Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 2043
neuester Beitrag: 28.07.21 16:55
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 51060
neuester Beitrag: 28.07.21 16:55 von: Schattenemin. Leser gesamt: 7690998
davon Heute: 16277
bewertet mit 128 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2041 | 2042 | 2043 | 2043   

12.05.20 22:50
128

5902 Postings, 2736 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2041 | 2042 | 2043 | 2043   
51034 Postings ausgeblendet.

27.07.21 22:33
2

3221 Postings, 441 Tage pazillaApple Amazon Microsoft

Mit super zahlen Mal wieder, Hut ab  

27.07.21 23:33
6

5902 Postings, 2736 Tage gekko823dax - update

Der deutsche  Leitindex Dax ist  in einer stabilen Seitwärtsbewegung. Solange die Kurse 15400 per Tagesschlusskurs halten, sind weitere Kurssteigerungen bis knapp 15800 realistisch. Über 15800 per Tagesschlusskurs sind sofort 16200 und darüber sogar 16500 die nächsten oberen Kursziele. Unter 15400 hingegen ist mit einem erneuten Ansteuern der Unterstützungszone 15100 und darunter 14800 ein mögliches Szenario. Good luck!
 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
dax.png

27.07.21 23:56

282 Postings, 167 Tage SteinmetzSteindanke für die infos leute

Die avira App ist so kacke, dass ich sie nicht nutzen möchte (sehe keine Charts) aber im Browser kann ich keine Beiträge bewerten :(  

28.07.21 00:11

69 Postings, 472 Tage bääähmsss@pazilla

Beeindruckend was da abgeliefert wurde. Habe die 14840 heute als Long Einstieg gewählt, dort auch meinen SL gesetzt. AH ist ja eher mittelprächtig. Wie siehst du den Nas kurzfristig? Sell on good news? Würde mich nicht wundern, das kann ich gut.  

28.07.21 01:16
1

4668 Postings, 4862 Tage namanDAX Ziel jetzt 15572

Im weiteren Verlauf 15692

So then @ll prophets  
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

28.07.21 08:27
2

3221 Postings, 441 Tage pazillaDax Chart

sieht doch weiterhin ganz entspannt seitwärts aus, normale Sommerpause halt.
Weiterhin im Aufwärtskanal seit November 2020 (Impfstoffzulassung)

Den Ausbruch sehe ich nach wie vor auf der Oberseite mit Ziel 16500 :-)

mal schauen was die da rechts bauen, leicht weiß untermalt

Dax trade ich aber nach wie vor nicht  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.jpg

28.07.21 08:32
3

3221 Postings, 441 Tage pazilla@bääähmsss

Nasdaq läuft entweder direkt zur 15500 oder über den umweg 14450

grüßle  

28.07.21 08:37
1

3221 Postings, 441 Tage pazillaTwitter

habe ich ein Kursziel von 115 U$ ausgemacht.  (grob 100?)
Rücksetzer bis 60 U$ sind kaufkurse für long  (grob 50?)

Zeitraum: bis spätestens Ende nächsten Jahres
 

28.07.21 08:40
6

3221 Postings, 441 Tage pazillaFreunde der Sonne

ich bin übrigens wieder zurück mit einer Bräune jenseits von gut und böse. Das Leben im Süden Europas entspricht vor Corona Zeiten und man fühlt sich einfach wieder wie ein normaler Mensch. Jetzt wieder zurück im deutschen Coronaknast. Zu Befehl.  

28.07.21 08:49
5

3221 Postings, 441 Tage pazillaIch habe übrigens mir derzeit

ein kleines Miniportfolio and "veganen" und "grünen" Werten gebastelt und kauf hier gemütlich bei rücksetzern zu.
Verkauf in ca. 10 Jahren mal geplant.

Oatly, Beyond Meat (Essen) (passenden ETF warte ich noch)
Quantafuel, Waste Management (Recycling)
Wasserstoff weiterhin per ETF und Sunhydro als Zock.  

28.07.21 10:26
Impft mal wieder  

28.07.21 10:27
4

2172 Postings, 5373 Tage K.Plattekranker Markt der Nasdaq ist Nähe AllTime High

ADL liegt aber jetzt bei -30 und New High / Low bei -200 das sind Werte wo man nach einer Korrektur den Einstieg sucht. Es ist schon witzig wie ein paar Werte den ganzen Markt verzerren durch ihrer schiere Größe. Mit ihren riesigen Gewinnen meist unversteuert entziehen sie dem Markt natürlich auch wieder Kapital bei Apple liegen wohl jetzt fast 200 Milliarden auf Halde.
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
unbenannt.png

28.07.21 10:39
1

410 Postings, 835 Tage new.in.tradingEurUsd Range

Es geht weiter! Trade 4 in der aktuellen EurUsd Range... 2 TPs 1 SL, insgesamt rund 3R im Profit und jetzt ein 3er CRV möglich, was den gesamt Gewinn dann auf 6R schieben würde. Naja, ich warte ab und lasse den Kurs machen, was der Kurs machen muss...



 

28.07.21 10:46
4

410 Postings, 835 Tage new.in.tradingDax AUsblick

Der Dax 30 hat mir gestern einen kleinen Gewinn gebracht und ist seither in einer Rage. ich möchte hier erstmal sehe wo er hingeht, bevor ich wieder einsteige. Prinzipiell ein Range Breakout Szenario für mich, aktuell...


 

28.07.21 13:29
1

1183 Postings, 371 Tage Björkshire Haddawa.Shortie wird angefüttert

Für den Speiseplan 620 + 650  

28.07.21 14:00
1

185 Postings, 142 Tage trade2030Alibaba

Dem heutigen Premarket-Anstieg auf bis ca. $190 traue ich noch nicht ganz - die Amis haben gestern extrem viele Puts gekauft, heute vermutlich Calls. Maxpain ging hoch von 210 auf 215. HK-Schlusskurs war jedenfalls 188,88 USD, kann aber auch technisch gewesen sein.  

28.07.21 14:18
2

185 Postings, 142 Tage trade2030China Fonds

Mein A0Q7YA ist von EK 22,22 bereits auf VK  22,49 gestiegen - das sind die inoffiziellen Kurse, offiziell steht er noch noch USD 25,07/26,32 (27.07.). Da ich gestern OTC abgezockt wurde (22,22 ergibt sich aus 22,34 und 22,05 EK, wobei der börsliche EK jetzt gerade 22,61 wäre) ist die diesbzgl. bereinigte Performance seit gestrigem Tief gar nicht schlecht. Entweder 22,49/22,05 oder 22,61/22,22 oder 22,61/22,05. Also zwischen 1,75% und 2,5% von gestern abend 19:00 bis jetzt. Da man den Spread nur einmal zahlt, gehe ich davon aus, dass +10% bei einem kurzfristigen ?vollen? Rebound realistisch wären (22.07. waren es noch 29,04$ bzw. 24,61 VK - also gute 10% Upside).

Meine Wette wäre, dass Alibaba bis Freitag steigt - daher habe ich auch Baba-Calls - aber evtl. auch die anderen gleich viel oder mehr (Tencent z.B. liegt heute auch schon zwischen 46-50). Dann wieder runter.

Vielleicht mal als Benchmark interessant, der Fonds.  

28.07.21 14:36
1

7801 Postings, 2714 Tage AbsaufklauselLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 16:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.07.21 14:44
1

185 Postings, 142 Tage trade2030Alibaba Calls

Bei mir gestern zuerst KA2TCV (weil Strike unter $175) und heute morgen Wechsel zu KA4110 (weil Strike unter gestrigem Tief und unter $180) - bei dieser Bank weiss ich, dass die von 8-22h Kurse stellen (einige andere nicht). Macht Ihr das auch so, bei Anstieg vorsichtig hochkaufen, damit der Hebel erhalten bleibt? Gleicher Preis, in dem Fall, aber Anteile ca. 40% mehr? Nachteil ist, dass man die Gewinne schnell verliert, wenn es runter geht (daher moderat).  

28.07.21 15:06
2

3221 Postings, 441 Tage pazillaDax für die Chabos mittelfristig

nochmal easy erklärt. Alles klärchen Bärchen?


@trade2030
keine ahnung was du da treibst hört sich aber nach eine geldvernichtungsmaschine an.  
Angehängte Grafik:
dax_easy.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
dax_easy.jpg

28.07.21 15:49
1

10021 Postings, 3001 Tage Spekulatius1982Super Wunschkonzert heut

Ich geb bald wieder Handelsgold aus.  

28.07.21 16:06

185 Postings, 142 Tage trade2030@Pazilla

Es ist relativ einfach. Die Turbo-Knockout-Calls gewinnen idR pro 1? je 0,10? dazu. Aus dem ?Startpreis? in Relation zum Basispreis ergibt sich der Hebel. Je mehr sie steigen, desto kleiner wird über die Zeit der Hebel. Wenn man den Abstand zum Knockout jedoch für ?sicher? hält, kann man auf höhere Basispreise wechseln. Das Risiko steigt dann. Der Wechsel an sich kostet ja kaum was. Und, ja, meistens verliert man, wenn man das zu dicht am akt. Kurs macht. Oder wenn es crasht. Hat es aber doch gerade erst.  

28.07.21 16:35

10021 Postings, 3001 Tage Spekulatius1982Danke

Powell er brauch den Orden er schenkt uns soviel  

28.07.21 16:41

993 Postings, 434 Tage elliottdax...

Spekulatius19.:

23.07.21 18:16
#50917
Der Ausbruch
Im Dax kommt in den letzten Handelsminuten.
10000cfd Ziel 700

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx­xxxxxxx

haste die teile eigentlich noch im depot?! sealed

 

28.07.21 16:55

1054 Postings, 526 Tage Schatteneminenzspekulatius trollt doch nur

@elliot  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2041 | 2042 | 2043 | 2043   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Blueberryfriend
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln