Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 4845
neuester Beitrag: 25.07.21 17:52
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 121101
neuester Beitrag: 25.07.21 17:52 von: minicooper Leser gesamt: 19652654
davon Heute: 12163
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4843 | 4844 | 4845 | 4845   

23.06.11 21:37
181

24654 Postings, 7385 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4843 | 4844 | 4845 | 4845   
121075 Postings ausgeblendet.

25.07.21 13:01
1

585 Postings, 617 Tage Edible@mc

In deinem Post stecken soooooviele Fehler.

Die Abkürzung von Wirecard ist WDI nicht WC.

Ich hatte nie einen Totalverlust.  --> Stopp Loss

Ich habe auch nicht Haus und Hof verloren. --> Risikomanagement

Es gibt eine "Entschädigung". ---> Verlustvortrag. Keine Steuern auf zukünftige Aktiengewinne, bis der Verlust amortisiert ist.

Einer dieser WDI Kritiker ist übrigens Kornblume.

Bitcoin ist ein ehrliches Invest + es gibt kein kriminellen Strukturen beim Bitcoin. ---> dafür andere
https://www.businessinsider.de/wirtschaft/...ion-schwer-zu-greifen-a/

In einem Punkt hast du Recht. Hätte man vor Jahren das Geld in Bitcoin gesteckt, dann hätte man ausgesorgt. Da du die Argumente nicht entkräften kannst, kommst du ständig mit WDI.

"mein mitleid hält sich in grenzen": Diese Aussage ist echt schade. Der Verlust von anderen Menschen sollte einen nicht kalt lassen. Aber wer 24/7 Werbung für ein Finanzprodukt macht, für den ist sowas vielleicht auch nur unnötiger Ballast.  

25.07.21 13:06

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperdie wc be- und geschädigten

sind wirklich am ende. der verbuchte totalverlust bei einem der größten wirtschaftsskandale in der geschichte ist krass.
die geschichte geht weiter. ich werde das gespannt verfolgen.
wahnsinn diese kriminelle energie und was da verbrannt an kapital wurde.....
-----------
Schlauer durch Aua

25.07.21 13:16

7873 Postings, 4752 Tage Motox1982Edible

bzgl deiner bemerkungen das man bitcoin nicht mit dem kapitalmarkt vergleichen kann ...

hast du die letzten jahre bewusst weg gesehen, du bist gefangen im jahr 2013, komm mal ins jahr 2021.

teilweise hast du ganz gute beiträge und dann kommt wieder sowas gg  

25.07.21 13:20

7873 Postings, 4752 Tage Motox1982wir

sind hier nicht bei WC sondern bei einem asset das von vorzügen nur so strotzt und damit kommt man scheinbar als geschädigter eines anderen assets nicht klar.

bitcoin hat einfach so viele vorteile das, wenn man die fakten aufzählt, anhört als wolle man dumm pushen.

mal gedanklich von wirecard lösen und sich wirklich mit bitcoin beschäftigen und würde helfen, versprochen :)  

25.07.21 13:33

585 Postings, 617 Tage EdibleGeschenkt

Edible: "Und wenn du jetzt nur 1 Sekunde mit dem Gedanken spielst, dass mit dem normalen Kapitalmarkt zu vergleichen (eigentlich die typische Reaktion), dann spare dir dieses Technologiegedöns."

Motox: "bzgl deiner bemerkungen das man bitcoin nicht mit dem kapitalmarkt vergleichen kann ..."

Das sind zwei völlig unterschiedliche Aussagen. Und deine Reaktion:

"hast du die letzten jahre bewusst weg gesehen, du bist gefangen im jahr 2013, komm mal ins jahr 2021.
teilweise hast du ganz gute beiträge und dann kommt wieder sowas gg "

völlig obsolet!


Motox: "sind hier nicht bei WC sondern bei einem asset das von vorzügen nur so strotzt und damit kommt man scheinbar als geschädigter eines anderen assets nicht klar.

bitcoin hat einfach so viele vorteile das, wenn man die fakten aufzählt, anhört als wolle man dumm pushen."

:D

"bei einem asset das von vorzügen nur so strotzt" = "anhört als wolle man dumm pushen"
 

25.07.21 13:55

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperNeuer btc fond bei sec

25.07.21 14:04

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperDas die WC be-und geschädigten hier im thread

Als selbsternannte Kritiker und besserwissende btc und finanzversteher auftreten ist an Lächerlichkeit und Peinlichkeit nicht zu überbieten. Schließlich hat diese gilde mit dem wc topninvest schon bewiesen
Welch Talent und Qualität  in ihnen schlummert.
Ich ziehe den Hut vor so viel Sachverstand....ehrlich :-)
-----------
Schlauer durch Aua

25.07.21 14:08
1

638 Postings, 337 Tage RobinsionDoku

da gibt es eine sehr gute Doku zum Fall WDI auf sky. Kommt auch irgendwann zu den öffentlichen. Da sieht man mal wie Kriminelle die waren, soger Leute wurden eingeschüchtert mit Schlägertrupps und das man ihr Leben bedroht hat. Einfach irre. Selbst die BaFin wusste schon lange Zeit vorher Bescheid und Tat nix. Soviel zur Sicherheit der Anlager aber wenn sich die Reddit boys verabreden um eine Aktie hochzukaufen um die HF blu8zu lassen, das ist verboten, dabei sprechen sich die HF ab, wenn sie shorten, so wie sie aktuell Varta shorten mit 40 HF die alle unter 0,5% sind um nicht öffentlich angezeigt zu werden. Die sind die Mafia und die Regierung bekommen da so viel Geld, das sie sie gewähren und im Falle Gamstop, wo ein HF in Schieflage geriet, wird mit Steuergeldern im geholfen. Das sind alles Verbrecher. Man sieht es ja auch, wie sie Knüppel beim Bitcoin schmeißen nur Bitcoin ist dezentral und nicht aufzuhalten. 14 ETFs warten in Amerika auf die Zulassung. Das sind potenzielle Wahlkampfunterstützer. Die wollen die Zulassung weil bereits Milliarden an Kundengeldern warten um einzusteigen. Die US Parteien werden nicht auf diese Gelder für ihre Parteien verzichten wollen und sie verprellen wollen. Auf eine baldige Zulassung wird gerechnet. Bekommt die einer, bekommen es die anderen auch recht zügig. Dann sehen wir 6 stellige Summen beim Bitcoin!  

25.07.21 14:14

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperSo ist es robinson

Mit Zulassung der etfs werden viele Milliarden der an der Seitenlinie stehenden Investoren in den btc Markt gepumpt. Wenn die sec grünes Licht gibt geht es erst richtig los....
-----------
Schlauer durch Aua

25.07.21 14:15
1

638 Postings, 337 Tage RobinsionAmazon

auch wird man bald bei Amazon mit Bitcoin einkaufen können. Die ausgeschriebene Stelle für Krypto Management bei Amazon ist seit 1 Monat besetzt. Die kommen so sicher wie das Amen in der Kirche!  

25.07.21 14:23
2

638 Postings, 337 Tage RobinsionSquare

Jack Dorsy mit seinen beiden Firmen Twitter und square wird Bitcoin den Durchbruch verschaffen! Die Finanzapp von Square ist so gut, das square bereits als der Distributor in der  Finanzbranche gilt und die Bankenwelt Revolutioniert! Square bietet nicht nur Aktienhandel an, nein auch kryptos kann man kaufen und da sollen noch Versicherungen dazu kommen. Square expandiert bereits nach Europa. ist in England und Frankreich. Weitere Länder folgen. Die machen Bitcoinhandel plus Aktien bei einem einzigen Anbieter, der Durchbruch. Da hat Jack Dorsy genau die richtige Firma um den Bitcoin weiter für alle, so einfach wie möglich zu handeln und zu verwahren. Er ist ein sehr schlaues Köpfchen. Ein gamechancer square!  

25.07.21 14:30

200 Postings, 66 Tage Coinkeule@Core

Das kann Dir wahrscheinlich keiner wirklich beantworten.
Ich selbst habe es leider auch versiebt, da ich nicht Samstagnachmittag gekauft habe, sondern erst, als es wieder deutlich gestiegen war.

War leider auch zu sehr mit den Neppern vom mir beschriebenen Airdrop beschäftigt.
-NOCHMAL WARNUNG VOR MNEB UND MNE-

Interessanterweise hat irgendwer ausgerechnet diesen wichtigen Post von mir nicht gemocht. Aber jeder, der BNB oder ETH benutzt sollte schauen, ob da nicht plötzlich 32.000 oder 150.000 Minereum herumliegen, die da nicht hingehören.

Man muss sie erst minen, um sie benutzen zu können und dafür werden so hohe Gebühren verlangt, dass man das Geld erst nach über einem Jahr wieder herausbekommt. Den vollen Betrag erreicht man erst nach vielen Jahren.
-----------
You got to know when to hold 'em, know when to fold 'em
Know when to walk away and know when to run
[Kenny Rogers - The Gambler]

25.07.21 14:38

200 Postings, 66 Tage CoinkeuleKorrektur

meinte Freitagnachmittag - die Zeit vergeht ^^
-----------
You got to know when to hold 'em, know when to fold 'em
Know when to walk away and know when to run
[Kenny Rogers - The Gambler]

25.07.21 15:33

18742 Postings, 7907 Tage preisfuchsWann kommt berliner zurück?

Im Gegensatz zu dem WC Gelaber, waren das noch angenehmere Bitcoin Zeiten mit immerhin einer Chart Meinung und alle sind dummanschuldigungen ;-)
Selbst als Zaka im letzten Jahr zu K. J geschrieben hat, hatten meine Chips noch etwas mehr Gewürz in der Packung.
Popcorn schmecken langsam auch nicht mehr und Fliegenpilze müssen erst noch wachsen.
Halleluja
Muss ich jetzt auf Nüsse umstellen?

Edible findest du keinen anderen Zirkus?
Affen gibt es doch überall, warum hier den Direktor spielen?
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

25.07.21 15:38

387 Postings, 328 Tage Core01@ Coinkeule

Das hier niemand eine Glaskugel hat, ist natürlich klar :)
Es ging mir eher darum, die Sichtweise der Experten hier zu erfahren.

Ich könnte mir einen retest auf die 32,5k durchaus noch vorstellen, oder wir knallen, vielleicht auch bedingt durch die Amazon News, direkt ne Etage höher...

Es ging mir lediglich um das Sendiment der Forum Teilnehmern/innen :)  

25.07.21 15:58
1

798 Postings, 3936 Tage TH3R3B3LLWarum beschäftigt

sich dieses Forum mit WDI Usern? Läuft's beim Bitcoin nicht wie gewünscht? Nebenschauplätze? Bitcoin ist eine Luftnummer für Reiche, denen 1000 ? auf Rot im Casino nicht mehr reichen, reines Gezocke, sinnlos, ohne Substanz. Null Produktivität, bringt nichts und niemanden voran, ausser Leute die Geschäfte verschleiern wollen. Ach und bevor unqualifizierte Aussagen der Bitcoin Jünger folgen, WDI Einsatz mehr als verdoppelt. Man kann bei jedem Geschäft den richtigen Zeitpunkt verpassen, auch hier. Sonntag, ich hatte Mal Zeit und Muße mich zu äußern, jetzt freue ich mich auf die sinnlosen Kommentare. Und ja, ich liebe es zu provozieren, speziell dann wenn es einem so leicht gemacht wird. Fast wie bei Tesla, auch keine Aktie, mehr eine Glaubensfrage. Her mit den schwarzen. :) nmM  

25.07.21 16:30
1

7873 Postings, 4752 Tage Motox1982Th3r

weil hier vor jahren wirecard gepusht worden ist, das man in wirecard investieren sollte und nicht in den wertlosen bitcoin schrott ...

verstehst du nun die ironie wenn die WC geschädigten heute hier was vom pferd erzählen, der selbe quatsch wie damals ....

aber so ist es halt, gutes unterhaltungsprogramm  für uns holder :))  

25.07.21 16:40
1

7873 Postings, 4752 Tage Motox1982warum

die WCler hier allerdings antanzen und diese show abziehen, darüber kann man nur rätseln??

aaaaber ich z.b. hab mich damit abgefunden nicht alles verstehen zu müssen :)

bitcoin läuft seit jahren einfach super, threadperformance ist der wahnsinn, was will man uns hier erzählen das wir etwas falsch gemacht haben?

blick ins wallet, nope alles richtig gemacht :))  

25.07.21 17:02

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperbta als zahlungsmittel bei amazon?

25.07.21 17:07

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperusa...blindflug in die inflation

25.07.21 17:09

7873 Postings, 4752 Tage Motox1982wär

mittlerweile ganz und gar nicht mehr abwegig das amazon bitcoin integegriert.

wird aber wohl noch eine weile dauern, die stellenanzeige ist ja noch nicht so lange her?  

25.07.21 17:47

638 Postings, 337 Tage Robinsionamazon

Jack Dorsy wird das mit seiner Firma square für Amazon schon recht schnell ändern, wenn Amazon das möchte. Daran sollte es nicht scheitern!  

25.07.21 17:50

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicooperkryptos sind gekommen um zu bleiben

insbesondere btc.
das ist schließlich kein hochkrimineller wc scheiss..:-)

wer daran glaubt, dass  kryptos verschwinden werden, glaubt auch daran das zitronenfalter zitronen falten...lol
-----------
Schlauer durch Aua

25.07.21 17:52

Clubmitglied, 27934 Postings, 5599 Tage minicoopermega investoren stehen vor der tür :-)


-----------
Schlauer durch Aua

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4843 | 4844 | 4845 | 4845   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln