finanzen.net

Sechsjährige missbraucht und getötet

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 10.04.13 12:10
eröffnet am: 09.04.13 11:31 von: Happy End Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 10.04.13 12:10 von: Bafo Leser gesamt: 3822
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

09.04.13 11:31

95440 Postings, 7090 Tage Happy EndSechsjährige missbraucht und getötet

Ein Mann in Nordrhein-Westfalen hat seine sechsjährige Nichte missbraucht und getötet. Laut Polizei legte der 52-Jährige ein Geständnis ab. Er gab die Tat zu, nachdem die Obduktion der Kinderleiche Hinweise auf ein Sexualdelikt geliefert hatte.

weiter: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/...ehriger-nichte-a-893180.html  
Seite: 1 | 2  
12 Postings ausgeblendet.

09.04.13 14:53
1

68893 Postings, 6058 Tage BarCodelol

Er war noch nie der hellste... *g*
-----------
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!

09.04.13 15:02

95440 Postings, 7090 Tage Happy EndJa, klar...

Da stellt man EINE Meldung rein und stellt nach über 3 Stunden etwas aufgrund der fehlenden Reaktion einer bestimmten ID-Gruppe fest....  

09.04.13 15:07

51727 Postings, 5232 Tage RadelfanHäbbi, wg. Täterschutz dauert das immer ne Weile

bis die Identität durchgesickert ist!

Allerdings die bisher fehlende spezielle Empörung bei blöd.de deutet darauf hin, dass dieser Thread wohl ziemlich dünne bleiben wird....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

09.04.13 15:13

95440 Postings, 7090 Tage Happy EndJa - mittlerweile

wäre ich fast dafür, diese Identität immer offen zu legen. Man hat den Eindruck, dass speziell bei einem Migrations-/Ausländerhintergrund gerne auf diesen hingewiesen und dieser dann genüsslich breitgetreten wird...  

09.04.13 15:18
3

10768 Postings, 3655 Tage sonnenscheinchen@6 voll auf den Punkt gebracht.

es ist so wahr wie traurig.  

09.04.13 15:57

547 Postings, 2713 Tage Van Der Drift@#2 Populismusman ...

... powered by Marivael Comics Enterprises.

grins  

09.04.13 16:48
1

51727 Postings, 5232 Tage RadelfanUm die Spekulation über die Südländer

mal in geregelte Bahnen zu lenken, sei allen Talkern empfohlen, sich hier erstmal umfassend zu informieren!

http://www.stupidedia.org/stupi/S%C3%BCdl%C3%A4nder
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

09.04.13 17:50
1

29684 Postings, 3506 Tage finaleRadelhäppitalisker

da sitzt das Messer immer schön locker.  

09.04.13 17:51
1

176460 Postings, 6822 Tage GrinchTach ich bin Südländer...

will wer was?
-----------
The three to the two to the murder to the one. If you"re quick on the draw better reach for your gun

09.04.13 17:55
1

40518 Postings, 6386 Tage rotgrünNur noch Vollidioten am Werk

Äpfel, Birnen. Verbrechen, tote, alles in einen Topf und Klischees bedienen.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

10.04.13 01:58

11452 Postings, 3831 Tage exquisit#12 - wie wahr (aber guckmer mal:-))

in der zivilisierten Welt
gibt es auch viele Schweine.  

10.04.13 04:22
8

15228 Postings, 5539 Tage quantasHappy End

Erbaermlich wie Du so ein abscheuliches Verbrechen zu einem
Politikum hochstilisieren willst.
Dies zeigt mie einmal mehr, Deinen wahren Character.
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

10.04.13 10:15
5

7239 Postings, 3874 Tage sebestieIch habe diese Nachricht gestern Morgen gelesen

Mein erster Gedanke waren meine Kinder.
Dabei lief mir ein kalter schauer den Rücken hinunter.
Deswegen frage ich mich wieso so ein Verbrechen zum Anlass genommen wird hier einige User zu diskreditieren.
Dieses Verhalten ist nur noch ekelerregend.
Und von Charakter kann man gar nicht mehr reden.
Der ist doch gar nicht mehr vorhanden.  

10.04.13 10:18
1

7239 Postings, 3874 Tage sebestieRadelfan stufe ich auf das gleiche Niveau

Man könnte diese zwei User auch als Ekelpacket bezeichnen.  

10.04.13 10:23
1

95440 Postings, 7090 Tage Happy EndSonst hast Du und Deinesgleichen

interessanterweise aber keinerlei Skrupel, Verbrechen zum Anlass zu nehmen, um ganze Bevölkerungsteile zu diskreditieren...  

10.04.13 10:26
4

16567 Postings, 6537 Tage MadChartHappy, wenn ich Du wäre

würde ich #2 löschen lassen oder zumindest zusehen, dass der Thread schnell in der Versenkung verschwindet...
-----------
No hay amor más puro y sincero que el de un minibusero

10.04.13 10:29

51340 Postings, 7290 Tage eckiVierjährige spielen mit Waffen: zwei Menschen tot

10.04.13 10:34

95440 Postings, 7090 Tage Happy EndMadChart, schau mal auf die Uhrzeiten

von #1 und #2... (und dazu das passende Posting #5)  

10.04.13 10:55
3

19522 Postings, 7072 Tage gurkenfredre p8/Happy: natürlich nicht!

schon ziemlich dreist, mir sowas implizit zu unterstellen.

was mich nervt, ist die konstruktion von zusammenhängen, um sandkastenfeindschaften im forum hochzuköcheln.

scheint aber hier inzwischen die gängige art des umgangs miteinander zu sein. natürlich aber von ALLEN seiten.
-----------
Wir brauchen mehr Rainerles!!!

10.04.13 11:01
4

5843 Postings, 3530 Tage Italymasteregal

ob deutscher oder ausländer - für solche straftaten darf nur die todesstrafe als urteil folgen.  

10.04.13 11:02

95440 Postings, 7090 Tage Happy Endgurke, dann konstruiere keine Zusammenhänge

10.04.13 11:06
1

Clubmitglied, 43735 Postings, 7208 Tage vega2000Sag mal Happy End

merkst Du das nicht mehr?

Ich schließe mich gurkenfreds & Madcharts Meinung an!
-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

10.04.13 11:10
1

19522 Postings, 7072 Tage gurkenfredp34: das ist schon bitter.....

mit dialektischen tricks läßt sich das auch nicht schönschreiben.

aber OK, hab alles zum thema beigetragen.
haut euch weiter die weichen birnen ein.  wenns gut tut, isses ja in ordnung.
-----------
Wir brauchen mehr Rainerles!!!

10.04.13 11:31

95440 Postings, 7090 Tage Happy EndSagt mal, geht´s noch?

In #1 habe ich die Meldung über dieses abscheuliche Verbrechen eingestellt - und nach über 3 Stunden in #2 mal wieder feststellen müssen, dass eine Gruppe hier bei ARIVA offensichtlich nahezu jedes Verbrechen kommentiert und für ihre Zwecke benutzt, wenn der Täter nur ansatzweise einen Migrationshintergrund hat...  

10.04.13 12:10

3097 Postings, 3702 Tage BafoMan ahnt es bereits

auch in diesem Thread gibt es kein Happy End :-(
Denn wo Happy drauf steht ist noch lange nicht Happy drin.

Die Art und Weise ist fast noch fieser als die letzte Aktion:
Da hatte er den deutschen Namen einer Kindsmörderin in einen türkischen geändert und dann auf die Reaktion des "rechten Stammtischs" gehofft.

nur peinlich  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001