.

Grüße BT  

07.08.20 13:29
1

1680 Postings, 1277 Tage Tichy_er wollte eine quasi generelle Briefwahl

/das Zusenden von Briefwahlunterlagen an quasi alle - wegen Corona verhindern - und dafür gibts auch gute Gründe, hat was mit sehr tendenziöser Berichterstattung, aber nichts mit AMD zu tun.  

07.08.20 14:24
4

1333 Postings, 840 Tage BoersentickerDas war davor

und wie man es offiziell begründen wollte. Die eigentlichen Motive sind jedoch andere.

Der Mann hat es sich mit allen verscherzt und muss sich jetzt nicht wundern, wenn alle gegen ihn sind.

CNN, FBI, sämtliche gefeuerten Top Advisor, Ex-Generäle und zuletzt hat er sich sogar mit Fox News überworfen.

Der Mann lügt doch quasi wenn er den Mund aufmacht. Der ist kein Stück am hart schuftenden Industriearbeiter oder Farmer interessiert. Nur 2 Mal in 8 Jahre zu den Wahlen. Er denkt nur in Deals und vorranging an die, die Ihm und seiner Sippe, bzw. Wirtschaftsfreunden einen persönlichen Vorteil bringen. Er hat null Emphatie und es ist ihm egal ob 150.000 Leute sterben, wenn er dadurch wieder Präsident wird. Er ist ein Narzist, wie er im Buche steht und lügt, sobald er den Mund aufmacht. Vor einiger Zeit gabs dazu mal eine Untersuchung und die ergab, dass er bereits über 19.000 Mal glatt und öffentlich gelogen oder Fakten verdreht hat, seit er im Amt ist. Der Mann ist einfach kein Politiker oder Diplomat, sondern nur ein eiskalter Wirtschaftsmogul mit mehr Dreck am Stecken, als sich jeder von uns vorstellen kann. Da gab's zahlreiche gute Reportagen in den letzten Jahren.

Der stellt sich auch hin, während die USA auf 200.000 Tote zumarschieren und macht im Weissen Haus öffentlich Werbung für Bohnen in der Dose. Seine Tochter nutzt die Plattform regelmäßig für Werbung zu Ihrer Modekollektion, usw. Herrgott, das ist kein Homeshopping24 Kanal, sondern das Amt des obersten Befehlshabers der Vereinigten Staaten von Amerika...

Aber lassen wir das, es geht um AMD.

Grüße BT  

07.08.20 14:34

1333 Postings, 840 Tage BoersentickerRyzen Bastelrechner auf 13x13cm

07.08.20 15:21
1

530 Postings, 785 Tage BigYundol@Butch: Nein, aber die Chinesen können nichts...

... dafür, dass sich der Westen in weiten Teilen an die schon im Kern zum Scheitern verurteilte Ideologie des Neoliberalismus'/ -libertarismus' klammert.

Sie haben lediglich verstanden, wie man die zahlreichen Gläubigen dieser Ideologie für ihre eigenen Zwecke (unbewusst) einspannen kann, und haben dementsprechend an Einfluss zugelegt.
(Sorgfältige strategische Planung hat letztlich gegenüber Zufallsentwicklungen eine weitaus höhere Chance zum Erfolg. Was für Unternehmensstrategien gilt, gilt auch für die staatliche Strategien)

Trump selber hat in diesem Punkt daher zu Teilen recht, aber die Schlussfolgerungen und Massnahmen, die er daraus zieht, sind eine Katastrophe und verschlimmern das Versagen der Neoliberalen/-libertären Ideologie der letzten 30 Jahre im Westen massiv.  

07.08.20 17:07

63090 Postings, 7589 Tage Kicky3 Semiconductor Aktien,die man jetzt kaufen

sollte während dieTechs den Nasdaq über 11000 hieven : AMD.Nvidia, TSM
"... the coronavirus pandemic has crystalized why investors need to be exposed to technology more than ever before. Companies big and small, across every possible industry rely heavily on various forms of tech. And the biggest and best tech companies have just proven they can make money during the worst of economic downturns.

At the core of much of our current technological world rests the semiconductor industry. So, let?s dive into three chip stocks that investors might want to buy as the industry helps advance everything from cloud computing to artificial intelligence?

Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSM)....
Advanced Micro Devices (AMD)...Nvidia (NVDA)
AMD?s processors have become a mainstay in the PC market and its expansion into gaming and data centers provides ample room for growth. The company competes alongside the likes of Nvidia and its CPUs are outshining rival and industry titan Intel (INTC - Free Report) . For instance, the announcement of its new 7nm Ryzen desktop processors on July 21 helped send its stock to new highs, only a week before it posted strong second quarter results.

AMD?s quarterly sales surged 26% and it raised its guidance, which is no easy task at the moment. The firm is also set to benefit from the holiday 2020 launches of the and next-generation Xbox and PlayStation and its cloud-focused chips are being used by Microsoft (MSFT ) and others. And the good news kept coming, when AMD announced on August 4 the ?availability of new AMD Radeon Pro 5000 series GPUs for the updated 27-inch iMac.
Looking ahead, our Zacks estimates call for AMD?s fiscal 2020 sales to surge 32%, to easily top FY19?s 4% jump, as well as FY18?s 23% and FY17?s 22%. AMD?s FY21 revenue is then expected to jump another 20% higher. Meanwhile, its adjusted earnings are projected to soar 72% this year and 46% next year.
https://www.zacks.com/stock/news/1037539/...Cinvestment_ideas-1037539


kannst du bitte  das Trumpbashing hier lassen ? das gehört in den Talk nicht in den Börsenthread !
 

07.08.20 17:10

63090 Postings, 7589 Tage KickyModeration erforderlich


Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
404 | 405 | 406 | 406   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9