LPKF startet durch !

Seite 253 von 256
neuester Beitrag: 18.06.21 11:22
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 6386
neuester Beitrag: 18.06.21 11:22 von: KostoLenin Leser gesamt: 1385035
davon Heute: 581
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | ... | 251 | 252 |
| 254 | 255 | ... | 256   

22.03.21 14:49
1

313 Postings, 653 Tage FrankonaVielleicht

Gibt es auch noch mal eine gute Nachkaufgelegenheit bei ca. 22?.  

22.03.21 15:17
2

51284 Postings, 2586 Tage Lucky79ja ja...

damit kannst mich nicht aus der Ruhe bringen...
bin seit 6,50 dabei...  ;-)  

22.03.21 16:20

313 Postings, 653 Tage FrankonaIch

will hier niemanden aus der Ruhe bringen. Nur eine Chance aufzeigen. Bei 22  ? werde ich Kapital für einen Einstieg freimachen.  

22.03.21 18:20
1

451 Postings, 4035 Tage betzeteufel@lucky79

NICHTS aber auch garnichts  bringt uns aus der ruhe, am mittwoch werden die zocker wieder  zittern!
bin seit 2005 dabei, kurs war 1,50!!!!  

23.03.21 10:11
1

451 Postings, 4035 Tage betzeteufel@alle

Hallo, glaube morgen bei bekanntgabe der zahlen sehen wir nochmal die 23!
falls ja werde ich nachkaufen, morgen um diese zeit wissen wir mehr, behalte eh LPKF mindestens noch zwei jahre.mal sehen ob es wieder zehn cent dividende gibt, vermute ja.  

23.03.21 10:17

35709 Postings, 7657 Tage RobinUnterstützung

bei Euro 24,6  

23.03.21 10:41
1

3031 Postings, 2800 Tage kostolanin#6306

genauer bei 24,65?, aber wenn die Zahlen morgen nicht wirklich aus dem Rahmen fallen, ist ein erneuter Test der 22 sehr wahrscheinlich, zumal hier auch einige Knockouts platziert sind.  

23.03.21 13:43

20930 Postings, 7161 Tage lehna#05 betze

Werd morgen auch gucken, wie die Zahlen ausfallen, aber noch intressanter ist natürlich, wie der Markt drauf reagiert.
Und anschließend entscheiden, ob wieder mitfahre.
Glaub schon, dass LPKF weiter sehr produktiv arbeitet.
Heute gehn anscheinend einige Investoren auf Nummer sicher und zur Seitenlinie...
ariva.de


 

23.03.21 13:46

51284 Postings, 2586 Tage Lucky79Morgens haben wir auf alle Fälle Panik...

und zum Abend hin normalisiert es sich... falls die Zahlen gut sind.  

23.03.21 18:05

3141 Postings, 1253 Tage Der Paretonach "fomo" sieht es hier ja gerade nicht aus...

... Auftragseingang und Ausblick dürften morgen sehr interessant werden.,  

24.03.21 08:04

147 Postings, 206 Tage qwertyyyZahlen

Zahlen sind da.
Insgesamt schlechter als Q4 2019.
Aber ein Auftragseingang von ~100 Mio. ?. In Q4 2019 waren es nur 32,7 Mio ?  

24.03.21 08:33

50 Postings, 506 Tage LongoliNaja

Nicht grade berauschend....  

24.03.21 08:35

108 Postings, 2284 Tage Baerli0308Zahlen

38 Euro Kursziel?  

24.03.21 08:46
1

840 Postings, 2095 Tage KostoLeninHmmmmm

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...hr-zurueck/?newsID=1429706

Mit einem Jahresumsatz von 96,2 Mio. EUR (- 31 %) hat LPKF das untere Ende der eigenen Prognose (96 - 102 Mio. EUR) erreicht. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ist auf 7,5 Mio. EUR gesunken. Die EBIT-Marge erreichte 7,8% nach 13,7% im Jahr 2019. Der Auftragseingang liegt mit 102,2 Mio. EUR im Jahr 2020 um 10,3 % unter dem Vorjahr, der Auftragsbestand zum 31. Dezember 2020 liegt mit 38,3 Mio. EUR um 6 Mio. (18,3 %) über dem Vorjahreswert von 32,3 Mio. EUR. Der Umsatzrückgang ist zu einem überwiegenden Teil auf Großprojekte mit zwei großen Kunden zurückzuführen, die aufgrund von Auswirkungen der COVID-19 Pandemie über das Jahresende 2020 hinaus verschoben bzw. ausgesetzt wurden.

Nicht gerade berauschend

Dennoch habe LPKF im Jahr 2020 seine Wachstumsziele nicht erreicht. „Für 2021 und die Folgejahre bleibt noch viel zu tun - insbesondere, wenn die Pandemie demnächst zurückgeht"

Ob die Pandemie bald zurück geht ist zweifelhaft. Keine Prognose für 2021

Damit bleibe die Fähigkeit, eine Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2021 abzugeben, begrenzt.

Für mich momentan kein Kauf, ich warte erst mal an der Seitenlinie

 

24.03.21 08:51

35709 Postings, 7657 Tage Robinfür

mich schwache Zahlen ,  sehr schlechte Marge und kein Ausblick . Oh je . Ziel EMA 200 denke ich unter EUro 24  ( Euro 23,5 - 23,64 )  

24.03.21 09:14

35709 Postings, 7657 Tage Robinsagte

ich doch EMA 200 - gerade getestet Xetra  23,65 . Die Maschinchen .... immer das gleiche  

24.03.21 09:18

451 Postings, 4035 Tage betzeteufel@alle

Hätte schlechter kommen können, immerhin 10 cent dividende.glaube bis mitte des jahres das es wieder aufwärts geht, bei 1-2 gute nachrichten sehen wir die 30 wieder.geduld , wie immer ich bleib dabei, heute vor einem jahr war der kurs bei 14,50.  

24.03.21 09:50
1

739 Postings, 953 Tage Steinigowenn die 2 Kunden Großkunden im Ausland sitzen

(denke ja USA) sollten die 2 Großaufträge ja bald ausgelöst werden! Somit sollten wir 2021 wieder auf Stand 2019 kommen  

24.03.21 09:51

142 Postings, 380 Tage Lex2020Sehr

enttäuschend!
 

24.03.21 10:40

840 Postings, 2095 Tage KostoLeninDas Problem,

..bei lpkf ist, dass ich mir gerade vorkomme als hätte ich ein deja vu.

Sowohl beim Ablauf wie bei den Zahlen ist alles exakt gleich wie Ende 2013. Da wurden Großaufträge für 2014 angekündigt....

Macht euch mal das Vergnügen und lest den thread hier ab Seite 75 durch. Das ist wie ein Zeitreise, nicht mal an den Zahlen wird etwas auffallen, da es die gleichen waren wie heute.

 

24.03.21 11:05

142 Postings, 380 Tage Lex2020Wundert mich nicht, nachdem

die bekannte Bank (ich will keinen weitern Ban von Onvista) wo die gewisse Dame arbeitet, mir das Recht gesperrt hatte, die Emails an die zu versenden, nachdem ich die Manipulation der Forecasts vermutete.  

24.03.21 11:09

1879 Postings, 5748 Tage MausbeerHier sieht man mal wieder wie verrückt der Markt

derzeit ist. Der Wert befand sich vor wenigen Tagen auf einem ATH!
Du das bei diesen nackten Zahlen für 2020 und diesem Ausblick.

www.dgap.de/dgap/News/corporate/...hr-zurueck/?newsID=1429706


Jahresumsatz    96,2 Mio. EUR (- 31 %)  - untere Ende der eigenen Prognose

EBIT-Marge     7,8% nach 13,7% (2019)

 

24.03.21 11:13

142 Postings, 380 Tage Lex2020Und?

There are companies that can swim in these seas...
Warum soll ich mein Geld an LPKF geben?
Damit es weiter zersört wird?
Ich war geduldig genug mit denen.
Hätte woanders bereits plus 60% machen können.  

24.03.21 11:57

601 Postings, 1487 Tage HolzfeldMann o Mann

.hoffentlich kommt bald jemand und kauft den " Drecksladen" endlilch auf.  

24.03.21 12:16

451 Postings, 4035 Tage betzeteufel@Holzfeld

für wieviel , wärst du zufrieden bei 40 euro??
aber nicht an die chinesen ,wenn möglich!!  

Seite: 1 | ... | 251 | 252 |
| 254 | 255 | ... | 256   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln