finanzen.net

TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Seite 1 von 136
neuester Beitrag: 19.02.19 08:36
eröffnet am: 23.11.06 19:09 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 3389
neuester Beitrag: 19.02.19 08:36 von: DressageQue. Leser gesamt: 487152
davon Heute: 386
bewertet mit 35 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
134 | 135 | 136 | 136   

23.11.06 19:09
35

10915 Postings, 5515 Tage fuzzi08TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Vorab einige Worte pro domo:
Mein alter TUI-Thread (Titel: TUI) funktioniert nicht mehr. Auf Schreibversuche
erfolgt der Hinweis (in Rot), daß ich in einem "verbotenen Forum" schreibe - was immer das auch heißen mag. Anfragen an ARIVA wurden bis jetzt nicht beantwor-
tet. Wozu sich lange rumärgern - schneller kommt man mit einem neuen Thread
zum Ziel. Schade um den alten Thread, der für viele eine Hilfestellung geboten, zuletzt durch notorische Stänkerer aber doch arg gelitten hat.
Also: auf ein Neues.
Ich begrüße alle, die sich im alten Thread konstruktiv am Dialog beteiligt haben,
oder beteiligen wollen - auch wenn sie konträre Meinungen vertreten.

Wie der Titel schon andeutet, geht es um die Perspektiven des Unternehmens im kommenden Jahr, 2007. Da dürfte nämlich entscheiden, wohin im wahrsten Sinne
die Reise geht: kommt die Erholung - wofür es jetzt schon Anzeichen gibt; oder
kommt eine Zerschlagung, wofür vieles spricht?

Zur Aktie: der Kurs schmiert wieder ab. Einerseits durch die laufenden Abstufun-
gen, andererseits wegen der speziellen Situation zum Jahresende, wo schlechte
Performer eher wieder gegeben werden, da sie kein Fondsmanager zum Ultimo im
Portefeuille haben will. Und last but not least ist da der heißgelaufene Dax, der
vielen zur Vorsicht rät; da versuchen viele Marktteilnehmer, durch Stockpicking
Risikominimierung zu betreiben.

Wie auch immer: Fundamentales spielt in solchen Fällen keine bzw. nur eine unter-
geordnete Rolle. Ich habe mir deshalb eine Deadline gesetzt, die ich aktuell an das Tief, das vor 5 Handelstagen erreicht wurde, angepaßt habe: 5,90 EURO.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
134 | 135 | 136 | 136   
3363 Postings ausgeblendet.

18.02.19 11:58

3534 Postings, 2821 Tage Der TschecheZig Neu-Einsteiger und "Läuft"-Beiträge sind immer

ein schlechtes Zeichen.

Schon erstaunlich, das Volumen bei den Abverkäufen.
Würde zu gerne mal Statements von den Fondmanagern lesen, die sich hier offenbar verabschieden.  

18.02.19 12:47

1031 Postings, 889 Tage 2much4uFrustrierend

Es ist einfach frustrierend - obwohl ich für den Nachkauf nur ein Kursziel von 20% hatte und das VK-Limit bei GBp 980 gleich ins System gestellt hatte, werde ich wohl bald durch den Stopp von diesem Elend erlöst.

Nie Verlustpositionen nachkaufen - ich hätt's wissen müssen!  

18.02.19 13:40
1

1562 Postings, 553 Tage CoshaLäuft

18.02.19 14:20
2

1149 Postings, 279 Tage AhorncanCosha

Endlich ein positiv gestimmter hier.  ;-)

Was sollte denn sonst kommen nach einem solchen Absturz. Es hat sich ja nichts geändert.
Und die Vorausschau für 2019 war ja auch sehr vorsichtig formuliert. Die Buchungen bisher auf gleichem Niveau wie 2018. wir haben erst Mitte Februar, da kommt sicherlich noch einiges.
Aber besser jetzt die Jahresziele vorsichtig Formuliert.......
Damit im Laufe der Quartale wieder die Prognosen erhöht werden können. Alles nur Taktik.  

18.02.19 14:32
2

31190 Postings, 5864 Tage Börsenfaneinfach mal Ruhe bewahren, dieses ängstliche

"...ich versuche mal nachzukaufen aber geh gleich raus wenn's runter geht.." wird doch nüschd. Einfach mal cool bleiben.  
-----------
Defragmentierung unterm Aluhelm, 47% von 100% abgeschlossen...

18.02.19 14:40
1

1562 Postings, 553 Tage CoshaKommt ja ein bisschen auf den Zeithorizont an

ich hab jetzt zum Beispiel nicht damit gerechnet das es zu einem sehr schnellen Turn Around kommt nach dem Kursverfall.
Nur halte ich den eben für übertrieben und TUI auf mittlere Sicht als echten Blue Chip im Segment Tourismus für ein Aussichtsreiches Invest.
Brexit hin oder her sehe ich auch TUIfly als möglichen Profiteur der weiter stattfindenden und notwendigen Konsolidierung in der Luftfahrtindustrie.


Bei manchen Postings hier habe ich eben das Gefühl das das ein bisschen ein Papier für Taschengeldzocker geworden ist die aus dem Facebook Kindergarten entlaufen sind.
 

18.02.19 14:43

2403 Postings, 6037 Tage Steffen68ffmAbverkauf

Irgendwann ist der Abverkauf vorbei, reden ja nicht von einer Insolvenzbude.
Man sieht im Moment werden alle Erholungen durche starke Verkäufe negiert.
Allerdings lässt das Momentum doch schon nach.  

18.02.19 15:49
1

1031 Postings, 889 Tage 2much4uTUI

Ich bin mit dem Kursverlauf von TUI insgesamt total unzufrieden! Aufgrund einer Empfehlung vom Aktionär bin ich ohne groß Nachzudenken bei GBp 1160 eingestiegen. Meine naive Überlegung war, dass ich mir einen BlueChip mit KGV von 7 und einer tollen Dividendenrendite kaufe.

TUI gibt ein Ergebnis bekannt, das dem Rekordergebnis des Vorjahres entspricht! Eigentlich müsste die Börse TUI feiern, nachdem was Thomas Cook vorgelegt hatte, doch was passiert: TUI bricht um 40% ein - so als wäre die Aktie ein Zockerpapier vor der Insolvenz. Eine Wirecard fällt nicht viel mehr als TUI nach ihrem Rekordergebnis, aber Wirecard muss sich mit dem Verdacht der Bilanzmanipulation herumärgern.

Deshalb bin ich frustriert und kann - wie im vorigen Kommentar - mich auch nicht zurückhalten. Da geht mein Temperament mit mir durch. Im Moment bin ich eh happy, dass TUI wieder im Plus ist, die von mir als Unterstützung gesehenen GBp 800,- halten bombenfest. ;-)  

18.02.19 16:02
1

31190 Postings, 5864 Tage Börsenfan#3372 das hier is nicht die Volkssolidarität, wenn

du einem ANALysten vertraust und die Papiere kaufst, sorry, dann ist das dein Pech. Börse ist nun mal unberechenbar. Das Gejammere hinterher kann man sich sparen.
-----------
Defragmentierung unterm Aluhelm, 47% von 100% abgeschlossen...

18.02.19 16:14
1

1149 Postings, 279 Tage AhorncanAm 13.02. wurde .....

die Dividende gehandelt. Daher kam der Kursverfall in ca. Höhe des Abschlages.

( + Angsthasen ) :))

Müsste doch eigentlich bekannt sein oder ? Nun wird es Schritt für Schritt wieder aufgefüllt.

 
Angehängte Grafik:
841ba0fe-8bb9-4b81-8f3d-6f06f970d1bc.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
841ba0fe-8bb9-4b81-8f3d-6f06f970d1bc.jpeg

18.02.19 16:18
1

216 Postings, 1674 Tage ikke2Erstes Ziel und Punkt an dem man sich

zurücklehnen kann ist das gap close bei 10,15 vom 12.02.19 und natürlich sollte das Tief  bei 9,05 halten !
 
Angehängte Grafik:
tui_ag.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
tui_ag.png

18.02.19 17:02

611 Postings, 228 Tage CognoidZugeschlagen

Diesmal Herr Mangold.
18.02.2019 DGAP-DD: TUI AG deutsch | TUI AG | News | Nachricht | Mitteilung
 

18.02.19 17:14

1149 Postings, 279 Tage Ahorncan30.000 Stück, Respekt!

18.02.19 17:22

10874 Postings, 6985 Tage Lalapoauch Zetsche

hat für knapp 1 Mio ? gekauft ...  

18.02.19 17:48

611 Postings, 228 Tage Cognoidund wieder Zugeschlagen!

18.02.2019 DGAP-DD: TUI AG deutsch | TUI AG | News | Nachricht | Mitteilung
 

18.02.19 18:01

3534 Postings, 2821 Tage Der TschecheOh oh - 71k von einem Vorstand, dann bitte lieber

...gar nicht.  

18.02.19 18:05

18840 Postings, 1201 Tage hero_of_the_dayHier wird jetzt aber ganz schön getrommelt ;-) !

18.02.19 18:24

14220 Postings, 5667 Tage harry74nrwLäuft und läuft......nice

Boden wahrscheinlich gesehen  

18.02.19 18:49

55 Postings, 4149 Tage Schmidti68Boden gefunden

Auch ein Vorstand hat keine TEUR 71 so locker sitzen um Sie gewissentlich in den Sand zu setzen.
Ich habe schon lange nicht mehr ein so deutliches Statement von vielen Verantwortlichen in Bezug auf die weiteren Geschäftserwartungen gesehen. Hab gerade die 2 Position gekauft und zum Teil aus Wirecard umgeschichtet... Das KGV, der RSI und die Marktdominanz sind einfach zu verlockend.  

18.02.19 18:59

34 Postings, 1737 Tage herrmonnInsidertransaktionen

Anders als sonst schon mal gesehen, sieht das hier auch nicht unbedingt nach einer konzertierten Aktion der Vorstände und Aufsichtsräte aus - sondern nach einem Kauf aus Überzeugung, da Zeitpunkt und Volumina auseinanderfallen.  

18.02.19 20:37

6544 Postings, 7051 Tage bauwiZu Eurer Beruhigung

Selbst ich bin seit heute Vormittag auch drin!  Mittelgroße Position ...für meine Verhältnisse.
Will heißen - hab selten so ein gutes Gefühl bei einem Kauf gehabt, wie heute bei TUI.
Danke an Euch für die interessanten Beiträge und Fundamentals. :-)
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

18.02.19 20:48

1702 Postings, 1205 Tage Vaioz......,,,,

Natürlich sind die aktuellen Insiderkäufe relativ niedrig. Zumindest die neuen. Doch sollte man nicht unseren Lieblingsrussen vergessen der über die letzten Jahre eine Position über 25 Prozent einkaufte. Hierbei kann man von schon von mehr als Optimismus reden.
Fundamental sollte sich die Aktie ohnehin kurzfristig bewähren...  

18.02.19 20:49
3

92 Postings, 1434 Tage ImpressorThorsten, der absolute Kontraindikator gibt alles

@2much4u, @ 3372
Aus meiner Sicht brandgefährlich, wenn man auf den Aktionär hört.

Am 05.02.2019 hat Thorsten zum Kauf geraten, weil die Aktie attraktiv ist, unmittelbar danach ist die Aktie abgestürzt ?
Jetzt warnt Thorsten immer eindringlicher vor einem Kauf, weil es sonst blutig werden könnte. Nahezu täglich wird die Aktie knallhart incl. Chart neu analysiert.
Wenn Thorsten warnt, dann ist das für mich ein glasklarer Einstiegszeitpunkt ?

18.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...mehr-hilft---443840.htm?ref=ariva
16.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...cht-zu-knapp-443350.htm?ref=ariva
15.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...-einsteigen--442830.htm?ref=ariva
14.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...hr-noch-drin-442110.htm?ref=ariva
13.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...st-der-grund-441210.htm?ref=ariva
12.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...berraschung--440670.htm?ref=ariva
11.02.2019:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...ur-dividende-439710.htm?ref=ariva
08.02.2019
http://www.deraktionaer.de/aktie/...-tui-setzen--439330.htm?ref=ariva
07.02.2019
http://www.deraktionaer.de/aktie/...rsenbriefing-439010.htm?ref=ariva
07.02.2019
http://www.deraktionaer.de/aktie/...etzt-zu-tun--438840.htm?ref=ariva
06.02.2019
http://www.deraktionaer.de/aktie/...rsenbriefing-438760.htm?ref=ariva

05.02.2019
http://www.deraktionaer.de/aktie/...tdown-laeuft-438060.htm?ref=ariva

Mann, Mann, Mann Thorsten
 

18.02.19 20:52
1

14220 Postings, 5667 Tage harry74nrwGenau wie Hohlbaum, bezahlte Beiträge!!

Immer selbst ein Bild machen  

19.02.19 08:36

2842 Postings, 247 Tage DressageQueenHabe auch ein gutes Gefühl ...

Sollten vielleicht ein paar der 1800 Reisebürs schließen  ... alles zu hohe unrentable Posten.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
134 | 135 | 136 | 136   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Diskussionskultur
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610
TUI AGTUAG00
SteinhoffA14XB9
Deutsche Post AG555200