finanzen.net

Daimler und vieles Andere, hier geht`s weiter...

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 10.04.20 22:46
eröffnet am: 15.07.19 19:27 von: Amosa Anzahl Beiträge: 344
neuester Beitrag: 10.04.20 22:46 von: Grandland 2 Leser gesamt: 19938
davon Heute: 6
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   

15.07.19 19:27
3

1274 Postings, 1637 Tage AmosaDaimler und vieles Andere, hier geht`s weiter...

Daimler und vieles Andere
Jeder Kommentar zu anderen Aktien, Rostoffen, Wirtschaft, Daytrading , usw ist hier erlaubt
Nicht erlaubt sind:
Beleidigungen, Rassismus, pers. Herabsetzungen , die Ariva_Regeln eben
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   
318 Postings ausgeblendet.

27.02.20 21:45

179 Postings, 394 Tage Michael1993...

schreiben wir jetzt hier oder lieber in dem anderen Forum? keine Ahnung ob Schreiber hier auch schreiben kann....

ich hab heute wieder querbeet gekauft
macys
kraft Heinz
rtl
imperial brands
bt Group

ich halte macys für etwas gefährlich was Corona angeht.... die anderen aber für nicht direkt betroffen....
jemand eine idee wieso rtl so stark fällt? sogar stärker als Pro7
für mich ist es auch schwer vorstellbar wohin Aktien mit hoher Dividende fallen sollen

die zwischen Erholung bei den Amis ist schon wieder vorbei

amosa liest du noch mit?
hurt lässt leider auch nichts mehr von sich hören...  

28.02.20 00:39

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Welches Forum

Da bin ich flxeibel. Wenn the writer dort auftaucht, dann können wir wechseln.

RTL zu Xetra Schluss (im Schlaf) unter Limit erwischt 39,20. Obs hift ist eine andere Sache.
Bei US bin ich gerade zurückhaltend, trotz der aktiven Kurse. Etliche Reits siind richtig abgerutscht.

Mit etlichen US Biotechs bin ich schwer im Rückstand. (aber alles Sandkastenpositionen, also absolut nicht übertragisch)

Ich warte noch etwas ab- selbst wenn ich was verpasse.

Dafür vorher meine Telekom und Mutares Verkäufe im Glück. Auch die anderen Amis Western digital rechtzeitig verkauft.
Und die First Majestic Silver - vor 2 Tagen zu über 10 verkauft, jetzt 8,30.
In Summe mehr Glück als Unglück. Weiß nicht warum Silber dem Gold so zögernd folgt, bzw warum Silber gestern so runter ist.

Aufstellung Biotech und Reit im Blick folgt mal nächste Woche.

 

28.02.20 02:07

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Amosa im Urlaub?

Amosa ist vielleicht wieder mal im Urlaub, ohne Connection.

Hurt macht mir etwas Sorgen, weil da war ja eine Nierenbeckenentzündung.
Allerdings geht Gesundheit vor, auch wenn ich neugierig wäre wie er sich in der Krise verhalten hat.
Ja warum fällt RTL so stark, trotz Ankeraktionär.

Ich denke, dass viele gestern aus Panik verkauft haben was geht, und das wohl mit Verlust, denn so niedrig hatte wohl keiner einen Mischkurs vorher. Und was ETFs angeht, da ist sicher auch einiges automatisiert abverkauft worden.
Dazu sind vielleicht bei vielen quer Beet Stopp Loss Schwellen ausgelöst worden und Bertelsmann hat nicht eingegriffen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass RTL bald wieder steigt.

Auf der anderen Seite fehlen Privatkäufer. Jeder wartet und ich selber bin bei anderen Werten gerade auch vorsichtig (siehe Macys &Co) - und konzentriere mich auf Nachkäufe (eventuell) von wenigen Titeln. Sind es zu viele Titel, dann verzettelt man sich und die Kohle geht dann irgendwann aus.
So meine Strategie.
 

28.02.20 09:05

331 Postings, 2497 Tage Duracell-23Forum

Warum nicht hier bleiben und schreiber (neu) auch hier?
Den Ersteller (Owner) des anderen gibt es ja nicht mehr da Schreiber diesen account deaktivert/gelöscht hat. Ergo sind die Verwaltungsmöglichkeiten dort ggf. eingeschränkt (neue user, neue co-admins).

VG Duracell
 

28.02.20 09:09

331 Postings, 2497 Tage Duracell-23Updates

Nachtrag Casino like Zock: Tailored Brands
Kauf gestern zu 2,68 mini posi. Hohes Risiko für Total Verlust.

Ansonsten ist es schon krass wie es nachgibt aber es kommt alles von sehr hohen Bewertungen, naja nicht alles aber vieles. Z.B. auch wenn z.B. Apple und Microsoft ordentlich federn gelassen haben in der kurzen Zeit wären mir beide immer noch sehr weit überteuert und ich würde noch nicht mal im Ansatz einen Gedanken an einen kauf verwenden.

Erste Posi RTL anfang der Woche (kleine Posi) noch über 41 EK :( 2 tage später wäre es schon deutlich günstiger gewesen, grrr

VG
 

28.02.20 22:44
2

1274 Postings, 1637 Tage Amosabin noch da, aber gibt nicht viel zu tun

ausser mal wieder auf pari zu warten, mit Neueinstiegen halte ich mich zurück, Gold fällt weil bei crashartigen Kursverlusten alle Anlagen zu Geld gemacht werden, ggf. wegen Margincalls? Bei Aktien kann man das bzw. muss man aussitzen. Ggf. falls müsste sich das normalisieren spätestens wenn die Bevölkerung flächendeckend durchseucht ist, einen MRSA Kein haben ja ebenso 1-2% meist in der Nase, tut aber nix, wird halt bei Corona ebenso werden. Aber Grandland schon krass wenn in Japan die Schulen zu haben, der Spahn kriegt nix geregelt, würde mir wünschen er heiratet den Grenell und beide ziehen weit weg, ach den Hofreiter bitte auch mitnehmen.
Aber mal in Ernst beim Dax, oder auch einer Aktie kann man jetzt intuitives Zeichnen üben, Ziel sollte sein den Tieftstand ziemlich nahe zu kommen um anhand dieser Info, darauf zu schließen, wann es wieder steigt.  Wer möchte zur Anleitung: 1 Jahreschart ausdrucken mit etwas Platz dahinter... zum zeichnen. Ebenso daneben ein leeres Blatt Papier legen, darauf vorab zum locker werden (bzw. aus dem Verstand heraus zu kommen) ein paar Kringel, Kreise, Linien malen (lange ists her dass hier  jemand FREI gemalt hat?) Dann auch aus einer Spontanietät heraus (bitte nicht geplant) zum Chartausdruck überwechseln und vom ausgedruckten Jahreschart die gesmate  Linie wirklich schnell nachzumalem (bzw. darüber) auch am ENDE des Charts nicht stoppen weitermalen, dann wird es spannend was die Hand machen will, rauf, runter, seitwärts... und ganz wichtig am ENDE des Charts nicht stehen bleiben und überlegen, Sinn der Übung ist es den Chart und auch was danach kommt im GANZEN DURCHGÄNGIG nachzuzeichnen. Da kann durchaus was sinnvolles und hilfreiches dabei rauskommen. Das ist eine (meine) abgewandelte Remote Viewing Methode. Versteht ihr den Sinn daran, der "Denker" mit dem Sift in der Hand soll sich  NICHT überlegen können, was er nun am besten macht, sonst hat man den westenlichen Punkt verpasst, aber man kann den Ablauf ggf. mehrmals machen.  Merke: Wenn man selber überrascht ist was dabei rauskommt, ist man auf dem richtign Weg.
Grandland du kennst das sicher aus Japan beim Zenbogen sagt man: Es hat geschossen, in der Übung könnte man sagen: Es hat gezeichnet.  

01.03.20 00:19

1274 Postings, 1637 Tage AmosaVerwaltungsmöglichkeiten

ich guckte heute mal zufällig in den alten Thread rein, zufällig sah ich dabei User: Cooldige der/die reinwollte und die Aufnahme klappte sogar bzw. ist nun eingetragen in der Memberliste. Sieht also so aus, wenn der Threadersteller endgültig gelöscht wurde, dass die Funktionälität danach wieder hergestellt wurde. Könnt euch ja überlegen was nun, wieder zurück, oder hier? Der Unterschied schon mal erwähnt, hier kann jeder mitlesen sieht man auch an den Zugriffen heute 122, bei anderen (alten) Thread war es privater da auch nur die Mitglieder lesen können, wie ich sehe, hat Pit den The_Writer im alten Thread aufgenommen, also es liegt bei euch hier bleiben oder wieder mal wechseln. Ich bin dem gegenüber neutral eingestellt.

 

02.03.20 11:34

331 Postings, 2497 Tage Duracell-23LH

LH einstieg 11,04 ... Was kurzes. LH wird an Corona richtig was zum arbeiten haben.

VG Duracell  

02.03.20 15:36

331 Postings, 2497 Tage Duracell-23LH

nichts für mich... Wieder raus bei 11,035 mit etwas lehrgeld...

VG Duracell  

02.03.20 19:21
1

1274 Postings, 1637 Tage AmosaLH

um 25%  wollen Sie Flüge kürzen, unterm Strich wird`s aber eher mehr Leerstand in der Kabine haben? Teneriffa von deutschen Flughäfen letzten Sonntag beste Tageszeit 11.15 Abflug 50? Endpreis, oder z.b. Bangkok 116 Eco leere Plätze im Flieger und 22 in der Ersten. Das sieht meiner Meinung auch nicht gut aus für das Sommerquartal, ich glaube wenn es keine merkliche Entspannung bis April gibt machen die Leute Urlaubs Alternativpläne mit dem flexiblen Auto, oder bleiben ganz z.H., denn ausser dem Anteckungsrisiko gibt es ja noch das Risiko zwangsweise mit anderen 14 Tage in Hotel/Schiffquarantäne zu sitzen (das sind dann erst so richtig unhyienische Brutstätten) oder wie letztens die Italiener bei Ankunft auf Mauritius die Wahl hatten sofortiger Rückflug, oder Urlaub in Quarantäne.



 

02.03.20 22:08

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Lufthansa

Da ich ja vorausschauend LH Aktien zulegen muss um meinen am 1.4. wirksamen 19,52 Einkauf (durch Berriere gerissene Aktienanleihe) zu drücken, werde ich mich wohl an Realist halten und dann so um 10,50 eine Posi zu setzen. Offen nur in welcher Höhe. Das wird kurzfristig entschieden, aber ich muss von den 19,52 runter.

Dieses Jahr gibt es wohl eine gute Dividende, aber nächtes Jahr sieht es mau aus.
Aber generell: LH Aktien zwischen 9 und 11 Euro werden sich wieder nach oben bewegen- da bin ich mir sicher.
 

04.03.20 18:13

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Macys - soll ich?

Also bei den niedrigen Kursen und am nächsten Dienstag Ex divi tag reitzt es mich eine kleine Posi Macy's einzukaufen. 3% in einem Quarter - oh Mann. Normalerweise geht das vorher richtig hoch, allerdings gibt es wohl keine Takers momentan. Geht immer weiter runter.
Natürlich: ausbleibendes Geschäft (von Cienesen und anderen Asiaten )

Also: soll ich? Jungs und Mädels, was meint ihr? mit Degiro kann ich ja auf der NYSE ganz billig und mit kleinster Summe rein. Im Prinzip.

Bei Tanger bin ich jetzt im Minus, aber ich bleibe dabei- keine Verluste werden jetzt realisiert.ASchön warten.

Überhaupt: viele Reits darben vor sich hin. Bleiben die Dividenden?

 

05.03.20 17:08

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Macy's - ich habs gemacht

So ich habe jetzt nachdem ich es gestern nicht geschaft habe bei Limit 12,30 heute bei ganz runden $ 12,00 bei Macys noch eine wieder erste Posi angelegt. Im Prinzip ausbaufähig. Irgendwann müssen die zurückkommen. 0,3775 $ 174 Dividend - ex Day 12.3. am Dienstag also letzter Tag  

05.03.20 17:09

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Carnival - noch trau ich mich nicht.

Gefallene Kinder.

ich behalte Carnival im Auge jetzt - wo sie so abstürzen. noch trau ich mich allerdungs nicht.  

10.03.20 17:11

1274 Postings, 1637 Tage AmosaRTL

Bertelsmann // Public
75,9      //   23,30 %    14.02.
76,28  //    22,96 %    06.03.
würde hoffen, das wir bis zu HV am 22.04 wieder bei 40/42 sind, das es ausserdem stimmt, das Bertelsmann langsam zukauft, natürlich wenn gerade der Aktienmarkt und DAX 3000 Punkte verpufft der Effekt im Moment.
 

10.03.20 17:30

123 Postings, 384 Tage Grandland 2RTL & Cameco

Ja ich hoffe das auch.
RTL habe ich aufgehört etwas zuzukaufen. Es reicht jetzt. 40,62 mein Mischkurs.
Irgendwann wird das ein netter Markt. Sonst bleibt es so wie es ist.

Inzwischen bin ich bei Macy's und Tanger im Minus. Kaufe aber nicht mehr zu. Position jeweils etwa 1%.
Ich warte einfach auf die Dividenden. Im Extremfall, wenn es nochmal steil bergab geht verdopple ich auf 2% jeweils- das sind dann fast 2/3 Zukauf. Wofür habe ich das ganze Cash gesammelt.

So Amosa, unser Cameco ist jetzt auf 7 Euro abgeschmiert historisches Langzeit Tief. Keine Ahnung wie ich das einordnen soll. Ich zögerte schon vorher und jetzt immer noch. Was sagst du?

Eigentlich dürstet mich etwas z.B. nach Apple oder sogar Boeing  die besonders gebeutelten Aktien.
Mal sehen ob ich nicht 2-3 % für sowas reserviere. Mit dem DEGIRO kann man es im Prinzip sogar mit 1-2 Apple und Boeing Aktien proibieren, auch zwischendrin kostet nur 51 Ct / Invest. Ich überlege mir noch ob ich sowas verrücktes mache und mal breit in 10-15 gebeutelte Werte investiere, statt 2 normale Invests.
 

10.03.20 18:17

1274 Postings, 1637 Tage Amosahatte Cameco und Uranium Energy

ebenso auf der Watchlist, aber die Umstände sind nicht gut, evtl. nach Corona einhergehende Rezession, deshalb kauf ich lieber nichts.  

10.03.20 21:54

1274 Postings, 1637 Tage AmosaRTL

könnte man (meist am morgen) ggf. einen entsprechenden Call Schein kaufen, das würde sich bei fast 2? Tagesschwankung lohnen als Daytrade und wieder etwas Geld zurück bringen, falls man damit rechnet, dass ca. 33,50 auch das unterste Level sind(?) Hatte neulich bei ca. 36?  schon gelesen, dass mittlerweile ein im hohen 1stelligen % Breich Werberückgang eingepreist wäre.  

11.03.20 16:17

179 Postings, 394 Tage Michael1993macys

Grandland um Dividende von macys zu bekommen reicht es da wenn ich heute noch was kaufe ? ex Tag ist ja morgen am 12.3  

12.03.20 00:12

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Michael: Soory habe ich nicht gesehen

Ja du hättest/ hast heute kaufen müssen.
Hätte sich gelohnt. -8% heute. Aber jetzt zu spät.

Hast du? Ich bin ganz schön abgekackt.
Bericht / Übersicht mal am Wochenende  

12.03.20 04:48

179 Postings, 394 Tage Michael1993macys

ja ich hab am Montag zu 9,2 Euro schon was gekauft und wollte gestern vllr nachkaufen... war aber ganz gut dass ichs nicht gemacht habe denke macys kann heute mehr als nur den divi Abschlag verlieren

mal gespannt was bei rtl heute geht  

12.03.20 21:33

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Michael

Ja mein Macys ist heute richtig abgekackt. Oh weia.
Zum Glück sind die Beträge überschaubar absolut. (1% Macys und 1% Tanger)

Jetzt soll sich das Corona Virus erstmal auspendeln. Dann wird entschieden ob ich da was verbillige, oder das einfach stehen lasse. Bei den Unterschieden bekäme man ja beim Sprung auf 3% Invest ja die 5-fache Aktienmenge. Ich bin mal gespannt was im nächsten Quarter passier mit den Wertent. Eigentlich müssten die Umsätze leiden und erst recht die Gewinne.

Meine Reits die ich so beobachte und als backup mal überlegt hatte - was ein Glück- da sind 15% minus noch milde und das über Tage! Wahnsinn!

Neubewertung. Ich werde mir jede Leiche im Keller betrachten und eine Strategie entwickeln.
 

12.03.20 22:27

179 Postings, 394 Tage Michael1993macys

grandland bin heute morgen zu 7,7 rein und heute Mittag dann zu 6,8 nochmal
dazu hatte ich noch welche mit 9,4 oder so....
man das ärgert mich schon etwas da ich macys als gefährdet von corona angesehen hatte und jetzt trotzdem so stark rein bin
schon brutal wir sind jetzt glaub bei um die 17% Dividende
ich werde immer mehr in meiner Meinung bekräftigt dass einzel Aktien nicht das richtige für private Anleger sind  

10.04.20 22:30

3732 Postings, 823 Tage Pit007Hallo, jmd da?

10.04.20 22:46

123 Postings, 384 Tage Grandland 2Ja ich wäre da.

Still geworden hier.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
NikolaA2P4A9
BASFBASF11