finanzen.net

wir kriegen euch alle, steuersünder!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.08.10 21:55
eröffnet am: 04.08.10 18:47 von: Juto Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 04.08.10 21:55 von: Kronios Leser gesamt: 974
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

04.08.10 18:47
3

33012 Postings, 5375 Tage Jutowir kriegen euch alle, steuersünder!

www.arcor.de

Politik Ausland
04. August 2010, 16:28  
Datendieb: 46 Politiker in Steuer-Affäre verwickelt
Neuer Wirbel im Liechtensteiner Steuer-Skandal: Die Affäre um den früheren Post-Chef Klaus Zumwinkel hat nach Angaben des Datendiebes Heinrich Kieber weit größere Ausmaße als bislang angenommen.

 


Die Liechtensteiner Steuer-Affäre um den früheren Post-Chef Klaus Zumwinkel hat nach Angaben des Datendiebes Heinrich Kieber bisher unbekannte Ausmaße

Insgesamt verfüge er über Material von 3929 Stiftungen, Gesellschaften und Trusts sowie von 5828 natürlichen Personen, sagte Kieber dem Hamburger Magazin «Stern». Darunter seien auch brisante Details zu den Finanzgeschäften von 46 «PEP - politisch exponierten Personen».

Zumwinkels Steuerbetrug wurde im Februar 2008 mit Hilfe von Kiebers Informationen aufgedeckt - «zu meiner Überraschung bislang der einzige PEP, dessen Fall zumindest teilweise öffentlich wurde», sagte der frühere Mitarbeiter der liechtensteinischen LGT-Bank dem Magazin. Zumwinkel war ins Visier der Justiz geraten, nachdem sich die Finanzbehörden über den Auslandsgeheimdienst Bankdaten verschafft hatten. Er wurde wegen Steuerhinterziehung zu zwei Jahren Haft auf Bewährung und einer Geldbuße von einer Million Euro verurteilt.
.........  

04.08.10 18:59

14584 Postings, 5565 Tage pfeifenlümmelVorsicht!

Nicht den Wohlstand der Steuersünder gefährden!  

 

Reichtum verpflichtet: Der wachsende Wohlstand der Wenigen verpflichtet die wachsende Masse der Armen zu noch stärkeren Einschränkungen.  ( von Pfeifenlümmel )

 

04.08.10 19:35

33012 Postings, 5375 Tage Jutoweiter

www.spiegel.de




 Ex-Bankangestellter Kieber
"In Liechtenstein müsste er mit Prügel rechnen"
Von Christian Teevs



Liechtenstein: Im Fürstentum ist Kieber seit seinem Datencoup verhasst
Er lieferte Beweise für den Betrug zahlreicher Steuersünder - und ist nun Liechtensteins Staatsfeind Nummer eins: Der Ex-Bankangestellte Heinrich Kieber hat erstmals über den Datendiebstahl gesprochen. Doch taugt er wirklich für die Heldenrolle? Beobachter äußern Zweifel.

Hamburg - Es ist eine Karriere der ganz besonderen Art: Heinrich Kieber ließ als Bankangestellter Tausende von Kundendaten bei seinem früheren Arbeitgeber mitgehen, verkaufte die geheimen Informationen über Steuersünder an die Fahnder in verschiedenen Ländern - und wurde so zum Millionär.
.....  

04.08.10 19:36
3

33012 Postings, 5375 Tage Jutofür mich hat

dieser kieber
das bundesverdienstkreuz verdient,
falls sowas überhaupt sinn macht.  

04.08.10 20:25

129861 Postings, 5943 Tage kiiwiier aber sagt: Wenn die Kugel kommt, kommst sie von

Hans-Adam...  

04.08.10 20:25

129861 Postings, 5943 Tage kiiwii...kommt...

04.08.10 20:53

33012 Postings, 5375 Tage Jutohans-adam, dieser schlingel

auf fremden schwanz ins paradies reiten...
www.whoiswho.de


Hans Adam II. (Liechtenstein)

Der Fürstensohn und Wirtschaftswissenschaftler managte einen Zwergstaat zwischen den österreichischen und Schweizer Alpen zu einer erfolgreichen Holding-Gesellschaft. Seit 1989 beeinflusst Hans-Adam II. als Fürst von Liechtenstein auch die innen- und außenpolitischen Geschicke der konstitutionellen Alpenmonarchie. Er führte eine Belebung von Wirtschaft und Tourismus in Liechtenstein herbei und entwickelte das Fürstentum zum Steuerparadies...  

04.08.10 21:35

1066 Postings, 3956 Tage doc-tkugeln mozart kugeln

04.08.10 21:36

129861 Postings, 5943 Tage kiiwiirum kugeln

04.08.10 21:36

33012 Postings, 5375 Tage Juto?

04.08.10 21:41
1

129861 Postings, 5943 Tage kiiwii$

04.08.10 21:42

30642 Postings, 4767 Tage Kronios$$ (gruebel) mehr.. $$$ ???

-----------
Das grösste Ärgernis, das man haben kann...
...ist man selbst!

04.08.10 21:52

129861 Postings, 5943 Tage kiiwii%

04.08.10 21:55
1

30642 Postings, 4767 Tage Kroniosahja.. das sagt alles..

-----------
Das grösste Ärgernis, das man haben kann...
...ist man selbst!

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400