noch keiner hier interessiert...

Seite 1048 von 1101
neuester Beitrag: 28.11.22 21:16
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 27515
neuester Beitrag: 28.11.22 21:16 von: Leo02 Leser gesamt: 3919731
davon Heute: 325
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 1046 | 1047 |
| 1049 | 1050 | ... | 1101   

28.09.22 21:03

1063 Postings, 671 Tage Leo02Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.09.22 13:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

28.09.22 21:22
3

258 Postings, 1210 Tage TurboTommeWas labert ihr?

Anstatt hier rum zu diskutieren und philosophieren und euch gegenseitig auf den Keks zu gehen, solltet ihr euch lieber ein Beispiel an mir nehmen und einfach nachkaufen;-)

Es sei denn, ihr wollt das der Kurs weiter fällt???

Habe heute alle Hebel in Bewegung gesetzt um nachzukaufen. Habe dafür meine komplette Position bei Morphosys geschlossen und den größten Teil hier rein gebuttert. Nun besitze ich 500 weitere Affen und 250 weitere Kinositze. Wenn der Kurs weiter fällt, habe ich noch weiteres Pulver im trockenen, wenn er steigt, freue ich mir einen Affen ;-)

Jeder muss natürlich machen was er für richtig hält und ich möchte damit auch niemanden zum nachkaufen anregen oder motivieren, denn jeder muss selber überlegen wie er sein Geld anlegt. Aber, ich denke positiv und konnte nicht widerstehen, sry !  

28.09.22 21:40

1213 Postings, 613 Tage Buddy999@richy

Der war gut ... lol

Nur meine Meinung und KEINE Handelsempfehlung !!!  

28.09.22 21:46

1791 Postings, 551 Tage BauchlauscherRichy

bekommt ein Lob vom Buddy.

Wenn das jetzt mal keine Ehrung ist...

Kurs ist übrigens GRÜN  

28.09.22 21:51
1

573 Postings, 515 Tage GoldenerwolfRoothom

Was interssiert dich des den überhaupt als nicht Investierter???

Dafür das du nur am Stänkern bist hast du aber echt viel Zeit dafür.  

28.09.22 21:58

1791 Postings, 551 Tage BauchlauscherWolfi

Der Kollege Roothom findet sogar an der Adler immer noch was gutes.

Also alles was dieser Forumsteilnehmer abgibt, darf man in den Mülleimerpacken.

Alles nur Geschwätz.
 

28.09.22 22:09

4270 Postings, 1344 Tage Roothom@bauchlauscher

Wie gewohnt sachlich argumentiert...

Und immer schön ablenken, wenn die Argumente fehlen.

Schreib doch mal was dazu, wie die synth. APE entstanden sind.

Oder zur Bilanz von Adler - aber dort im thread.

Dann kann jeder Leser selbst entscheiden, was ihn mehr überzeugt...  

28.09.22 22:13

4270 Postings, 1344 Tage Roothom@wolf

"Dafür das du nur am Stänkern bist"

Wieso stänkern?

Weil die Argumente nicht zur Theorie passen?

Dann entkräfte sie doch mit Belegen...  

28.09.22 22:26
1

53 Postings, 627 Tage leguan14roothom

wo sind denn deine nachweisbaren belege  

28.09.22 22:32
2

4270 Postings, 1344 Tage RoothomDas übliche Vorgehen...

Es wird einfach behauptet, dass es etwas gibt und dann soll man nachweisen, dass das nicht stimmt...

Nein. Die Behauptung selbst ist zu belegen.

Also?


 

28.09.22 22:49
1

53 Postings, 627 Tage leguan14genau

und andere behaupten das es etwas nicht gibt
und können es auch glaubhaft belegen

dann mach mal  

28.09.22 22:49
1

26 Postings, 258 Tage Gains@Roothom

das was du hier von dir gibst ist aus meiner Sicht nur noch peinlich und pure Verzweiflung aufgrund der Ausdauer der meisten.
Habe mir die Mühe gemacht deine Beiträge zu extrahiereN. Erschließt sich nun für mich ein ziemlich klares Bild...

Nicht investiert, aber seit über einem Jahr fast täglich auf die angeblich schlechten Aussichten von AMC aufmerksam machen: Gebetsmühlenartig! Wie wirkt das wohl auf andere.

Dabei hast du, so wie ich es gelesen habe, natürlich IMMER recht. Eingeständnisse und zugegebene Fehleinschätzungen habe ich nicht gefunden.

Der Hammer aber dann die spezielle Form der Dividende als APE. Die hattest du penetrant ausgeschlossen und auf alle möglichen Regelungen verwiesen - und dann kam die doch.

Plötzlich doch alles anders - finde das einfach nur peinlich so ein Verhalten.

Und nun die letzen Tage der Hammer von wegen Beweisen - Ernsthaft ? Wenn alles sofort von den Retailern beweisbar wäre, dann bräuchte es kein DOJ oder eine SEC.

Du wirst hier niemanden aus seinem Wert vergraulen, dazu hast du dich aus meiner Sicht selber durch die Beiträge diskreditiert.

Viel Spaß mit deinen neuen ( oder wohlmöglich alten) Freunden hier.

Bin mal wieder nebenan, denn hier gibt es für mich nichts informatives zu sehen!

 

28.09.22 22:53

4270 Postings, 1344 Tage RoothomLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.09.22 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.09.22 23:23

4270 Postings, 1344 Tage Roothom@gains

Da hast Du jetzt soviel Aufwand betrieben und dann das hier:

"Der Hammer aber dann die spezielle Form der Dividende als APE. Die hattest du penetrant ausgeschlossen und auf alle möglichen Regelungen verwiesen - und dann kam die doch.

Plötzlich doch alles anders - finde das einfach nur peinlich so ein Verhalten."

Da ist gar nichts anders und ich habe auch begründet warum. Siehe Beitrag 34956 im anderen thread.

Was ist denn ausgeschüttet worden?

Wie hoch war der Vermögenszuwachs durch die "Dividende"?

Und zu

"Eingeständnisse und zugegebene Fehleinschätzungen habe ich nicht gefunden"

Da hast Du auch nicht gründlich gesucht. Siehe Beitrag 21505 drüben.

Denn im Gegensatz zu T_U habe ich durchaus zugegeben, wenn ich mal falsch lag.

"Du wirst hier niemanden aus seinem Wert vergraulen"

Das war auch nie meine Absicht. Von mir aus können Alle jeden Tag nachkaufen. Wichtig ist, dass man das in Kenntnis der Fakten macht und nicht wegen irgendwelcher Theorien, für die es keine Belege gibt.  

28.09.22 23:32
1

4270 Postings, 1344 Tage RoothomNoch was

"Wenn alles sofort von den Retailern beweisbar wäre, dann bräuchte es kein DOJ oder eine SEC"

Wenn, wie hier behauptet wurde, die DTC ein paar Mrd synth. APE geschaffen hat, könnte das die SEC oder das DoJ innerhalb kürzester Zeit durch einen Blick in die Bücher feststellen...  

28.09.22 23:34

11542 Postings, 5348 Tage RichyBerlin@gains

"Bin mal wieder nebenan...."

Du bist praktisch nie nebenan. Mag daran liegen, dass du nichts beizutragen hast. Wenn man sich deine 25 Beiträge in 6 Monaten so anschaut bist du wohl nur hier um Stunk zu machen. Dazu noch keine Ahnung von der Materie, sonst würdest du Roothoms Beiträge nicht angehen. Argumentiere doch mal sachlich, so wie er es auch tut.
Es ist wirklich zu lächerlich
https://www.ariva.de/forum/...p;page_size=25&page=0&type=last
 

29.09.22 00:00

4270 Postings, 1344 Tage RoothomFrage mich,

was genau der Grund für den shitstorm ist:

die Frage, wie zig Mrd an synth. APE praktisch entstanden sein könnten, oder

die vorangegangene Berechnung, wie hoch der Erlös aus der geplanten KE sein müsste, um die Schulden zu bezahlen oder zumindest das EK wieder auf Null zu bringen.

Beides sind essentielle Punkte für die Zukunft von AMC. Sollte sich jeder klarmachen - egal ob bullish oder short...  

29.09.22 00:20
2

5121 Postings, 1966 Tage Bullish_HopeRoothom#

"Wenn, wie hier behauptet wurde, die DTC ein paar Mrd synth. APE geschaffen hat, könnte das die SEC oder das DoJ innerhalb kürzester Zeit durch einen Blick in die Bücher feststellen...  "

Könnte?

Werden Sie aber nicht da das schmutzige Spiel der WallStreet/ Hedgefonds nicht erst seit 2008 von der SEC gedeckt wird bzw. neu aufgelegte Rules nur unzulänglich bzw nicht konsequent umgesetzt, kontrolliert bzw.die Nichteinhaltung auch entsprechend bestraft wird. Das die SEC zB personell u.a. mit Ex-C.itadel MA besetzt ist wird dir auch nicht entgangen sein. Die Korruptheit der SEC ist in diversen US-Foren Thema, was dir sicher nicht entgangen sein dürfte; und da denkst du die decken einfach mal so die Bücher auf? Die SEC hätte zB die Möglichkeit die Dark Pools -mit das Hauptübel gegen Kleinanleger-für einen gewissen Zeitraum zu schließen. Das geschieht natürlich nicht.  

29.09.22 01:16
3

4270 Postings, 1344 Tage Roothom@,bullish

Das bedeutet auf den Punkt gebracht:

die DTC hat zig Mrd synth. APE geschaffen und die SEC weiss davon und deckt das?

Und es ist nicht möglich, das aufzudecken und einen so dreisten Betrug zu verfolgen?

Ernsthaft? In den USA?






 

29.09.22 09:13
1

5121 Postings, 1966 Tage Bullish_HopeRoothom#

Doch es ich sicher möglich.
Aber nicht gewollt.
Du scheinst es nicht verstanden zu haben das "die herrschende" , korrupte Klasse sich seit Jahrzehnten gegenseitig deckt.
Incl. der lächerlichen SEC.  

29.09.22 09:22
1

177 Postings, 1098 Tage Kid RHab lieber Porsche gezeichnet statt mein Geld mit

AMC zu verschwenden und tatsächlich zugeteilt bekommen.

Keine "synthetischen" wie bei AMC :-)))
Augen auf beim Aktienkauf !  

29.09.22 09:39

11542 Postings, 5348 Tage RichyBerlinToll Kids..

"Augen auf beim Aktienkauf !"

Glückwunsch zu den, aktuell, 20Ct. Gewinn

-
(Habe auch gezeichnet und bekommen.. Aber wir haben leider nicht mehr NeueMarkt-Zeiten)  

29.09.22 09:40

2951 Postings, 3660 Tage katzenbeissserLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.09.22 11:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.09.22 09:59
1

2951 Postings, 3660 Tage katzenbeissserJa gut, Riccy...

aber was willst du mit dem AMC-Scheiß denn...läuft und läuft nix....  

29.09.22 10:04
1

2951 Postings, 3660 Tage katzenbeissserSynthetic-Aktien,die nix wert sind...

>D A S<  haste bei AMC/APE....  

Seite: 1 | ... | 1046 | 1047 |
| 1049 | 1050 | ... | 1101   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln