Intershop könnte 2007 die Überraschung des Jahres

Seite 2 von 109
neuester Beitrag: 25.02.15 11:09
eröffnet am: 05.12.06 21:31 von: acker Anzahl Beiträge: 2708
neuester Beitrag: 25.02.15 11:09 von: aktioleer Leser gesamt: 301411
davon Heute: 10
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 109   

19.12.06 15:48

628 Postings, 6311 Tage GretelFIEGE und Intershop werden Partner

da ist nun eine Meldung und es darf munter spekuliert werden. Angeblich soll der Lidl online-shop über Intershop laufen und gleichzeitig Lidl auch fulfillment-Kunde werden.
Wenn dem so ist, dann können wir uns auf stark steigende Kurs freuen.
Tschau Gretel

Intershop arbeitet künftig beim Thema Logistik in Europa mit der westfälischen FIEGE Gruppe zusammen

Jena, 19. Dezember 2006 - Die Intershop Communications AG mit Sitz im thüringischen Jena hat nun mit der FIEGE Gruppe einen umfassenden Partnerschaftsvertrag für Logistikdienstleistungen bei deutschlandübergreifenden, internationalen Projekten beschlossen. FIEGE ist einer der führenden Logistikdienstleister in Europa. Beide Unternehmen vereinbarten im Rahmen der neuen Partnerschaft die Integration der Software- und Online Marketing Lösungen von Intershop und Fulfillmentdienstleistungen von FIEGE.

Die Zusammenarbeit bezieht sich auf Intershops neuen Geschäftsbereich Full-Service E-Commerce, mit dem das Unternehmen seit Beginn des Jahres 2006 alle Aspekte des E-Commerce ? über den technischen Bereich hinaus ? abdeckt. Intershop übernimmt damit die Gesamtverantwortung bei E-Commerce-Projekten von Neukunden. Intershops Schwerpunktbereich bleibt das technische Produktportfolio: seine E-Commerce Software Enfinity sowie seine Online Marketing Lösung SoQuero. Den Fulfillment-Bereich für Projekte, die europaweit durchgeführt werden, wird der neue Partner FIEGE abdecken. FIEGE bündelt hierzu die Fulfillmentaktivitäten in der neu gegründeten Tochtergesellschaft FIEGE-PVS, einem Joint Venture mit der PVS Fulfillment-Service GmbH in Neckarsulm.

Damit steht Neukunden zukünftig eine leistungsstarke Gesamtlösung zur Verfügung. Beide Häuser gewährleisten gemeinsam, dass ihre Kunden erfolgreich im Internet Handel betreiben. Die neue Integrationslösung wird ab sofort über Deutschland hinaus verfügbar sein.

?Mit FIEGE haben wir einen Partner gewonnen, der seit vielen Jahren international aktiv und damit weltweit als Logistikdienstleister bestens aufgestellt ist?, sagt Ralf Männlein, Vorstand Vertrieb und Marketing bei Intershop. ?Mit FIEGE werden wir ab sofort in den europäischen Regionen die Full-Service E-Commerce Projekte abdecken.?

?Die Kooperation zwischen FIEGE und Intershop ergänzt das Angebot beider Partner in den Bereichen E-Commerce und Logistik?, sagt Jens Meier, Mitglied des Vorstands bei der FIEGE Holding. ?Intershops E-Commerce Expertise gepaart mit unserem Fulfillment-Angebot bietet eine solide Basis, um den Erfolg im E-Commerce unserer Kunden zu gewährleisten.?  

19.12.06 16:29

5115 Postings, 5607 Tage acker@gretel

Wir warten und werden staunen!!!  

19.12.06 20:03

5115 Postings, 5607 Tage ackerUnd wieder ein weiterer Tag über der 100 Tage

Linie...Zumal diese Linie nun nicht weiter fällt...
Ein neues Kaufsignal gibts bei Schlusskurs 1,83 Euro  

20.12.06 16:49

628 Postings, 6311 Tage Gretel@acker heute erstmal drunter

heute gings wie Butter durch die 100Tage-Linie. Kann man nur hoffen, dass es der Auftakt zu einem größeren Aufschwung ist. Kaufinteresse gibt es zumindest. Aber ohne relevante Meldung gehts leider weiter bergab. Da wollen viele noch vor Jahresende ihre Verluste realisieren.
Tschau Gretel  

20.12.06 17:12

5115 Postings, 5607 Tage acker@gretel

sei es drum,ein test der 38 tage linie...warum denn nicht..entspannt bleiben  

28.12.06 21:02

5115 Postings, 5607 Tage ackerSo es ist soweit,der Start für 2007 steht kurz

bevor! In jüngster Zeit dürften nun bei Intershop Abschlüsse mit Neukunden anstehen,so dass ein Verdoppler in 2007 durchaus drin ist!  

28.12.06 21:20

5115 Postings, 5607 Tage ackerIm Januar erscheint ein Artikel über Intershop

in der Börse Online. Die Aktie wurde von den Lesern ausgesucht!  

02.01.07 20:20

5115 Postings, 5607 Tage ackerHeute mit Schlusskurs im Xetra über der 100 Tage

03.01.07 15:21

5115 Postings, 5607 Tage ackerIntershop will auf der Kostenseite nochmals 20%

einsparen und endlich profitabel werden...Jahreszahlen gibts am 15.02.2007  

03.01.07 17:22

628 Postings, 6311 Tage GretelVolumen steigt

und auch der Kurs zieht an. Aktuell schon bei 1,62.
Könnte sein, dass bald die erwarteten Nachrichten kommen.
Tschau Gretel  

04.01.07 17:12

5115 Postings, 5607 Tage acker10% Kursplus bereits in 2007 o. T.

05.01.07 16:30

5115 Postings, 5607 Tage ackerund auch heute wieder dick im plus o. T.

05.01.07 20:41

5115 Postings, 5607 Tage ackerNächstes Kaufsignal bei 1,83 Euro

auf Schlusskursbasis! Nach dem Anstieg der letzten Tage,dürfte nächste Woche erstmal eine Konsolidierung anstehen.Danach mit Break der 2oo Tage Linie als klares Kaufsignal!  

09.01.07 15:12

5115 Postings, 5607 Tage ackerKurs 1,88 Euro,das Kaufsignal mit Schlusskurs 1,83

könnte bereits heute starten. Bleibt interessant wie die Aktie heute schliesst.  

09.01.07 15:22

628 Postings, 6311 Tage GretelArtikel in Börse-online

der Artikel erscheint am 11. Januar. Ich verspreche mir allerdings keine großartigen Neuigkeiten, da ansonsten diese wohl heute bereits mit dem newsletter von ish rausgegangen wären. Kann mir nicht vorstellen, dass morgen noch eine adhoc mit der Bekanntmachung eines größeren Abschlusses kommt.
Trotzdem ist die Aktie jetzt natürlich charttechnisch für viele Zocker interessant.
Mal sehen, wie hoch sie getrieben wird.
Tschau Gretel  

10.01.07 11:40

331 Postings, 5241 Tage malumaluhier der Auslöser

da dürfte aber noch mehr im Anmarsch stehen, trotz newsletter

10.01.2007
Jena: Intershop gewinnt Hamburger Neukunden

Die Intershop Communications AG (Prime Standard: ISH2) gab heute den Abschluss eines On-Demand Lizenz-Vertrages mit dem Hamburger Unternehmen sqoops bekannt. Sqoops wählte den Angaben nach für sein jüngst gestartetes Erlebnis-Shopping-Portal für Games und Entertainment die Enfinity Suite 6 Software von Intershop.

Die 2005 gegründete Firma sqoops GmbH bietet auf den deutschsprachigen Webseiten www.sqoops.de und www.sqoops.com den Verkauf von diversen PC- und Konsolen-Spielen, Online-Spielspaß mit integrierten Spielen sowie viele Infos und Entertainment rund um das Thema PC-Games an. Das junge Unternehmen vereinbarte mit Intershop ein transaktionsbasiertes Pricing-Modell, bei dem das Jenaer Software-Unternehmen von den zukünftigen Transaktionen profitiert. Bereits vor dem offiziellen Start des Portals Ende September hat das Fürther Medienhaus Computec Media AG 15% der sqoops GmbH gekauft.

Die Multimedia E-Commerce Platform spricht mit Entertainment- und Edutainment-Software nicht nur den klassischen Spiele-Konsumenten, sondern speziell Familien an. Daher ist neben dem einfachen und unterhaltsamen Umgang mit dem Portal Sicherheit ein wichtiger Aspekt. So kann beispielsweise eine Sperrfunktion zum Jugendschutz individuell ? je nach Alter des Kindes ? und unkompliziert aktiviert werden.

In den Kundenkonten werden u.a. die Präferenzen des Portalbesuchers gespeichert. Des Weiteren ist das Konto mit einem Bonuspunkte-System verbunden, bei dem jeder Kunde für seine Einkäufe oder Teilnahme an integrierten Spielen mit sqoops-Cents belohnt wird. Für die Bezahlung und Lieferung ist die IPS Datenservice GmbH verantwortlich.

Die Integration mehrerer Server und diverser Hardware-Komponenten beweist, dass die Intershop-Lösung sehr flexibel und vielfältigen Anforderungen gewachsen ist. So konnten auch Schnittstellen zu den vorhandenen IT-Umfeldern von sqoops und seinem Logistik-Partner hergestellt werden.

Wolfgang von Krogh, Geschäftsführer von sqoops erklärt: ?Wir haben uns für Enfinity entschieden, da Intershop das skalierbarste und umfangreichste Angebot hat. Für unser Kerngeschäft im Online-Business brauchen wir eine technische Basis, die höchste Flexibilität und Leistung mit sich bringt. Enfinity konnte diese Anforderungen erfüllen.?  

10.01.07 18:07

628 Postings, 6311 Tage Gretelmalumalu

nein, die Meldung war nicht der Auslöser. Der Kunde ist schon eine ganze Weile auf der ish-Seite aufgeführt, so dass man nicht von einer Überraschung sprechen kann. Alles wartet auf den Artikel in der börse-online. Aber heute wurde die 200Tagelinie erfolgreich getestet. Charttechnisch siehts also weiterhin gut aus. Wenn der Artikel nicht gerade ein Verriss ist, kann es weiterhin aufwärts gehen, da gute Meldungen in den nächsten Wochen folgen sollten.
Tschau Gretel  

10.01.07 19:03

331 Postings, 5241 Tage malumaluSchau mer mal @gretel

gibt es für die Herausgabe auch eine Zeit (vor oder nach Börsenschluss....)
wird wahrscheinlich nicht viel Neues drin stehen. Kosten sparen, Gewinnschwelle erreichen Umsatz vervielfachen ....
Tschau maluma  

10.01.07 20:00

628 Postings, 6311 Tage Gretel@malumalu

ist schon heute z.B. in München erschienen. Aber auf jeden Fall morgen früh an den Kiosken. Aber es wird nichts drinstehen, was wir nicht schon wissen oder vermuten. Wichtig wäre aber die Einschätzung, ob man der Aktie tatsächlich einen turnaround zutraut.
Tschau Gretel  

11.01.07 15:48

5115 Postings, 5607 Tage ackerDer Artikel heute in der Börse-Onlie,

hat die eventuelle Neuvergabe des Vorstandsposten angeregt. Der Vertrag mit Jürgen Schöttler läuft im April aus! Das wird spannend!  

11.01.07 21:38

5115 Postings, 5607 Tage acker23% Kursgewinn bereits in 2007,

aber hier ist noch einiges mehr drin!  

11.01.07 21:44

5115 Postings, 5607 Tage ackerAuch die gigantischen Verlustvorträge aus den

letzten 8 Jahren dürften die Aktie bei einem Turnaround als Übernahmekandidat extrem interessant machen!  

12.01.07 15:09

5115 Postings, 5607 Tage ackerDa steht bereits eine fette Kauforder zu 1,87,

190000 Aktien in Frankfurt  

12.01.07 15:18

628 Postings, 6311 Tage Gretelnews in Aussicht?

könnte doch gut sein, dass nächste Woche die lange erwarteten guten Nachrichten von neuen fulfillment-Kunden kommen. Schöttler braucht Erfolge, wenn er weiterhin VV bleiben will. Gutes timing wäre da für ihn schon die halbe Miete und wir könnten uns weiter über steigende Kurse freuen.
Tschau Gretel  

12.01.07 17:34

5115 Postings, 5607 Tage ackerNeues Jahreshoch 1,99 Euro

Schlusskurs 29.12.2006   1,54  Euro Frankfurter Börsenplatz  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 109   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln