Russland droht Europa mit Präventivschlägen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 04.05.12 09:59
eröffnet am: 03.05.12 19:58 von: potzblitzzz Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 04.05.12 09:59 von: sportsstar Leser gesamt: 2043
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

03.05.12 19:58
3

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzzRussland droht Europa mit Präventivschlägen

Das ist ja aktuell groß in Mode. Ist ja nur präventiv, verstehste...
In beispielloser Schärfe hat Russlands militärische Spitze vor einer amerikanischen Raketenabwehr in Europa gewarnt und einen Präventivschlag...jetzt lesen
 
0 Postings ausgeblendet.

03.05.12 20:00

33845 Postings, 3680 Tage NokturnalDie haben sich wohl zu viel bei den

Amis und Israelis abgeschaut.  

03.05.12 20:01
4

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzzDas wird noch ein heißes Restleben für uns alle

Irgendwann knallt's hier wieder gewaltig...  

03.05.12 20:03

5252 Postings, 3814 Tage sabaIst das so etwas ähnliches

wie der angekündigte israelische Präventivschlag gegen Persien ?

 

03.05.12 20:04
2

33845 Postings, 3680 Tage NokturnalDarauf nen Leberwurstbrot...potzi

03.05.12 20:13
2

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzzLieber ne russischen Zwiebelkuchen mit Tofu

03.05.12 20:13

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzz+n

03.05.12 20:17

1036 Postings, 3345 Tage marketcrashmit was wollen die denn präventiv tätig werden?

sollen die erstmal die Soldaten bezahlen  

03.05.12 20:18

33845 Postings, 3680 Tage NokturnalAch so ne Topol oder SS18 Satan

braucht nicht viel Bedienung.  

03.05.12 20:21
1

895 Postings, 4803 Tage TorBa21. Dezember 2012

wurde ja der Weltuntergang prognostiziert (lt. den Mayas). Mal schauen...  

03.05.12 20:22
1

33845 Postings, 3680 Tage NokturnalUnd gerade jetzt schwör ich dem Alkohol ab....

Blödmann ich elendiger.  

03.05.12 20:22
2

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzzNoch ein paar Präventivdrohungen

und die Sache wird zum Selbstläufer...

Das ist der Grund, weshalb ich diese Präventiv-Kacke nicht richtig finde.  

03.05.12 20:23
1

Clubmitglied, 2345678 Postings, 3762 Tage 0risk0funwelch Glück haben wir Ariva...

die sollen sich doch hier austoben die Gegner ;-)
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

03.05.12 20:26
1

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzzEcht, risky!

2 Stunden Powerposten im Guinness und der Druck ist weg.  

03.05.12 20:28

Clubmitglied, 2345678 Postings, 3762 Tage 0risk0funlos Ihr KriegsGeilen! tobt Euch auf Ariva aus!

-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

03.05.12 20:31
3

776 Postings, 3526 Tage TschuckMorrisgleich mal ariva nach russland schicken

dann werden die präventivandrohungen einfach wegmoderiert - am besten mit begründung "werbepartner" oder so...  

03.05.12 20:31

7169 Postings, 6055 Tage Crossboy@1: was meint Rubens dazu?

Werden die Europäer den Euro überleben
oder umgekehrt???  

03.05.12 20:34

24273 Postings, 7621 Tage 007BondWen wollen die denn präventiv schlagen?

Rumänien und Polen etwa? Und mit welchen Waffen? Die Amis sind dann aber ganz schnell vor Ort!

Nunja, Herr lass Hirn auf die Russen regnen - andernfalls ... vielleicht erfüllt sich der Maja-Kalender ja doch noch ...  

03.05.12 20:40
1

776 Postings, 3526 Tage TschuckMorrisman muss jetzt halt drauf achten

dass den krieg nicht schon wieder die katholische kirche finanziert - sonst kann man keine tittenbilder auf die raketen drucken  

03.05.12 20:41

4308 Postings, 7158 Tage NukemUS-Vasallen?

Greifen die dann den Aufsteller des Raketen-Schirms an, oder die US-Knechte/Vasallen allen voran die BRD?  

03.05.12 20:46

597 Postings, 3165 Tage MaxGreeeendie Amis sollen ihre Raketen woanders aufstellen

ein Atomkrieg gewinnt niemand, zuviele Machthaber mit zu dicken Eiern.  

03.05.12 21:01

233908 Postings, 6032 Tage obgicouhehehe

Makarows Stellvertreter Walerij Gerassimow zählte Polen und Rumänien, die Elemente der europäischen Raketenabwehr aufnehmen sollen, zu den Zielen möglicher russischer Präventivschläge.
weiter kommen die doch eh nicht  

03.05.12 21:20
1

27350 Postings, 4027 Tage potzblitzzzDie Russen haben verständlicherweise eine

Skepsis gegenüber Europa. Schon einmal kämpfte es (widerwillig wirtschaftlich vereint) gegen das Mütterchen Sowietunion. 20 Millionen getötete Russen soll es damals gegeben haben.  

04.05.12 09:33

116 Postings, 3147 Tage diegosanchez3Machtspiele

 Ich war schon überrascht über die klaren Worte der Russen. Der Ton in den letzten Jahren hat sich wieder verschärft. Man sollte sich jetzt nicht zu viele Gedanken machen. Das gute ist, dass niemand an der Verschlechterung der Situation Interesse hat. 

 

04.05.12 09:57

31034 Postings, 6996 Tage sportsstar*gähn

seit wie vielen Jahren besteht die Diskussion? Drei, vier, fünf??

Außerdem kündigen sie keinen Präventivschlag an, sondern sie schließen ihn nur nicht aus...dazwischen liegen immernoch Welten.
-----------
The only thing, that interferes with my learning, is my education...!

04.05.12 09:59
1

31034 Postings, 6996 Tage sportsstarOk, vier Jahre ...

http://www.stern.de/politik/ausland/...mit-militaerschlag-634999.html
-----------
The only thing, that interferes with my learning, is my education...!

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln