finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1950 von 1989
neuester Beitrag: 07.07.20 19:00
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 49707
neuester Beitrag: 07.07.20 19:00 von: Petrastock Leser gesamt: 2038140
davon Heute: 747
bewertet mit 86 Sternen

Seite: 1 | ... | 1948 | 1949 |
| 1951 | 1952 | ... | 1989   

29.03.20 09:06

8753 Postings, 4108 Tage AkhenateObwohl kein Freund von Merkel

aus oft genannten Gründen kann ich mir z. Zt. niemanden vorstellen, der uns besser durch die Krise führen könnte. Ein Schaumschläger wie Söder nicht. Ein amerikahöriger Globalist wie Merz nicht. Wäre Bosbach gesund, vielleicht er, obwohl zu emotional. Steinbrück könnte ich mir auch vorstellen aber auch er besäße nicht das Stehvermögen.

Merkel, mag sie gelegentlich auch zittern, ist eine Person die wie die Queen von England eine preußisch kantsche Idee von Pflichterfüllung hat. Hoffentlich bleibt sie gesund bis dieser Spuk vorbei ist.

Um noch etwas Öl in das Feuer meiner Argumente zu gießen: Auch von der Leyen in Brüssel macht einen guten Job. Auf jeden Fall einen besseren als Juncker. Sie ist auch im Französischen und Englischen zuhause. Sieht also die Welt dreidimensional ;)

Händewaschen? Wenn man sich zuhause die Hände wäscht kann man hinterher durchaus den Hahngriff anfassen, wohlwissend daß dieser sauber ist, weil man ihn selbst desinfiziert hat. Zur Not mit Wasser und Seife. Also die Häme könnt Ihr Euch sparen. Sie macht keine schlechte Figur. Mutter von 7 Kindern und trotzdem noch schlank und attraktiv? Chapeau!

Also nehmt Euch zurück mit Eurer Kritik an Merkel und vdL. Es gibt dankbarere Ziele.
-----------
Beware the Ides of Merz

29.03.20 09:26

8753 Postings, 4108 Tage AkhenateNixi, es waren Spargelstecher,

die man bei Nacht und Nebel eingeflogen hat. Deshalb nur kräftige junge Männer.

Und genau da hinkt die Geschichte. Hätte man Flüchtlinge eingeflogen, wären da natürlich auch Frauen und Kinder dabei gewesen.
Warum in aller Welt sollte man nur Männer einfliegen?

Liebe Grüße,
Ockhams Rasiermesser
-----------
Beware the Ides of Merz

29.03.20 09:48

8753 Postings, 4108 Tage AkhenateIch bin jetzt etwas gereizt, weil ...

gefrühstückt wird erst um 11. Etwas Positives aus der Krise machen bedeutet für uns Intervallfasten: Alles Essen und trinken, aber nur 8 Stunden lang. Dann 16 Stunden nada mit dem Ziel in vier Wochen nachhaltig 3,5 kg abzunehmen. Mal sehn ob's klappt.
-----------
Beware the Ides of Merz

29.03.20 10:33
4

3708 Postings, 204 Tage Max PKiel gestern

 
Angehängte Grafik:
k800_kiel.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
k800_kiel.jpg

29.03.20 10:36
8

112 Postings, 4065 Tage püppiNFrage mich,

warum die Gutmenschen sich immer vermummen?????  

29.03.20 10:49
5

3708 Postings, 204 Tage Max Psind die dort abgebildeten

Gebildeten jetzt nun vermummt wegen des Virus oder wegen der Aktion? Vlt. kommt das ja jetzt in Mode, Gesichtsstoffmasken mit Vorwand zu tragen, um gleichzeitig etwas anderes in die Welt zu posaunieren. Es soll Schutz sein, dient aber auch gleichzeitig der Identitätsverschleierung. So gesehen werden die Mundschützer von ihren Mundschutztragenden, auch wenn sie selbst genäht sind(dazu wird ja auch aufgerufen), missbraucht.

Wird das allgemeine Vermummungsverbot somit umgangen? Ich weis es nicht.

Wünsche allen nidetro. einen äusserst geruhsamen Sonntag ohne Mundschutz. Schützt euch woanders, und zwar mit anderen Mitteln.

Max  

29.03.20 11:14
4

3708 Postings, 204 Tage Max PKassel-Calden ein Fass ohne doppelten Boden

Hier sieht man mal wieder, wie der Staat versagt und zunehmend verrottet, fast 10. Millionen Euro werden hier jährlich versumpft, und anderswo in Krankenhäusern und zur Erhalt -und Vorhaltung von Equipment in Zeiten von "Krisen"werden diese Gelder händeringend gebraucht. Prioritäten muss man eben setzen können.Schätze mal, dass der Flughafen u.a.nur für "interne" Flüge bzw. Anflüge gewisser "Sondermaschinen" zur Abwicklung gebraucht bzw. missbraucht wird, damit die Öffentlichkeit  über diese heimlichen Aktionen im Dunkeln gelassen wird. Transparenz, nothing. Keine 50 km weiter kommt schon der Paderborner- Flughafen. Denn da vermeidet man wohl diese der Transformation.

80 Euro Zuschuss pro Passagier

Doch statt endlich ein tragfähiges Konzept für den Flughafen vorzulegen, wolle die schwarz-grüne Landesregierung  auch in diesem Jahr 9,6 Millionen Euro für den Flughafen Kassel-Calden verschwenden und somit jedes Ticket mit 80 Euro subventionieren, so Schalauskes Kritik. »Dieser Irrsinn muss ein Ende haben.«
Kassel-Calden: 80 Euro Zuschuss pro Passagier (neues-deutschland.de) -

Der Niedergang des umstrittenen und wenig genutzten Regionalflughafens Kassel-Calden setzt sich fort
Kassel-Calden: 80 Euro Zuschuss pro Passagier (neues-deutschland.de) -

https://www.neues-deutschland.de/artikel/...ss-pro-passagier.html>

Max  

29.03.20 11:17

3708 Postings, 204 Tage Max Pmeinte

Denn da vermeidet man wohl diese "Art" der Transformation.

sorry  

29.03.20 11:21

3708 Postings, 204 Tage Max Pnixfärstehn: das glaube ich jetzt nicht

Danke für die INFO

TOP????

Max  

29.03.20 11:34
1

3654 Postings, 905 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.03.20 17:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

29.03.20 11:36
1

7992 Postings, 3735 Tage mannilueDeshalb also:

wir schaffen das !

WIR vermittelt Gemeinsamkeit und Zugehörigkeit. Unser Gehirn produziert das Glückshormon Dopamin, wenn wir uns als Teil einer Gruppe fühlen. Einem Redner, der sein Publikum in der Wir-Form anspricht, werden automatisch positive Gefühle entgegengebracht.

Lach !

Aus dem Handbuch für Manipulation  

29.03.20 11:44
1

3654 Postings, 905 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.03.20 17:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

29.03.20 11:50

3654 Postings, 905 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.03.20 16:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

29.03.20 11:53

3654 Postings, 905 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.03.20 17:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.03.20 11:57
8

3708 Postings, 204 Tage Max P11.34

in Kassel- Calden war es doch auch so, da wurde auch zuerst aus "Dritter Quelle" über diese heimlichen Transformationen per twitter berichtet. Das wurde dann auch noch bestritten.Als es  dann aber kein Halten mehr gab und dermassen viral ging und in der "Welt" war, musste man sich dem Druck dann beugen.Siehe unten ??

07.11.2019
UN-Programm: Maschine kam aus Äthiopien

Zielort Kassel-Calden: 154 Flüchtlinge eingeflogen    

UN-Programm: Maschine kam aus Äthiopien: ... -
https://www.westfalen-blatt.de/Ueberregional/...linge-eingeflogen>  

29.03.20 12:10

3708 Postings, 204 Tage Max Pwarum schreibt man nicht gleich

Zusammenrottungen anstatt Personalansammlungen? Man sollte mit der Zeit gehen, heute übrigens 1 Stunde weiter
 
Angehängte Grafik:
-03-29_120746_www.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
-03-29_120746_www.png

29.03.20 12:11
8

468 Postings, 314 Tage Leonardo da Vinci1100 oder 1500

ist doch ziemlich nebensächlich. Die wichtige Botschaft ist, dass und wie es so an der Öffentlichkeit vorbei abläuft.  

29.03.20 12:14
9

9019 Postings, 5163 Tage deluxxeCorona-Bonds

Die deutschen Steuerknechte des Steuer- und Abgabenweltmeisters

sollen nun auch noch die Schulden der deutlich vermögenderen Privathaushalte der Rotweinstaaten wie Italien und Spanien mit übernehmen.

Heißt im Klartext:

Der Plattenbau-Mieter mit Mindestlohn finanziert dem 2 Stunden Mittag machenden Spanier die Finca ab, welcher wiederum eine viel geringere Steuerlast hat.
Denn insbesondere Italiener und Spanier haben deutlich mehr Immobilienbesitz als die Deutschen, nicht zuletzt deshalb, weil sie mehr netto vom Brutto haben.
Unter anderem auch deshalb, weil die Rotweinstaaten ihren beschwingten Lebensstil schon seit Jahrzehnten auf Pump finanzieren.  

29.03.20 12:24
1

3654 Postings, 905 Tage FernbedienungLeonardo da V.

Und die Flugzeuge sind auf dem Radar nicht zusehen? Hast du dafür eine Erklärung?  

29.03.20 12:30
4

3708 Postings, 204 Tage Max P@Fern

fliegen unter dem Radar ...

schon mal gehört ? Ne, wa  

29.03.20 12:33
7

13928 Postings, 4931 Tage noideaHiermit fordere ich alle

Politiker*innen einen Teil ihres Verdienstes in einen Hilfsfonds zu spenden, oder eben auf einen Teil ihres Gehalts zu verzichten in diesen schwierigen Zeiten.
Wir wollen Zeichen sehen ! Nicht nur dem Volk predigen, dass man Opfer bringen muss, sondern selbst mit gutem Beispiel voran gehen ! Das gilt auch für Beamte !



 

29.03.20 12:47

3654 Postings, 905 Tage FernbedienungNa klar Triloner

Tiefflug
https://de.wikipedia.org/wiki/Tiefflug

Wer kennt den Tiefflug einer Boeing nicht. Stirnbatsch.  

29.03.20 12:53
3

3708 Postings, 204 Tage Max PNuhr mach sich lustig

über "Dittfurt" wegen bettelns....trotz Stadtverordnete...
https://video.twimg.com/ext_tw_video/...0/09INnYWmpz7Jths4.mp4?tag=10  

29.03.20 12:58
8

8215 Postings, 2718 Tage Sternzeichen#48626 Werden Lohnzahlungen eingestellt...

mit den Verweis das man seine Zahlungen einstellen darf wegen der Coronapandemie? Das gleiche gilt für Wasser, Strom, Heizung, Versicherung, Kredite, Beiträge zur GEZ, Unfallversicherung, Handwerkkammer, Krankenversicherung, Steuerzahlungen und vieles mehr.

Ich arbeite gerade daran alle Einzugsermächtigungen zu kündigen und die Zahlungen einzustellen.

Was Konzerne dürfen das dürfen alle Bürger und zwar alle 83 Millionen Bürger.

Diese öffnen der Büchse der Pandora zum gesetzlichen Vertragsbruch wird alles erschlagen.

Ich erbringe ab heute nur noch Leitungen bar Crash und denke das alle Unternehmen zum Betrug neigen werden und sich auf dieses Gesetz berufen.

Das wird nicht nur der Untergang von Deutschland sondern von der gesamten EU Eliten die jetzt dumme Gesetze zum eigenen Vorteil machen.

Würde ich das Mafiamethoden nenne, wäre das noch eine Untertreibung was da gerade abgeht.

Sternzeichen



 

Seite: 1 | ... | 1948 | 1949 |
| 1951 | 1952 | ... | 1989   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BASFBASF11